Cinefacts

Seite 19 von 28 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 553
  1. #361
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    930

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Ja, ich habe genau den Link von meinem letzten Beitrag an Sony weitergeleitet.

  2. #362
    KevinMeling
    Gast

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Danke für die Ausführliche liebe PN, Michael Sommi!Dieser Nachspann wäre auch wunderschön http://www.youtube.com/watch?v=FfEJQ...eature=related@Steag1: Brauchst du eine Brille???, denn die alte Fassung hat keine ausgewaschenen Farebn, sondern wurde im 80er Jahre Style (dass super ist) gestaltet!
    Geändert von KevinMeling (11.08.11 um 19:38:01 Uhr)

  3. #363
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.10
    Beiträge
    98

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von KevinMeling Beitrag anzeigen
    Dieser Nachspann wäre auch wunderschön http://www.youtube.com/watch?v=FfEJQ...eature=related
    Dieser Abspann sieht mehr nach sechste Staffel aufwärts aus. Dann aber auch nur, wenn der entsprechende Vorspann dabei ist.
    Die Folgen ab ungefähr der siebten Staffel hatten diesen Vorspann:
    http://www.youtube.com/watch?v=eH4sJWMzNPQ

  4. #364
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Darum schrieb ich ja "es liegt weitgehend die Tele5-Fassung vor". Es wäre natürlich auf den DVDs der gelbe Hintergrund mit der Tele5-Abspannmusik. Außerdem wäre es augrund der zu langen Lauflänge nicht die Tele5-Abspannmusik mit Gesang, sondern jene ohne Gesang, die aber von der Melodie her zum Tele5-Intro passt (siehe Beiträge weiter oben und den Clip unten). Ich glaube, man kann auch als Fan der Tele5-Fassung tolerieren, wenn der Hintergrund gelb statt grün ist. Dafür hat man die vertraute Musik und eine echte Auswahlalternative zum Schlumpfenland-Instrumental. Wenn IMPS sich da querlegen sollte, diese Abspannmusik herauszurücken, verstehe ich die Welt nicht mehr. In Spanien läuft im TV der Abspann nämlich heute genau so, wie er bei uns auf DVD aussehen könnte: http://www.youtube.com/watch?v=Szc9X...eature=related
    Mir ist nur nicht ganz klar, warum die etwas längere Laufzeit des originalen Tele 5 Abspann ein Problem darstellen könnte

  5. #365
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von KevinMeling Beitrag anzeigen
    @Mirko: Ich habe jetzt Sony angefragt, ob sie nicht die nicht Restaurierte Tele 5 Fassung in den nächsten Staffeln verwenden können?Sobald ich eine EMail zurück bekomme, melde ich mich wieder!Freundliche GrüsseKevinMeling
    Immer noch Marko - das hat sich seit meiner letzten Bitte, meinen Namen richtiig zu schreiben auch nicht geändert

  6. #366
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    930

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Weil die Lauflänge des gelben, von IMPS neu erstellten Abspannes (auf den DVDs) 27 Sekunden ist und die Abspannmusik von Tele5 (jene mit Gesang) 38 Sekunden lang ist und damit verkürzt werden müsste, wenn man sie an den IMPS-Abspann anpassen würde. Die Tele5-Abspannmusik ohne Gesang läuft 25 Sekunden, was sich perfekt ausgehen würde. Das kann man am Abspann erkennen, der in Spanien ausgestrahlt wird (ist auch der IMPS-Abspann mit der Tele5-Abspannmusik ohne Gesang), siehe Link in meinem vorletzten Beitrag. In den europäischen Ländern läuft heute (wie man bei Youtube sieht) der gelbe Abspann. Warum das so ist, weiß ich nicht. In Amerika scheint noch der grüne Abspann zu laufen bzw. auf den dortigen DVDs zu sein.

  7. #367
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    35
    Beiträge
    139

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Wird eigentlich jemals gesagt warum Gagamel die Schlümpfe hasst?

  8. #368
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.10
    Beiträge
    98

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von LoxagonX Beitrag anzeigen
    Wird eigentlich jemals gesagt warum Gagamel die Schlümpfe hasst?
    Eine sehr interessante Frage.

    Eigentlich wird dies schon in den ersten Sätzen der allerersten Folge deutlich:

    Gargamel: "Heiterkeit! Ich kann es kaum glauben - in meinem Wald Heiterkeit! Ich hasse es! [...] Ich muss diese Schlümpfe fangen und ihrem widerlichen Treiben ein Ende bereiten."
    Sicher hatte er aber auch eine schreckliche Kindheit.

  9. #369
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.05
    Alter
    36
    Beiträge
    968

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von andreas_n Beitrag anzeigen
    Eine sehr interessante Frage.

    Eigentlich wird dies schon in den ersten Sätzen der allerersten Folge deutlich:

    Gargamel: "Heiterkeit! Ich kann es kaum glauben - in meinem Wald Heiterkeit! Ich hasse es! [...] Ich muss diese Schlümpfe fangen und ihrem widerlichen Treiben ein Ende bereiten."
    Sicher hatte er aber auch eine schreckliche Kindheit.
    Wird sicherlich mit Gargamels Kindheit zu tun haben. In ein paar Folgen? (zumindest in einer) taucht ja auch Gargamels Mutter auf und behandelt ihn sehr schlecht.

  10. #370
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.10
    Beiträge
    98

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Es gibt aber tatsächlich auch eine Folge, in der Gargamels erste Begegnung mit den Schlümpfen gezeigt wird: Gargamels Reise in die Vergangenheit (Folge 231). Vielleicht liegt da des Rätsels Lösung.

  11. #371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    35
    Beiträge
    139

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Irgendwo hab ich gelesen dass er bei seiner Magierprüfung durchfiel und da wohl Papa Schlumpf dabei war und wohl ein Lausbub war ...

    Aber keine Ahnung ob das stimmt oder nur eine Idee ist.

  12. #372
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.07.02
    Beiträge
    383

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Bei seinem ersten Auftritt in den Comics ("Der Schlumpfdieb", in Album 1) fängt Gargamel einen Schlumpf, den er als Zutat braucht um den Stein der Weisen zu erschaffen. Die anderen Schlümpfe befreien ihn jedoch und vertauschen zudem Gargamels Zaubertränke. Als er sich in einem Riesen verwandeln will um alle Schlümpfe zu zerquetschen schrumpft er auf ihre Größe und schwört Rache.

    Diese Geschichte ist definitiv das erste Zusammentreffen von Gargamel und den Schlümpfen, denn als er zu Beginn der Gschichte das Rezept für den Stein der Weisen in seinem Zauberbuch liest weiß er noch nicht was ein Schlumpf ist und muß dies erst in einem anderen Buch nachschlagen.

  13. #373
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.597

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Weil die Lauflänge des gelben, von IMPS neu erstellten Abspannes (auf den DVDs) 27 Sekunden ist und die Abspannmusik von Tele5 (jene mit Gesang) 38 Sekunden lang ist und damit verkürzt werden müsste, wenn man sie an den IMPS-Abspann anpassen würde. Die Tele5-Abspannmusik ohne Gesang läuft 25 Sekunden, was sich perfekt ausgehen würde. Das kann man am Abspann erkennen, der in Spanien ausgestrahlt wird (ist auch der IMPS-Abspann mit der Tele5-Abspannmusik ohne Gesang), siehe Link in meinem vorletzten Beitrag. In den europäischen Ländern läuft heute (wie man bei Youtube sieht) der gelbe Abspann. Warum das so ist, weiß ich nicht. In Amerika scheint noch der grüne Abspann zu laufen bzw. auf den dortigen DVDs zu sein.
    Ah - nun verstehe ich. Es ist also demnach zwingend notwendig, daß bildmässig das Abspannmaterial genutzt wird, welches nun auf den DVDs ist - eben weil es ein IMPS Abspann ist. Und der instrumentalabspann mit Tele 5 Musik ist der einzige (abgesehen vom Schlumpfenlang Instrumental), bei dem der Ton genauso lang ist.

  14. #374
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    930

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ah - nun verstehe ich. Es ist also demnach zwingend notwendig, daß bildmässig das Abspannmaterial genutzt wird, welches nun auf den DVDs ist - eben weil es ein IMPS Abspann ist. Und der instrumentalabspann mit Tele 5 Musik ist der einzige (abgesehen vom Schlumpfenlang Instrumental), bei dem der Ton genauso lang ist.
    So ist es!

  15. #375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.05
    Alter
    36
    Beiträge
    968

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Obwohl man ja auch den gelben Hintergrund einfrieren könnte und so das Lied vom Tele 5 Abspann ganz durchlaufen lassen.

  16. #376
    Decepticon
    Registriert seit
    17.07.06
    Ort
    Österreich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.839

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Eine Frage: Wie heißt denn die Folge in denen die Schlumpflinge das erste mal auftauchen (kann mich dunkel erinnern da gings darum das 3 Schlümpfe in eine Uhr gefallen sind und dadurch jünger wurde = Schlumpflinge. Sassete kam dann später dazu (in der gleichnamigen Folge?)

  17. #377
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    930

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von MichaSommi Beitrag anzeigen
    Obwohl man ja auch den gelben Hintergrund einfrieren könnte und so das Lied vom Tele 5 Abspann ganz durchlaufen lassen.
    Wäre auch eine Möglichkeit, ja. Ich habe Sony ohnehin die Links zu beiden Tele5-Abspannmusiken gegeben (mit und ohne Gesang, aber von der Melodie her immer zum Tele5-Intro passend). Also wie es dann von Sony/IMPS gelöst wird, wäre mir egal. Die einfachere Variante wäre jene ohne Einfrieren mit der kürzeren Abspannmusik (ohne Gesang). Denn diese Variante gibt es mit der spanischen Abspannversion ja schon.

  18. #378
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.01.05
    Alter
    36
    Beiträge
    968

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Die einfachste Variante wäre es, IMPS schnippelt gar nicht am Original Master rum (da ist ja der grüne Abspann mit den Blättern) und legt da zusätzlich den Schlumpenland Dreck drüber.

    Da wäre es ja egal, wenn der Ton fertig ist und das Bild noch 10 Sekunden läuft.

  19. #379
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.10
    Beiträge
    98

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von hudemx Beitrag anzeigen
    Eine Frage: Wie heißt denn die Folge in denen die Schlumpflinge das erste mal auftauchen (kann mich dunkel erinnern da gings darum das 3 Schlümpfe in eine Uhr gefallen sind und dadurch jünger wurde = Schlumpflinge. Sassete kam dann später dazu (in der gleichnamigen Folge?)
    Die erste Folge mit den Schlumpflingen heißt idealerweise "Die Schlumpflinge" und ist die vierte Folge aus der fünften Staffel. Sassette kam in "Sassette" - nur vier Folgen später - hinzu.

  20. #380
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    930

    AW: Schlümpfe auf DVD?

    Zitat Zitat von MichaSommi Beitrag anzeigen
    Die einfachste Variante wäre es, IMPS schnippelt gar nicht am Original Master rum (da ist ja der grüne Abspann mit den Blättern) und legt da zusätzlich den Schlumpenland Dreck drüber.

    Da wäre es ja egal, wenn der Ton fertig ist und das Bild noch 10 Sekunden läuft.
    Womit wir wieder bei dem Problem angekommen wären, ob IMPS den grünen Abspann überhaupt noch herausrückt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Schlümpfe
    Von MichaSommi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 10:33:37
  2. Frage zur VÖ der Schlümpfe
    Von derbatti im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.09.05, 10:52:44
  3. EUR 26,99 - Die Schlümpfe 1-3 - Box-Set
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.05, 07:05:59
  4. Die Schlümpfe
    Von levo78 im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.03.05, 12:55:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •