Cinefacts

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 224
  1. #81
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.06
    Alter
    35
    Beiträge
    271

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Rain_Man Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich, das Overacting in all den Asia-Steifen kann sich doch kein normaler Mensch antun!
    Guck du lieber deine Tom Cruise Filme weiter an.

  2. #82
    28:06:42:12
    Registriert seit
    19.12.02
    Ort
    Austria
    Beiträge
    1.475

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Will Smith?? Also ich weiss nicht..... Da wäre mir Nicolas Cage irgendwie lieber gewesen.

    Dass Remakes asiatischer Streifen nicht unbedingt schlecht sein müssen hat zuletzt ja Scorsese eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Ich bezweifle aber irgendwie, dass Spielberg mit dem Oldboy-Remakean diese Klasse heranreichen könnte. Nix gegen Spielberg, aber diese Art Film ist einfach nicht sein Metier. Daher ist wohl wirklich zu befürchten, dass das Drehbuch radikal umgeschrieben wird........

  3. #83
    meat loaf
    Gast

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Macho Beitrag anzeigen
    Guck du lieber deine Tom Cruise Filme weiter an.
    Du bringst Tom Cruise indirekt mit dem Begriff "Overacting" in Verbindung? Oh Nein!!!

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Vodo Beitrag anzeigen
    Will Smith?? Also ich weiss nicht..... Da wäre mir Nicolas Cage irgendwie lieber gewesen.

    Dass Remakes asiatischer Streifen nicht unbedingt schlecht sein müssen hat zuletzt ja Scorsese eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
    zumal ein polizei-krimi als westliches remake weitaus einfacher zu bewältigen ist als so ein sehr eigenes werk wie oldboy.

  5. #85
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Vodo Beitrag anzeigen
    Dass Remakes asiatischer Streifen nicht unbedingt schlecht sein müssen hat zuletzt ja Scorsese eindrucksvoll unter Beweis gestellt.
    The Departed war einfach nur laut und von der Stimmung kaum zu vergleichen. als Remake nicht wirklich gut, als Film an sich hat er mir auch nicht sonderlich gefallen. Vorallem wegen Nicolsen.

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.08.01
    Alter
    34
    Beiträge
    1.531

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Auch ich empfinde diese Art "Overacting", oder halt die Art in welcher Schauspieler in asiatischen Filmen oft agieren als in einer westlich geprägten Kultur aufgewachsener Mensch öfter als unpassend oder albern. Wenn ich daran denke, wie Chow Yun Fat in "The Killer" abgeht...man man. Allerdings ist Oldboy gerade in diese Richtung sehr dezent und für mich als Wessi absolut nachvollziehbar, authentisch...wie auch immer. Ich finde zwar die Remakes von The Ring und Departed im Vergleich zum Original sehr gut bis besser, aber beim Oldboy-Remake wäre ich auch eher skeptisch. Zum einen, weil der Film an sich schon grandios in Story, Darstellung, Bildsprache etc. ist, zum anderen, weil diese Art von Story niemals von einem Spielberg auf die Leinwand kommen wird. Smith und Spielberg, das Family-Entertainment-Duo par excellence, will allen ernstes einen derart verstörenden Film produzieren? Never!

    Andererseits bin ich immer wieder gerne dazu bereit, mir andere Versionen eines Filmes anzusehen. Das Original wird dadurch ja nicht schlechter. Daher verstehe ich die Aufregung nicht so ganz.

  7. #87
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Leute, ihr vergleicht irgendwelche Action Filme aus den 80ern/90ern mit irgendwelchen Dramen aus Hollywood. Aber hauptsache in Transformers waren Oscarreife Darstellungen.

    Guckt mal was ordentliches, dann können wir auch übers Acting sprechen.

  8. #88
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Danke. So hatte ich das auch immer gesehen. Ich dachte eben nur, dass es vielleicht eine in der koreanischen Kultur verankerte Handlung wäre bzw. einen solchen Hintergrund haben könnte, weil Places damals meinte, dass ein amerikanischer Durchschnittszuschauer den Sinn dieser Tat wohl gar nicht verstehen könnte.
    Exakt so habe ich das damals gemeint. Diese Szene dient als eine Art Entschuldigung, ob das nun in der asiatischen Kultur verankert ist weiß ich allerdings nicht. Den Sinn der Szene zu verstehen ist jedoch nicht das eigentliche Problem, sondern die Motivation die dahinter steckt. Diese wirkte für einige eher befremdlich und der Situation nicht angemessen. Aber vielleicht habe ich den Amerikanern damals unrecht getan, schließlich haben sie es tatsächlich vollbracht, Obama zum Präsidenten zu küren.

  9. #89
    28:06:42:12
    Registriert seit
    19.12.02
    Ort
    Austria
    Beiträge
    1.475

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    The Departed war einfach nur laut und von der Stimmung kaum zu vergleichen. als Remake nicht wirklich gut, als Film an sich hat er mir auch nicht sonderlich gefallen. Vorallem wegen Nicolsen.
    Was die Stimmung betrifft geb ich dir recht. Aber wäre es dir denn lieber gewesen, wenn Scorsese das Original 1:1 kopiert hätte? Für mich machen gerade die Veränderungen den Reiz des Films aus. Das gilt natürlich auch für die doch deutlich unterschiedlich angelegten Rollen von Sam und Frank. Ich fand beide Chars auf ihre Weise richtig gut. Man kann den Sinn eines Remakes allgemein natürlich in Frage stellen, aber besser machen als Scorsese kann man es IMO kaum. Und bevor jetzt jemand fragt: Ich hab IA vier oder fünf mal gesehen, bevor ich The Departed gesehen habe (und halte IA insgesamt auch noch immer für den besseren Film, und das nicht nur weil das Original einfach das Original ist).

  10. #90
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Nein, ich wollte keine Kopie haben. Ich schrieb ja auch das er mir als Film selbst nicht gefallen hat, unter anderem wegen Nicholsen.

  11. #91
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Departed fand ich gar nich mal so schlecht,
    klar an Infernal Affairs kommt es in fast allen Punkten nicht ran,
    was Departed sehenswert macht ist Nicholson und natürlich Scorsese Talent im Gangster Millieu.
    Und der Irische Punk Song war doch auch spitze, hab mir den damals noch am selben Tag runtergeladen ^_^

    Was Old Boy betrifft... tja die Asien Exploitation Welle scheint sich kommerziell leider zu rentieren und daher ist es eh nur eine Frage der Zeit bis auch die letzten großen Filmchen aus dem Morgenland ihr unverdientes seelenloses Ripoff bekommen.
    Die Kombination Spielberg/ Smith macht das gabze auch nicht besser aber wenigsten haben beide schon die einen oder anderen guten Filme gemacht, gut Spielberg in letzter Zeit eher weniger aber egal.

    Es hätte schlimmer kommen können... Eli Roth zum Beispiel *g*

  12. #92
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Rain_Man Beitrag anzeigen
    Mal ehrlich, das Overacting in all den Asia-Steifen kann sich doch kein normaler Mensch antun!
    meinst du vielleicht den durch eine dürftige deutsche Synchro hervorgerufenen Effekt?

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.05
    Beiträge
    404

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Danke. So hatte ich das auch immer gesehen. Ich dachte eben nur, dass es vielleicht eine in der koreanischen Kultur verankerte Handlung wäre bzw. einen solchen Hintergrund haben könnte, weil Places damals meinte, dass ein amerikanischer Durchschnittszuschauer den Sinn dieser Tat wohl gar nicht verstehen könnte.
    Ein amerikanischer Durchschnittszuschauer wird auch den Sinn dieser Tat nicht nachvollziehen können. Darum gehe ich mal davon aus, dass es ein ganz anderes Ende geben wird

  14. #94
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.06.06
    Alter
    35
    Beiträge
    271

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Soll jetzt der koreanische Film, oder der Manga neu verfilmt werden?
    Den Manga neu zu verfilmen macht eigentlich mehr Sinn, da er sich vom Film deutlich unterscheidet.

  15. #95
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Wenn man die Grundidee nimmt und daraus ein eigenständiges Werk macht, bleibt uns vielleicht ein Totalreinfall erspart. In der Konsequenz müsste man aber auch das Ende komplett umschreiben. Hat Will Smith eigentlich je einen düsteren Film ohne Entertainment-Appeal gedreht? Wehe, hier ruft jemand "I am Legend"! Am Ende ist es doch wieder nur eines seiner lauten, krachenden und nichtssagenden 4.Juli-Rohrkrepierer. Er ist ein guter Schauspieler, das hat er inzwischen bewiesen, aber es würde ihm gut stehen, mal kleinere Brötchen zu backen.
    Nach all den hanebüchenen Remakes asiatischer Filme der Vergangenheit (und Departed ist da meiner Meinung nach noch eines der bessern) setzt dieses Projekt der Entwicklung die Krone auf. Ich bin regelrecht schockiert, was für krude Filmprojekte die ehemaligen Meister des Kinos heute annehmen... Ridley Scott macht Monopoly? Peter Jackson und Spielberg machen Tim und Struppi? Und was dann? Terrence Malick verfilmt die Schlümpfe?...........Ok, das würde ich mir vielleicht aus reiner Neugier mal antun. Oldboy fällt da etwas raus aus der Reihe, ist aber nur ein weiteres trauriges Indiz für die grassiernde Ideenarmut und den fehlenden Esprit der Traumfabrik.
    Geändert von God's Lonely Man (15.11.08 um 02:05:47 Uhr)

  16. #96
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.05
    Ort
    Sande-Rock-City
    Beiträge
    812

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von God's Lonely Man Beitrag anzeigen
    Ich bin regelrecht schockiert, was für krude Filmprojekte die ehemaligen Meister des Kinos heute annehmen... Ridley Scott macht Monopoly? Peter Jackson und Spielberg machen Tim und Struppi? Und was dann? Terrence Malick verfilmt die Schlümpfe?
    Ist zwar jetzt total offtopic - aber ich stell mir grade vor wie Paul Verhoeven einen Schlümpfe-Film machen würde... also mit Sexszenen (Schlumpfine, dat Luder) und ordentlich gesplatter!!!

    DEN würd ich sehen wollen!!!

  17. #97
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Macho Beitrag anzeigen
    Soll jetzt der koreanische Film, oder der Manga neu verfilmt werden?
    Den Manga neu zu verfilmen macht eigentlich mehr Sinn, da er sich vom Film deutlich unterscheidet.
    Endlich mal jemand, der die richtige Frage stellt

    OLDBOY wird kein Remake!

  18. #98
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Sind denn Manga und Film arg unterschiedlich?

  19. #99
    N6MBA92185
    Registriert seit
    04.01.08
    Beiträge
    1.974

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Interessant. Noch interessanter finde ich die Bestätigung, dass Spielberg und Smith das Ding nun wirklich schaukeln wollen, da hatte ich irgendwie nicht so richtig dran geglaubt.

    Ich kenne zwar den Manga nicht, aber da Park's Film angeblich storymäßig recht nah dran sein soll, ändert die Ankündigung ja nicht besonders viel an dem, was wir zu erwarten haben. Denn es war wohl ohnehin klar, dass das Hollywood-Remake stilistisch in eine andere Richtung gehen dürfte...

  20. #100
    Bewitched240
    Gast

    AW: Oldboy bekomt ein Remake

    Wenn es Parks Oldboy-Verfilmung nicht gäbe, würde bestimmt auch keine US-Verfilmung kommen.

Seite 5 von 12 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Sonst.] Zinda (Oldboy Remake)
    Von ShawnMcSweeney im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.02.06, 01:19:54
  2. [Korea] Oldboy Bootleg
    Von BadKarma im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 15.06.05, 05:53:30
  3. oldboy cut?
    Von blackout im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.05, 17:07:10
  4. Oldboy
    Von Skinner im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.03.05, 10:01:08
  5. Oldboy Remake???
    Von Nick42 im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.04, 14:05:26

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •