Cinefacts

Seite 13 von 42 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 825
  1. #241
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Ach ja, dass die US Discs Flipper sind hab ich noch ganz vergessen
    Danke manics.

    Ist aber auch nicht einfach bei dem Dschungel den Überblick zu behalten

    Die Flipper nerven mich schon bei Miami Vice. Aber da ist die RC1 für mich die günstigste und trotz allem beste alternative. Und soviel wie ich gehört habe wird es ab Season 3 MV keine Flipper mehr geben. Vielleicht hat Universal USA dazugelernt.

    MV ist übrigens auch eine Serie die ich im O-Ton Sammle wegen den verstümmelten deutschen Boxen. Da war die Synchro nie so verwurzelt bei mir weil ich das von allen 80er Serien am wenigsten geschaut habe.

    Grüsse

  2. #242
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ach ja, dass die US Discs Flipper sind hab ich noch ganz vergessen
    Ist ja das Lieblingsformat von Universal (Übersee zumindest) .

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ist aber auch nicht einfach bei dem Dschungel den Überblick zu behalten
    Die Flipper nerven mich schon bei Miami Vice. Aber da ist die RC1 für mich die günstigste und trotz allem beste alternative. Und soviel wie ich gehört habe wird es ab Season 3 MV keine Flipper mehr geben. Vielleicht hat Universal USA dazugelernt. MV ist übrigens auch eine Serie die ich im O-Ton Sammle wegen den verstümmelten deutschen Boxen. Da war die Synchro nie so verwurzelt bei mir weil ich das von allen 80er Serien am wenigsten geschaut habe.Grüsse
    Yup der Doppelschlag in ein paar Wochen kommt glücklichweise auf Single Sided DVDs. Da bin auch sehr froh darüber (auch das es endlich weitergeht). Für MV benötige ich auch keine Synchro - naja Don Johnson ... seine eigene Stimme ist nicht gerade ein Hit - im dt. klingt er Männlich . Aber Aufgrund der ganzen Kürzungen sind die dt. Sets leider keine Alternative.
    Ich freue mich jetzt aber erst einmal das ich das "QL Problem" lösen kann.

  3. #243
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Ist ja das Lieblingsformat von Universal (Übersee zumindest) .



    Yup der Doppelschlag in ein paar Wochen kommt glücklichweise auf Single Sided DVDs. Da bin auch sehr froh darüber (auch das es endlich weitergeht). Für MV benötige ich auch keine Synchro - naja Don Johnson ... seine eigene Stimme ist nicht gerade ein Hit - im dt. klingt er Männlich . Aber Aufgrund der ganzen Kürzungen sind die dt. Sets leider keine Alternative.
    Ich freue mich jetzt aber erst einmal das ich das "QL Problem" lösen kann.
    Mein "QL-Problem" habe ich auch bereits gelöst.
    Konnte mich neulich über eine Aufstockung meiner Finanzen freuen und so habe ich nun ALLE restlichen 4 Seasons (UK-DVDs, versteht sich) bei Ebay erworben. Das kostet mich 150 stolze Piepen, aber da seht ihr mal, was für ein großer Fan dieser grandiosen Serie ich bin.
    Und falls die anderen Staffeln irgendwann auch auf Dt. auf dem Markt kommen, werde ich mir diese - na logo - auch zulegen.

    Tja, bei Miami Vice ist das so 'ne Sache. Ich habe vor mir irgendwann auch die DVD-Seasonboxen dieses Serienklassikers zuzulegen, aber auch da unbedingt die dt. Fassungen. Zu sehr sind die dt. Stimmen von Crocket und Tubbs bei mir verwurzelt, also wieder mal der Nostalgiefaktor ist da das Entscheidende. Mich persönlich stören die argen Kürzungen nicht. Ich kenns ja nicht anders. Habe Miami Vice damals auf RTL und später auf 13th Street (Premiere) verfolgt und fand die Serie einfach toll. Während der Ausstrahlungen bei der ARD war ich noch zu jung.

    Ein Glück, dass Magnum (höchstwahrscheinlich) vollständig, also alle Staffeln auf DVD AUF DEUTSCH erscheinen. Denn Norbert Langner klingt einfach viel mehr nach Tom Selleck als Selleck selbst, auch wenns merkwürdig klingt. An die Originalstimmen von Higgins, natürlich Magnum & Co. kann und will ich mich einfach nicht gewöhnen.
    Bin allerdings auch froh drüber, dass die RTL-Synchro genommen wurde, denn die ARD-Übersetzung kenne ich nicht, bzw. auch da ist's einfach zu lange her.

  4. #244
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Mickey83 Beitrag anzeigen
    Mein "QL-Problem" habe ich auch bereits gelöst. Konnte mich neulich über eine Aufstockung meiner Finanzen freuen und so habe ich nun ALLE restlichen 4 Seasons (UK-DVDs, versteht sich) bei Ebay erworben. Das kostet mich 150 stolze Piepen, aber da seht ihr mal, was für ein großer Fan dieser grandiosen Serie ich bin.
    Und falls die anderen Staffeln irgendwann auch auf Dt. auf dem Markt kommen, werde ich mir diese - na logo - auch zulegen.
    Dann gratuliere ich Dir zu Deinen Sets und wünsche viel Spass .

    Zitat Zitat von Mickey83 Beitrag anzeigen
    Tja, bei Miami Vice ist das so 'ne Sache. Ich habe vor mir irgendwann auch die DVD-Seasonboxen dieses Serienklassikers zuzulegen, aber auch da unbedingt die dt. Fassungen. Zu sehr sind die dt. Stimmen von Crocket und Tubbs bei mir verwurzelt, also wieder mal der Nostalgiefaktor ist da das Entscheidende. Mich persönlich stören die argen Kürzungen nicht. Ich kenns ja nicht anders. Habe Miami Vice damals auf RTL und später auf 13th Street (Premiere) verfolgt und fand die Serie einfach toll. Während der Ausstrahlungen bei der ARD war ich noch zu jung.
    Yup was man nicht kennt kann man auch nicht vermissen - kann ich nachvollziehen. Trotzdem ist das ganze mehr als ärgerlich wenn etwas fehlt. An alles kann man sich natürlich eh kaum erinnern aber schon alleine das Wissen über Kürzungen lässt mein Interesse auf Null sinken.

    Zitat Zitat von Mickey83 Beitrag anzeigen
    Ein Glück, dass Magnum (höchstwahrscheinlich) vollständig, also alle Staffeln auf DVD AUF DEUTSCH erscheinen. Denn Norbert Langner klingt einfach viel mehr nach Tom Selleck als Selleck selbst, auch wenns merkwürdig klingt. An die Originalstimmen von Higgins, natürlich Magnum & Co. kann und will ich mich einfach nicht gewöhnen. Bin allerdings auch froh drüber, dass die RTL-Synchro genommen wurde, denn die ARD-Übersetzung kenne ich nicht, bzw. auch da ist's einfach zu lange her.
    Ja mal den Daumen hoch und mal den Daumen runter - Schade nur das ich kein Magnum Fan bin dann hätte ich es wohl etwas einfacher .

  5. #245
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Yup was man nicht kennt kann man auch nicht vermissen - kann ich nachvollziehen. Trotzdem ist das ganze mehr als ärgerlich wenn etwas fehlt. An alles kann man sich natürlich eh kaum erinnern aber schon alleine das Wissen über Kürzungen lässt mein Interesse auf Null sinken. ¨
    Na ja bei MIami Vice ist aber dir grösste Frechheit dass Episoden in den Boxen sogar noch kürzer sind als TV Ausstrahlungen.
    Das hätte ich nicht mal akzeptiert wenn mir die Synchro wichtig wäre.

    Wäre mir die Synchro bei MV so wichtig wie bei KR oder so hätte ich sogar Serienboxen gekauft die TV länge gehabt hätte. Einfach aus Nostalgiegründen.
    Aber kürzer als TV Ausstrahlungen ist schon ne Sauerei.
    Aber anhand der wirklich massiven kürzungen bin ich froh hab ich Miami Vice nie wirklich auf Deutsch richtig gesehen. so kann ich die tollen RC1 Sets geniessen. Bis auf die Doppelseitigen DVDs. die ja aber auch verschwinden werden jetzt.

  6. #246
    19
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.565

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    die UK-staffeln von "QL" sind übrigens bei play derzeit recht günstig (zwischen 22 und 27 EUR). ich werd nun auch anfangen, mir die serie dort nach und nach komplett zu holen. wenn die krauts mein geld nicht wollen, sollen sie es halt auch nicht kriegen.

    ist aber wirklich schade, denn die synchro fand ich toll.

  7. #247
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    die UK-staffeln von "QL" sind übrigens bei play derzeit recht günstig (zwischen 22 und 27 EUR). ich werd nun auch anfangen, mir die serie dort nach und nach komplett zu holen. wenn die krauts mein geld nicht wollen, sollen sie es halt auch nicht kriegen.
    ist aber wirklich schade, denn die synchro fand ich toll.
    Das dürfte dann wohl auch gerade so in den Briefkasten passen - ich glaube es sind immer 2 DVDs pro Slimcase also ingesamt 3. Nicht dicker als ein normales Digipak. Staffel 4 ist wirklich sehr günstig - die anderen gehen aber auch. Ich brauche ja auch "nur" 2-5 .

  8. #248
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.01
    Alter
    40
    Beiträge
    819

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Das dürfte dann wohl auch gerade so in den Briefkasten passen - ich glaube es sind immer 2 DVDs pro Slimcase also ingesamt 3. Nicht dicker als ein normales Digipak. Staffel 4 ist wirklich sehr günstig - die anderen gehen aber auch. Ich brauche ja auch "nur" 2-5 .
    Ja, ich auch, allerdings auf deutsch

  9. #249
    19
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.565

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von frodob Beitrag anzeigen
    Ja, ich auch, allerdings auf deutsch
    da stimme ich dir im prinzip zu, bin bei meinen "nostalgie"-serien auch eher synchron-fanatiker, aber Universal D erlaubt sich hier dieselbe sauerei wie bei "ausgerechnet alaska", und da mir "QL" um einiges wichtiger ist, beiß ich halt in den sauren apfel und steige auf o-ton um. ist mir immerhin auch bei "DS9" und "millennium" gelungen, und da hätte ich auch NIE gedacht, hier irgendwann dem o-ton den vorzug zu geben. und da ich bei der deutschen S1 schon selbigen geschnuppert hab, wird der umstieg wohl nur halb so schwer werden.

    FALLS aber irgendwann mal noch eine deutsche VÖ kommen sollte, dann kann mir die herzlich gestohlen bleiben. die zeiten, daß ich mir DVDs doppelt in den schrank stelle, nur weil sich ein behäbiges label irgendwann bequemt, sich auch nur ansatzweise um das zu scheren, was der käufer will, sind nun wirklich vorbei.

  10. #250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    704

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Datirez Beitrag anzeigen
    Wie gut dass die Serie bei Premiere glaub ich zur Zeit Läuft. Kumpel ist dabei alle Folgen auf DVD aufzunehmen Ich wollte mir die Serie mal auch kaufen nur wollte ich erstmla abwarten ob alle Seasons hier zu Lande erscheinen werden. Wenn aber das so schlecht aussieht werd ich wohl zu seinen aufzeichnungen greifen müßen
    So glücklich dürftest Du allerdings mit der Premiere-Version nicht werden. Ich bin neuer Kunde bei Premiere und habe mir heute die Folge "Tödliche Rache" angesehen. Zu meiner Verwunderung wurde das Bild am Ender der Folge, als eine Frau zu einem Messer greift, für 2-3 Sekunden schwarz und dann geht´s erst weiter. Es wird also nicht gezeigt, wie sie sich umgebracht hat. Die Folge hatte keinen Jugendschutz-Pin, wurde dafür aber nur zensiert gezeigt. Ärgerlich. Oder habe ich was falsch eingestellt? Kann ich mir aber eigentlich kaum vorstellen. Mal schauen, vielleicht frage ich mal in einem Premiere-Erfahrenen-Forum nach. Oder sind einige von Euch Premiere-erfahren?

    Gruß

    Jörg

  11. #251
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Na ja bei MIami Vice ist aber dir grösste Frechheit dass Episoden in den Boxen sogar noch kürzer sind als TV Ausstrahlungen. Das hätte ich nicht mal akzeptiert wenn mir die Synchro wichtig wäre.
    Yup und das ist dann auch einmal mehr der Beweis das es immer noch schlechter geht als angenommen. Was bei Universal fehlt sind Serien Freaks bzw. Leute die da auch mal raufschauen und nicht immer denken der Hund wird das schon fressen was ihm vor die Pfoten geworfen wird.

  12. #252
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Lauter Heinerbach Beitrag anzeigen
    FALLS aber irgendwann mal noch eine deutsche VÖ kommen sollte, dann kann mir die herzlich gestohlen bleiben. die zeiten, daß ich mir DVDs doppelt in den schrank stelle, nur weil sich ein behäbiges label irgendwann bequemt, sich auch nur ansatzweise um das zu scheren, was der käufer will, sind nun wirklich vorbei.
    Kann ich einerseits zwar nachvollziehen, aber als absolut hartgesottener Fan werde ich mir im Falle einer Dtl.-VÖ die QL-Staffeln noch mal zulegen, weil die Synchro mir dann einfach zuviel bedeuten würde.
    Sicher, auch ich bin nicht mehr gut auf Universal Germany zu sprechen (na wer schon, der seine leidlichen Erfahrungen mit den (Serien-)DVDs dieses Labels gemacht hat?), aber wenn ich dem Label eins "auswischen" wollte, würde letztendlich nur ich den "Schwarzen Peter" ziehen.

    Einen schönen Gruß,

    Mick, der Leaper.
    Geändert von Dr. Beckett McFly (07.02.07 um 19:00:45 Uhr) Grund: nicht korrekt ausgedrückt

  13. #253
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.04.02
    Beiträge
    93

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Die Folge hatte keinen Jugendschutz-Pin, wurde dafür aber nur zensiert gezeigt. Ärgerlich. Oder habe ich was falsch eingestellt? Kann ich mir aber eigentlich kaum vorstellen. Mal schauen, vielleicht frage ich mal in einem Premiere-Erfahrenen-Forum nach. Oder sind einige von Euch Premiere-erfahren?
    Du hast nichts falsch eingestellt. Entweder die komplette Folge ist vorgesperrt oder überhaupt nichts.

    SciFi hat eben nur gekürzte deutschen TV-Fassungen. Es fehlt auch am Ende jeder Episode die Szene, in der man den Anfang der nächsten Episode sieht. Seltsamerweise waren bei der ersten Staffel die Einleitungen, die auf den deutschen DVDs fehlen, vorhanden.

    Sind die Episoden eigentlich jemals im deutschen TV ungekürzt gelaufen? Ich frage mich nämlich immer noch, woher die DVD-Master der ersten Staffel stammen. Ich kenne nur die deutschen TV-Master, die jetzt auf SciFi laufen (gekürzt, Serientitel wird in anderer Schrift eingeblendet und man sieht bei jeder Episode, dass der englische Titel unscharf gemacht wurde und der deutsche darüber geschrieben wurde).

  14. #254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von StefanB Beitrag anzeigen
    Es fehlt auch am Ende jeder Episode die Szene, in der man den Anfang der nächsten Episode sieht. Seltsamerweise waren bei der ersten Staffel die Einleitungen, die auf den deutschen DVDs fehlen, vorhanden.

    Sind die Episoden eigentlich jemals im deutschen TV ungekürzt gelaufen? Ich frage mich nämlich immer noch, woher die DVD-Master der ersten Staffel stammen.
    Universal hat für die erste Staffel keine TV-Master verwendet, sondern die Originale selbst eingedeutscht. Allerdings wurden die Sprünge in das nächste Abenteuer früher oft bei RTL und immer bei den Schweizern (Schweiz 4, das heutige SF2) gezeigt. Teilweise wurden bei einigen Folgen die Originaltitel eingeblendet (beispielsweise bei der Folge im Grab des Pharaoh auf RTL oder der Vergewaltigungsfolge auf Schweiz 4), Schweiz 4 zeigte teilweise sogar den Originalvorspann, also mit dem QUANTUM LEAP-Schriftzug. Die schlimmsten Kürzungen wurde erst bei vox vorgenommen, dort wurden sämtliche Sprünge entfernt, beim Evil Leaper-Dreiteiler war man dermaßen übereifrig, dass man nicht nur Sams Sprung, sondern auch die Auflösung zuvor herausschnitt (bei RTL wurde dies noch gezeigt!). Teilweise waren bei vox jedoch Szenen zu sehen, die bei RTL fehlten.

  15. #255
    19
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.565

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    So glücklich dürftest Du allerdings mit der Premiere-Version nicht werden. Ich bin neuer Kunde bei Premiere und habe mir heute die Folge "Tödliche Rache" angesehen. Zu meiner Verwunderung wurde das Bild am Ender der Folge, als eine Frau zu einem Messer greift, für 2-3 Sekunden schwarz und dann geht´s erst weiter. Es wird also nicht gezeigt, wie sie sich umgebracht hat. Die Folge hatte keinen Jugendschutz-Pin, wurde dafür aber nur zensiert gezeigt. Ärgerlich. Oder habe ich was falsch eingestellt? Kann ich mir aber eigentlich kaum vorstellen. Mal schauen, vielleicht frage ich mal in einem Premiere-Erfahrenen-Forum nach. Oder sind einige von Euch Premiere-erfahren?

    Gruß

    Jörg
    das muß nicht unbedingt zensur gewesen sein. als ich noch premiere hatte, hab ich gemerkt, daß manchmal zum ende einer episode bei irgendwelchen serien bildaussetzer (schwarzes bild) festzustellen waren. kA, ob das heute auch noch so ist (bin kein kunde mehr seit ca. 2 jahren), deine beschreibung klingt aber fast danach.

  16. #256
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Dieses schwarze Bild am Ende der Folgen bei Premiere war noch bis April letztes Jahr vorhaden, denn bis dahin hatte auch ich noch Premiere. Hat mich wirklich genervt.Vorallem als ich mir Farscape und Robocop auf DVD aufgenomen habe.

  17. #257
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Season 1:
    Alle Boxen haben Originalmusik
    Ich habe noch eine letzte Frage an Dich als QL auf DVD Experte (dann nerve ich nicht mehr ) bevor ich die UKs angehe bzw. gerade dabei bin: warum kommt Season 1 UK mit 3 DVDs - die deutsche Version hingegen nur mit 2? Wurden da evtl. Extras weggelassen? Ansonsten macht das dt. Set einen ganz guten Eindruck von dem was ich bisher gesehen habe spät Abends.
    Die Bildquali ist besser als erwartet - es macht wirklich Spass die Serie in dieser Form zu schauen. Season 2-5 sind als UK klar nur weiß ich nicht ob ich trotzdem auch noch einmal die 1. Season brauche (Doppelt wollte ich eigentlich nichts haben wenn möglich). Danke für eine Antwort.

  18. #258
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Man hat einfach die Folgen der ersten Staffel in Deutschland auf zwei DVDs gepresst, was zu Lasten der Bitrate geht. Deshalb hat die deutsche Season 1 nur 2, die UK-Box aber 3 DVDs.

  19. #259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.04.02
    Beiträge
    93

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Zu meiner Verwunderung wurde das Bild am Ender der Folge, als eine Frau zu einem Messer greift, für 2-3 Sekunden schwarz und dann geht´s erst weiter.
    Ich habe mir die Szene jetzt einmal angeschaut (ich habe die Wiederholung am Tag danach aufgenommen) und dort sieht es eigentlich ganz normal aus. Die Frau nimmt das Messer, dann sieht man ein Kind, das durch einen Türschlitz schaut und dann sieht man, wie die Frau umfällt. Man sieht zwar nicht, was sie mit dem Messer macht, aber ein schwarzes Bild kam nicht.
    Für mich hört sich das eher nach einem Fehler des Digital-Receivers an. Denn ich hatte in über zwei Jahren so einen Fehler noch nicht. Bildfehler sah ich schon, die dann bei der Wiederholung nicht mehr vorhanden waren, aber noch kein schwarzes Bild am Ende einer Episode.

  20. #260
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Man hat einfach die Folgen der ersten Staffel in Deutschland auf zwei DVDs gepresst, was zu Lasten der Bitrate geht. Deshalb hat die deutsche Season 1 nur 2, die UK-Box aber 3 DVDs.
    Aha - danke schön. Jetzt bin ich wirklich Bestens gerüstet.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Quantum Leap - Season 5 ohne Austausch von Musikstücken
    Von Leaper Joe im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.06, 09:11:28
  2. Quantum Leap Season 4 - Warnung!
    Von DVD Schweizer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 19:11:45
  3. Quantum Leap-Zurück in die Vergangenheit,neue Serie
    Von stranger4life im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.06, 23:28:18
  4. Quantum Leap
    Von Walter Gibson im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 23:39:43
  5. Quantum Leap - Zurück in die Vergangenheit Season 1 Box
    Von DVD Schweizer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 16:00:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •