Cinefacts

Seite 12 von 14 ErsteErste ... 2891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 266
  1. #221
    The Drowning Man
    Gast

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Sorry fürs OT und bitte keine Haue aber gilt für alle FFF Vorstellungen (Berlin) freie Platzwahl? Wollte online Logenkarten kaufen, gibt aber nur eine Preisklasse und freie Platzwahl...hat das seine Richtigkeit oder ist das nur bei Onlinebestellung so?

  2. #222
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.02
    Beiträge
    1.562

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Zitat Zitat von The Drowning Man
    Sorry fürs OT und bitte keine Haue aber gilt für alle FFF Vorstellungen (Berlin) freie Platzwahl? Wollte online Logenkarten kaufen, gibt aber nur eine Preisklasse und freie Platzwahl...hat das seine Richtigkeit oder ist das nur bei Onlinebestellung so?
    Freie Platzwahl in jedem Film.

  3. #223
    The Drowning Man
    Gast

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Oh okay, danke für die rasche Antwort!
    Da meine 5 Freitagsvorstellungen alle im selben Saal laufen: kann man gleich drinnen bleiben (zum Schlafen zB und für gute Plätze von Beginn bis Ende) oder platzen die da wieder rein und schließen den Saal zum Saubermachen?

  4. #224
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.02
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    112

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    hey,

    hier ein review zu Hellevator


    http://www.thelongestsite.de/RevMovi...ellevator.html


    naja hat sich ja eh erldeigt kommt ja nicht mehr auf dem FFF, aber wer ihn sich als dvd anschaffen möchte, bitte!

    grüße

    kenji

  5. #225
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Zitat Zitat von Andrew Woo
    The Descent:
    Der Ansager sprach vor der Vorstellung von einem weiteren "Lieblingsfilm der FSK". Ich denke, es könnte eher auf eine FSK 16 im Stil von Creep oder Wrong Turn hinauslaufen.
    8/10
    Wenn der hier als FSK 16 in die Kinos kommt, möchte ich die Fassung aber lieber nicht sehen...

  6. #226
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Ist sehr interessant, ob der ab 16 oder ab 18 ist.


    Zwar geht nicht alle Gewalt gegen Menschen von den Crawlern (="Monster") aus, aber einer der zwei bedenklichen Gewaltakte ist ein Unfall, wenn auch sehr blutig. Der andere ist zwar pure Rache, aber nicht blutig.

  7. #227
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Zitat Zitat von Bewitched240
    Das war schon der erste Schritt zur Dauerkarte.
    Momentan fehlt mir nur die Kohle. Aber ich glaube für eine Dauerkarte würde mir die Zeit fehlen.


    @Stingray:
    Yo, stimmt, hätte gerne noch Primer, Descent, Appleseed, etc mitgenommen, aber sollte dieses Mal halt nicht sein. War wirklich mal eine andere Stimmung als normal in's Kino zu gehen, was ich sehr erfrischend fand und was dank Originalton auch so manchen Muck mal aus dem Kino gehalten hat, die gerade bei Genrefilmen sehr nerven können.

    Das FFF05 ist noch gar nicht zu ende (in Köln erst morgen), aber ich wäre jetzt schon heiß auf eine weitere Runde. Mist...

  8. #228
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    So, gestern mit Dear Wendy das Filmfest zum Ende gebracht.

    Dear Wendy:
    Dieser Film macht es einem nicht leicht. Bei Lars von Trier war ja auch nicht mit leichtverdaulicher Kost zu rechnen. Drama, Komödie, Satire, Plädoyer für Pazifismus und gegen Waffen-Wahn - was war das nun? Darüber kann man sich eine Weile nach dem Kinobesuch noch den Kopf zerbrechen.
    Der Film ist nicht dumm und es steckt reichlich Denk- und Diskussionsstoff darin. Nur ist es auch ein ruhiger Film, der zwar geschickt sein ungewöhnliches Anliegen transportiert aber dabei leider etwas den Unterhaltungsfaktor vernachlässigt. Insofern war Dear Wendy als Abschlußfilm vielleicht deplaziert, weil er eben kein "Kracher" im üblichen Sinne ist.
    Ich werde mir Dear Wendy jedenfalls nicht in die DVD-Sammlung stellen und dann zwei- oder dreimal pro Jahr "just for fun" oder zum Zeitvertreib anschauen. Gemessen am Anspruch hätte der Film durchaus 8/10 verdient aber für Unterhaltungs-/Wiederanschauungswert nur 5/10.
    Ich "schieße" mich daher mal auf 7/10 für das Gesamtwerk ein.

    Officer d-d-down, I'm afraid.

  9. #229
    unfixable
    Registriert seit
    22.09.01
    Ort
    Darmstadt
    Alter
    35
    Beiträge
    2.795

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Der Ansager sprach vor der Vorstellung von einem weiteren "Lieblingsfilm der FSK".
    Das hat er bei uns auch gesagt, aber es klang sehr ironisch!

  10. #230
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.04
    Beiträge
    258

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Kiss Kiss Bang Bang
    The Descent
    The Devil`s Reject
    Godzilla:Final Wars

    Wann kann man mit dt. Kinostarts von den rechnen ? Oder von RC2 DVD VÖ ?

  11. #231
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Zitat Zitat von buhli
    Kiss Kiss Bang Bang
    The Descent
    The Devil`s Reject
    Godzilla:Final Wars

    Wann kann man mit dt. Kinostarts von den rechnen ? Oder von RC2 DVD VÖ ?
    "The Descent" ist ab 31.10.05 als UK-DVD erhältlich.
    Zum Rest ist kann ich noch nix sagen, aber KKBB startet ja erst in etwa zwei Monaten offiziell im Kino, da muss man ja dann nochmal 4-6 Monate warten.

  12. #232
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.11.01
    Beiträge
    165

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Folgende Filme hab ich in Köln gesehen, nicht alle ganz nüchtern, was einige (hohe) Bewertungen erklärt. War erst mein zweites Filmfest. Letztes Jahr hab ich nur vier Filme gesehen und alle fand ich gut, also kann man das schlecht vergleichen.

    Sin City im Normalprogramm: 9/10, gehört zwar zum FFF Programm, aber einen Tag später war der Normalrelease. Hierzu ist eigentlich schon genug gesagt.
    Die mittlere Story fand ich am besten, schien auch die längste zu sein.

    Ab-normal Beauty: 7/10
    Ein solider bis guter Thriller mit einer Art Tesis Ende. Kommt wohl auf DVD nicht so gut rüber.

    Casshern: 9/10
    Weiß nicht warum den viele so schlecht finden. Ist wohl etwas dick und groß, also viele Szenen sind ausgedehnt, aber das gehört wohl dazu, ansonsten ist die Optik Wahnsinn. Warum kommt sowas nicht normal ins Kino?

    Godzilla Final Wars: 9/10
    Herrliche Zerstörungsorgie. Dieser Trash Charme sollte wohl beigehalten werden. Passt auch prima zu Godzilla.

    Last Supper: 5/10, gleichzeitig lief Dead Meat, den guck ich mir demnächst auf DVD an. Ist in GB bereits ab 15 freigegeben.
    Der Film selber erinnerte an die alten HK CAT III Streifen. Okay gemacht, aber nichts besonderes, immerhin eklig.

    Shutter: 6/10, wollte eigentlich Death Tunnel gucken, ist aber wegen einem beschädigtem Digibeta Projektor ausgefallen und da haben sie Shutter nocheinmal gebracht.
    Der ist halt wie die Ring und Grudge Filme nur nicht ganz so gut. Man kennt das halt schon alles.

    Survive Style 5+: 4
    Durchgedreht und witzig aber doch etwas lang geraten. Teilweise waren es mehr aneinandergereihte Szenen als ein zusammenhängender Film. Erinnerte mich ein wenig an "Go!" vom Swingers Regisseur.

    Atomik Circus: 7/10, zu Hause auf Thai DVD.
    Lustige Kombination vieler Genres. So wie Titanic oder Pearl Harbor, erst Love Story dann Action.

    Devil's Rejects: 9/10
    Ein irrer Trip der nüchtern wohl nicht so stark und hart wirkt.

    Evil Aliens: 8/10
    Fängt harmlos an und steigert sich zum absolutem Spass Film und setzt immer noch einen oben drauf.

    League of Gentlemen's Apocalypse: 8/10, ein Kumpel wollte den sehen weil er die Serie kennt, ich kannte sie nicht, konnte dem Film aber trotzdem einiges abgewinnen.

    Una de Zombis: 5/10
    Zuviele Dialoge, überkonstruiert, zu wenig Action. Das mögen viele Filme haben, hier hat es aber nicht funktioniert. Ich bevorzuge den einfacheren Mucha Sangre.

    The Descent: 8/10
    Fängt auch ganz harmlos, fast langweilig an und steigert sich ins Unermessliche, sollte definitiv ins Kino kommen.

    Kampansage - Der letzte Schüler: 5/10
    Ganz gut wenn mal sowas aus Deutschland kommt, ansonsten schon alles vorher besser aus HK dagewesen. Hatte ein paar erzählerische Schwächen und inszenatorische Mängel und die "Schauspieler"? Naja...

    Get Shorty / 10 Kurzfilme: unterschiedlich, Guard Dog und Baba Yaga waren gut, die lustigen Sachen eher nicht so mein Fall.

    Außerdem wurde Passion Christi wiederaufgeführt, hab ich mir auch angesehen, da ich den damals verpasst habe.

    Devil's Rejects war aber keine Europapremiere, der lief im Mai schon auf dem Frightfest in London:

    Sat 28 May 23:00 (Feature) Devil's Rejects, The

    http://www.frightfest.co.uk/perl/sea...-May&SORT=SORT

    Ende des Monats laufen da auch einige FFF Filme:

    http://www.frightfest.co.uk/perl/sea...-Aug&SORT=SORT
    http://www.frightfest.co.uk/

    Wie wärs mal mit "Chaos" auf dem FFF, ne Art "Last House on the Left" Remake: www.onlyamovie.com

    Oder man macht ein Tsukamoto/Kitamura Special und zeigt alle Filme von denen nochmal, da finden sich genügend Zuschauer.
    Hellevator sollten sie nächstes Jahr "nochmal" bringen, da der ja fast gar nicht lief, so wie Freeze Frame letztes/dieses Jahr.

  13. #233
    Überzeugter Egomane
    Registriert seit
    24.03.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    395

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Zitat Zitat von buhli
    Kiss Kiss Bang Bang
    The Descent
    The Devil`s Reject
    Godzilla:Final Wars

    Wann kann man mit dt. Kinostarts von den rechnen ? Oder von RC2 DVD VÖ ?

    "Kiss Kiss Bang Bang" kommt am 22.10.2005 in die dt. Kinos.

  14. #234
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Gestern Teil 1 FFF in HH absolviert.
    Zwei Filme standen auf der Tagesordnung

    2001 Maniacs:
    Netter Fun Splatter mit einigen witzigen "Tötungs"-Sequenzen
    Südstaatenslang teilweise schwer verständlich...egal, trotzdem gut gelacht.
    Dazu R.Englund in Spiellaune + optisch gelungene "Tittenshots".
    Lockere Unterhaltung, deshalb
    6/10

    Devils Reject´s:
    Fand ich gelunger als Rob`s Erstlingswerk.
    In filmischer Hinsicht hat er einen deutlichen Schritt nach Vorne gemacht.
    Sah für mich ausgereifter aus als Ho1000C...eine runde Sache halt
    Die kalt dargestellte Psychogewalt wurde immer mal wieder durch "komische" Elemente aufgelockert.
    Das wird bei der FSK Einstufung aber nicht viel helfen
    Wenn man sieht wie Death Wish + Nachfolger in der heutigen Zeit immer noch bewertet werden, dann ist für mich die Sache hier klar
    Besonders im Motelabschnitt Behandlung der Countryband...Erniedrigung der beiden Päarchen...Exekution der beiden Männer hatte ich auch ein ungutes Magengrummeln...und das lag diesmal nicht an Burger King
    Teilweise war es doch verdächtig still im Saal...verständlich.
    Die Musikauswahl...herrlich...Freebird und andere kleine Highlights aus den 70zigern.
    Diverse Filmzitate wieder gut verpackt...
    William Forsythe als Sherrif
    Der Rest der Crew...auch
    9/10

  15. #235
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.05.02
    Ort
    BRD
    Alter
    47
    Beiträge
    57

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Sin City: Stylisch, aber inhaltsleer- trotzdem Pflicht
    Kiss Kiss: nett und intelligent aber zu konstruiert- wird nicht weiter auffallen
    Feed: Kracher- der aufregendste Film des Festivals
    2001 Maniacs- American Fastfood trash schlimm nur für Idioten
    Devil: formal und schauspielerisch sehr gut- drehbuch sehr sehr dünn und einfaltslos
    Malevolence, Boo: zum kotzen schlecht- wer guckt sowas?
    Evil Aliens: etwas zu "witzig" und zu sehr gewzungen auf partyfilm, trotzdem ein toller film, sollte man gesehen haben
    kampfansage: fett- richtig gut- weiter so
    happy end: hat schwaechen, aber trotzdem angenehm gekonnt

  16. #236
    Ted
    Ted ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    116

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    durch dumme arbeitszeiten und etwas geld-knappheit, konnte ich bisher nur einen film sehen... the devil´s rejects: ich hatte da doch etwas anderes erwartet, aber im endeffekt find ich den film trotzdem geil!
    bei den motelszenen kann ich "pre3" nur zustimmen.

    Mir haben allerdings ein bisschen die farbspielereien (welche ja im ersten teil sehr oft vorhanden waren) gefehlt. auch "baby" wurde meiner meinung nach im ersten teil etwas härter dargestellt. und naja das ende fand ich auch recht schade..

  17. #237
    Schurken-Eliminator
    Registriert seit
    12.09.01
    Alter
    39
    Beiträge
    282

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    Hi Freaxx!

    Also bisher gesehen....

    The Devil's Rejects
    Klare Steigerung von Rob Zombie. Insgesamt runder als House, auch wenn beim nächsten Mal bitte die Story in der Mitte nicht so komplett durchhängen sollte.
    Fette Propz gibts auf jeden Fall für die Credit-Sequenz, lange nicht mehr so was stylisches gesehen. Auch das Ende war sehr gelungen in der optischen Gestaltung.
    7,5-8/10

    Nina
    Toll umgesetzter kleiner Thriller. Ging am Ende leider etwas die Luft aus, aber tolle Atmosphäre und eine starke Präsenz der Hauptdarstellerin gleichen das aus.
    6,5/10


    Appleseed
    Gelungene SciFic-Action mit etwas dünner Story. Aber durchweg unterhaltsam. MAcht Spaß!
    7/10

    Godzilla: Final Wars
    Gelungene Trash-Granate für Hartgesottene. War kurz vorm epileptischen Anfall bei dem ganze "Gelasere" Auf jeden Fall sehr kurzweilig und mit Capt. Gordon ein echter Gweilo am Start.
    7,5-8/10

    The Uncertain Guest
    Mein bisheriges Highlight. Knisternde Spannung, geniale Geräusche und tolle Kamera-Einstellungen. Hier hat jede Einstellung gesessen. Tolle, wandelnde Story ohne Längen und ein geniales Ende. Mehr davon!
    9/10

    Na, dann mal sehen, was der heutige Tag bringt...

    Nicht vergessen:
    Heute startet ja diese kleine Pusher-T-Shirt-Aktion in Hamburg

    siehe: http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=143692

    tsui

  18. #238
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    So, FFF Teil zwei beendet.

    Anthony Zimmer:
    gelungener franz. Krimi, dessen Ende ich allerdings nicht so gelungen fand.
    Sophie Marceau + Cote d`Azur + gute Umsetzung =
    7/10

    Satan`s little Helper:
    netter Horrorfun...einige Lacher...wenig Gore...Spannung mäßig...aber eindeutig zu lang geraten...10-15min weniger wären besser gewesen.
    5/10

    Feed:
    Neue Variante in der Serienkiller-Landschaft.
    Meiner Meinung nach gut umgesetzt und auch in der "Ekelskala" nicht übertrieben.
    Manko hier ebenfalls die Länge...5-10min weniger wäre O.K. gewesen.
    Besonders der Showdown ist zu Lang geraten...die beiden Protagonisten kommunizieren doch ein wenig viel
    Das Ende ist mal was Anderes
    7;5/10

  19. #239
    heartless creature
    Registriert seit
    03.01.05
    Ort
    Frankfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.426

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen

    @pre3

    Volle Zustimmung was FEED angeht.
    Für mich einer der wahren Festival Insider...

  20. #240
    Birnenpflücker
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    Across the Hall...
    Alter
    35
    Beiträge
    2.626

    AW: Fantasy Filmfest 2005 - Kurzreviews und Bewertungen


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews
    Von djmacbest im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 444
    Letzter Beitrag: 18.08.06, 15:38:41
  2. Fantasy Filmfest 2005
    Von Daemonkiller im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.08.06, 08:58:12
  3. Fantasy Filmfest 2006 - Reviews und Bewertungen
    Von Bewitched240 im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.06, 10:05:20
  4. Galileo Medien AG - Fantasy Filmfest 2005
    Von Jochen Oppermann im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.05, 13:51:12
  5. Fantasy Filmfest 2005 - Favoriten?
    Von LikeMike im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 13.08.05, 12:40:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •