Cinefacts

Seite 11 von 61 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 1218
  1. #201
    Spike
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    [...]Er verkörpert den Character Ash, wie es kein anderer hätte tun können.[...]
    Och, ich bin mir ziemlich sicher das es zu der Zeit locker 50 Darsteller gab, die das auch hinbekommen hätten. Mindestens.
    Er hatte halt Glück und war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. (Oder Unglück? Man weiß es nicht).

  2. #202
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von Spike666 Beitrag anzeigen
    Och, ich bin mir ziemlich sicher das es zu der Zeit locker 50 Darsteller gab, die das auch hinbekommen hätten. Mindestens.
    Er hatte halt Glück und war zur richtigen Zeit am richtigen Ort. (Oder Unglück? Man weiß es nicht).
    Wow, 50!! Einfach mal einen nennen..
    Und nicht vergessen, wie wichtig Bruce für die Produktin war. Er war ja nicht nur Darsteller.

  3. #203
    Spike
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Kein Plan wer zu der Zeit noch ein relativ Unbekannter war (und es vielleicht auch für immer geblieben ist).

    Ich finde eine Formulierung wie "so hätte es niemand anderer hinbekommen" nur daneben - kennst Du denn alle Schauspieler, die zu der Zeit (noch) keine Stars waren, oder es nie wurden?

    Woher willste also wissen ob das niemand anderer so hinbekommen hätte?
    Ist doch Unsinn, so ´ne Aussage.

  4. #204
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Ich weiss es einfach

  5. #205
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    Und es heisst: Bruce Campbell vs. The Army of Darkness, ein anderer hätte uns nicht vor dem Übel bewahren können.
    Daher ist für mich Bruce vs. Frankenstein einer meiner absoluten Most Wanted Titel!

  6. #206
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    Wow, 50!! Einfach mal einen nennen..
    Und nicht vergessen, wie wichtig Bruce für die Produktin war. Er war ja nicht nur Darsteller.

    Meine Frage nach einem anderen Ash hat mir mal einer mit John Belushi beantwortet, Leute gibt's.

  7. #207
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Daher ist für mich Bruce vs. Frankenstein einer meiner absoluten Most Wanted Titel!
    Das Coscarelli Projekt?

  8. #208
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    Drag Me To Hell ist doch sogar von ihm gedreht worden und nicht nur produziert...
    Schon klar. Ausformuliert hätte da "Nachdem Raimi 'Drag Me To Hell' gedreht hat, erwarte ich von ihm als Produzenten nichts..." stehen müssen und...

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    ...so ein Schritt von Spiderman zu Drag Me To Hell muss man auch erstmal wagen. Mainstream ist DMTH aber nicht.
    ..."Drag Me To Hell" ist sowas von extrem mainstream gewesen. PG-13-Comedy-Horror mit lauten "Buh!" und "Aah" und "Uiuiui!"-Effekten der Marke "Reiß-mich-aus-dem-Schlaf", samt dem wohl am schlechtesten vorbereiteten Ende der letzten zig Jahre Horrorfilm. Wer das nicht hat kommen sehen, der ist blind, taub und wurde wohl in der Beatmungsmaschine mit dem Kopf zum Ausgang gerichtet ins Kino gerollt.

  9. #209
    Bewitched240
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    "Drag me ..." ist ein schöner kleiner Grusler absolut klassischem Gewand. Fühlte mich da zwei Jahrzehnte zurückversetzt. Mag den unheimlich. Und es ging Raimi ganz sicher nicht darum, den riesengroßen Überraschungshammer rauszuholen. Das Ende ist eben auch sehr klassisch und im Gesamtkontext passt dieses sehr gut.

    Und zu Bruce: Er war damals einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort und hat sich seinen Kultstatus sehr wohl verdient. Er spielt seine Rollen einfach unglaublich sympathisch. Müßig darüber zu spekulieren, ob es irgendjemad genausogut oder besser gemacht hätte. Bruce ist Bruce und unkopierbar.

  10. #210
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Wer das nicht hat kommen sehen, der ist blind, taub und wurde wohl in der Beatmungsmaschine mit dem Kopf zum Ausgang gerichtet ins Kino gerollt.
    Dann scheint meine physische Verfassung doch schlechter zu sein, als ich bisher dachte.
    Der Film hat mich mit seiner Art so gefesselt, dass ich das Ende überhaupt nicht habe so kommen sehen, bzw. ich gar keinen Gedanken daran verschwendet habe.

  11. #211
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    @ Executor
    Ich kann ja nur das lesen, was du schreibst und nicht was du besser hättest anders formulieren sollen.

    Das Drag PG-13 ist überrascht mich tatsächlich und das darf man dann auch mainstream nennen, da geb ich dir recht. Schon bei Beowulf war ich über die Gewalt im Film erstaunt und überrascht, dass der ab 12 ist. Das Ende des Films empfinde ich als gelungenes Film-Zitat und ist in seiner Bedeutung für die Story einfach konsequent.

  12. #212
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Evil Dead 4

    Drag me to hell fand ich großartig, hat sich angefühlt wie ein echter Raimi

  13. #213
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Gefühlt habe ich mich bei dem Film eher unwohl... Lag wohl daran das ich permanent meine Hand gegen die Stirn klatschen Musste. Leider waren auch die Erschrecker ziehmlich lahm, bei denen man einfach nur den Ton schnell mal laut aufdrehte. Zu allem Übel kam dann noch das unglaubwürdige Setting dazu, das aussah wie gerade aus dem Ikea neu gekauft und aufpoliert. Aber das sind nur ein paar Dinge die mir am Film missfallen. Angefangen beim schlechten Drehbuch, bis hin zu Schauspielern denen ich ihre Rolle überhaupt nicht abnahm.
    "Drag Me to Hell" war in meinen Augen ein Kinderfilm, oder wie ich es gerne nenne, ein Kleine-Mädchen-erschrecker-Film, ohne Atmosphäre, putizigen Schauspielern und Ekeleffekten bei denen man laut "Iiiiih... guck daaa!" kreischen kann.

  14. #214
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    @ Executor
    Ich kann ja nur das lesen, was du schreibst und nicht was du besser hättest anders formulieren sollen.
    Putzig. Meinst du nicht eher: "Hättest anders empfinden sollen"?

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    Das Drag PG-13 ist überrascht mich tatsächlich und das darf man dann auch mainstream nennen, da geb ich dir recht.
    Jenseits der Freigabe ist dir nichts "mainstreamiges" an dem Teil aufgefallen?
    _________________________________

    Zitat Zitat von Bewitched240 Beitrag anzeigen
    "Drag me ..." ist ein schöner kleiner Grusler absolut klassischem Gewand. Fühlte mich da zwei Jahrzehnte zurückversetzt. Mag den unheimlich. Und es ging Raimi ganz sicher nicht darum, den riesengroßen Überraschungshammer rauszuholen. Das Ende ist eben auch sehr klassisch und im Gesamtkontext passt dieses sehr gut.
    Stimmt schon, das Ende ist hübsch klassisch und passt wunderbar in den Gesamtkontext, ganz zu schweigen zum Titel. () Aber allein die Art und Weise wie das vorbereitet wurde mit den verschiedenen Briefumschlägen war so hirnlos offensichtlich, dass es weh tat. Und das die alten Geister-Grusler der 80s klasse waren, keine Frage, wie man aber von "teuflische Zigeuner-Oma die ein Lineal in den Hals gerammt bekommt, bevor die Hauptfigur ständig jumpscares ausgeliefert wird und einem lahmen Evil-Dead-Rip-Off-Exorzismus beiwohnen muss" auf die 80er Klassiker kommt, kann ich nun nicht so recht nachvollziehen.
    ...ok, doch schon, irgendwie. Mein Verstand wandert bei dem öden Teil auch zu anderen Sachen. Von daher...

    Die Sache mit Bruce unterschreib ich aber mal mit nem fetten Marker!

  15. #215
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Jaa, fuck the mainstream. Ich find grad keine Ausrede und Rechtfertigung, Drag Me To Hell ist mainstream, ich geb es zu, aber er hat mir persönlich trotzdem gefallen..
    Vieleicht hab ich beim lesen und antworten mainstream im Kopp mit 08/15 gleichgesetzt und deswegen was dagegen gehabt.
    Ich find ja grad dieses helle und IKEA-haftige an dem Streifen so augenzwinkernd appealing und insgesamt hat der Film einfach dieses grandiose Raimi-Timing, mit dem der Horrorfilm-nicht-möger mich bisher immer noch überzeugt hat. Ich mag aber auch die Stooges...

  16. #216
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von scorpius Beitrag anzeigen
    Jaa, fuck the mainstream. Ich find grad keine Ausrede und Rechtfertigung, Drag Me To Hell ist mainstream, ich geb es zu, aber er hat mir persönlich trotzdem gefallen...
    *lol* Null Problemo, ich hab mich ja schließlich auch bei "Final Destination 4" amüsieren können.

  17. #217
    Rabid Anteater
    Gast

  18. #218
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Zitat Zitat von Rabid Anteater Beitrag anzeigen
    Yeah, but only if..

  19. #219
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Evil Dead 4

    Never change a winning team..
    Der Nicotero ist/wäre mir noch lieber als der Robert Hall.

  20. #220
    gammakbase operator
    Registriert seit
    23.08.04
    Ort
    Gummersbach
    Alter
    43
    Beiträge
    848

    AW: Evil Dead 4

    Natürlich, aber in dem Artikel steht hauptsächlich: Es wäre schön wenn..
    Never change a winning team, but only buy the sack if not are the cats in!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Evil Dead - Book of Dead (UK Neuauflage): Wo am günstigsten?
    Von Scooby im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 16:54:24
  2. Unterschiede EVIL DEAD UK Book of the Dead und Normale Version??
    Von Thodde im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.05, 16:53:24
  3. Evil Dead - The Book of the Dead, wo günstig?
    Von WS_TF im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.08.05, 15:21:42
  4. Evil Dead - Book of the Dead Cover wird gesucht
    Von Estrichleger im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.03, 13:41:39
  5. Evil Dead - Book of Dead limited edition
    Von MightyPowerlord im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.02.03, 08:19:05

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •