Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23
  1. #1
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    Deus Ex - The Movie.

    Als damals die Info rund ging, daß man Max Payne verfilmen will, meinten einige es solle lieber Deus Ex verfilmt werden.

    Dem Wunsch wurde nun wohl entsprochen.

    Das Team Spiderman-Produzenten-Team und Columbia Tristar werden die Sci-Fi-Geschichten um Agent J.C. Denton vom Monitor auf den big screen bringen.

    Das Drehbuch wird von Greg Pruss geschrieben.

    Der Film dreht sich um Teil 1 der PC-Spiel-Reihe und spielt im Jahre 2052 in einer hochmodernisierten Welt, die gespalten ist in reich und arm und wo Terrorismus zum Alltag gehört.



    Kyle Reese.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    The Outback
    Beiträge
    803
    Jesses!

    Deus Ex ist wahrscheinlich eines der besten Spiele überhaupt, mit einer beeindruckenden Atmosphäre. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß es irgendjemand schafft, das Ambiente auch nur annähernd auf die Leinwand zu bringen.

    Leider wird der Film nur als Lückenfüller zwischen den großen Filmen fungieren. Das traue ich mich schon zu sagen.

    Man könnte viel draus machen, aber das Projekt wird wohl maximal eine Spielwiese für Hollywood-Frischfleisch dienen.
    Ich meine...wer zum Geier ist Greg Pruss???

    Weiß man schon, wer als Regisseur in Frage kommt? Fincher wäre fein...wird's aber wohl nicht...

  3. #3
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750
    Die imdb kennt nur einen Greg Pruss und der war Conceptual Artist bei Alien³

  4. #4
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Naja, woll'n mal nicht vorschnell urteilen. Wenn eine Spieleverfilmung schon die Qualität von Resident Evil erreichen würde und nicht die von Super Mario-Der Film, könnte man schon zufrieden sein. Eidos Interactive hat ja mit Paramount einen guten Tomb Raider hingelegt. Mal sehen, ob sie es auch mit Deus Ex schaffen.

    Greg Pruss ist entweder ein Neuling oder hat evtl ja was mit dem Spiel zu tun. Hat jemand mal die Credits zu Deus Ex?

    Also ich denke ein namhaften Studio wie Columbia macht aus vielen Filmen was. Da kann man schon mal hoffen.

    Weder Regisseur noch Darsteller sind bekannt.


    Kyle Reese.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    The Outback
    Beiträge
    803
    Original geschrieben von Kyle Reese
    Naja, woll'n mal nicht vorschnell urteilen. Wenn eine Spieleverfilmung schon die Qualität von Resident Evil erreichen würde und nicht die von Super Mario-Der Film, könnte man schon zufrieden sein. Eidos Interactive hat ja mit Paramount einen guten Tomb Raider hingelegt. Mal sehen, ob sie es auch mit Deus Ex schaffen.

    Greg Pruss ist entweder ein Neuling oder hat evtl ja was mit dem Spiel zu tun. Hat jemand mal die Credits zu Deus Ex?

    Also ich denke ein namhaften Studio wie Columbia macht aus vielen Filmen was. Da kann man schon mal hoffen.

    Weder Regisseur noch Darsteller sind bekannt.


    Kyle Reese.
    Über die Qualität der bisher filmmäßig umgesetzten Videofilme kann man sicher streiten...
    Die bisherigen Verfilmungen basieren jedenfalls allesamt auf handlungsmäßig eher seichten Spielen, eben "Tomb Raider", "Super Mario", "Resident Evil", etc.

    Bei Deus Ex ist ungleich mehr kreative Arbeit, besonders bei der Story, hineingeflossen. Der Vorlage gerecht zu werden ist meiner Meinung nach mehr als nur schwierig.
    Ich befürchte ganz einfach, das in Hollywood das Potenzial des Films nicht erkannt wird und daß im Endeffekt ein halbherziges B-SciFi-Action-Movie in Video-Premieren-Qualität herauskommt...
    Das wäre für mich einfach nur logisch.

    @Kyle: Hast eigentlich eh recht. Bis jetzt weiß man eigentlich noch nix über das Projekt, außer daß es existiert.
    So gesehen: Ich kann eigentlich nur positiv überrascht werden.

  6. #6
    Exil Saarländer
    Registriert seit
    01.11.01
    Ort
    Ludwigshafen
    Alter
    38
    Beiträge
    223
    Also Final Fantasy hätte ja unheimlich viel Story hergeben könne, aber von der Filmumsetzung war ich dann doch mehr als enttäuscht.
    Daher seh ich auch Deus Ex eher skeptisch entgegen.

  7. #7
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869
    Original geschrieben von Morgoth
    Also Final Fantasy hätte ja unheimlich viel Story hergeben könne, aber von der Filmumsetzung war ich dann doch mehr als enttäuscht.
    Daher seh ich auch Deus Ex eher skeptisch entgegen.
    Das ist wohl wahr. FF war schon etwas enttäuschend.

    Aber - jetzt wo Du es sagst - FF ist auch ein Beispiel dafür, daß Columbia sich sehr viel Mühe gegeben hat.

    Also hoffen wir mal das Beste.


    Kyle Reese.

  8. #8
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    THREAD-UPDATE 22.05.2002

    THREAD-UPDATE 22.05.2002:

    Der Produzent von Spiderman meint zum Film und zum Hauptdarsteller folgendes.

    Ziskin gushed, “It's an exciting world full of great bad guys and good guys, with a movie-star role in the character of Denton.”

    Klingt als wolle man den Film wohl ziemlich pushen. Die Rechte hat man sich gestern gesichert.


    Kyle Reese.

  9. #9
    Machine
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Okavangobecken
    Alter
    35
    Beiträge
    1.843
    Original geschrieben von moy shawn
    Bei Deus Ex ist ungleich mehr kreative Arbeit, besonders bei der Story, hineingeflossen. Der Vorlage gerecht zu werden ist meiner Meinung nach mehr als nur schwierig.
    Ich befürchte ganz einfach, das in Hollywood das Potenzial des Films nicht erkannt wird und daß im Endeffekt ein halbherziges B-SciFi-Action-Movie in Video-Premieren-Qualität herauskommt...
    Das wäre für mich einfach nur logisch.
    Ich mach mir um mein Lieblingsspiel auch ein wenig Sorgen, denn der Reiz des Games lag eindeutig in der komplexen, wendungsreichen Geschichte, als auch in der großen Handlungsfreiheit. Bei einem Film bekommt man in der Regel nur einen Handlungsstrang geboten, den man sich anschauen kann, somit ist dieser Reiz schonmal zunichte gemacht. Was die eigentliche Story angeht, bin ich aber eher zuversichtlich, da auch Bücher wie "Herr der Ringe" und "L.A. Confidential" sehr sehr gut auf die Leinwand gebracht wurden, die ja bis dato als unverfilmbar galten.

  10. #10
    Shell
    Registriert seit
    30.09.01
    Beiträge
    2.739
    gibts eigentlich schon neue Infos?

    imdb hat den Film schon eingetragen:

    http://imdb.com/title/tt0365118/

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.02
    Beiträge
    124
    Man kann wirklich nur hoffen, wenn sie es tun,
    das sie ihn nicht zusehr "versauen".

  12. #12
    Grade-A Psycho
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Abschussliste der Mods
    Alter
    36
    Beiträge
    5.389
    ich hoff auch, dass die da was anständiges auf die beine stellen, an der story dürfte es ja nicht mangeln, da diese aus dem spiel schon her jede menge Potenzial bietet

  13. #13
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Ein Update. Es wird ja Deus Ex: Human Revolution verfilmt.
    Regie soll Scott Derringer (Sinister) führen. Er und sein Co-Autor haben ein Interview gegeben.
    Die wichtigste Aussage: Es wird mehr Wert auf Cyberpunk gelegt.
    http://www.craveonline.com/film/inte...ill-on-deus-ex

  14. #14
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Wie ich vor einigen Tagen gelesen habe, soll es sowieso keine Nacherzählung der Geschichte des Spiels werden. Vielmehr soll es ein Film auf Basis der Cyberpunk-Elemente des Spiels mit eigener Geschichte werden.

    Wenn es nur darum geht, den Film auch für die Nichtspieler interessant zu machen, hätten die sich mit einem Film auf der Basis von Necromancer sicher einen größeren Gefallen getan. Da wäre die Lizenz wahrscheinlich auch billiger gewesen.

    Wie auch immer. Fand es immer schon schade, dass es nach Johnny Mnemonic von 1995, nicht noch mehr Filme mit Cyberpunk-Thematik gab.

  15. #15
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Wie auch immer. Fand es immer schon schade, dass es nach Johnny Mnemonic von 1995, nicht noch mehr Filme mit Cyberpunk-Thematik gab.
    Allerdings, aber leider war der auch noch kacke und ein Erfolg war der afaik wohl auch nicht. Filme mit Cyberpunk-Setting dürfte es aber gerne mehr geben.

  16. #16
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Allerdings, aber leider war der auch noch kacke und ein Erfolg war der afaik wohl auch nicht. Filme mit Cyberpunk-Setting dürfte es aber gerne mehr geben.
    Ach, ich mag den Film und habe die DVD hier schon seit längerem im Regal stehen . SciFi könnte sowieso mehr sein, als man oft in Filmen zu sehen kriegt. Hätte gerne auch noch mehr Filme auf der Basis von Assimovs Robotergeschichten gesehen. Anstelle dessen wird meistens die selbe Sau in leicht anderer Verkleidung durch's Dorf gejagt .

  17. #17
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Vor einigen Tagen sicherte sich Square Enix beim europäischen Marken- und Patentamt die Marke Deus Ex: Human Defiance. Weshalb einige Spieleseiten schon von einer Forzsetzung des letzten Teils der Spielereihe - Human Revolution - ausgingen. Aufgrund der Domain deusexhumandefiancefilm.com ist jetzt allerdings klar, dass es sich dabei doch nur um den Titel des Films zu handeln scheint.

  18. #18
    Hä?
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.959

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Na wenn das dann mal nicht ein CGI Werk wird.

  19. #19
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Weiß nicht, der Regisseur erweckt jetzt nicht so wirklich Vertrauen.

    Hoffentlich wird es nicht so eine Vollkatastrophe wie Max Payne, wo die Vorlage durchaus tatsächlich mal was hergegeben hätte.

    So genial die Story von Deus Ex auch für ein Computerspiel ist, ich weiß nicht, ob das ganze dann nicht zu sehr generische Science Fiction wird, wie man sie schon zu oft gesehen hat.

    Was mich wirklich reizen würde, wäre eine Verfilmung von "Thief", denn ein solches Setting mit einem solchen Hauptcharakter mit einer derart genialen Story gab es in Filmform noch gar nicht. Aber wahrscheinlich würden sie in einer Filmfassung dann den Hauptkonflikt der Serie weglassen, weil sie ihr eigenens Ding durchziehen wollen, und damit die Vorlage ihrer Einzigartigkeit berauben...

  20. #20
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Deus Ex - The Movie.

    Zitat Zitat von Stingray Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, der Regisseur erweckt jetzt nicht so wirklich Vertrauen.

    Hoffentlich wird es nicht so eine Vollkatastrophe wie Max Payne, wo die Vorlage durchaus tatsächlich mal was hergegeben hätte.

    So genial die Story von Deus Ex auch für ein Computerspiel ist, ich weiß nicht, ob das ganze dann nicht zu sehr generische Science Fiction wird, wie man sie schon zu oft gesehen hat.

    Was mich wirklich reizen würde, wäre eine Verfilmung von "Thief", denn ein solches Setting mit einem solchen Hauptcharakter mit einer derart genialen Story gab es in Filmform noch gar nicht. Aber wahrscheinlich würden sie in einer Filmfassung dann den Hauptkonflikt der Serie weglassen, weil sie ihr eigenens Ding durchziehen wollen, und damit die Vorlage ihrer Einzigartigkeit berauben...
    Kann ich zu 100% zustimmen. Bloß weil ein Computerspiel eine geile Story hat, muss es deswegen noch lange kein guter Filmstoff sein. Deus Ex ist viel zu komplex, um es in einen Film zu packen und läuft viel zu schnell Gefahr ein generischer Blade Runner Abklatsch zu werden. Besonders unter so einem eher talentfreien Regisseur.

    Thief wäre in der Tat ein geiler Stoff für einen Film. Allerdings schleichen sich da bei mir schon grausiger Bilder von *******en Zeitlupen, Nonstopaction und komplett steriler CGI-Kulisse in den Kopf. Man darf dabei nicht vergessen, dass auch Resident Evil schon ein geiler Filmstoff gewesen wäre, wenn man mehr Fokus auf die Atmo gelegt hätte. So ist es ein nettes Guilty Pleasure, mehr aber auch nicht (ironischerweise hat sich die qualitativ wesentlich hochwertigere Spielreihe nach und nach dem Niveau und dem Stil der Filme angepasst). Bei Deus Ex ist allerdings die Katastrophe für mich schon vorprogrammiert.

    Ein paar andere Stoffe, die ich gerne in guten Händen sehen würde sind: Diablo, Resistance, Bioshock, System Shock oder Dishonored würden mir noch gefallen. Setting und Atmo halte ich dabei für wichtiger, als eine komplexe Story. Die Story sollte gut sein, aber eben auch in 90 Minuten erzählt werden können.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [All] Deus Ex 3
    Von Nifler im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 30.10.13, 05:55:54
  2. [News] Disaster Movie (Meet the Spartans, Date Movie, Epic Movie)
    Von Alex// im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.08, 15:38:36
  3. [Sonst] problem mit deus ex
    Von Semaj Naed Dleifdarb im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.05, 18:14:11
  4. [PC] Deus Ex 3
    Von Who im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.04.04, 17:55:11
  5. [PC] Deus Ex - Invisible War Intro Movie
    Von cgrage im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.11.03, 20:02:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •