Cinefacts

Seite 15 von 42 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 825
  1. #281
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Mickey83 Beitrag anzeigen
    Aber ich bin mittlerweile so pessimistisch geworden, dass ich die übrigen UK-Seasons (bei Ebay) erstanden habe, welche im übrigen ENDLICH auf dem Weg zu mir sind, nach einigen Verzögerungen. Oh Boy, wie ich mich freu'
    Ich bin gerade in S5 angekommen - die Qualität ist wirklich sehr gut. Ich habe es nicht bereut die UK Sets zu nehmen und dank der guten Beratung hier im Thread konnte ja auch nichts daneben gehen. Viel Spass beim schauen .

  2. #282
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade in S5 angekommen - die Qualität ist wirklich sehr gut. Ich habe es nicht bereut die UK Sets zu nehmen und dank der guten Beratung hier im Thread konnte ja auch nichts daneben gehen. Viel Spass beim schauen .
    Vielen Dank, manics Das werde ich mit Sicherheit haben. "Quantum Leap" ist für mich zur absoluten Lieblings-TV-Serie geworden.

    Zitat Zitat von frodob Beitrag anzeigen
    Ich kaufe lieber Serien als Filme... Ich denke, vielen geht es genauso
    Ja, mir z.B.
    Ich habe mich in punctu DVDs total auf TV-Serien konzentriert. Wenn ich DVDs erstehe, dann nur noch TV-Staffeln von Serien, die ich wirklich extrem mag oder liebe.
    Nur ganz selten lege ich mir mal einen Spielfilm zu, ganz, ganz selten.
    Hoffe mal, dass Universal (Germany) mit "Mord ist ihr Hobby" (Dt. VÖ-Termin: April) nicht auch noch Unsinn macht. Die Serie habe ich nämlich auch ins Auge gefasst

  3. #283
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    So, vorgestern kamen die Seasons 2 bis 5 (UK-Versionen) und ich bin sowas von happy jetzt
    Hab bis jetzt von den Staffeln 2, 3 & 4 jeweils einige Episoden angeschaut und war überrascht, wie gut verständlich das Gesprochene für mich war und wie schnell ich mich an die Stimmen von Sam und Al gewöhnt habe. Naja, ich hab ja auch die Dt. Box der Staffel 1 manchmal auf O-Ton geseh'n und womöglich hat das dazu beigetragen. Jedenfalls bin auch ich nun nicht mehr unbedingt auf eventuelle Dt. VÖs weiterer Staffeln angewiesen, was nicht bedeutet, dass ich sie nicht trotzdem sofort kaufen würde, wenn sie hier noch auf dem Markt kommen sollten, wegen - ihr wisst schon - dem Nostalgiegefühl.
    Ich werde nicht müde "Quantum Leap" immer und immer wieder zu loben. Was für eine phantastische Serie! Gestern kamen mir bei der Finalepisode der 2. St. "M.I.A." bei der berühmten Schlussszene mit Al & Beth glatt die Tränen, so rührend war's. Oh Boy!
    Ein weiterer Favorit ist für mich die Doppelfolge "The Leap Home", die ersten beiden Folgen der 3. St.
    Besonders die Szene, wo Sam mit seiner kleinen Schwester Katie über seine Zukunftsvorhersagen spricht, ihr danach "Imagine" von John Lennon vorsingt und dabei Gitarre spielt. That's TV-Magic!
    Ich bin froh angesichts meines persönlichen Happy Ends mit Quantum Leap und freue mich auf viele, viele, viele weitere Stunden QL

    Ein Hoch auf UNIVERSAL UK!

  4. #284
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Mickey83 Beitrag anzeigen
    bei der berühmten Schlussszene mit Al & Beth glatt die Tränen, so rührend war's. Oh Boy!
    Wobei diese Folge leider auch einen ärgerlichen Fehler hat.

    Man sieht deutlich, dass Al mit Beth in Berührung kommt was ja nicht passieren dürfte. War wohl auch schwer zu drehen ohne sich zufällig beim Tanzen zu berühren. Und aufgrund des Zeitdrucks bei ner TV Serie konnte wohl nicht ewigs an der Szene gemacht werden.
    Aber mir fällts jedesmal wieder auf leider.

    Ansonsten natürlich ne Hammerfolge!

    Aber beim ersten wiedersehen auf DVD hat diese Schlussszene überhaupt nicht mehr gewirkt. Grund: Auf den US DVD's war das Georgia on my mind von Ray Charles entfernt worden und durch synthesizer gedudel ersetzt worden das auch noch viel zu fröhlich klang.
    Ich war riesig froh als ich die Folge dann auf der UK Box wieder mit der richtigen Musik gesehen habe.

    Viel spass mit deinen UK Boxen!

    Gruss

  5. #285
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Bin jetzt mal bei Staffel 5 angekommen. Die geänderte Intromucke hatte ich ja völlig vergessen. Kommt bei weitem nicht an die ursprüngliche Musik ran.

  6. #286
    19
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    In Ovo
    Beiträge
    8.565

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    [...]
    Besonders die Szene, wo Sam mit seiner kleinen Schwester Katie über seine Zukunftsvorhersagen spricht, ihr danach "Imagine" von John Lennon vorsingt und dabei Gitarre spielt. That's TV-Magic!
    [...]


    ich krieg immer bei der stelle gänsehaut, wenn Sams schwester in fragt, was aus John Lennon wird, weil sie den "am liebsten mag". dann steht Al plötzlich da und meint todtraurig "sag es ihr nicht, Sam."

    da hab ich immer einen mega-kloß im hals.

  7. #287
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Die geänderte Intromucke hatte ich ja völlig vergessen.
    Wirklich vergessen? Oder vielleicht bislang noch nie gehört? In der deutschen (und auch französischen) Fassung wurde die modernisierte Version der Erkennungsmelodie nie verwendet.

  8. #288
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Tsz, ich glaub' es kaum, selbst die Franzosen bekommen im April ihre Version der 2. Staffel. Nur wir müssen uns weiterhin mit den Import-Fassungen zufrieden geben
    Quantum Leap im Orignal zu schauen ist zwar auch klasse, aber ich hätt' so gern die dt. Synchro dazu, geht euch ja auch so.
    Vielleicht darf man ja nun noch stärker auf eine Dtl.-VÖ hoffen, wo nun bald ein weiteres europäisches Land (Frankreich) Staffel 2 auf seinen Markt wirft. Wie seht ihr das, Leute?
    Oder ist Universal Germany wirklich das rabenschwarze Schaf der internationalen Universal-Familie? Wenn da nix mehr kommen sollte von Universal Germany in punctu QL, dann könnte dieser Laden abzockerischer und pfennigfuchserischer nicht mehr sein

  9. #289
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    @Dr. Beckett McFly

    Die Serien VÖ's werden bei Universal von den jeweiligen Landessektionen selber gehandhabt. Auf einigen Französischen Serienboxen von Universal soll es ja angeblich nicht mal mehr O-Ton geben.

    Deswegen ist eine Serien VÖ in Frankreich kein Indiz für ne deutsche Veröffentlichung leider.

    Grüsse

  10. #290
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.960

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Dr. Beckett McFly
    Die Serien VÖ's werden bei Universal von den jeweiligen Landessektionen selber gehandhabt. Auf einigen Französischen Serienboxen von Universal soll es ja angeblich nicht mal mehr O-Ton geben.
    Ach Du lieber Himmel - ein O-Ton ist doch das Mindeste .

  11. #291
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    @DVD Schweizer

    Ich weiß ja, dass alle Länder, bzw. alle "Universals" (natürlich auch innerhalb unseres Kontinents) unabhängig voneinander handeln und ihre Konsumis auf IHRE individuelle Weise behandeln , aber ärgerlich ist's allemal. Nicht, dass ich mich ärgere, hab ja nun ALLE Seasons bei mir zu Hause, also Schlamm drüber.

    Und ganz nebenbei bemerkt: Die Franzleute veröffentlichen die 2. Staffel mit franz. (!) Tonspur neben dem O-Ton.

  12. #292
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen

    Und ganz nebenbei bemerkt: Die Franzleute veröffentlichen die 2. Staffel mit franz. (!) Tonspur neben dem O-Ton.
    Das ist schön für die Franzosen

    Aber scheinbar gab es dort wirklich Universal Boxen ohne Originalton.

    Grüsse

  13. #293
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Daran kann es gelegen haben.
    Jedenfalls überspringe ich jetzt immer das Intro, weil es mir einfach nicht mehr gefällt. Die alte Version habe ich mir immer angesehen.

    Zu der Frz-Version:
    Es ist in der Tat so,dass die meisten Hersteller in Frankreich davon ausgehen, dass die Käufer die Serien/Filme entweder in französisch schauen, oder aber im O-Ton mit Untertiteln. Deshalb gibt es dort so viele DVDs mit festen Untertiteln. Im Sprachmenü lässt sich dann meist nur 'französisch' oder 'Originalversion mit französischen Untertiteln auswählen'. Ist die Untertitelerstellung für die zu erwartenden Verkäufe zu teuer, läßt man den O-Ton einfach weg. Soll schon vorgekommen sein.
    Geändert von Fortinbras (08.03.07 um 09:25:24 Uhr)

  14. #294
    sɹǝpuɐ
    Registriert seit
    15.12.05
    Ort
    in der dritten Kammer
    Alter
    40
    Beiträge
    4.026

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Sorry für´s OT, aber:

    Was sagt mir den das Buffy Banner in deiner Sig?
    Gibt´s da eine weiterführende Comicserie?

  15. #295
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Tsz, ich glaub' es kaum, selbst die Franzosen bekommen im April ihre Version der 2. Staffel.
    Was heißt hier selbst? In Frankreich ist "Zurück in die Vergangenheit" die Kult-Serie. Sie läuft dort immer wieder. Ich kann mich noch daran erinnern, dass M6 schon einen "Code Quantum"-Abend ausstrahlte (drei Folgen, zwischendurch Kurzberichte über die Serie), und einmal war sogar Scott Bakula einen ganzen Samstag Nachmittag Studiogast. Im deutschen Sprachraum hingegen fristet die Serie eher ein Schattendasein.

  16. #296
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    Was heißt hier selbst? In Frankreich ist "Zurück in die Vergangenheit" die Kult-Serie. Sie läuft dort immer wieder. Ich kann mich noch daran erinnern, dass M6 schon einen "Code Quantum"-Abend ausstrahlte (drei Folgen, zwischendurch Kurzberichte über die Serie), und einmal war sogar Scott Bakula einen ganzen Samstag Nachmittag Studiogast. Im deutschen Sprachraum hingegen fristet die Serie eher ein Schattendasein.
    Dass dort QL noch weitaus erfolgreicher ist als hier hätt ich ja nicht gedacht. Oh Mann.
    Aber woran kanns liegen? Keine guten Sendezeiten bei uns? Neee, bei der TV-Premiere auf RTL(plus) lief ZidV in der Primetime, also abends. Danach zumindest noch Sonntag vromittags und wenig später auf VOX im Vorabendprogramm. Kann mich, glaube ich, noch dran erinnern, dass sowohl RTL als auch VOX jeweils nicht nur einen Komplettdurchlauf der Serie ausstrahlten, eher mehrere. Seit geraumer Zeit zeigt SciFi bekanntlich die Serie, naja immerhin, obwohls ja PayTV ist. Wie bekannt kann sie also schon bei der heutigen Generation werden? Premiere ist ja noch nicht so doll verbreitet.
    Es ist sowas von unfair, dass Murks wie "Buffy" und "Charmed" so bekannt und beliebt ist hier und wirkliche Klassiker wie "ZidV", "Sliders" und "Detektiv Rockford" z.B. dermaßen stiefmütterlich behandelt werden.

  17. #297
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist schön für die Franzosen

    Aber scheinbar gab es dort wirklich Universal Boxen ohne Originalton.

    Grüsse
    Ach sorry, in dieser Nacht war ich nicht mehr ganz klar im Kopp und hab O-Ton mit Synchro-Ton verwechselt (siehe Beitrag #292), was meinen letzten Satz dort erklären dürfte.
    Ich habe nämlich in deinem Beitrag FALSCHERWEISE gelesen "Auf einigen Französischen Serienboxen von Universal soll es ja angeblich nicht mal mehr SYNCHRO-Ton geben."
    Wie erwähnt, es war spät in dieser Nacht

  18. #298
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.05
    Beiträge
    2.499

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Dass dort QL noch weitaus erfolgreicher ist als hier hätt ich ja nicht gedacht. Oh Mann.
    Aber woran kanns liegen? Keine guten Sendezeiten bei uns? Neee, bei der TV-Premiere auf RTL(plus) lief ZidV in der Primetime, also abends. Danach zumindest noch Sonntag vromittags und wenig später auf VOX im Vorabendprogramm. Kann mich, glaube ich, noch dran erinnern, dass sowohl RTL als auch VOX jeweils nicht nur einen Komplettdurchlauf der Serie ausstrahlten, eher mehrere.
    RTL hatte damals nicht die komplette Serie zur Hauptsendezeit ausgestrahlt. Irgendwann wurde die Serie ins Sonntagsvormittagsprogramm verlagert, praktisch unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Ich selbst kannte die Serie mangels Kabel nicht. Als dann der Kabelanschluss endlich da war, entdeckte ich sie rein zufällig bei M6, wo sie immer vor Miami Vice ausgestrahlt wurde. Dort liefen die Folgen in der richtigen Reihenfolge vom Montag bis Freitag gegen 18.00. Der Sprung ins nächste Abenteuer war selbstverständlich immer dabei. Lediglich der Pilotfilm, die erste Folge und die schwachsinnige Lee Harvey Oswald-Episode fehlten - letztere hatte ihre französische Premiere erst im Laufe der ersten Serienwiederholung, der Pilotfilm wurde am Schluss der Erstausstrahlung außer der Reihe im Hauptabenprogramm, also 20.50, gesendet. In Deutschland wurden die Folgen häufig gekürzt, besonders schlimm bei vox.
    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Es ist sowas von unfair, dass Murks wie "Buffy" und "Charmed" so bekannt und beliebt ist hier und wirkliche Klassiker wie "ZidV", "Sliders" und "Detektiv Rockford" z.B. dermaßen stiefmütterlich behandelt werden.
    Buffy und Charmed wurden in Frankreich ebenfalls besser behandelt als bei uns. Die Serien liefen dort von Anfang an im Abendprogramm und werden ebenfalls regelmäßig wiederholt.
    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    wirkliche Klassiker wie "ZidV", "Sliders" und "Detektiv Rockford" z.B. dermaßen stiefmütterlich behandelt werden.
    "Zurück in die Vergangenheit" und "Sliders" würde ich nun nicht gerade als Klassiker bezeichnen. "Sliders" hat ja auch international Probleme bei der Ausstrahlung. Die letzte Staffel ließ bei uns sehr lange auf sich warten; RTL gab Probleme mit dem Lizenzgeber an. In Frankreich wurde "Sliders" teilweise besser behandelt als bei uns (Ausstrahlung teilweise im Hauptabendprogramm oder regulär im Vorabendprogramm), teilweise aber auch schlechter (M6 hatte kein Interesse an der letzten Staffel, daher lief diese nur noch im Pay-TV; außerdem gab es dort Probleme mit der Synchronisation, das ursprüngliche Synchronstudio machte Pleite, worauf man ab der vierten Staffel ein neues Studio beauftragen musste, bei dieser Gelegenheit bekam der "Crying Man" der in F "Charmeur" genannt wird, einen neuen Sprecher; es gab dann Petitionen, dass dieser neue Sprecher wenigstens auch bei der letzten Staffel beibehalten wird; dieses Problem hatte wir hier wenigstens nicht; letzte Woche verstarb übrigens der deutsche Sprecher Randolf Kronberg im Alter von 64 Jahren).

  19. #299
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.225

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Zitat Zitat von Norbert Beitrag anzeigen
    "Zurück in die Vergangenheit" und "Sliders" würde ich nun nicht gerade als Klassiker bezeichnen.
    Bezüglich Sliders geb ich dir Recht. Das war phasenweise zu trashig. Und nur etwa die ersten 1-2 Seasons wirklich gut.

    Aber Zurück in die Vergangenheit kann man imho schon als TV Klassiker bezeichnen. Genauso wie andere 80er Serien wie Knight Rider oder MIami Vice.

    Grüsse

  20. #300
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Zurück in die Vergangenheit - Quantum Leap

    Ja genau! Mag sein, dass ich bei Sliders etwas übertrieben habe - naja auch mich interessierten lediglich die ersten 2 oder 3 Staffeln, später wars dann nicht mehr dasselbe.
    Aber Zurück in die Vergangenheit IST Kult, ein wahrer Fernsehklassiker, wie DVD Schweizer bereits äußerte. Mittlerweile sehe ich keine TV-Serie lieber als diese. Erst heute schnalle ich, wie genial die Geschichten um Sam & Al wirklich sind. Ich meine, jede Episode ist vollkommen anders, man durchlebt fast einen halben Jahrhundert Amerikanische Zeitgeschichte durch die Augen der beiden Protagonisten und erst einmal die beiden Charaktere selber: Sie haben beide einen einzigartigen Charme und harmonieren PERFEKT miteinander. Eine Show voller Humor, Dramatik, Spannung, herrlicher Sentimentalität und nostalgischem Charme.
    So, diese Schwärmerei musste jetzt einfach sein.
    QL steht Kultserien wie Magnum und Miami Vice in nichts nach.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Quantum Leap - Season 5 ohne Austausch von Musikstücken
    Von Leaper Joe im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.06, 09:11:28
  2. Quantum Leap Season 4 - Warnung!
    Von DVD Schweizer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.07.06, 19:11:45
  3. Quantum Leap-Zurück in die Vergangenheit,neue Serie
    Von stranger4life im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.06.06, 23:28:18
  4. Quantum Leap
    Von Walter Gibson im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.04, 23:39:43
  5. Quantum Leap - Zurück in die Vergangenheit Season 1 Box
    Von DVD Schweizer im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 18.08.04, 16:00:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •