Cinefacts

Seite 25 von 38 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 758

Thema: Conan

  1. #481
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Conan 3

    Den werde ich mir genau wie Pathfinder mal für 7,99 € kaufen.

  2. #482
    Master of Massacre
    Registriert seit
    16.09.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    22

    Neue bilder aus Conan 3D

    Conan-conanempireapril2011_13.jpg

    Diese Bilder wurden im neuen Empire Magazin veröffentlicht.

    Zu den bildern >> http://www.conan-forum.com/wbb/index...=3425#post3425

  3. #483
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Conan 3

    Da kommt bei mir jetzt mal garkein Conan Feeling auf.

  4. #484
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: Conan 3

    Sieht aus wie ein billiger "300"-Verschnitt ...

  5. #485
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Conan 3

    Schaut doch eigentlich ganz vernünftig aus - wird wohl durchaus besser werden, als der alte Murks voller Kompromisse (ok, die Bauten waren ganz gut) und bescheidenster Kampf-Choreografien, was aber vor allem an den heutigen technischen Möglichkeiten liegen wird. Und einen großen Bonus in Form von Stephen Lang gibt es ja auch noch. Mal sehen, was der Trailer so bringt.

  6. #486
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    30

    AW: Conan 3

    Die Kampfszenen aus dem ersten Conan sind sehr realistisch gemacht, da kommen die CGI Fights nicht gegen an. Überhaupt wenn ich 3D lese wird mir schon schlecht und Green Screen.

    Gegen Arnie kommt eh keiner mehr an. Zwar lag Arnold als Robert E. Howard Conan auch daneben, aber zumindest spiegelte er das Aussehen aus den Marvel Comics wieder.

  7. #487
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von sonicx1977 Beitrag anzeigen
    Gegen Arnie kommt eh keiner mehr an. Zwar lag Arnold als Robert E. Howard Conan auch daneben, aber zumindest spiegelte er das Aussehen aus den Marvel Comics wieder.



  8. #488
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Conan 3

    Na ja bis auf die Haarfarbe passt es doch. Muskelprotz mit Felluntehose.

  9. #489
    Master of Massacre
    Registriert seit
    16.09.09
    Ort
    Germany
    Beiträge
    22

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen


    Ich frage mich auch warum sie damals Arnies Haare nicht schwarz gefärbt haben?
    Anhang 64111

  10. #490
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von sonicx1977 Beitrag anzeigen
    Die Kampfszenen aus dem ersten Conan sind sehr realistisch gemacht, da kommen die CGI Fights nicht gegen an. Überhaupt wenn ich 3D lese wird mir schon schlecht und Green Screen.

    Gegen Arnie kommt eh keiner mehr an. Zwar lag Arnold als Robert E. Howard Conan auch daneben, aber zumindest spiegelte er das Aussehen aus den Marvel Comics wieder.
    Wer redet von CGI-Kämpfen? Also, ich nicht. Ich galube nicht, dass in dem neuen Conan die CGI derart überbordern wird, wie einige vermuten. Monster und Kreaturen, sowie bestimmte Kampfverletzungen werden natürlich mittels CGI zumindestens aufgepeppt werden, aber die Klopperei und Hackerei an sich wird handgemacht sein.

    Immer dieser Hass, was CGI angeht...ohne den Rechner geht nun mal nichts mehr. Frag´dich mal wieviele Filme ohne Rechnerunterstützung auskommen? Keine. Egal ob du´s merkst oder nicht, überall werden sie eingesetzt, und sei es nur, um die Szenen anzugleichen.

    Bei den alten Conans sind die Kämpfe bestimmt nicht realistisch, die sind öde und schwerfällig choreografiert - und ziemlich kurz. Großen Impact gibt es da so gut wie nicht.
    Und nein, wie der Marvel-Conan sah Arnold überhaupt nicht aus. Da ist der Atlantis-Mensch, so wie ich ihn auf den Fotos als Conan sehe, doch näher dran.

  11. #491
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Bei den alten Conans sind die Kämpfe bestimmt nicht realistisch, die sind öde und schwerfällig choreografiert - und ziemlich kurz. Großen Impact gibt es da so gut wie nicht.
    Und nein, wie der Marvel-Conan sah Arnold überhaupt nicht aus. Da ist der Atlantis-Mensch, so wie ich ihn auf den Fotos als Conan sehe, doch näher dran.
    Weder Arnold noch der Neue müssen wie die Roman- oder die Comicfigur aussehen. Wichtig ist nur, daß sie im Kontext des Films selbst zur Rolle passen. Wie konservativ seid Ihr denn?

    Was die Kämpfe angeht: Nun, die waren durchaus realistisch im (übrigens großartigen) Milius-Film. Wenn Du sie zu schwerfällig findest, ist Dein Sinn für Realismus wohl durch überzogene Filme verzerrt. Und ja, CGI-Effekte sehen meistens scheiße aus. Aber da warte ich den Film erstmal ab, genau wie bezüglich meines Urteils über Jason Momoa. Einen besseren Film als das Original erwarte ich nicht, aber mit einem guten wäre ich schon zufrieden...

  12. #492
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Conan 3

    Ich bin auch vorsichtig mit einem zu schnellen Urteil. Denn ich möchte ja schon ganz gerne das der Film super wird, und Momoa sich als neuer Conan in die Köpfe der Zuschauer brennen kann. Aber leider gefällt mir das bisherige gezeigte Material nicht sonderlich.

    Was die Kämpfe im alten Conan angeht: die waren geil. Alles andere ist blödsinn. Und CGI hab ich auch gefressen. Mir egal ob es überall eingesetzt wird, es sieht meist scheisse aus (vor allem bei Bluteffekten), also können die das wegen mir wieder komplett eintüten und nie wieder auspacken.

  13. #493
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von Kumbao Beitrag anzeigen
    Und CGI hab ich auch gefressen. Mir egal ob es überall eingesetzt wird, es sieht meist scheisse aus (vor allem bei Bluteffekten), also können die das wegen mir wieder komplett eintüten und nie wieder auspacken.
    Wie meinst Du das denn jetzt? Lediglich das CGI-Blut eintüten oder gleich dem gesamten CGI-Sektor?

  14. #494
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Conan 3

    Ohne CGI gehts schon, nur ists dann weitaus teurer.

    Das Vieh aus Conan 2 sah aus wie ein Gummiadler, da hätte mich ein ordentlich hergestelltes CGI Vieh nicht gestört, nur würde man das heute sehen und das würde teile des Films lächerlich machen.

  15. #495
    Cartoonist&Illustrator
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    54
    Beiträge
    1.201

    AW: Conan 3

    Hm, also wo im alten Conan (Tei1...2 mag ich nicht..*g*) die Schwertkämpfe schwerfällig gewesen sein sollen weiss ich jetzt auch nicht. Die waren voller barbarischer Härte, genauso wie ich mir wuchtige Schwertkämpfe unter muskelbepackten Barbaren immer vorgestellt hatte.

    Was nun den neuen Conan angeht, so kann ich da auch noch nix mit anfangen...auch die Screens überzeugen mich nicht wirklich. Den Conan Darsteller mag ich zudem überhaupt nicht.
    Naja, anschauen werde ich ihn mir dennoch, aber nicht im Kino...DVD/Blu Ray reicht.

  16. #496
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Conan 3

    In Stargate Atlantis konnte Momoa ja schon einige male zeigen das er auch austeilen kann, aber obe er auch als Conan taugt muss man sehen.

  17. #497
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Wie meinst Du das denn jetzt? Lediglich das CGI-Blut eintüten oder gleich dem gesamten CGI-Sektor?
    Viele der großen CG-Kritiker würden weinen, wenn man den Computer aus der Filmbranche verbannen würde.
    Denn...sie wissen nicht, was sie tun, in dem sie solch einen gequirlte Scheiße verlangen:-)

    Nicht dass ich handgemachte Action und Effekte nicht mag, das läge mir fern, aber:

    Es gibt gute CG-Animation und ebenso auch grandios schlechte. Ich für meinen Teil finde die Effekte und Actionsequenzen am Besten, bei denen der Computer unterstützend einwirkt, was Live-Action angeht, und man dies teilweise gar nicht bemerkt.

    Es gibt so tolle, unterstützende CGI-Maßnahmen in den Make-Up-und Kreaturen-departments oder seitens Modellbau, welche fantastische, realistische, smoothe Hybrid-Effekte ermöglichen, gegen die "nur" Handgemachte Animatronic und Masken abkacken, da ganz andere Möglichkeiten offenstehen, die die Grenzen von Latex und Hydraulik sprengen.

    Großangelegte virtuelle Sets, epische CGI-Bauten und Raumschiffe, die nur mit gewaltigem Aufwand machbar wären, dafür sind die Rechner einfach ein absolutes Muß. Gerade heutzutage, wo das Publikum immer "höher, weiter, schneller" verlangt...

    Vieles ist einfach nur mittels Rechnereinsatz machbar. So einfach ist das. Hinzu kommen die ganzen produktionstechnischen Aspekte - Schnitt, Grading, Retuschen, etc...ohne Compi...Nischt. Oder denken wir an die computergesteuerten Motion-Tracking-und Match-Moving-Geschichten...

    Ich denke, man sollte effekttechnisch vom Visuellen her von Fall zu Fall entscheiden, und nicht gleich einen Rundumschlag machen, eine Grundsatzdiskussion daraus machen und schreien: "Igitt. Bah. Computerdreck!" Das ist vermessen, ignorant und einfach nur dämlich.


    @Chrysagon

    Konservativ? Ich glaube, du hast die Kernaussage nicht ganz mitbekommen. Ich habe nicht erwähnt, dass das Aussehen jetzt so wichtig ist, sondern lediglich, dass Arnold damals optisch nicht viel mit dem gemein hatte, was Marvel in den Comics abgedruckt hat.
    Selbstverständlich war ich damals sehr von den ollen Condor-Taschenbücher beeinflußt und irgendwie total enttäuscht von dem, was die Filme boten. das hatte auch nix mit Arnold zu tun, das war mir egal! Aber: In den Comics gab es tolle Kreaturen, gegen die Onkel Conan alle naselang gekämpft hat. Und im ersten Film dann lediglich eine dämliche, große Schlange! Im zweiten den dämlichen Spiegelzauberer, ganz schwache Nummer. Wenn ich dann an entsprechende andere Barbaren-Filmchen denke, die im Zuge von Conan herauskamen, klar, die waren billig, aber hatten zumeist Monster, Mutanten und anderes Kroppzeug zu bieten (man denke nur an "Beastmaster"). Das habe ich vermisst. Später habe ich mir auch mal die ganzen Romane besorgt. Da gibt´s auch genug Monster.

    CGI-Effekte - meist scheisse...wenn du meinst. Siehe meine Ausführungen oben.

    Was die Kämpfe angeht, ich bleibe dabei. Ist meine Meinung: Die sind schwerfällig und nicht sonderlich gut choreografiert - und das dachte ich mir schon Mitte der 80er, als ich die Filme das erste Mal sah. Zu dieser Zeit gab es schon ganz andere Kaliber, was realistische, harte Kampfsequenzen, egal ob mit oder ohne Hieb-und Stichwaffen, angeht. Sieh mal, ich bin kein 17-jähriges Ritalin-Kind, verabscheue in vielen Fällen Wackelkamera, die einfach nur dazu dient, Budget einzusparen und lediglich nervt. Schnittgewitter, die Kämpfe in kaum nachvollzihabre Close-Up-Scheiße zerlegt, die kaum Überblick bieten, sind mir auch zuwieder. Mir vorzuwerfen, mein Sinn für Realismus wäre durch überzogene Filme verzerrt, ist Blödsinn. Ich bin durchaus in der Lage, Realismus und Over-the-Top-Gedöns auseinanderzuhalten. Aber woher willst du´s auch wissen, kennst mich halt nicht.

    Die alten Conan-Filme sind eben Geschmackssache. Großartig finde ich die halt nicht, und hoffe mit diesem neuen Film auf eine für mich passende Alternative.

  18. #498
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Wie meinst Du das denn jetzt? Lediglich das CGI-Blut eintüten oder gleich dem gesamten CGI-Sektor?
    Nur CGI-Blut. Die größte Pest des modernen Kinos.

  19. #499
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Das Vieh aus Conan 2 sah aus wie ein Gummiadler, da hätte mich ein ordentlich hergestelltes CGI Vieh nicht gestört, nur würde man das heute sehen und das würde teile des Films lächerlich machen.
    Was das angeht frage ich mich jedes Mal, warum besonders die Amis anscheinend nicht darauf kommen einfach handgemachte Effekte mit CGI noch etwas aufzupeppen.

    Man hätte dann quasie ein schönes Animatronik-Monster und würde eben kleinere Feinheiten dazu addieren, um den Effekt noch etwas realistischer zu machen. Voila, es sieht "echt" aus. Aber dieses starke "entweder oder" Gehabe finde ich da schon etwas schade. Statt nur auf das Eine oder das Andere zu setzen wäre eine überlegte, kunstvolle Verschmelzung der beiden Techniken (Modelle/Bauten/Kostüme und CGI) wohl das Beste...

  20. #500
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Conan 3

    Gute Frage, bei T4 hats ja gut geklappt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Conan SE
    Von Capone im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 12:37:08
  2. Conan-Trailer auf Conan DVD ?
    Von alex01975 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 12:13:16
  3. Conan SE?
    Von DragonKnight im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.03.03, 12:49:58
  4. Conan und Conan der Zerstörer UNCUT ?
    Von Fulltime_Killer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 21:44:43
  5. Conan
    Von Herbert West im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.02, 17:49:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •