Cinefacts

Seite 35 von 38 ErsteErste ... 253132333435363738 LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 758

Thema: Conan

  1. #681
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Conan 3

    In Wacken lief immer zwischen den Bands nen Spot mit den Worten: Wacken rockt jetzt, Conan rockt im September

  2. #682
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Conan 3

    Review bei twitch:

    http://twitchfilm.com/reviews/2011/0...ian-review.php

    Wer Gehirn aus Kino mag der wirds mögen, mehr als eine recht lose Reiehnfolge von Szenen scheint der Film aber nicht geworden zu sein, der Autor betont recht oft das miese pacing und fehlende Kohärenz.
    Klingt ehrlich gesagt mmer noch besser als der Totalreinfall den ich erwartet hatte.

  3. #683
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Review bei twitch:

    http://twitchfilm.com/reviews/2011/0...ian-review.php

    Wer Gehirn aus Kino mag der wirds mögen, mehr als eine recht lose Reiehnfolge von Szenen scheint der Film aber nicht geworden zu sein, der Autor betont recht oft das miese pacing und fehlende Kohärenz.
    Klingt ehrlich gesagt mmer noch besser als der Totalreinfall den ich erwartet hatte.
    Dabei hätte ich jetzt erwartet, dass Conan eine feinfühlige Charakterstudie über einen einsamen Jungen, der in einer rauen Welt ohne Eltern leben muss, wird.

    Sorry, aber das ist nach dem unsinnigen Review zu "Die drei Musketiere" schon der zweite Artikel den ich heute lese, bei dem ich ernsthaft das Gefühl habe, dass man den völlig falschen Rezensenten in diesen Film geschickt hat.

    But for its pulp and gory action it can easily be recommended. If you are in the mood for a brainless guilty pleasure, look no further, and like all films of this ilk, the poor ending hints blatantly at a sequel.
    Sorry, aber was erwartet man denn noch zusätzlich von einem Conan? Okay, ein paar nackte Tatsachen dürfen auch noch sein. Aber da mache ich mir keine Sorgen. Und ansonsten müssen die Kämpfe halt rocken, und das tun sie laut dem Reviewer ja auch. Dann bekrittelt er noch, dass das böse Mutter/Sohn Gespann ein inzestuöses Verhältnis zu pflegen scheint und das Ron Pearlman nen riesigen Bart hat. Beides jetzt Punkte, die ich eher als positiv empfinde. Ich warte mal ab, aber bisher klingt es so, als ob Conan mir gefallen wird.

  4. #684
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von Kumbao Beitrag anzeigen
    ... Dann bekrittelt er noch, dass das böse Mutter/Sohn Gespann ein inzestuöses Verhältnis zu pflegen scheint und das Ron Pearlman nen riesigen Bart hat. Beides jetzt Punkte, die ich eher als positiv empfinde. Ich warte mal ab, aber bisher klingt es so, als ob Conan mir gefallen wird.
    aber gleichzeitig auch volle Zustimmung. "Conan" scheint extrem auf am-Puls-der-Zeit-Hipness zu setzen in Verbindung mit den Elementen, die eher frei mit der Titeifigur assoziiert werden und sich weniger darum zu scheren, was denn nun die jahrelangen Fans von diesem Projekt halten.

  5. #685
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    aber gleichzeitig auch volle Zustimmung. "Conan" scheint extrem auf am-Puls-der-Zeit-Hipness zu setzen in Verbindung mit den Elementen, die eher frei mit der Titeifigur assoziiert werden und sich weniger darum zu scheren, was denn nun die jahrelangen Fans von diesem Projekt halten.
    Upps, ist mir beim schreiben gar net aufgefallen, wie das so rüberkommt.

    Aber genau das, was Du geschrieben hast, wollte ich damit sagen. Ich finde es gut, dass Conan auf Tabuthemen setzt und seine Nebendarsteller auch mal wie Waldschrate aussehen dürfen.

  6. #686
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Conan 3

    [QUOTE=Kumbao;7318988]

    Sorry, aber das ist nach dem unsinnigen Review zu "Die drei Musketiere" schon der zweite Artikel den ich heute lese, bei dem ich ernsthaft das Gefühl habe, dass man den völlig falschen Rezensenten in diesen Film geschickt hat.
    [QUOTE]

    Je, wahrscheinlich jemanden, der die erste Conan Verfilmung mochte

    Ganz im Ernst, einen intellektuell ansprechenden arthouse Streifen hat sicher niemand erwartet.
    Ich fürchte eher um einen in sich abgehackten, unstimming Film, worauf ja die öfters erwähnten pacing Probleme und die Szene and Szene statt einem Erzähllfluß Kritikpunkte hinweisen. Das ist allerdings ein Problem mit dem viele Filme in letzter Zeit zu kämpfen hatten (war mir zuletzt besonders stark bei Despicable Me aufgefallen. Das waren auch eher aneinandergreihte Einzeszenen statt ein großes Ganzes.).

  7. #687
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: Conan 3

    Habe mich mit dem Film noch nicht so beschäftigt, aber vor Planet der Affen lief ein Trailer. Musste bei der deutschen Stimme von Conan lachen. Die klang wirklich grottenschlecht. Faszinierend, dass offenbar Leute mit der Stimme zufrieden waren und das abgesegnet haben.

  8. #688
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Conan 3

    Die (deutsche) Stimme im Trailer muss nicht zwangsläufig auch die im Film sein ...

  9. #689
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: Conan 3

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Die (deutsche) Stimme im Trailer muss nicht zwangsläufig auch die im Film sein ...
    Das kann natürlich sein. Aber immerhin werden das viele denken, von daher schon suboptimal. Für mich aber auch nicht ganz so wichtig. Ich schaue mir den auf Englisch an.

  10. #690
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Conan

    Enorm positives 2. review auf Twitch:

    http://twitchfilm.com/reviews/2011/0...-barbarian.php

  11. #691
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Conan

    Wie bereits im Fright Night Thread gepostet, wird auch dieser Film ein Flop.
    http://www.boxofficemojo.com/news/?id=3254&p=.htm

  12. #692
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Conan

    Schade eigentlich. Egal, ob verdient oder unverdient. Kann doch nicht sein, dass inzwischen fast nur noch Animationsfilme und Filme, die sich nur über SFX definieren, so wirklich was einbringen.

  13. #693
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Schade eigentlich. Egal, ob verdient oder unverdient. Kann doch nicht sein, dass inzwischen fast nur noch Animationsfilme und Filme, die sich nur über SFX definieren, so wirklich was einbringen.
    Es zeigt aber auch, dass eben nicht alles was "remaked" wird zum Erfolg führt. Genau das freut mich an der ganzen Sache. Die Trailer sind ziemlich Banane und vor allem der Hauptdarsteller fügt sich da eher wie ein Fremdkörper ein.
    Ich finde die Watschn gut und hoffe, dass das noch bei einigen anderen Remakes (Spider Man) der Fall sein wird.

  14. #694
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Conan

    Wieso Remake? Es ist nur ein weiterer Film basierend auf den Conan-Kurzromanen von Robert E. Howard. Es gibt schließlich auch wer weiß wie viele Verfilmungen von Robin Hood & Co. und alle haben irgendwie ihre eigenen Qualitäten. Unabhängig davon, welche Fassung man bevorzugt.

  15. #695
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Conan

    Als Problem sehe ich eher, das man es nach über 20 Jahren nicht schafft, einen besseren, oder wenigstens ebenwürdigen Film zum Thema zu realisieren.
    All der Technik SchnickSchnack, die Innovationen und auch der Fortschritt haben oft nur bewirkt, das die Effekte bombastisch inszeniert werden (teilweise sind CGIs aber auch totaler Rotz) und der Rest fast untergeht.
    Story, Darsteller, Spannungsbogen oder eine kontinuierlich qualitative Inszenierung bleiben so oft auf der Strecke, das es einem schon leid tut...

  16. #696
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Wieso Remake? Es ist nur ein weiterer Film basierend auf den Conan-Kurzromanen von Robert E. Howard. Es gibt schließlich auch wer weiß wie viele Verfilmungen von Robin Hood & Co. und alle haben irgendwie ihre eigenen Qualitäten. Unabhängig davon, welche Fassung man bevorzugt.
    Ob Remake oder nicht, spielt doch gar keine Rolle. Die Neuverfilmung versucht die Popularität der alten Filme zu nutzen. Dies ist natürlich auch legitim, aber dann hätte ich dem Film einen anderen Titel gegeben. Das Marketing ist eben totale Banane und mich verwundert es auch nicht, dass der Film floppt. Ähnlich wie bei den Musketieren, wo man nicht wirklich weiß was das ganze soll und alles natürlich "in echtem 3D" präsentiert wird.

    Ansonsten stimme ich Tyler Durden in allen Punkten zu. Wie es anders geht zeigt Planet der Affen, der zwar durchgehend CGI anbietet, aber im Gegensatz zu vielen anderen Filmen eben doch Story und Charaktere hat.

  17. #697
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Conan

    Extrem nichtssagendes Review von Filmstarts:

    http://www.filmstarts.de/kritiken/94...an/kritik.html

  18. #698
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Conan

    Da hier jedes Review aufgelistet wird, darf unseres nicht fehlen.

    http://www.movie-infos.net/filmkriti...il.php?id=1572

  19. #699
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Conan

    Dass der Film mit einer KJ kommt, wurde hier, glaube ich, noch nicht erwähnt.
    Dann mach ich das jetzt mal.

  20. #700
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Conan

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Da hier jedes Review aufgelistet wird, darf unseres nicht fehlen.

    http://www.movie-infos.net/filmkriti...il.php?id=1572
    Da wäre ich mir nicht so sicher.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Conan SE
    Von Capone im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 12:37:08
  2. Conan-Trailer auf Conan DVD ?
    Von alex01975 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 12:13:16
  3. Conan SE?
    Von DragonKnight im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.03.03, 12:49:58
  4. Conan und Conan der Zerstörer UNCUT ?
    Von Fulltime_Killer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 21:44:43
  5. Conan
    Von Herbert West im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.02, 17:49:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •