Cinefacts

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 309

Thema: He-Man

  1. #201
    Querdenker
    Registriert seit
    21.12.05
    Alter
    40
    Beiträge
    2.545

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von Der Besserwisser Beitrag anzeigen
    Ich freu mich auch. Hoffentlich machen die jetzt genau den Fantasyepos daraus, der vor ein paar Monaten schonmal durchs Internet gegeistert ist.
    Genauer gesagt in Post #135 in diesem Thread. Über diese Umsetzung würde ich mich jedenfalls freuen.

    Gruß
    pippovic

  2. #202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: He-Man

    Mir hat der Film damals gefallen und heute gefällt er mir auch noch.

    Eine deutsche DVD wäre ein Traum ,aber bitte mit dem US-Cover... da fällt mir gerade ein: mit der neuen Alterskennzeichnung würde selbst diese DVD natürlich liegenbleiben.

  3. #203
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Naja, ein Bootleg gibt es ja. Und das Cover ist ja wohl noch besser, als das der US-Scheibe:


    Ganz abgesehen davon, dass man beim US-Cover wohl eines der Kiddies mit der Freigabe "erwischen" würde.

    Und bitte, bitte nicht so einen aufgesetzten Fantasyblödsinn wie das, auf was Post 201 wieder verweist. Klar kann man aus Motu ne HdR Variante mit "Superhelden" machen, aber, oh boy, fuck that! Gerade dank der doch stark drolligen Namen und der hoffentlich inhaltlich immer noch heiteren Ausreichtung wird das Ganze dann doch eh deutlich lächerlicher, sollte man sich in so einen pseudo-Anspruch kleiden. Mythologie muss natürlich rein, aber dieses aus allen Ecken und Enden zusammengeklaute Flickwerk an einer Story (siehe http://forum.cinefacts.de/119039-he-...ml#post5487454 ) fänd ich sehr bedauerlich... Ne etwas erwachsenere und weniger kindische Variante der letzten Serie und gut ist!

  4. #204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Naja, ein Bootleg gibt es ja.
    Ja, ist bekannt. Ich meinte natürlich eine offizielle DVD.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und das Cover ist ja wohl noch besser, als das der US-Scheibe:
    Nee, find ich eben nicht. Das Cover der US-DVD ist IMO um Welten besser, das Bootleg- bzw. NL-Cover gefällt mir nicht so besonders. Ist halt Geschmackssache.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ganz abgesehen davon, dass man beim US-Cover wohl eines der Kiddies mit der Freigabe "erwischen" würde.
    Du lachst- für mich ist das (die Alterskennzeichnung) ein wahrer Alptraum und ein echtes Problem.

  5. #205
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von Paul Allen Beitrag anzeigen
    Ja, ist bekannt. Ich meinte natürlich eine offizielle DVD.

    Nee, find ich eben nicht. Das Cover der US-DVD ist IMO um Welten besser, das Bootleg- bzw. NL-Cover gefällt mir nicht so besonders. Ist halt Geschmackssache.

    Du lachst- für mich ist das (die Alterskennzeichnung) ein wahrer Alptraum und ein echtes Problem.
    Ich habe grad ein mega-mäßiges Déjà-vu. Haben wir genau diesen Dialog nicht schonmal geführt???

    Und sieh es positiv, sollte die großen Alterkennzeichnungen wirklich ein "wahrer Alptraum" für dich sein, freu dich doch daran, du hast wohl sonst wenig bis gar keine Alpträume/Probleme und bist somit einer der glücklichsten Menschen auf dem Planeten!

  6. #206
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und sieh es positiv, sollte die großen Alterkennzeichnungen wirklich ein "wahrer Alptraum" für dich sein, freu dich doch daran, du hast wohl sonst wenig bis gar keine Alpträume/Probleme und bist somit einer der glücklichsten Menschen auf dem Planeten!

    OT:

    Du weißt ja nicht, in welchen Foren ich sonst noch aktiv bin.

    Ernsthaft: wir sind doch hier in einem Forum, in dem über DVDs dikutiert wird. Natürlich gibt es innerhalb dieses Bereiches mehr oder weniger große Probleme, die im Verhältnis zu "wahren" Problemen verschwindend klein aussehen bzw. nichtig sind und gar nicht mehr als Probleme wahrgenommen werden sollten. Solange man sich aber, wie hier im Forum, auf einer Diskussionsebene befindet, sollte man auch auf dieser bleiben.

    Ich finde es immer unangebracht, sich an Floskeln wie "wahrer Alptraum" aufzuhängen und dem Verfasser damit in gewissem Maße Oberflächlichkeit zu unterstellen.

    Was haben meine Beiträge zu meinem Hobby hier im Forum mit meinem sonstigen Leben zu tun? Gar nichts. Deswegen sollte man sich mit seinen Äußerungen hier auch auf das Thema beschränken und sich mit absurden Schlüssen auf das Leben anderer zurückhalten.

    Das ist kein Angriff gegen dich, aber man liest es einfach zu oft: "Na, wenn du sonst keine Probleme hast.." etc., wie gesagt, ich finde solche Sprüche, aus oben genannten Gründen, unangebracht.

  7. #207
    OAB
    OAB ist offline
    Kämpfer für gezeichnetes
    Registriert seit
    18.06.05
    Alter
    39
    Beiträge
    9.646

    AW: He-Man

    Neuer Drehbuchautor für He-Man Kinofilm "Grayskull"

    Das Hollywoodstudio Warner Brothers übergibt die Verantwortung für einen neuen Drehbuch-Entwurf an den Neuling Evan Daugherty. Einige Details zum Inhalt des schlicht "Grayskull" genannten Filmprojekts sind auch durchgesickert, und die Fans werden mindestens erstaunt sein...

    Es kommt wieder Bewegung in die lang ersehnte „He-Man" Neuverfilmung! Warner Brothers gab offiziell bekannt, dass der bislang noch unbekannte Drehbuchautor Evan Daugherty nun das Skript des Films überarbeiten soll. Die bisherige Fassung stammt von Justin Marks. Der von Marks geschriebene und im Februar in den USA erschienene Film „Street Fighter: The Legend of Chun-Li" wird nicht gerade mit Lob überhäuft (imdb-Wertung von 4.3). Soll es jetzt also der Novize Evan Daugherty retten? Immerhin ist für die Regie John Stevenson vorgesehen, der mit „Kung Fu Panda" einen Hit landen konnte.

    Das Studio will aus dem Film ein düsteres Fantasy-Märchen machen. Adam soll demnach ein Soldat sein, der sich aufmacht seine Bestimmung zu finden, und auf der magischen Welt Eternia landet. Dort hat der Schurke Skeletor eine Roboterarmee erschaffen, um damit die sämtliche Magie auszumerzen.

    Wenn dies tatsächlich die Pläne sind, ist die Geschichte weit vom „Masters of the Universe" Cartoon und den Comics der 80er Jahre entfernt. Der ersten Verfilmung von 1987 mit Dolph Lundgren als He-Man wird genau das bis heute vorgeworfen.

    Daugherty kam übrigens eher durch Zufall an den He-Man Job. Sein Drehbuch „Shrapnel" reichte er bei einer New Yorker Filmschule ein, um dort aufgenommen zu werden. Das klappte nicht, aber er gewann einen Drehbuch-Wettbewerb namens „Script PIMP" (PIMP steht hier für Pipeline into Motion Pictures) und erlangte so Aufmerksamkeit in Hollywood. Das Drehbuch, ein Psychothriller über zwei Erzfeinde auf einem Jagdausflug bis zum Tode, landete schließlich auf der "schwarzen Liste". In dieser Liste stehen die 100 beliebtesten, aber noch nicht verfilmten Drehbücher.

    Die verantwortungsvolle Aufgabe ist ein echter Coup für den Neuling, der bis vor kurzem noch im Haus seiner Eltern wohnte und sich als freiberuflicher Cutter über Wasser hielt.

    Quelle: http://www.he-man.de/news/neuer-dreh...-kinofilm.html

  8. #208
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Was zum Teufel?!?!?! Hat irgendeiner dieser geldgeilen Studiosäcke eigentlich jemals He-Man gesehen/gelesen oder gar gemocht, bevor sie sich entschieden haben, dem Ganzen mit noch einem seelenloseren Skript und verdrehterer Handlung den Gar auszumachen? Womit man mit dieser Billigfilm-hauptsache-es-ist-massentauglich-und-bringt-Kohle-Einstellung kommt, kann man sich ja selbst ausrechnen. Und "He-Man, ein düsteres Fantasymärchen"?!?!?!?!?! Wieso muss ich da gleich an Stop-Motion und Tim Burton denken? Hauptsache, die Autoren kommen nicht auf die verrückte Idee, sich an den furchtbar-fürchterlichen Marko Djurdjevic He-Man-Redesigns...

  9. #209
    Kitamura Fan
    Registriert seit
    26.03.02
    Ort
    Nidderau
    Alter
    35
    Beiträge
    1.392

    AW: He-Man

    Find die Bilder jetzt nich so schlimm.
    Wenn man wirklich vorhat so was zu verfilmen dann find ich die Bilder eigentlich ganz ok als vorlage. Wenn der Skeletor nur nich so schwuchtelig, tuckig da rumstehn würd.
    Dennoch finde ich das die Bilder irgendwie ne Endzeit stimmung austrahlen und denke das würde ganz gut in eine He-Man Realverfilmung passen.

  10. #210
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: He-Man

    Ich war bei der Signierstunde von Marko am Samstag hier in Hannover Und da meinte er ja auch, dass er total keinen Bezug zu Comics und so hat. Er macht dass alles nur wegen der guten Bezahlung und würde eigentlich lieber frei Sachen designen. Bei manchen Daredevil Covern meinte er nur "Oh mein Gott so nen Müll habe ich gemacht?" Und als alle nen Spiderman gezeichnet haben wollten meinte er nur "Och ne der langweiligste Charakter den man Zeichnen kann. Nen Allerweltskostüm mit Spinnennetz." Als ich mir nen Ghost Rider gewünscht habe, meinte er "schon besser, da kann man wenigstens mit dem Flammen variieren". War jedenfalls sehr nett.

    Aber ausser dem tuckigen Skelletor finde ich es auch gar nicht so schlecht.

  11. #211
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: He-Man

    Sieht eher aus wie Cohan der Barbar (falls hier irgendwer die Scherbenwelt-Bücher kennt) .

  12. #212
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: He-Man

    Einige seiner Designs sind wirklich sehr gelungen. Skeletor hat er auch in meinen Augen ein wenig versemmelt, und Evil Lynn komplett nackt ist vielleicht auch nicht gerade die beste Wahl, aber der Rest gefällt mir extrem gut.

    Besonders Man-E-Faces und Buzz Off gefallen mir durch ihre etwas sicke Art sehr gut. Und Tri-Klops und Fisto haben nie besser ausgesehen.

    Hier gibts eine komplette Galerie.

  13. #213
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Naja, Mr Besserwisser, Evil-lyn hat doch nur nackige Brüste, der Mittelteil des Kostüms ist wohl doch schon aus Stoff. Und die Monster gehen halbwegs in Ordnung. Bei Fisto muss ich dir recht geben, der Charakter sieht hier (als Einziger) richtig gut aus, warum du den Kreuzritter Tri-Klops aber besser findest als "das Original" ist mir rätselhaft. Naja, hoffen wir mal, dass nur hier im Forum der Bezug Djurdjevic <-> He-Man-Verfilmung hergestellt wird.

  14. #214
    Asian Maniac
    Registriert seit
    01.12.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    708

    AW: He-Man

    Also ich finde diesen verhungerten he-Man grottig, will jemanden im Format eines Dolph Lundgren... naja, zum Gay-Skeletor sag ich erst gar nix, geht überhaupt nicht.

  15. #215
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Dolph Lundgren war eben auch DER He-Man. Ausstrahlung und Physis haben wohl selten so perfekt zusammengepasst wie bei den Beiden. Weshalb der alte Film, trotz doofer Story, ganz klar HE-MAN war!

  16. #216
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Naja, Mr Besserwisser, Evil-lyn hat doch nur nackige Brüste, der Mittelteil des Kostüms ist wohl doch schon aus Stoff. Und die Monster gehen halbwegs in Ordnung. Bei Fisto muss ich dir recht geben, der Charakter sieht hier (als Einziger) richtig gut aus, warum du den Kreuzritter Tri-Klops aber besser findest als "das Original" ist mir rätselhaft. Naja, hoffen wir mal, dass nur hier im Forum der Bezug Djurdjevic <-> He-Man-Verfilmung hergestellt wird.
    Mir hat Tri-Klops schon immer sehr gut gefallen, aber er war kaum mehr als ein halbnackiges Muskelpaket (Masters of the Universe halt), mit einem Visor. Jetzt hat er was würdevolles, das ihn (wie Du schon geschrieben hast) wie einen Tempelritter erscheinen lässt. Mir gefällts sehr gut. Aber ich kann Deine Bedenken schon verstehen, denn es sind teils sehr freie interpretationen.

  17. #217
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von Der Besserwisser Beitrag anzeigen
    Mir hat Tri-Klops schon immer sehr gut gefallen, aber er war kaum mehr als ein halbnackiges Muskelpaket (Masters of the Universe halt), mit einem Visor. Jetzt hat er was würdevolles, das ihn (wie Du schon geschrieben hast) wie einen Tempelritter erscheinen lässt. Mir gefällts sehr gut.
    Hehe, jau, hast recht. Halbnacktes Muskelpaket. Harhar. Der originale Tri-Klops sah da echt ziemlich doof aus, richtig gut gefallen hat mir aber das He-Man 2000 Design dieses Charakters, wo eben die "halbnackten Muskelmenschen" so ziemlich Alle auch etwas individuelles bekommen haben. (Leider find ich dazu grad kein gutes Bild. Naja.)

    Vom Design her würde ich einen leicht realistischeren Look der neuen MotU-Serie bevorzugen, anstatt so grausliche Redesigns...

  18. #218
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: He-Man

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Hehe, jau, hast recht. Halbnacktes Muskelpaket. Harhar. Der originale Tri-Klops sah da echt ziemlich doof aus, richtig gut gefallen hat mir aber das He-Man 2000 Design dieses Charakters, wo eben die "halbnackten Muskelmenschen" so ziemlich Alle auch etwas individuelles bekommen haben. (Leider find ich dazu grad kein gutes Bild. Naja.)

    Vom Design her würde ich einen leicht realistischeren Look der neuen MotU-Serie bevorzugen, anstatt so grausliche Redesigns...
    Er hier?


  19. #219
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man

    Rischtisch! Aber hatte der nicht noch ein dunkelgrünes Hemdchen unter dem Brustpanzer an, oder kam das erst später? Naja, aber zu 99% isses der, doch.

  20. #220
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: He-Man

    Jo, der schaut doch richtig cool aus. Endlich auch mal etwas bedrohlich. Im Falle der Realverfilmung wäre mir dann aber doch das Marko Djurdjevic Design lieber.

Seite 11 von 16 ErsteErste ... 789101112131415 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •