Cinefacts

Seite 36 von 38 ErsteErste ... 2632333435363738 LetzteLetzte
Ergebnis 701 bis 720 von 758

Thema: Conan

  1. #701
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Conan

    Scheint ja wirklich totaler Murks zu werden... werd dann lieber auf die Blu-ray warten....

  2. #702
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    Extrem nichtssagendes Review von Filmstarts:

    http://www.filmstarts.de/kritiken/94...an/kritik.html
    Was ist daran jetzt bitte nichtssagend? Finde die Kritik durchaus ausreichend begründet.

    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass es hier einige User ganz und gar nicht verknusern können, dass ihr ach so lange erwartetes Conan-Revival sich nun als filmische Gurke entpuppen könnte.

  3. #703
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: Conan

    Ein Film vom Nispel wird NIE gut sein. Selbst der Boll hat mehr drauf.

  4. #704
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan

    Ja, Thodde, weil vorher auch keiiiiiiner der anderen "alten Fans" auch nur den Gedanken daran ertragen konnte, dass das Remake schlecht wird. Im Gegensatz zu, ach, ich weiß nicht, den Film sofort zu verteufeln weil er ein Remake mit hipper Optik, Metal-Soundtrack und ganz abgesehen davon auch noch vom Nispel ist?!?

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Dass der Film mit einer KJ kommt, wurde hier, glaube ich, noch nicht erwähnt.
    Dann mach ich das jetzt mal.
    Coolio! Das kann ja heiter werden. Ich freu mich!

  5. #705
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Stitch Beitrag anzeigen
    Ein Film vom Nispel wird NIE gut sein. Selbst der Boll hat mehr drauf.
    Ich kenne von ihm bisher nur das TCM-Remake. Und das finde ich auch nach dem vierten Ansehen immer noch sehr gut.

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ja, Thodde, weil vorher auch keiiiiiiner der anderen "alten Fans" auch nur den Gedanken daran ertragen konnte, dass das Remake schlecht wird. Im Gegensatz zu, ach, ich weiß nicht, den Film sofort zu verteufeln weil er ein Remake mit hipper Optik, Metal-Soundtrack und ganz abgesehen davon auch noch vom Nispel ist?!?
    Ich hab das Original erst vor zwei Monaten überhaupt das erste Mal gesehen. Fand ihn ziemlich gut, bin aber jetzt keiner, der sagen würde "Das ist ein unübertreffliches Meisterwerk, da kann ein Remake/Reboot nur schlechter werden". Das Original hat auch diverse Schwächen, die zwar zu seinem trashigen Charme beitragen, die aber trotzdem Schwächen bleiben (billige Sets, Schwarzeneggers unfreiwillig komisches Schauspiel etc.). Da hätte ein neuer Film durchaus diverse Möglichkeiten gehabt, Dinge besser zu machen.

    Mir war die Neuauflage ehrlich gesagt von Anfang an egal, und daran hat auch der Trailer nichts geändert, denn der hat mich auch nicht gerade vom Hocker gerissen. Mehr als ein müdes "Ok, nix für mich. Next." (und das nicht darauf bezogen, dass ich keine Barbaren-/Fantasy-Epen mag, ganz im Gegenteil) ging mir da im Kino nicht durch den Kopf.

  6. #706
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Ich hab das Original erst vor zwei Monaten überhaupt das erste Mal gesehen. Fand ihn ziemlich gut, bin aber jetzt keiner, der sagen würde "Das ist ein unübertreffliches Meisterwerk, da kann ein Remake/Reboot nur schlechter werden". Das Original hat auch diverse Schwächen, die zwar zu seinem trashigen Charme beitragen, die aber trotzdem Schwächen bleiben (billige Sets, Schwarzeneggers unfreiwillig komisches Schauspiel etc.). Da hätte ein neuer Film durchaus diverse Möglichkeiten gehabt, Dinge besser zu machen.

    Mir war die Neuauflage ehrlich gesagt von Anfang an egal, und daran hat auch der Trailer nichts geändert, denn der hat mich auch nicht gerade vom Hocker gerissen. Mehr als ein müdes "Ok, nix für mich. Next." (und das nicht darauf bezogen, dass ich keine Barbaren-/Fantasy-Epen mag, ganz im Gegenteil) ging mir da im Kino nicht durch den Kopf.
    Du magst Barbaren- und Fantasy-Filme und hast "Conan" nun zum ersten Mal vor zwei Monaten gesehen?!? Wie geht denn das? Und es ging ja, bezogen auf dein erstes Posting eben darum, dass eben viele Leutchen hier das Remake bereits in Grund und Boden kritisiert haben, bevor auch nur ein Trailer vorhanden war. Das ein Review als "nichtssagend" angesehen wird ist Geschmackssache, aber von Fan-Seite wird es sicherlich nicht als "inhaltlos" bezeichent, wenn es schlecht ausfällt. Im Gegenteil, "wie erwartet" wäre da die wahrscheinlichere Ansage.

  7. #707
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Conan

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Du magst Barbaren- und Fantasy-Filme und hast "Conan" nun zum ersten Mal vor zwei Monaten gesehen?!? Wie geht denn das?
    Gab halt bisher genug andere Genres abzugrasen. Bin halt nie dazu gekommen, zumal die meisten DVD-Ausgaben des Films entweder qualitativ mies, geschnitten oder zu dem Zeitpunkt, wo ich mal Geld und Zeit übrig gehabt hätte, gerade zu Hochpreisen gehandelt wurden, da temporär oop.
    Ich wollte damit auch nur deutlich machen, dass meine Äußerungen hier im Thread nicht die irgendeines Fanboys sind. Ich stehe dem Revival weder negativ noch positiv gegenüber. Es juckt mich schlicht und einfach nicht besonders.
    Und bevor jetzt wer mit dem Totschlagargument "Was willst du dann überhaupt hier, wenn's dich nicht interessiert?" kommt: Ich wollte einfach mal gucken, wie denn nun die ersten Meinungen so ausfallen. Vielleich hätten ja ein Haufen positiver Meinungen das bewirkt, was der Trailer nicht konnte, nämlich in mir den Wunsch zu wecken, den Film doch sehen zu wollen. Hat bisher allerdings nicht funktioniert.

    Und es ging ja, bezogen auf dein erstes Posting eben darum, dass eben viele Leutchen hier das Remake bereits in Grund und Boden kritisiert haben, bevor auch nur ein Trailer vorhanden war. Das ein Review als "nichtssagend" angesehen wird ist Geschmackssache, aber von Fan-Seite wird es sicherlich nicht als "inhaltlos" bezeichent, wenn es schlecht ausfällt. Im Gegenteil, "wie erwartet" wäre da die wahrscheinlichere Ansage.
    "Nichtssagend" und "inhaltslos" ist für mich im Wesentlichen synonym. Mir fiel die Äußerung von Kinta nur auf, weil das Review imo eben nicht "nichtssagend" ist. "Nichtssagend" wäre es gewesen, wenn man den Film verrissen aber den Verriss nicht begründet hätte. Da der Verriss aber imo ausreichend begründet wird (über die Argumente, die es vorbringt, kann man natürlich diskutieren), ist es nicht "nichtssagend". Von daher habe ich daraus geschlossen, dass Kinta das review nur abwertend als "nichtssagend" bezeichnet, weil es seiner Vorfreude einen empfindlichen Dämpfer verpasst hat.
    Hinzu kam dann noch Kumbaos abfällige Reaktion auf GrafSpees Review, die bei mir den Eindruck erweckte, als wolle er damit aussagen, das Posten negativer Kritiken zum Film sei hier im Thread nicht erwünscht.
    Geändert von Thodde (03.09.11 um 16:58:53 Uhr)

  8. #708
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Was ist daran jetzt bitte nichtssagend? Finde die Kritik durchaus ausreichend begründet.

    Ich hab irgendwie das Gefühl, dass es hier einige User ganz und gar nicht verknusern können, dass ihr ach so lange erwartetes Conan-Revival sich nun als filmische Gurke entpuppen könnte.
    Ich finde die Kritik auch sehr gut und sagt schon eine Menge über den Film aus. Fuck, ich habe die PV verpasst.

  9. #709
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Ich finde die Kritik auch sehr gut und sagt schon eine Menge über den Film aus. Fuck, ich habe die PV verpasst.
    Ich finde die Filmstarts.de - Kritik für die Tonne. Allein der permanente Bezug auf das "Original" nervt volle Möhre!

  10. #710
    TopGun
    Gast

  11. #711
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Conan

    Die hauen ja bekanntlich auch ihr Siegel auf jeden Kappes

  12. #712
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.03
    Ort
    im EG
    Alter
    39
    Beiträge
    98

    AW: Conan

    Fazit: eigentlich macht der neue Conan Jason Momoa gar keine so schlechte Figur, wären da nicht soviele andere Punkte die dem Film das Leben schwer machen! Man was hätte alles aus diesem Film werden können, doch Regisseur Marcus Nispel bringt seit Texas Chainsaw Massacre nichts mehr ordentliches zustande. Wirklich positives gibt es nur über die Kulissen, den düster gehaltenen Look und die passenden fiesen Gegner des Films zu berichten. Handlung, hmm, keine Rede wert und schauspielerisch wie auch nicht anders erwartet jeder austauschbar. Den größten Schnitzer haben sie sich bei den Actionszenen geleistet. Diese sollten eigentlich das Highlight bei diesem Film darstellen. Dank schnellen Schnitten und dem wirren Kameragewackel und viel zu nah am Geschehen ist es unmöglich etwas normal zu verfolgen. Auch der Showdown in der Neuverfilmung ist ein Witz! Nur sehr wenige Szenen sind brauchbar und womit wir nun zu dem Punkt kommen, was hat hier bitte schön ein Budget von ca. 90 Millionen verschlungen? Die ausgeglügelte Action Choreographie, nein, man sieht ja nicht viel, die wirklich miese 3D Konvertierung, mit Sicherheit auch nicht! Diese Frage würde uns wahrscheinlich nicht mal der Regssieur selbst beantworten können! Wie auch, wenn dieser schon leichteste Fehler macht wie einen 3D Film stockdunkel zu halten und die Actionszenen zudem noch verwackelt und kein Gespür für tolle Bilder hat! So muss man leider sagen, zurecht ein Flop!

    Filmbewertung: 3,5 / 10

  13. #713
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Conan

    Ganz klar 10/10

    Der Film hat gerockt und Jason Momoa passt perfekt in die Rolle, ingegensatz zum Original(Mit Arnold Schwarzenegger) kommt der Reboot sofort in Fahrt von Anfang an ohne das mal eine lange Weile nichts passiert(Wie im Original halt) bis Ende, Besonders Rose McGowan habe ich kaum erkannt(Was auch kein Wunder ist bei den Charakter den sie verkörpert)!

    Und der 3D Effect war der Mega Burner(Auch wenn ich danach Kopfweh hatte und vorher noch eine Reihe negativer Vorurteile gegenüber hatte)!!!

  14. #714
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan

    Lol. Einmal "Scheiß Film!", einmal "Großartiges Teil!". Da müssen wohl erst noch mehr Kritiken kommen, bevor man da eine sinnvolle Quersumme rausziehen kann.

  15. #715
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Conan

    Also los ihr die ihr den Film schon gesehen habt postet eure Meinungen. Auch wenn das nicht so viele sein können, da der Film auch hier in Deutschland grade höllisch flopt.

  16. #716
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Kinta Beitrag anzeigen
    da der Film auch hier in Deutschland grade höllisch flopt.
    Ach! Sag bloß! Das ist ja unerwartet!
    Ich könnte ja jetzt den Grund nennen, aber ich wollte mich aus der 3D-Diskussion raushalten.

    Der Film könnte aber auf DVD unter anderem in der Gay-Community seine Runde drehen. Der Jasom Maoam ist ja schon ein heißer Feger.

  17. #717
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Conan

    Unterhaltsam, wenn man nicht viel erwartet. Ich gebe ihm knappe 6/10. Die 3D-Konvertierung ist in der Tat unterirdisch.

  18. #718
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Conan

    Fand ich auch gar nicht so schlecht! Storymäßig darf man jetzt nicht so viel erwarten und mir fehlen mehr Fantasy und Special-Effekt Elemente, aber die Action passt! Die Dialoge gehen auch voll ok!
    Hat mir gefallen. Die 3D-Konvertierung fand ich jetzt im Gegensatz zu Mediamarkt 100 nicht so gut, geht aber gerade noch so ok!
    Ich sage mal 7 von 10 Punkten.

  19. #719
    Hobby-Freud
    Registriert seit
    28.10.05
    Ort
    Essen auf Rädern
    Alter
    52
    Beiträge
    1.254

    AW: Conan

    Und ich hatte so gehofft, dass der Film der Vorlage gerecht wird (während andere in ihrer Jugend den ganzen Karl May - Quatsch gelesen haben, war's bei mir R.E.H.) - schade, dann warte ich halt auf das nächste Reboot in weiteren 30 Jahren. Da bin ich 75, das schaffe ich noch...

  20. #720
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Conan

    Zitat Zitat von Kuhjunge Beitrag anzeigen
    Ach! Sag bloß! Das ist ja unerwartet!
    Ich könnte ja jetzt den Grund nennen, aber ich wollte mich aus der 3D-Diskussion raushalten.

    Der Film könnte aber auf DVD unter anderem in der Gay-Community seine Runde drehen. Der Jasom Maoam ist ja schon ein heißer Feger.
    Langsam suppt dir wirklich das Hirn in die Hoden, oder?!?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Conan SE
    Von Capone im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.05, 12:37:08
  2. Conan-Trailer auf Conan DVD ?
    Von alex01975 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.09.04, 12:13:16
  3. Conan SE?
    Von DragonKnight im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.03.03, 12:49:58
  4. Conan und Conan der Zerstörer UNCUT ?
    Von Fulltime_Killer im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.07.02, 21:44:43
  5. Conan
    Von Herbert West im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.06.02, 17:49:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •