Cinefacts

Seite 10 von 75 ErsteErste ... 678910111213142060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 1492
  1. #181
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.964

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Werbung

    Was ist das denn für ein Müll? Ich wollte mir den Film im Kino geben, allerdings wollte ich nicht zwei mal ins Kino gehen müssen, um den kompletten Film zu sehen...

  2. #182
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    29.08.02
    Alter
    33
    Beiträge
    726

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    *klick*

    Sorry Senator…. (grind grind grind)

    Nachdem wir gestern gemeldet haben, das der Double-Feature-Film “Grindhouse” von Tarantino / Rodriguez in Deutschland geteilt wird, erhielt Filmfreund Renington heute auf seine rustikal formulierte Anfrage an Senator-Film folgende Antwort:

    “Richtig ist, dass “Grindhouse” ursprünglich als EIN Film konzipiert war. Tarantino und Rodriguez wollten hierfür je einen 60minüter drehen, die dann zusammen als Grindhouse Double-Feature EINEN Film ausmachen sollten. Im Laufe der Produktion ist es dann aber anders gekommen:
    Beide Filme wurden dann doch länger und sind jetzt eigenständige Filme, d.h. ZWEI Filme je mit voller Länge. In Abstimmung mit den Regisseuren und den Produzenten starten die Filme noch den uns von der Weinstein Company (die Produktionsfirma) gegebenen Informationen international, d.h. außerhalb der USA, zeitversetzt. Entsprechend werden uns die Filme auch getrennt geliefert.”

    (Hervorhebung von uns)

    Womit der schwarze Peter nicht wie vermutet bei Senator-Film liegt, sondern eindeutig bei der Weinstein Company zu suchen ist, die es zulassen, das das Konzept des Films zwecks Profitmaximierung ruiniert wird. Damit lesen sich die Aussagen von Tarantino und Rodriguez für alle die nicht in den USA wohnen schon ziemlich höhnisch:

    “Tarantino and Rodriguez showcased a bunch of footage from Rodriguez’s half of the double feature, titled, “Planet Terror.” The films are meant to be packaged as one movie, complete with fake trailers in between. Upon hearing this, Tarantino said that Bob Weinstein reacted, “People are gonna feel ripped off when they see other movies now.”

    (…)

    When describing the tone behind the double feature, Tarantino lamented that in the Seventies, the grind house pictures would always have posters that were much better or more exciting than the movies they advertised. With this collaboration, Tarantino promised, “We’re gonna make two sleazy grind house movies that deliver on the poster and more.” Expounding on the format, he stated, “This isn’t some Twilight Zone type of bullsh*t… This isn’t a faux double feature anymore. This is two movies for the price of one.”

    (zitiert nach: IGN)

    Zwei Filme zum Preis von einem? Hat sich was. Jetzt wird doppelt abkassiert und nicht nur das: Dank der Teilung düften auch alle DVD-Versionen, die nicht US-Fassungen sind für echte Fans die sich das Grindhouse-Feeling erhofften, uninteressant werden, denn auch dort wird man zweimal zur Kasse gebeten.

    Tolles Weihnachtsgeschenk. Wirklich.

    Um es mit dem Vater von “Calvin & Hobbes” zu sagen: This season gets less jolly every year.
    Gemeinsam sind wir stark!

    RC1, anyone?

  3. #183
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    35
    Beiträge
    9.264

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Dann muss ich meine Beschwerdebriefe wohl an die Weinsteins schicken. Ist ja mal ne selten dämliche Politik. Hoffe dann mal auf ne anständige RC1 DVD.
    Mfg
    Marco

  4. #184
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    32
    Beiträge
    2.582

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    um wieviel wetten wir dass die Filme nicht nur einzeln auf DVD veröffentlicht werden sondern ein paar Monate später noch ne Extendet edition mit 33 Minuten mehr Filmmaterial (davon 30 min. Abspann) rauskommt

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.01
    Alter
    37
    Beiträge
    15.807
    Sehr geehrte Senatoren und Senatorinnen,

    mit Grausen habe ich heute in Ihrer Pressemeldung gelesen, dass der als Doublefeature konzipierte Film “Grind House” von Quentin Tarantino für den deutschen Markt in zwei “Folgen” einer “Reihe” erscheinen wird. Ich empfinde das als einen Affront.

    Ich habe mich des Themas in meinen Blogs bereits angenommen, andere greifen das Thema bereits auf, und ich werde auch weiterhin Druck machen. Wie können sie es wagen - als Verleih! - am Konzept eines Films Änderungen vorzunehmen! Das ist eine Frechheit sondergleichen. Was geschieht denn mit den extra für diesen Film gedrehten Trailer von Tarantino, Rodriguez, Eli Roth und Edgar Wright? Ich gehe davon aus, dass diese “für den deutschen Markt” unter den (Schneide-)Tisch fallen werden.

    Ganz davon abgesehen, dass diese Maßnahme vor allen Dingen dem doppelten Abkassieren dienen dürfte, ist ihr mangelnder Respekt vor Kultur erschreckend, aber typisch für Entertainment-Firmen, die in Excel-Tabellen denken und nicht in Ästhetik.

    Ich erbitte mir eine Antwort auf diese E-Mail und weise Sie darauf hin, dass ich sie in Auszügen auf meinem Blog veröffentlichen werde. Und wenn Sie sich jetzt fragen, was ein Blog ist, dann habe ich einen Tipp: Willkommen im 21. Jahrhundert.

    Hochachtungsvoll
    René Walter
    Köstlich! Das kommt dabei heraus, wenn Nerds ohne nachzudenken mit Geifer vor dem Mund ihre Allmachtsphantasien im Netz ausleben.

    Mal kurz die Presseankündigung durchlesen hätte genügt, um zu erkennen, dass daraus nicht im geringsten ersichtlich ist, dass nur Deutschland den Film zweigeteilt bekommt.

  6. #186
    analog&minimal
    Registriert seit
    28.08.04
    Beiträge
    417

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Moin, moin...


    Neue Pics:




































    greets

    the_tenant
    Geändert von the_tenant (21.12.06 um 13:11:01 Uhr)

  7. #187
    I'm a cyborg but it's OK
    Registriert seit
    16.06.03
    Beiträge
    2.125

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Danke, das sind wirklich vielversprechende Fotos - wie man es eben von den beiden erwarten kann.

  8. #188
    Sohn Alfred Tetzlaffs
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Pjöngjang
    Alter
    30
    Beiträge
    4.386

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Hab gar nicht gewusst, dass Rose McGowan auch in Tarantinos Teil mitspielt.

  9. #189
    Level 13 Schüler
    Registriert seit
    28.01.04
    Alter
    32
    Beiträge
    2.127

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Sieht doch ganz cool aus

  10. #190
    Leidenschaft: Kino
    Registriert seit
    29.06.04
    Ort
    Good old Germany ;-)
    Beiträge
    1.857

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Sehr coole Bilder!
    *denFilmjetztsehenwill*

  11. #191
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    30
    Beiträge
    4.883

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Zitat Zitat von Jack Torrance
    Köstlich! Das kommt dabei heraus, wenn Nerds ohne nachzudenken mit Geifer vor dem Mund ihre Allmachtsphantasien im Netz ausleben.
    Dacht ich mir die Tage auch schon, mal wieder unwahrscheinlich lächerlich.

  12. #192
    Halt die Luft an
    Registriert seit
    26.11.04
    Beiträge
    3.154

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Das mit der Knarre am Bein gefällt mir nicht.

  13. #193
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.04
    Beiträge
    134

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Morgen gibt es es exklusiv auf Yahoo die Trailer-Premiere zum GRINDHOUSE-Projekt. Dann kommt endlich Tarantinos Part ins Spiel.

  14. #194
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    29.08.02
    Alter
    33
    Beiträge
    726

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Morgen? Der erscheint in zirka 3 Stunden und 20 Minuten! *klick*

    Kann übrigens 'ne Entwarnung geben, für all' die Gemüter, die sich erhitzt haben:



    http://www.nerdcore.de/wp/2006/12/20/feiner-zug/

    Feiner Zug!

    Ich habe grade mit Christopher Borgmann vom Senator Filmverleih telefoniert und er hat mir die Sache nochmal von Ohr zu Ohr erklärt. Weinstein scheint sich deshalb zu einer getrennten Vorführung von “Grind House” entschieden zu haben, weil das Grind-House-Kino vor allen Dingen eine amerikanische Tradition ist, die in Europa längst nicht so bekannt ist, wie in den USA.

    Außerdem wird Senator beide Filmen mitsamt Trailern dazwischen im August den Kinobetreibern anbieten und ich verwette meinen Allerwertesten, dass da nicht wenige Multiplexe drauf anspringen. Alles halb so wild würde ich jetzt sagen und an Herr Borgmann: Respekt, feiner Zug!

    Da können sich andere eine Scheibe abschneiden.
    Und eine Antwort von Senator, als ein empörter User - aus einem Jugendforum - nach der Verleihpolitik des Vereins fragte:

    Sehr geehrter Herr ****,



    Ihre Empörung ist völlig grundlos. Lassen Sie uns Ihnen dazu folgendes erklären:



    Es ist richtig, dass „Grindhouse“ ursprünglich als EIN Film konzipiert war. Sowohl Tarantino als auch Rodriguez wollten dafür je einen 60minüter drehen, die dann zusammen als Grindhouse Double-Feature gezeigt werden sollten.

    Im Laufe der Produktion kam es allerdings anders; beide Filme wurden länger und werden auch von der Produktion als eigenständige Filme in voller Filmlänge gehandelt, ähnlich wie das bereits bei Kill Bill der Fall war. Nach Information der Weinstein Company starten die Filme Planet Terror und Death Proof auf Wunsch der Regisseure und Produzenten international, das heißt überall außerhalb der USA, zeitversetzt. Entsprechend werden die Filme auch getrennt geliefert. Senator handelt hier also im Interesse des Produzenten und aller beteiligter Kreativen.



    Hinzu kommt, dass das Konzept der Grindhouses nur in den USA bekannt ist, wo grundsätzlich Double-Features gespielt werden. Selbstverständlich werden wir aber ab dem Wochenende, an dem der Film von Quentin Tarantino startet, Double-Features anbieten, so dass Sie die Möglichkeit haben werden, das Gesamtkunstwerk auf der großen Leinwand zu sehen – sicherlich das unvergleichbar schönere Erlebnis.



    Ebenfalls können wir Ihnen versichern, dass sämtliches, in den USA gedrehtes, Material von uns in der Auswertung verwendet werden wird.



    Mit freundlichen Grüßen



    Ihr Senator Team
    ___

    Zitat Zitat von Jack Torrance
    Köstlich! Das kommt dabei heraus, wenn Nerds ohne nachzudenken mit Geifer vor dem Mund ihre Allmachtsphantasien im Netz ausleben. [...]
    Mir ging's halt nur darum, das vielleicht - wegen der fehlenden Kontinuität - die Fake-Trailer entfernt worden wären. Denn die Werbevideos, wie z.B. in den RoboCop-Filmen, sind bestimmt richtig lustig.

    Wenn so laufen wird, wie es laufen soll, guck' ich mir beide Filme lieber im August im Double-Feature an. So, wie's auch eigentlich gedacht war bzw. ist...

  15. #195
    I'm a cyborg but it's OK
    Registriert seit
    16.06.03
    Beiträge
    2.125

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Zitat Zitat von Savior
    Morgen? Der erscheint in zirka 3 Stunden und 20 Minuten! *klick*
    Bin ich bescheuert oder warum läuft der Countdown VORWÄRTS??

  16. #196
    I'm a cyborg but it's OK
    Registriert seit
    16.06.03
    Beiträge
    2.125

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    OK, hier isser:
    http://movies.yahoo.com/movie/1809264218/trailer

    Nicht schlecht, aber ich finde den anderen (den für Rodriguez' Part) besser, da mehr zu sehen war und dieser hier zu werbend ist.

  17. #197
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.04
    Ort
    Köln/Bonn
    Beiträge
    1.408

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Lese die ganze zeit irgendwas von "Fake Trailern" etc. zwischen den Filmen ? Kann mir das mal bitte jmd. erklären ? Werde aber auch dann im August das Double-Feature gucken. Freue mich schon sehr auf den Film

  18. #198
    R3
    R3 ist offline
    Bukiyakki Blechdose
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    ZH
    Alter
    32
    Beiträge
    4.982

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Trailer rockt

    Vor allem Planet Terror sieht so richtig geil aus

    hach ich freu mich

  19. #199
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    36
    Beiträge
    1.057

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Da bin ich ja mal auf die folgenden Superlative gespannt... :-)

  20. #200
    OFDb-Sklave
    Registriert seit
    21.02.05
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    35
    Beiträge
    146

    AW: Grind House - Tarantino & Rodriguez Horrorprojekt.

    Zitat Zitat von Naturfreund
    Lese die ganze zeit irgendwas von "Fake Trailern" etc. zwischen den Filmen ? Kann mir das mal bitte jmd. erklären ?
    Zwischen den beiden Filmen werden Trailer zu imaginären Filmen gezeigt (u.a. der Part mit Danny Trejo).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grind / Slam / Death - "GURGÄÄÄÄL"
    Von Cannibalpinhead im Forum Soundtracks & Musik allgemein
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 08.02.13, 15:40:27
  2. Sperren für Cufre und Maxi Rodriguez
    Von Rick Blaine im Forum Sportforum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.07.06, 16:22:43
  3. Roadracers (Robert Rodriguez)
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.11.05, 12:39:21
  4. MexiCollection (Rodriguez) - Wieviele DVDs ??
    Von Dr_Evil im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 08.07.05, 20:52:06
  5. Paul Rodriguez!!
    Von Assel im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.10.04, 22:03:12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •