Cinefacts

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 309

Thema: He-Man

  1. #41
    Kornnatter Besitzer
    Registriert seit
    09.09.03
    Ort
    Dortmund
    Alter
    38
    Beiträge
    1.550
    Mr. Smith soll He-Man spielen?
    Die schlechteste Wahl isses nicht aber naja ich weiß net so ganz kann ich ihn mir net vorstellen

  2. #42
    Last Unicorn Geschädigter
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    1.869
    Kenne diesen Lewis nicht.
    Aber Nicholas Cage wäre eine ideale Besetzung für Skelettor! (komplett mit deutscher Synchro-Stimme)

    Dolph Lundgren...
    Na ja, Filmhelden wie der werden heute nicht mehr gemacht. Heute gibt es nur noch schmierige Anwalt-Typen.

    Aber wenn John Woo einen He-Man Film machen will, ist das noch nicht mal das Schlimmste. Auf Moviehole sprechen sie auch von einem Dungeons and Dragons Sequel...
    Geändert von Nightshade (09.10.04 um 10:24:27 Uhr)

  3. #43
    Blu-ray
    Gast
    Danny DeVito als Skeletor. Jetzt muss man sich nur noch das Skelettgesicht mit schwarzer Kutte und langem Umhang vorstellen.
    Geändert von Blu-ray (09.10.04 um 14:58:41 Uhr)

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584




  5. #45
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.06.04
    Ort
    Baiersdorf
    Alter
    39
    Beiträge
    154
    lol...



    Kann mir derzeit nur THE ROCK als He-Man vorstellen.

  6. #46
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284
    Hoffentlich wird das nicht so ein absolut handlungsfreies Hochglanzflatterhemd, der Hauptdarsteller. Nachher ändern die vielleicht sogar noch die Zielgruppe: "Bei der Macht von Gayskull!"

    Aber Nic Cage als Skeletor? Gut, ich glaube absolut nicht das dies jemals passieren wird, aber ich fänds verdammt witzig wenn doch. Und hoffentlich gibt es dieses mal einfach nur ein gutes altes Abenteuer auf Eternia und kein dummes Dimensionshoppig mehr!

  7. #47
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482
    Das hier wäre übrigens der potenzielle Anwärter auf die He-Man-Rolle:




  8. #48
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557
    Wer hat eigentlich Skeletor damals gespielt den fand ich damals jedenfalls Klasse.

    seitdem ich Underworld gesehen hab kann ich mir sogar Bill Nighty als Skeletor vorstellen


    Geändert von GrafSpee (09.10.04 um 19:28:27 Uhr)

  9. #49
    Blu-ray
    Gast
    Na dann gute Nacht.

  10. #50
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482
    Zitat Zitat von GrafSpee
    Wer hat eigentlich Skeletor damals gespielt den fand ich damals jedenfalls Klasse.[/IMG]
    Das war damals Frank Langella


  11. #51
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557
    Zitat Zitat von Blu-ray
    Na dann gute Nacht.

  12. #52
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557
    ein paar vorschläge die ich schon in einem andern Forum gepostet habe.

    Christian Bale als Skeletor wenn sie den Kopf CGI darstellen

    Bill Nighy als Skeletor wenn sie ne maske verwenden.

    Evil- Lyn
    Melinda Clarke


    Als Teela

    Kate Beckinsale


    oder
    Charlize Theron


    Man-At-Arms
    William Petersen

  13. #53
    Halt die Luft an
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    3.060

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Brad Brevet von RopeofSilicon hat letzte Woche ein Gerücht in die Welt gesetzt, welches wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen. In seiner News bestätigte er noch einmal, dass der Oscar-Preisträger Nicolas Cage nicht Skeletor verkörpern wird und Jason Lewis ebenfalls nicht am Projekt involviert sein wird. Dafür nannte er einen neuen Namen. Die Rolle der She-Ra soll von Jennifer Garner (Elektra) gespielt werden. Wir möchten darauf hinweisen, dass es sich hierbei nur um ein Gerücht handelt! John Woo soll weiterhin in He-Man Regie führen.

    Orco wird von DannyDeVito gespielt, das Seil mit dem er schwebt wird später nicht zu sehen sein.

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.02
    Ort
    London, UK Beiträge: 1177
    Alter
    37
    Beiträge
    1.199

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Zitat Zitat von Plot
    Orco wird von DannyDeVito gespielt, das Seil mit dem er schwebt wird später nicht zu sehen sein.



    OMG!

    Falls das Gerücht wahr sein sollte, kann um ihres Willes nur hoffen das sie sich das doch nochmal überlegen...
    Geändert von LLIceman (23.02.05 um 14:58:38 Uhr)

  15. #55
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Wie viel Budget wollen die eigentlich in den Film reinstecken? Ich tippe mal das es absolut maximalst 80 Mio.$ (sehr wahrscheinlich aber doch weniger, hmm?) in das Projekt stecken und da würde ich sagen: Scheißt doch mal auf die bekannten Namen!
    Summieren wir aber mal eben zusammen was imho in den Film gehört:

    • He-Man und Prinz Adam sollten echt 2 verschiedene Darsteller sein, ähnlich wie in der neuen Serie. Es ist einfach nur total Banane wie sich Prinz Adam im Original immer rausgeredet hat. "Nein, nein, ich bin nicht He-Man, nein, nein!" Hallo, der Typ sieht 1:1 so aus wie He-Man, nur ohne Lederstriemen und Fell-Hot-Pants!
      Und wenn nicht, macht wenigstens DEUTLICH das er durch "Die Macht von Grayskull" stärker und mächtiger wird! Im alten Film gab es ja Prinz Adam quasie nicht!
    • Wieso Skelletor mit jemandem besetzen den man kennt? Das Gesicht sieht man doch sowieso nicht! Der Typ aus Underworld wäre ja schon ganz nett, persönlich würde ich aber doch lieber einen "muskulöseren" Skelletor haben, der sich dahingened wenigstens ansatzweise mit He-Man messen kann, ansonsten wird das Ganze ziemlich lächerlich.
    • Es sollte vielleicht echt mal auf Eternia spielen, ich will diese Welt endlich mal im Film sehen und nicht "He-Man" einlegen und das Amerika der 80er Jahre bekommen, ya know what I mean!
    • Möglichst viele "Creatures" sollten eingesetzt werden. Beastman, Merman, King Hiss, etc. Und natürlich mein Fav, Trap-Jaw, yeah!
    • Warum She-Ra einbringen? Die lebt gar nicht auf Eternia, also, was solls? Wenn es unbedingt sein muss, packt sie in ein Sequel (aber wenn, dann doch bitte zusammen mit Hordak und seiner Bande, dass wären dann nochmals gefährlichere Gegner fürs Sequel).


    Das wäre es erst einmal.
    Wie stehen hier eigentlich die Leutchen zu den Kämpfen? Mehr so 80er Style-Action wie die Comic-Hörspiel-"Classic" Variante, oder doch mehr so "artistische" Fights wie sie bei den neuen Serie geboten werden? Eine humane Mischung aus Beidem würde ich ehrlichgesagt bevorzugen.

    Hauptsache es kommt nicht zur totalen Tiger & Dragon Action Masche, wie es manchmal in der neuen Serie vorkommt. He-Man KANN NICHT(!!) FlIEGEN!
    Die Magie-Action aus der neuen Serie könnte man allerdings beibehalten, richtig umgesetzt (der Woo schafft das schon) dürfte das dann ziemlich fett aussehen.

    Außerdem dürfte das dann endlich mal ein Film von Woo sein, wo PG-13 ausreicht!

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.01
    Alter
    41
    Beiträge
    459

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Viel wichtiger finde ich, was ist mit Battle Cat?
    Wie wollen die den denn hinkriegen, als Kätzchen würde man ja nen normalen Tiger nehmen können, von der größe jetzt, grün anmalen müsste man den dann schon noch. Aber nach der Verwandlung sollte der dann schon etwas größer sein als vorher. Bin mal gespannt, oder ob sie es sich einfach machen und Battle Cat einfach weglassen, vielleicht im Tierheim.

  17. #57
    Halt die Luft an
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    3.060

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Bei der macht von Castle Grayskull könnte man ändern. Und der Strahl der aus He-Mans Schwert kommt wenn er aut Cringer Battle Cat macht sähe auch lächerlich aus. Der Felltanga kann bleiben.

  18. #58
    Halt die Luft an
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    3.060

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    John Woo möchte den beliebten The Rock für den geplanten He-Man Kinofilm verpflichten!quelle

    The Rock mit blondem Haar im Felltanga?
    Geändert von Plot (24.04.05 um 16:19:03 Uhr)

  19. #59
    nio
    nio ist offline
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    36
    Beiträge
    1.767

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Zitat Zitat von executor
    ...[*]Warum She-Ra einbringen? Die lebt gar nicht auf Eternia, also, was solls? Wenn es unbedingt sein muss, packt sie in ein Sequel (aber wenn, dann doch bitte zusammen mit Hordak und seiner Bande, dass wären dann nochmals gefährlichere Gegner fürs Sequel).[/LIST]
    ...
    She-Ra spielt doch auch auf Eternia, sonst könnte sie ja auch kaum seine Zwillingsschwester sein.

  20. #60
    Insider
    Registriert seit
    15.09.03
    Beiträge
    1.461

    AW: He-Man - John Woo wird Regie führen

    Zitat Zitat von Plot
    Bei der macht von Castle Grayskull könnte man ändern. Und der Strahl der aus He-Mans Schwert kommt wenn er aut Cringer Battle Cat macht sähe auch lächerlich aus. Der Felltanga kann bleiben.
    Finde die Verwandlungsszene sollte man auf keinen Fall ändern!! Das ist
    das was He-Man zu He-Man macht. Muss bleiben!

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •