Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54
  1. #1
    oder bissiger Hund??
    Registriert seit
    05.07.02
    Beiträge
    297

    VHS und nun DVD??

    Hallo zusammen,

    es würde mich mal interessieren wer alles schon vor der DVD Zeit Filme auf Tape gesammelt hat.

    Also mich hat die Sammelleidenschaft erst gepackt nachdem ich mir die erste DVD zugelegt habe. Tapes haben mich nie gereizt, zumindest was das Sammeln betrifft. Keine Ahnung warum.

    Wie ist das bei Euch?

    Gruss
    lW

  2. #2
    Der Videot
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    169
    Der Verkauf meiner ca. 1.400 Tapes hat den Grundstein für meine DVD Sammlung gelegt.

    Ich hab schon immer FILME und Filmmaterialgesammelt.

    DVD ist aber das Beste bis jetzt!!!

  3. #3
    Felini
    Gast
    Original geschrieben von hellraiser
    Der Verkauf meiner ca. 1.400 Tapes hat den Grundstein für meine DVD Sammlung gelegt.

    Ich hab schon immer FILME und Filmmaterialgesammelt.

    DVD ist aber das Beste bis jetzt!!!
    Ist bei mir ähnlich aber ich würde nie meine Tapes hergeben!

  4. #4
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    also wirklich angefangen zu sammeln hab ich erst mit der dvd....

    meine disney vhs sammlung zählt wohl nicht
    die geb ich allerdings nciht ab

  5. #5
    Der Videot
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    169
    Ich gab sie nach dem Genuss der 1. DVD gerne her.....

    Manchmal glaub ich heute noch wenn ich Tapes schae ( seeeeeehr selten!!!) daß ich einen Augenschaden oder Sehfehler habe...........


    ich besitze noch ganze 6 VHS Tapes!

  6. #6
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    Original geschrieben von hellraiser
    Ich gab sie nach dem Genuss der 1. DVD gerne her.....

    Manchmal glaub ich heute noch wenn ich Tapes schae ( seeeeeehr selten!!!) daß ich einen Augenschaden oder Sehfehler habe...........


    ich besitze noch ganze 6 VHS Tapes!
    ich habe noch die oben ewähnten vhs, aber keinen player mehr
    :-B

  7. #7
    Der Videot
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    169
    Ich verwende die Tapes eigentlich auch eher als Buchstützen

  8. #8
    California here we come..
    Registriert seit
    17.11.01
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beiträge
    135

    Re: VHS und nun DVD??

    Original geschrieben von lächelnderWolf
    Hallo zusammen,

    es würde mich mal interessieren wer alles schon vor der DVD Zeit Filme auf Tape gesammelt hat.

    Also mich hat die Sammelleidenschaft erst gepackt nachdem ich mir die erste DVD zugelegt habe. Tapes haben mich nie gereizt, zumindest was das Sammeln betrifft. Keine Ahnung warum.

    Wie ist das bei Euch?

    Gruss
    lW
    Exakt! Bei mir war das auch so!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.207

    Re: VHS und nun DVD??

    Original geschrieben von lächelnderWolf
    Hallo zusammen,

    es würde mich mal interessieren wer alles schon vor der DVD Zeit Filme auf Tape gesammelt hat.

    Wie ist das bei Euch?

    Gruss
    lW
    Naja, ich habe ca. 1990 angefangen Filme zu sammeln,
    zunächst nur als "Sicherheitskopien" in teilweise grottiger
    Qualität (man nahm was man kriegen konnte, ich war ja noch
    Schüler damals), dann später bin ich auf Originale umgestiegen.
    1998 hatte ich es auf fast 800 Tapes allen Alters und aus aller
    Herren Länder gebracht (habe auch Betamax und Video2000 gehabt).
    Mit dem Aufkommen der DVD hab ich die Sammlung dann
    vollständig aufgelöst, da mich die FILME interessieren, bin
    kein "Briefmarkensammler"

    Jetzt sammle ich nur noch DVDs, halte mich da aber ziemlich
    zurück, möchte nicht wieder 800 Stück haben, wenn in zehn
    Jahren das nächste Medium ins Spiel kommt.

  10. #10
    California here we come..
    Registriert seit
    17.11.01
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beiträge
    135

    Re: Re: VHS und nun DVD??

    Original geschrieben von Dezimator


    Naja, ich habe ca. 1990 angefangen Filme zu sammeln,
    zunächst nur als "Sicherheitskopien" in teilweise grottiger
    Qualität (man nahm was man kriegen konnte, ich war ja noch
    Schüler damals), dann später bin ich auf Originale umgestiegen.
    1998 hatte ich es auf fast 800 Tapes allen Alters und aus aller
    Herren Länder gebracht (habe auch Betamax und Video2000 gehabt).
    Mit dem Aufkommen der DVD hab ich die Sammlung dann
    vollständig aufgelöst, da mich die FILME interessieren, bin
    kein "Briefmarkensammler"

    Jetzt sammle ich nur noch DVDs, halte mich da aber ziemlich
    zurück, möchte nicht wieder 800 Stück haben, wenn in zehn
    Jahren das nächste Medium ins Spiel kommt.
    eigentlich echt vernünftig!

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.207

    Re: Re: Re: VHS und nun DVD??

    Original geschrieben von Gladiator


    eigentlich echt vernünftig!

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    1.556
    Ich habe schon auf VHS angefangen Filme zu sammeln (seit etwa 1990. Mit den Tapes verbinden mich viele Erinnerungen an lange Einkaufsmärsche durch verschiedene Videotheken. Deshalb würde ich sie auch nie verkaufen (naja, ein paar vielleicht schon ) Allerdings sammelte ich (fast) ausschließlich Original-Videotheken-Kassetten, also in der Großbox mit Sicherheits-Hologramm oder "roter Klappe" (von VCL, wer kennt sie noch? )
    Normale kaufkassetten haben michg nie interessiert.
    Vielleicht kaufe ich mir auch deshalb heute noch ganz gerne die DVDs mit dem exklusiven "Verleih"-Aufdruck...

    Ich würde mal so sagen: Der wahre Filmfan hat auch schon auf VHS Filme gesammelt. Alle anderen sind nur Mitläufer in unserer heutigen Konsumgesellschaft.

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.207
    Original geschrieben von videoboy

    Ich würde mal so sagen: Der wahre Filmfan hat auch schon auf VHS Filme gesammelt. Alle anderen sind nur Mitläufer in unserer heutigen Konsumgesellschaft.
    Oder Neueinsteiger! Bedenke, dass einige der User hier 1990
    noch in die Windeln ges***ssen haben ...

  14. #14
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    Original geschrieben von videoboy
    Ich würde mal so sagen: Der wahre Filmfan hat auch schon auf VHS Filme gesammelt. Alle anderen sind nur Mitläufer in unserer heutigen Konsumgesellschaft.
    ich fand vhs noch nie prickelnd
    und mit einführung des kopierschutzes, wurde die qualität der vhs kassetten immer schlechter, buntes bild flackern, der obere rand zog sich nach rechts....

    das hat echt kein spass gemacht..

  15. #15
    Felini
    Gast
    Original geschrieben von videoboy
    Ich habe schon auf VHS angefangen Filme zu sammeln (seit etwa 1990. Mit den Tapes verbinden mich viele Erinnerungen an lange Einkaufsmärsche durch verschiedene Videotheken. Deshalb würde ich sie auch nie verkaufen (naja, ein paar vielleicht schon ) Allerdings sammelte ich (fast) ausschließlich Original-Videotheken-Kassetten, also in der Großbox mit Sicherheits-Hologramm oder "roter Klappe" (von VCL, wer kennt sie noch? )
    Normale kaufkassetten haben michg nie interessiert.
    Vielleicht kaufe ich mir auch deshalb heute noch ganz gerne die DVDs mit dem exklusiven "Verleih"-Aufdruck...

    Ich würde mal so sagen: Der wahre Filmfan hat auch schon auf VHS Filme gesammelt. Alle anderen sind nur Mitläufer in unserer heutigen Konsumgesellschaft.
    das war sochon immer so eine Sache wenn am Anfang des Filmes der Hinweis darauf eingebländet wurde

    ich habe auch noch welche mit weiser cic Klappe zu Hause oder eine geile CBS VHS Box von 1987 mit Mightmare 1

  16. #16
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    Original geschrieben von Felini

    Mightmare 1


  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    1.556
    Original geschrieben von ultraschwach


    ich fand vhs noch nie prickelnd
    und mit einführung des kopierschutzes, wurde die qualität der vhs kassetten immer schlechter, buntes bild flackern, der obere rand zog sich nach rechts....

    das hat echt kein spass gemacht..

    Die VHS war bis zur Einführung der DVD das einzige Format auf dem man Filme sammeln konnte (die teure und umständliche Laserdisc mal ausgenommen, da gab es ja auch nur eine eingeschränkte Titelauswahl). Man kannte doch gar nichts anderes. Und Aufnahmen vom TV waren ja auch nicht von besserer Qualität.
    Aber das war eben der Vorteil der damaligen zeit: Man kaufte sich die Filme wegen der Filme, und nicht wie heute wegen der Bild- und Tonqualität oder wegen des Bonusmaterials (trifft ja teilweise zu, oder?)

  18. #18
    California here we come..
    Registriert seit
    17.11.01
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    38
    Beiträge
    135
    Original geschrieben von Dezimator


    Oder Neueinsteiger! Bedenke, dass einige der User hier 1990
    noch in die Windeln ges***ssen haben ...
    Exakt, zwar nicht in die Windeln gesch. aber nur Kohle für Panini Sammelbilder gehabt!

  19. #19
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    Original geschrieben von Gladiator


    Exakt, zwar nicht in die Windeln gesch. aber nur Kohle für Panini Sammelbilder gehabt!
    öhm

  20. #20
    Felini
    Gast
    Original geschrieben von ultraschwach




    da für habe ich gebraucht 50 DM bezalt und habe mind. 20 abgelaufen und mind. noch mal so viele angerufen

    Das ich ihn gekrigt habe war Glück da in der Videothek Freunde des besitzers waren die auch eine Videothek hatten und die sagten ihm das sie 2 davon hätten und er einen haben könnte

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •