Cinefacts

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 128
  1. #21
    Gast
    Gut das ich noch meine alten Tapes haben "Erstauflage" werden die Dinger dann irgendwann mal doch noch was wert

    Finger

  2. #22
    Movie Maniac
    Registriert seit
    31.07.01
    Ort
    Köln City
    Alter
    38
    Beiträge
    4.655

    Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von Howie Munson
    Ich kann' nicht glauben, laut inside-News will Lucas die Urtrilogie nochmal überarbeiten und noch mehr neue Szenen einfügen bzw. ersetzen. Die SE von 1997 war schon unnötig (Jabba und Han solo in Ep. IV, das sah unecht aus und war als Szene unnötig). Da muss man noch etwa 4 Jahre warten und dann anstatt sich freuen zu können, muss man vor weiterem Mist von George *ich-bin-der-größte-und-mach-aus-meinen-filmen-den-letzten-mist* Lucas bangen. Wenn die Urtrilogie nachher genauso Disney-mäßig daherkommt wie Ep. 1 + 2, dann gute Nacht.
    100% Zustimmung
    ich finds echt beschissen was sich der lucas das leistet

    wenn die alten versionen (ohne digital effekte) auch auf dvd kommen will ich nichts gesagt haben
    Geändert von kosmo (21.05.02 um 13:51:05 Uhr)

  3. #23
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    39
    Beiträge
    12.185

    Re: Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    [QUOTE]Original geschrieben von 4X
    [B]
    Original geschrieben von Howie Munson

    Die JABBA Szene ist doch eigentlich die einziege sinnvolle neue Szene in den SEs. (da sie ursprünglich auch in den Film rein sollte.) Der restliche teilweise nachträglich gedrehte Müll (besonders in Episode 6) ist aber wirklich beschissen.
    Mit verlaub - die Jabba-Szene gibt dem Film leider gar nichts neues. Er spricht fast 1:1 den Dialog, den Solo vorher mit Greedo hatte, und eine solche Redundanz ist eigentlich unverzeihlich in Filmen, wenn es um Pacing geht. Abgesehen davon wurde Jabba im Vergleich zu EP1 und EP6 wirklich schlecht animiert und sieht denen auch kein bißchen ähnlich.

    Greedos "Erstschuß" und die Zensur im Detention Block sollte Lucas hingegen ganz schnell wieder rückgängig machen...

  4. #24
    DVD Insider
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    BW
    Beiträge
    411

    Re: Re: Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von TheHutt


    Greedos "Erstschuß" und die Zensur im Detention Block sollte Lucas hingegen ganz schnell wieder rückgängig machen...
    Der "Erstschuß" ist mir auch (negativ) aufgefallen, aber was wurde im Detention Block zensiert???

  5. #25
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    39
    Beiträge
    12.185

    Re: Re: Re: Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von Master


    Der "Erstschuß" ist mir auch (negativ) aufgefallen, aber was wurde im Detention Block zensiert???
    Bei den Blaster-Einschüssen in die Offiziere im Detention Block wurden jeweils einige Frames (6-8 pro Schu&#223 entfernt, um das Aufflammen der brennenden Einschüsse zu reduzieren.
    http://index.echostation.com/trilogy/intodeathstar.htm
    http://index.echostation.com/trilogy/detentionblock.htm

  6. #26
    Charolastra
    Registriert seit
    27.07.01
    Ort
    Wiesbaden
    Alter
    40
    Beiträge
    165
    Hallo !

    Also ich war auf der Celebration II in Indianapolis, und auf die Frage, ob die "Urfassung" auch auf DVD erscheinen wird hat Rick McCallum gesagt, daß wahrscheinlich beide Fassungen, die THX "Urfassung", und die "Ultimate" Fassung auf einer DVD erscheinen werden... Was daraus nun wird, wird sich zeigen.


    Gruß

    TobiWan

  7. #27
    World Champion
    Registriert seit
    09.01.02
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    241
    Original geschrieben von crazyTobiWan
    Hallo !

    Also ich war auf der Celebration II in Indianapolis, und auf die Frage, ob die "Urfassung" auch auf DVD erscheinen wird hat Rick McCallum gesagt, daß wahrscheinlich beide Fassungen, die THX "Urfassung", und die "Ultimate" Fassung auf einer DVD erscheinen werden... Was daraus nun wird, wird sich zeigen.


    Gruß

    TobiWan
    Man das wär echt Cool ganz kaum noch erwarten.

    Noch Drei Jahre man geht die Zeit schnell vorbei
    Geändert von klorian (21.05.02 um 16:10:10 Uhr)

  8. #28
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.817
    Ich verstehe echt nicht, wie man nicht mehr zu den Filmen stehen kann, die einen berühmt und reich gemacht haben. Die 1. Trilogie wurde nunmal Kult, weil sie so war, wie sie war. Und daran sollte Lucas nicht heute noch x-mal rumdoktern.
    Wenn ihm die alte Trilogie nicht mehr gefällt, kann er sie ja gleich nochmal neu drehen (mit anderen Darstellern und Effekten nach heutigem Stand). Dann paßt alles schön zusammen und die Filme sind so schlecht wie Episode I und II.

  9. #29
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.184
    Also für mich spricht absolut NICHTS dagegen die veränderte SE nochmals zu verbessern, bzw. zu überarbeiten. Wer die STAR WARS Ur-Trilogie NUR in ihrer Urform besitzen will, dem wird schon mit der "normalen" SE der Spaß verdorben. Wer jedoch jetzt meckert, daß seine geliebte SE verschandelt wird, dem ist nicht mehr zu helfen!!! Sonst ist das Geschrei nach der ultimativen Fassung des Regisseurs immer groß, aber George darf genau diese etwa nicht rausbringen??? Und "Abzockerei" ist das Momentan auch noch nicht, da es Episode 4-6 eben auf DVD noch gar nicht gibt. Ich freue mich auf die überarbeiteten Classics, da dies Urfassungen optisch überhaupt nicht mehr zu Episode 1-3 passen. Nur wäre es halt wünschenswert, wenn auch die unveränderten Classics erscheinen würden!

  10. #30
    World Champion
    Registriert seit
    09.01.02
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    241

    Hatte eigentlich Han Solo....

    eine andere Syncrostimme in der Special Edition als er zu Greedo sagt: Das kann ich mir vorstellen?

    Ist mir immer wieder aufgefallen als ich die Szene gesehen habe.

  11. #31
    Eskapist
    Registriert seit
    05.09.01
    Beiträge
    581
    Original geschrieben von Damocles
    Wenn er was überarbeiten sollte, dann wohl die Frisuren.

    Das müßte doch digital möglich sein. Auch Leias Ohrwärmerfrisur!!

    Ansonsten freue ich mich auf neue, zusätzliche Szenen, auch die SE hat meiner Meinung nach dazugewonnen.

    Eine Anregung für George wäre vielleicht noch eine JarJar-freie-Edition, vielleicht 2008?

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.01
    Beiträge
    49

    Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von Howie Munson
    Ich kann' nicht glauben, laut inside-News will Lucas die Urtrilogie nochmal überarbeiten und noch mehr neue Szenen einfügen bzw. ersetzen. Die SE von 1997 war schon unnötig (Jabba und Han solo in Ep. IV, das sah unecht aus und war als Szene unnötig). Da muss man noch etwa 4 Jahre warten und dann anstatt sich freuen zu können, muss man vor weiterem Mist von George *ich-bin-der-größte-und-mach-aus-meinen-filmen-den-letzten-mist* Lucas bangen. Wenn die Urtrilogie nachher genauso Disney-mäßig daherkommt wie Ep. 1 + 2, dann gute Nacht.
    MECKERN MECKERN MECKERN
    Ist doch in Ordnung wenn er eine einheitliche Serie erstellen will wo die Teile optisch und soundtechnisch EINIGERMAßEN zusammenpassen. Was im moment nicht annähernd der Fall ist.

  13. #33
    World Champion
    Registriert seit
    09.01.02
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    241

    Re: Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von Blaster


    MECKERN MECKERN MECKERN
    Ist doch in Ordnung wenn er eine einheitliche Serie erstellen will wo die Teile optisch und soundtechnisch EINIGERMAßEN zusammenpassen. Was im moment nicht annähernd der Fall ist.
    Du sagt es

  14. #34
    Pussy Trooper
    Registriert seit
    07.09.01
    Ort
    München
    Beiträge
    3.202
    Original geschrieben von E.M.
    Sonst ist das Geschrei nach der ultimativen Fassung des Regisseurs immer groß...
    Ist aber schon ein Unterschied, ob Szenen "NUR" hinzugefügt werden (oder Szenenfolgen anders geschnitten werden -> "regulärer" Directors Cut) oder ob man nach 20 Jahren manche Szenen ganz rausnimmt, neu dreht, digital bis zur Unkenntlichkeit verändert...

    Weiter oben schrieb jemand "Geschichtsfälschung"... seh ich so ähnlich!

    Habe mir gestern Episode 1 insgesamt zum 2. Mal angeschaut (1x im Kino und eben 1x gestern) und bin zu dem Schluß gekommen, daß ich mir Episode 2 wohl mal anschauen werde, wenn er auf DVD rauskommt. Das der nämlich viel besser als Episode 1 wird kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...
    Geändert von bulldog (21.05.02 um 16:47:40 Uhr)

  15. #35
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    10.687
    Mal ne Frage nebenbei: Hatte Teil IV eigentlich schon immer den UT "Eine neue Hoffnung". Neulich hab ich mir nämlich mit Freunden den Kopf zerbrochen, wie denn der erste STAR WARS heißt, die Untertitel der anderen Episoden ist uns sofort eingefallen, nur dieser niemandem, am Schluss haben wir im Laden nachgesehen, aber keinem kam der Titel so vertraut vor wie DAS IMPERIUM SCHLÄGT ZÜRÜCK oder DIE RÜCKKEHR DER JEDI- RITTER. Deshalb meinte jemand, der wäre Titel wäre später hinzugefügt worden.
    Oder war der schon immer da und es liegt nur daran, dass jeder, als es nur den einen Teil gab, nur "Star Wars" gesagt hat?

  16. #36
    Tripod
    Registriert seit
    15.05.02
    Alter
    46
    Beiträge
    364
    Stimmt, Episode I+II haben sind so dermaßen heftig weichgezeichnet, dass man meint, die eigenen Augen spielen nicht mehr so recht mit. Es liegt aber wohl doch nur daran, dass dadurch die teilweise hanebüchen schlechten CGI-Effekte (z.B. dieses komische Monster, das Amidala angreift) sich besser ins Gesamtgeschehen einfügen.
    Um da eine gleiche matschige Qualität bei der alten Trilogie hinzubekommen, muss Lucas diese wohl noch einmal durch Milchglas abfilmen

  17. #37
    World Champion
    Registriert seit
    09.01.02
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    241
    Original geschrieben von bulldog


    Habe mir gestern Episode 1 insgesamt zum 2. Mal angeschaut (1x im Kino und eben 1x gestern) und bin zu dem Schluß gekommen, daß ich mir Episode 2 wohl mal anschauen werde, wenn er auf DVD rauskommt. Das der nämlich viel besser als Episode 1 wird kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen...
    Ich glaube wenn du aus Episode 2 rausbist willst du sicher gleich nochmal rein so war es bei mir zumindest
    Geändert von klorian (21.05.02 um 17:04:50 Uhr)

  18. #38
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500
    Original geschrieben von Angelina
    Warum darf er seine Filme nicht verändern? Ich finde die Idee gut ein paar Szenen einzufügen die die alten und neuen Trilogien noch mehr verbinden.
    Ganz einfach:
    Weil diese alten Fassungen so in die Filmgeschichte eingingen. Er hatte damals Maßstäbe gesetzt.
    Es ist doch unglaublich - die Geschichtsbücher sind voll mit Berichten über Star Wars und kein Filmliebhaber wird in Zukunft mehr die Möglichkeit haben, zu sehen, was damals innovativ war.

    Ich hätte überhaupt nichts dagegen, dass er die Filme verändert, wenn er die zusätzlich Urfassungen auf DVD veröffentlicht. Aber da George Lucas schon mehrfach gesagt hat, dass er das nicht
    will, finde ich es inakzeptabel, was er da macht.

    Das ist Zerstörung von filmhistorischen Dokumenten!!!

  19. #39
    World Champion
    Registriert seit
    09.01.02
    Ort
    Reutlingen
    Alter
    31
    Beiträge
    241
    Original geschrieben von showbiz



    Das ist Zerstörung von filmhistorischen Dokumenten!!!

    Das ist ANPASSUNG von filmhistorischen Dokumenten!!!

  20. #40
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    Re: Re: Lucas verunstaltet die Urtrilogie

    Original geschrieben von Blaster


    MECKERN MECKERN MECKERN
    Ist doch in Ordnung wenn er eine einheitliche Serie erstellen will wo die Teile optisch und soundtechnisch EINIGERMAßEN zusammenpassen. Was im moment nicht annähernd der Fall ist.
    Ist ja völlig richtig - nur dass mir die neuen Teile rein optisch schon mal gar nicht gefallen (scheiss CGI).
    Wie ich schon geschrieben hatte, kann er ja mit den Filmen machen was er will, aber aus filmhistorischen Gründen gehe ich sogar soweit und behaupte, dass die Öffentlichkeit ein RECHT auf den Erhalt der ursprünglichen Fassungen hat !!

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 9,99 - Lucas, der Ameisenschreck
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.07, 05:42:14
  2. [Sonst] Lucas Arts Deutschland
    Von Jodo im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.10.04, 18:51:14
  3. Der Lucas hat doch nicht gelogen
    Von rog im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 22:20:25
  4. Elvis vs. Lucas Gülle
    Von BogeysCigarette im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.02, 20:52:00
  5. Raimi defeat Lucas...
    Von Howl im Forum Alles aus der Welt der Stars und Sternchen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 22:04:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •