Cinefacts

Seite 12 von 15 ErsteErste ... 289101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 283
  1. #221
    Imperator
    Registriert seit
    11.12.02
    Ort
    Bochum
    Alter
    33
    Beiträge
    617
    So ich bin nach der anstrengenden Fahrt gerade auch wieder zuhause!
    Wieder 2 Super Filme gesehn!

    Infernal Affairs II 8/10 (Der erste war nen tacken besser)
    Old Boy 9/10

  2. #222
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.06.04
    Ort
    Mainhattan
    Alter
    35
    Beiträge
    493

    Die Welt ist gerettet!

    So, das Geheimnis des FFF-Sneaks ist gelüftet.
    Wer sich die Überraschung nicht nehmen lassen will überliest natürlich alles folgende.

    Erst einmal nur ein kleiner Hinweise:

    Schaut mal auf die letzte Seite des Programmheftes

    Und nun der große Braten:

    Warning: Spoilers ahead: Hier ist das weltweit wohl erste Review zum neuen Franka-Potente-Film Creep zu finden. Wie man unschwer lesen kann war ich eher enttäuscht.

    Greetz,
    DaUlt.

  3. #223
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856
    So, gestern war für mich der letzte Tag beim FFF. Wenigstens waren mit Saw und Nothing nochmal zwei Treffer zu verbuchen.

    Saw: Wow, ein schnörkelloser, harter, fieser und wendungsreicher Thriller. Viel verraten darf man da im Vorfeld gar nicht. Spannend war er auf alle Fälle. Lediglich der letzte Twist war vielleicht ein bißchen zuviel. Erinnerte mich so von der Art her mehr an Resurrection als an Sieben. 8/10

    Nothing: Eine angenehme Überraschung. Ich hatte einen Mystery-Thriller erwartet und eine superwitzige Komödie bekommen. Die Herangehensweise war völlig anders als erwartet. Lustige Einfälle, schräge Ideen und absolut keine Langeweile. Die Dialoge waren spritzig und intelligent. David Hewlett liefert eine gute schauspielerische Leistung ab. Nach Cube und Cypher hat Vincenzo Natali mich wieder überzeugt. Im doppelten Sinne ein Film mit "Köpfchen". 8/10

  4. #224
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918
    Zitat Zitat von DaUlt
    So, das Geheimnis des FFF-Sneaks ist gelüftet.
    Wer sich die Überraschung nicht nehmen lassen will überliest natürlich alles folgende.

    Erst einmal nur ein kleiner Hinweise:

    Schaut mal auf die letzte Seite des Programmheftes

    Und nun der große Braten:

    Warning: Spoilers ahead: Hier ist das weltweit wohl erste Review zum neuen Franka-Potente-Film Creep zu finden. Wie man unschwer lesen kann war ich eher enttäuscht.

    Greetz,
    DaUlt.
    Hammer!
    Geändert von Waffler (11.08.04 um 08:08:37 Uhr)

  5. #225
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035
    Nach langem hin und her bin ich dann gestern doch nach Köln gefahren, um mir High Tension und Old Boy anzusehen. Hier mal meine Kurzkritiken:

    High Tension
    Abgesehen von dem unnötigen (und unlogischen) Twist am Schluss ist High Tension ein blutiger, äußerst gemeiner und ultraspannender Slasher der alten Schule. Ich glaube die FSK wird ihre helle Freude an dem Film haben, sollte der hierzulande mal veröffentlicht werden. Leider wurde meine Freude duch die letzten 10 Minuten etwas getrübt, deshalb "nur"

    7/10

    Old Boy
    Dieser Film wird allen Vorschusslorbeeren gerecht. Hier stecken so viele Details drin, dass man den Film unbedingt ein zweites Mal sehen muss, um alles richtig wahrnehmen zu können. Bin immer noch total geplättet von der Wucht dieses Juwels. Ein absolutes Highlight des Filmfests.

    10/10

    Cabin Fever
    Jetzt werdet ihr sagen, der läuft ja gar nicht auf dem Fantasy Filmfest. Stimmt, tut er auch nicht, dafür aber in dem ein paar hundert Meter entfernten UFA-Palast . Und wenn man schon mal so eine weite Strecke nach Köln gefahren ist, kann man einen Film, der in Deutschland mit nur gerademal 18 Kopien läuft, auch noch mitnehmen, quasi als persönliche Erweiterung des FFF´s. Gesagt, getan. Und zudem für äußerst gut befunden.
    Ein Genre-Mix, der einfach Spaß macht. Tolle Effekte und ordentliche Schauspieler runden die Sache ab. Und der Witz mit den "Niggern" zum Schluss war einfach nur
    8/10

    So, das war´s für´s erste. Morgen gehts nach Hamburg, da stehen dann u.a. Dead & Breakfast und Mucha Sangre auf dem Plan.

    Places
    Geändert von Places (11.08.04 um 14:33:36 Uhr)

  6. #226
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619
    Zitat Zitat von executor
    Mucha Sangre - hatte hohe Erwartungen und das Teil hat meinen Humor voll erwischt
    executor, wir gehören zu ner bedrohten minderheit

    ich hab durch die mehrheit der reviews schon gedacht, ich wär komplett bekloppt, aber ich find Mucha Sangre nach wie vor total geilen abgedrehten hommage-trash der feinsten sorte

    najo zum FFF hatt isch dieses jahr keine zeit, werd mir wohl ersma den scheinbar überaus brillianten old boy via cd-wow zulegen und ersma abwarten

  7. #227
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536
    So, heute war der letzte Tag des FFF in Köln, und ich komme gerade aus dem Abschlussfilm:

    Open Water
    Sehr hohe Erwartungen hatte ich ja nicht mehr nach all den nicht gerade guten Reviews... Ich muss aber sagen mir hat der Film eigentlich ganz gut gefallen. Ich denke man sollte schon einigermaßen empfänglich sein, was das Thema allein auf hoher See, Haie um einen herum angeht. Außerdem darf man keine Abneigung gegen Filme in einer Dogma ähnlichen Machart haben. Für mich hatte der Film einige sehr spannende Szenen, auch einige ganz lustige Szenen, und ein gutes Ende. Einen richtig aufgebauten Spannungsbogen gibt es aber eigentlich nicht, da der Film versucht sehr realistisch zu bleiben. Dadurch entstehen aber leider auch einige Längen am Anfang und in der Mitte. Überraschender Weise war das aber der Film (mit High Tension zusammen) bei dem das Publikum am meisten geklatscht hat.
    Fazit: knappe 7 von 10

    Insgesamt bin ich dieses Jahr mit dem FFF schon richtig zufrieden. Ich hab keinen schlechten Film gesehn, dafür aber einige Highlights. Meiner Meinung nach war dieses Jahr der Focus Asia mit Abstand am besten besetzt, und Oldboy der absolute Überflieger des Festivals...

    Jetzt bin ich mal auf nächstes Jahr gespannt... vielleicht mache ich es dann ja doch und besorg mir ne Dauerkarte (auch wenn ich die unverschämt teuer finde, da muss man ja über 20 Filme sehn, damit die sich lohnt...), reizen würde mich das auf jeden Fall...

    Mike

  8. #228
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584
    Zitat Zitat von LikeMike
    Überraschender Weise war das aber der Film (mit High Tension zusammen) bei dem das Publikum am meisten geklatscht hat.

    Mike
    nix besonderes. klatsch einer, klatschen alle... kannst beim miesesten film klatschen.. ein paar leute ziehst du einfach mit

  9. #229
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536
    Ja stimmt schon, nur kann man so oder so viel klatschen... bie Oldboy war es doch relativ verhalten (was vielleicht aber auch an der Stimmung des Films gelegen hat), bei 36th Chamber of the Shaolin und Nothing jeweils ein wenig mehr, aber bei Open Water und High Tension war es schon ein richtiger Applaus.

    Mike

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.02
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.853
    Jetzt hat das FFF auch in Hamburg begonnen.

    Hab mir dann natürlich gleich den Eröffnungsfilm angesehen und der hat mir richtig gut gefallen. Klasse Dialoge, witzig, dramatisch, halt ein nettes Außenseiter-Drama, das auch zum Nachdenken und Interpretieren anregt.

    Ich gebe Control 7/10 Punkten.

    Bei so einem Festival bringt das Filme gucken auch richtig Spaß, denn man ist von wahren Filmfans umgeben.
    In der Reihe hinter mir haben sich die Leute über Criterion-DVDs unterhalten.

  11. #231
    lam0r
    Registriert seit
    08.02.02
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    68
    Komme gerade aus dem Abschlußfilm und muß sagen: der schlechteste seit ich zum FFF gehe. Wenn Open Water vormittags - mittags gelaufen wäre...hmm...ich hätte als Dauerkartenbesitzer gesagt: naja, ganz ok, hatte ja ne Dauerkarte, also eh egal....aber als Abschlußfilm.
    Spannungsmomente gab es 1-2, nämlich als die ersten Haifischflossen auftauchten. Aber nach der 25zigsten wars einfach nur noch langweilig. Wo war das im Programmheft angekündigte, nicht sichtbare Grauen aus der Tiefe...(im klaren Wasser halt auch schlecht darstellbar)
    Dazu noch sehr unsympathische Schauspieler, bei denen es einem egal ist, was mit ihnen passiert und man sich sogar wünscht, sie mögen doch einfach untergehen.

    Alles in Allem ein paar nette Ansätze, aber schlußendlich von Allem nichts.

    2/10

    ps: wer einen Vergleich zu Blair Witch gefunden hat, der möge ihn mir bitte erklären.....

  12. #232
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393
    Zitat Zitat von Dr.Watson
    Jetzt hat das FFF auch in Hamburg begonnen.
    Bei so einem Festival bringt das Filme gucken auch richtig Spaß, denn man ist von wahren Filmfans umgeben.
    In der Reihe hinter mir haben sich die Leute über Criterion-DVDs unterhalten.
    Bei mir haben sich drei unterhalten, wo sie ihre DVDs importieren. CD-WOW, etc.
    Außerdem kennen die Leute auch alle so kleinere Stars wie Michael Ironside. Is scho geil

  13. #233
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698
    Zitat Zitat von Stingray
    Außerdem kennen die Leute auch alle so kleinere Stars wie Michael Ironside. Is scho geil
    Den sollte seit V eigentlich jeder kennen.

  14. #234
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393
    Zitat Zitat von Seghal
    Den sollte seit V eigentlich jeder kennen.
    Tja, aber meine Mutter oder mein Bruder kennen nicht mal V. Bruce Willis sagt denen aber schon was

  15. #235
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584
    V ist doch ein ziemlich unbekannter streifen... dann schon eher aus starship troopers oder free willy *hust*

  16. #236
    velophiler Cyclist
    Registriert seit
    20.07.03
    Ort
    Oldenburg i. O.
    Alter
    45
    Beiträge
    3.698
    V war in den 80ern ein Fernsehereignis. Starship Troopers und Free Willy sind ja doch ein paar Jährchen jünger.

  17. #237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584
    irgendwie hab ich grad richtig was verdreht *g* scheisse scheisse ich hatte die ganze zeit virus mit jammie lee curtis im kopf.. aber da hat der herr ironside ja nichtmal mitgewirkt.. *schäm*

  18. #238
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918
    Die Zockergemeinde kennt Michael Ironside auch als die markante Stimme von Sam Fisher in den "Splinter Cell"-Spielen.

  19. #239
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453
    Hallo

    so nach einer Woche FFF in Köln und meine erste Dauerkarte hier meine kurzen Wertungen zu den Filmen:

    Controll
    nachdem trailler hatte ich keine grosse lust auf diesen Film!
    Nachdem Film war ich possitiv überrascht witzig, spannend, Tolle und überzeugende Darsteller! Unbedingt ansehen!
    8/10

    Azumi

    der Film hat mich genausogut unterhalten wie Versus!
    Das Finale hat mich umgehauen!
    10/10

    One-armed swordsman
    Toll diesen Klassiker auf der Leinwand zu sehen!
    10/10

    Memories of murder
    so einen spannenden Thriller habe ich schon sehr lange nicht mehr gesehen!
    Habe mir am Sonntag auf der Filmbörse die DVD gekauft!
    Unbedingt ansehen!
    10/10

    Saw

    nach den guten Kritiken hier im Forum waren meine Erwartungen sehr hoch!
    Meine Erwartungen wurden übertroffen!
    Über diesen Film wird man noch sehr viel sprechen! Die dvd werde ich mir aufjedenfall kaufen!
    10/10

    Mucha Sangre
    ein Funsplatter aus Spanien der mir gut gefallen hat!
    Wer Partyfilme mag reingehen!
    7/10

    Twins Effect
    Popcornmovie aus Hongkong der spass macht!
    Ich habe mich keine sekunde gelangweilt!
    7/10

    The 36TH Chamber of Shaolin
    zu diesem Film muss man nix mehr sagen!
    Für alle die noch nie einen Shaw Brothers gesehen haben ist das der beste einstieg
    10/10

    The good Cop
    Die erste halbe stunde fand ich den Film ein wenig seltsam weil ich nicht verstanden habe in welche Richtung der Film geht!
    Dann entwickelt der Film ein rassantes Tempo mit vielen tollen und skuriellen Typen!Die Jamikaner fand ich klasse und die witze über die Deutschen sind genial!
    7/10

    Perfect strangers

    so die erste Enttäuschung auf dem FFF!
    Der Anfang war noch sehr spannend nur dann wurde der Film sehr seltsam und langweillig!
    3/10

    Sword in the moon

    die erste Gurke!
    Die Handlung ist sehr langweilig und die Kämpfe und die Darsteller können auch nicht überzeugen!
    1/10

    one missed call

    ich bin kein Miike Fan und vielleicht war das auch gut so!
    Denn ein typischer Miike film ist das nicht!
    Ich fand die Story gut und der Film war spannend und gruselig!
    Miike Fans waren entäuscht!
    8/10

    Heroes Two

    sehr spannend und tolle Kämpfe!
    10/10

    The ordeal
    der umstrittenste Film auf dem FFF!
    Dieser Film hat eine verstörende Atmosphäre, die Darsteller sind hervoragend und ein Film der ohne Soundtrack auskommt!
    Achtung das ist kein Unterhaltungsfilm sonder ein Film der zum nachdenken anregt! Die kritik hier hier im forum der Film sei langweillig kann ich nicht nachvollziehen!
    10/10

    Immortal

    tolle effekte und eine belanglose Story!
    Wenn ich mir die DVD zulege dann nur wegen den tollen Bildern!

    4/10

    Slim Susie

    der lustigste Film auf dem FFF!
    viele anspielungen auf andere Filme!
    7/10

    Dead & breakfast

    lustiger splatterfilm der auch teilweise spannend ist!
    Auf die DVD von Koch freu ich mich jetzt schon!

    7/10

    Return of the one-armed swordsman

    der Film wurde im Residenz1 gezeigt und war auf der grossen Leinwand toll anzusehen!

    10/10

    Arahan

    dieser Film macht einfach Spass!
    Tolle Kämpfe und klasse Gags!
    Die stimmung im Kino war sehr gut!

    8/10

    Octane

    Achtung der Film ist ganz miess!
    Schlechte darsteller vorallem die Stowe war ganz miess!
    Langeweile pur!

    0/10

    The Alzheimer case
    tole dialoge und zwei stunden pure Spannung!
    Der Killer ist klasse!

    8/10

    Save the green planet

    der Film hat mich von anfang an begeistert!
    allein die Anspielung auf 2001 war klasse!
    Unbedingt ansehen!
    10/10

    Shaolin Temple

    vielleicht der Schwächere Shaw aber die endkämpfe waren klasse!

    8/10

    White Skin

    von dem Film war ich entäuscht vorallem das Ende war schlecht und unglaubwürdig!
    3/10

    Labyrinths

    die französische Antwort auf Identity nur um längen besser!
    Der Schluss ist klasse! da kommt man nicht drauf!

    8/10

    GS the beginning

    was ich erwartet habe wurde erfüllt!
    Tolle atmosphäre und gute Darsteller!
    prima leichte unterhaltung

    6/10

    The Locals

    was für ein Scheiss!
    Der anfang war noch in Ordnung der Rest ist einfach lachhaft!
    Die landschaft war klasse!

    1/10

    High Tension

    sehr spannend und die härte in dem Film fand ich schon sehr heftig!
    Sollte man sich anschauen!
    die französische DVD habe ich mir schon bestellt!
    Ich bin schon sehr gespannt ob die deutsche dvd ucut veröffentlicht wird!
    Ich glaube es nicht!

    10/10

    Infernal Affairs II

    mit dem Film konnte ich nix anfangen!
    Vielleicht liegt es daran weil ich den ersten Teil nicht gesehen habe!
    Bin nach ca. 75 Minuten rausgegangen!
    Ich werde mir jetzt den ersten Teil mal ausleihen!
    deswegen keine Wertung!

    Habe mir dann noch die letzten drei Kurzfilme angesehen!
    Kitty war klasse!

    Old Boy

    sehr übertrieben aber auch brutal und unglaublich spannend und verstörend!
    Ein Meisterwerk!
    Der Satz auf dem Plakatt " Diesr film hätte auch Tarantino machen können" ist total daneben!
    10/10

    The Legend Of the evil lake

    netter unterhaltungsmix aus Fantasy und Swordsfilmen!
    Kann man sich ansehen!

    6/10

    Koma

    was für ein dämlicher Film!
    Das einzige tolle sind die weiblichen Hauptdarstellerinen!
    2/10

    The new one armed swordsman

    wow was für ein geiler Film!
    Der schluss ist unglaublich!

    10/10

    Jericho mansions

    schöner Film mit einer tollen story und einem überraschendem Ende!
    Jennifer Tily ist sehr sexy, allein diese Stimme!

    5/10

    Kaena

    supper klasse tolle Bilder und sehr gute soundeffekte!
    sollte man nicht verpassen!
    8/10

    Big empty

    ich bin froh das ich nicht open water gesehen habe sont hätte ich Big empty verpasst!
    Der Film ist saustark teilweise fühlte ich mich an die Coen Filme erinnert!
    Der Geheimtipp!

    10/10

    The Toolbox murders

    nach laner Zeit wieder ein guter Tobe Hooper Film!
    Auch beim zweitenmal anschauen hat er mir genausogut gefallen wie beim erstenmal!

    6/10

    Fazit viele Filmperlen gibt es zu entdecken!
    Soviele schlechte Filme habe ich nicht gesehen!
    Die Dauerkarte hat sich gelont und nette Leute habe ich auch kennengelernt!

    Grüsse

    Harry D.

  20. #240
    I bash for Johnny Cash
    Registriert seit
    11.10.01
    Ort
    Tübingen
    Alter
    40
    Beiträge
    3.743
    wow, bei dir kriegt ja jeder annähernd ansehliche Film ne 10 verpasst... sehr differenziert das ganze!

    sorry, konnts mir nicht verkneifen (vermutlich hat mich nur die Azumi-Wertung gestört, weil ich dieses Gehype um diesen Schrottfilm einfach nicht mehr ertragen kann)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fantasy Film Fest 2008 auf DVD
    Von Daemonkiller im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 01.01.10, 20:24:28
  2. Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews
    Von djmacbest im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 18.08.06, 15:38:41
  3. Fantasy Film Fest 2005 - die Filme
    Von Daemonkiller im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 182
    Letzter Beitrag: 29.07.05, 22:08:26
  4. Fantasy Film Fest 2004 - Termine
    Von korinther im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 14.08.04, 15:17:27
  5. Fantasy Film Fest 2003 (!)Stuttgart(!)
    Von Kosmas im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.01.04, 18:45:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •