Cinefacts

Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Der einzig wahre !
    Registriert seit
    24.09.01
    Alter
    34
    Beiträge
    699

    Wie DVD's ohne Rückstände säubern ?

    Wie kann ich meine Lieblinge von Fingerabdrücken befreien, ohne das ich Kratzer hinterlasse ? Hat jemand einen Tipp ?

  2. #2
    Mau
    Gast
    Das dürfte nicht so leicht sein. Schlirren (sind aber nicht schlimm und sieht man nur im Licht) kommen immer rein, egal mit was für ein Tuch du abwischst.

    Am besten die DVD´s erst garnicht mit den Fingern drauftatschen, sondern immer schön an den Rändern anfassen!

  3. #3
    Der einzig wahre !
    Registriert seit
    24.09.01
    Alter
    34
    Beiträge
    699
    Ich habe auch nicht draufgetatscht....würde ich nie tun...nur gibt es Leute die keinen Respekt vor anderer Leute Eigentum haben !

  4. #4
    Farscape Fan
    Registriert seit
    30.08.01
    Alter
    41
    Beiträge
    784
    Mit einem Microfasertuch (Brillenputztuch) vom Innenring leicht nach aussen wischen.

  5. #5
    Mau
    Gast
    Original geschrieben von ThE_DudE83
    Ich habe auch nicht draufgetatscht....würde ich nie tun...nur gibt es Leute die keinen Respekt vor anderer Leute Eigentum haben !
    Dann kann ich nur Wasser empfehlen, wenn du selbst keine putzschlirren haben willst!

    Lasse Wasser drüber laufen, aber halte die DVD so schräg, das nichts am inneren DVD Loch reinlaufen kann! Stecke am besten noch den Finger rein!
    Während Wasser drüberläuft wische mit deinen Fingern die DVD ab.

    Damit du keine Wasserfelcken vom trocknen hast, empfehle ich erstmal die DVD auf einen runden Stift zu stecken und dann durch drehen das Wasser wegfliegen lassen.
    Kleine Tropfen die nicht wegfliegen empfehle ich mit einen Wattestäbchen aufzusaugen!

  6. #6
    retired by Uli
    Registriert seit
    27.06.02
    Ort
    Clubheim in Dortmund
    Beiträge
    837
    Original geschrieben von ThE_DudE83
    Ich habe auch nicht draufgetatscht....würde ich nie tun...nur gibt es Leute die keinen Respekt vor anderer Leute Eigentum haben !
    besonders kleine kinder mit klebrigen fingern

    die cds damals tun mir heute noch leid

  7. #7
    Der einzig wahre !
    Registriert seit
    24.09.01
    Alter
    34
    Beiträge
    699
    @Mau: Man....hast du DVD säubern studiert ?

  8. #8
    Mau
    Gast
    Original geschrieben von ThE_DudE83
    @Mau: Man....hast du DVD säubern studiert ?
    Nein

    Das habe ich schonmal mit einen Konsolen Spiel gemacht
    Da habe ich mir die Sache mit dem Wasser ausgedacht.


    DVD Filme aus der Videothek wasche ich aber nicht. Die putze ich mit einen fusselfreien Tuch ab!
    Aber dann hat man die Putzschlirren drin, welche man aber nur im Licht sieht! Egal welches Tuch man nimmt, die Putzschlirren kommen erfahrunggemäss immer rein! Sind aber nicht schlimm, sieht nur optisch unschön aus wenn man die DVD im Licht betrachtet.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.02
    Beiträge
    84
    Hi,

    ich würde erst mal Wasser nehmen um die Flecken abzuwaschen, dann ein Mikrofaser-Tuch. Das hinterläßt keine Kratzer.

    Mikrofaser-Tücher sind bei jedem Optiker erhältlich. Ich benutze sie selbst für DVDs und meine Kunststoffbrillengläser und das ohne einen einzigen Kratzer abbekommen zu haben.

    Gruß
    dvdfreak2002

  10. #10
    Mau
    Gast
    So ein Mikrofaser-Tuch habe ich noch nicht ausbrobiert.
    Ich werde mir mal eins kaufen und an Leih DVDs testen

    Aber ich habe schonmal mit einen sehr sehr sehr weichen Pinsel ein paar Staubkörner von einer meiner DVD Filme weg geputzt und hatte sofort kleine Schlirren drin.... Naja damit kann ich leben.

    Ansonsten sind alle meine Filme wie neu

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    369
    hi!

    yep, der tip mit dem wasser ist gut. ich persönlich habs auch erst ausprobiert, als ich das im forum gelesen habe zum thema selbstzerstörende dvd´s und ich muss sagen das funzt wunderbar. auch einige lp dvd´s die bei mir den "berühmten milchschatten" hatten, sowie einige mgm titel wurden davon befreit. achja, nimm am besten lauwarmes wasser und einen "waschlappen" dazu, bzw. lass das lauwarme wasser auf die dvd schräg ablaufen und putze mit dem waschlappen die fingerabdrücke oder staubreste weg - das funzt wunderbar und gibt keine kratzer (jedenfalls bei mir nicht und ich bin auch sehr pingelig)

    nochmals danke für den tip an demjenigen der das damals im "auflösende dvd´s forum" gepostet hat.

    es grüßt,

    :-S madmaxx

    ps. jetzt hab ich angst das meine dvd´s rosten...

  12. #12
    Anschleicher
    Registriert seit
    06.10.01
    Ort
    Wer will das wissen ???
    Beiträge
    659
    Geh zu Fielmann, besorge dir dort ein Brillenputztuch, Hauche die DVD an und wische leicht von innen nach aussen.

    Filme die dir nicht so gefallen, kannst du auch mit Schmirgelpapier trocken reiben

  13. #13
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854
    Hab ich schon erwähnt, dass mein Vater Optiker ist?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. DVD Säubern + Trocknen°
    Von Leichenalchimist im Forum Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 11:51:38
  2. Grafikkarten-GPU säubern?
    Von an[Dre] im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.04, 09:54:43
  3. In offenen PC gekotzt - wie säubern?
    Von KARR im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.01.04, 20:13:03
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.03, 09:44:28
  5. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.01.03, 14:42:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •