Cinefacts

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 103
  1. #1
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582

    Life of Pi - Schiffbruch mit Tiger (von Ang Lee)

    Servus!

    In der neuen Cinema steht das M.Night Shyamalan, dem wird
    The Sixth Sense, Unbreakable, Signs und jetzt The Village verdanken, jetzt das mega geniale Buch "Story of Pi" (aka Schiffbruch mit Tiger) in Angriff nimmt.

    I lese das Buch im Moment und bin begeistert.
    Es gibt keinen Regieseur der passender wäre den Roman zu verfilmen!

    Die Menschlichkeit, die Religiöse Basis, das Mysteriöse
    das ist doch typisch für Shyamalan!

    Wenn wer mehr Informationen hat und den Artikel in der Ciname bestehtogen kann, bitte Posten!

    fisch

  2. #2
    Machine
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Okavangobecken
    Alter
    35
    Beiträge
    1.843
    Wovon handelt das Buch denn?

  3. #3
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    jo also von einem jungen Hindu der seine Kindheit im Zoo verbrachte (weil der seiner Familie gehörte)
    Später dann trat er 3 Religionen bei
    Christen, Hindu und mosslem (was natürlich auf verständnisslosigkeit traf)

    Er und seine Familie ziehen um nach Kanada, alle Tiere werden in andere Zoos gebracht, einige begleiten sie auch bei der Überfahrt mit einem Schiff.
    Eines Nachts sinkt das Schiff.
    Pi (der Junge) kann sich gerade noch ins Rettungsboot retten, wo er bald gesellschaft von einem Zebra (welches sich beim sprungs auf Rettungsboot das Bein gebrochen hat) einer Hyäne, einem Orangutan Weibchen und einem Tiger.
    Tage lang verbringt Pi verängstigt mit dem wilden Tieren, an Bord.
    Die Hyäne verliert langsam den Verstand und rennt den ganzen Tag nur mehr Runden im Boot.
    Das zebra wird zum ersten Opfer.
    über Nacht hat die Hyäne dem Tier das gebrochenen Bein ebgebissen und sich daran genährt.
    Damit nicht genug am am nächsten Tag geht das große Fressen weiter diesmal ist der Bauch das Ziehl des angriffts, Gedärme werden rausgebissen und angeknabbert und das Zebra lebt aber immer noch!!
    (stirbt dann aber den Tag darauf)
    dem Orangutan wird das zu viel und beginnt mit der Hyäne zu kämpfen. kurz sieht es nicht schlecht für den Affen aus als er dem verrückten Tier ein auf die Fresse haut und die Hyäne mit dem Schädel gegen die Sitzbank kracht.
    doch nach einen Kampf verliert der Affe sein Leben und seinen Kopf.

    Der Tiger hingegen hat sich die Tage über nicht gezeigt.
    Pi verliert den Mut, Keine anderen Überlebenden keine Rettung in Sicht, mit mörderischen Tieren allein auf dem Ozean und bestimmt ist er als nächstes dran.

    weiter bin ich noch nicht!
    noch nicht mal bei der Hälft aber es liest sich spannender als ich es hier kurz in Worten beschreiben konnte.

    am besten mal ausleihen!

    fisch

  4. #4
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191
    Klingt irgendwie.... komisch!

  5. #5
    Machine
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Okavangobecken
    Alter
    35
    Beiträge
    1.843
    Klingt irgendwie.... interessant!!
    .
    .
    .
    aber irgendwie auch ein wenig komisch, da haste recht!

  6. #6
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918
    Wenn Shyamalan den Stoff verfilmt, gibt es doch bestimmt wieder so ein überraschendes Quietsch-Ende. Etwas in der Art von "Pi springt über Bord und wird prompt von einem Hai gefressen" - hoffentlich hab ich jetzt nicht unfreiwillig gespoilert - lieber mal unsichtbar machen...
    Geändert von Waffler (19.08.04 um 14:59:15 Uhr)

  7. #7
    Blu-ray
    Gast
    Ah geil jetzt kenne ich den Ausgang von Pie danke @Wafler.

  8. #8
    Junior Senior
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    35
    Beiträge
    429
    "Life of Pi" ist zur Zeit mein Lieblingsbuch, habe es letztes Jahr irgendwann gelesen, und habe schon die ganze Zeit befürchtet, daß es wohl irgendwer verfilmen wird. Es wird verdammt schwierig, daraus einen guten Film zu machen. Und ich traue Shyamalan seit "Signs" nicht mehr so ganz...

    Ciao, Stephan

  9. #9
    Blu-ray
    Gast
    Pi kam mir erst das in den Sinn 3,14159265358979323846...

  10. #10
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359
    jo, ich dachte schon, er würde ein Remake von Pi drehen

  11. #11
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    eigentlich heit der Junge Piscine aber da seine Mitschüler und Lehrer immer "Pisser" nannten hat er sich dann umgetauft!

    fisch

  12. #12
    FHM
    FHM ist offline
    Senior Insider
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Oldenburg
    Alter
    46
    Beiträge
    3.757
    Es ist schon spät und ich weiß nicht, ob mein Verstand noch richtig arbeitet: Die Geschichte handelt also von einen Jungen sowie verschiedenen gefährlichen Tieren auf einem Rettungsboot, die den Verstand verlieren und sich gegenseitig zerfleischen.

    Das hört sich doch ziemlich daneben an. Blutrünstiger Horrorschocker mit Tieren in den Hauptrollen? Sollen die Tierschutzverbände schon mal in Alarmbereitschaft gehen ? Oder wird das ein Animationsfilm bzw. werden die Tiere computergeneriert ? Macht jedenfalls alles keinen Sinn für mich. Vor allem, was hat das mit Menschlichkeit zu tun, wenn ein Affe einer Hyäne auf die Fresse haut und dann im Kampf seinen Kopf verliert ? O-)

  13. #13
    Sparkiller
    Gast
    Zitat Zitat von kleinerFischi
    Der Tiger hingegen hat sich die Tage über nicht gezeigt.
    Sagt mal, wie groß ist dieses Rettungsboot eigentlich?!

  14. #14
    Machine
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Okavangobecken
    Alter
    35
    Beiträge
    1.843
    Das gleiche hab ich mich auch schon gefragt.
    Ich stell mir ein Rettungsboot eigentlich nicht groß genug vor, als dass 3 wilde Tiere und ein Junge darauf Platz hätten.

  15. #15
    Bad Is As Bad Does
    Registriert seit
    02.10.02
    Ort
    Biberach / BaWü
    Alter
    42
    Beiträge
    1.534
    war halt n titanicmäßiger luxusliner mit riesen rettungsbooten

  16. #16
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    das Rettungsboot ist 8 Meter lang und 2 1/2 Meter breit,
    hat aber noch die plane drauf auf der Pi schläft, der Tiger liegt genau unter ihm, kein3 30 cm.

    der Affe braucht nicht viel Platz, das zebra liegt an anderen Ende der halbe Quadrat Meter hinter dem Zebra gehört der Hyäne.
    Der Grund warum sie nicht das ganze Boot in Beschlag nimmt ist der Tiger, der Ranghöere vor dem sie sich fürchtet, allerdings nimmt diese furcht da er sich so lang nicht gezeigt hab im laufe der Tage ab, Das Zebra und der Affe müssen leider die Konsiquenzen spühren.

    @FHM: mit "Kopf verlieren" meinte ich das die Hyäne diesesm ihr abbeißt!

    Es geht hier wie man klar erkennen kann um die kaltblütigkeit der Natur.
    Es geht ums blanke überleben.
    Und speziell Hyänen sind
    erbarmungslose Fressmaschinen,
    man glaubt sie seien nur die braven Aas Fresser, aber das Stimmt nicht!
    Sie greifen im Rudel an, und nicht nur alte oder kranke Tiere, auch junge in den besten Jahren. In 30 Minuten ist sogut wie nichts mehr vom Kadaver übrig.
    Oft beißen sich die bießter im eifer des verfressenen Gefechtes auch gegenseitig ins Ohr oder auch ab!
    (sieht man auch im König der Löwen wie lustig das aussieht wenn eine Hyäne ein Loch im Ohr hat)

    auch Haie sollen solche Fressmaschinen sein.
    In Moby Dick war zu lesen das sie in Fressorgien sogar ihre Eignenen Gedärme fressen wenn sie verwundet wurden...

    Ich schätze mal Shyamalan ziegt die Splatter Szenen nicht so direkt, er lässt uns warscheinlich nur die Geräusche hören und das ist meiner Ansichtnach schon viel gruseliger!

    fisch

  17. #17
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918
    Zitat Zitat von kleinerFischi
    auch Haie sollen solche Fressmaschinen sein.
    Nun sag mir aber bitte nicht, daß ich mit meinem Verdacht-Spoiler richtig gelegen habe.

    Falls ja, brauche ich nie wieder Shyamalan-Filme zu gucken, weil ich sowieso immer vorher weiß, wie die ausgehen.

  18. #18
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    es kommen Haie vor (wegen des blutenen Zebras, das Blut lockte sie an, und sind halt ein paar mal gegen das Boot gestoßen)
    sind dann aber bald wieder abgehauen!

    sterben wird Pi sicher nicht (auf seiner Reise)
    da das Buch in Form einer Nacherzählung und Interviews geschrieben ist.
    Anscheinend hat sich der Autor wirklich mit dem Inder gefroffen.

    keine Ahnung.
    wuascht!


    fisch

  19. #19
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    so um den Thread ein wenig aus dem Grund des Meeres zu holen hab ich ein wenig gegoogelt und hab ein paar Artikel gefunden!

    http://www.moviemaze.de/news/1710.html
    http://www.eonline.com/News/Items/0,...ml?newsrellink
    20th Century Fox hat also die rechte für den Film?!
    http://www.kino.de/newsvoll.php4?nr=142016

    die Artikel sind schon von 2003.
    vorher war noch The Village dran!

    *Daumendrück* das was wird

    fisch

  20. #20
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582
    also mit dem Buch bin ich heute fertig geworden.
    es ist stark.

    Ich bin gespannt ob Shyamalan der Verrsuchung wiederstehen kann das Ende nicht auf eine "The Sixth Sense" Art wiederzugeben, welche sehr naheliegend wäre.
    Aber mehr vom Ende verrate ich nicht.

    aber wenn das Ende so umgeändert wird wie ich es vermute, würde es wirklich voll einfahren ins Mark!

    mit dem hätte dann wirklich keiner gerechnet!

    mah ich würd schon so gern darüber spekulieren.....
    und ich muss es mir noch verkneifen so gemein.
    naja ich sag daweil mal das ein mal eins auf um es hinauszuzögern....


    fisch

Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Korea] "Perfume: The Story Of A Murderer" - Premium Limited Edition
    Von Tyler im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.06.07, 06:34:10
  2. "A Chinese Ghost Story 1" (One World) Rarität ?
    Von K-Rated im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.08.04, 11:17:52
  3. "Lustige" Story amazon/Deutsche Post
    Von fortuna1895 im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 16:45:58
  4. Police Story "extendet play"
    Von fooly im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.05.03, 21:17:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •