Cinefacts

Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 481
  1. #181
    user
    Registriert seit
    29.07.05
    Ort
    Worms
    Alter
    44
    Beiträge
    195

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von baitrunner
    Valve hat es mit Half-Life 2 doch vorgemacht (auch wenn das jetze den Games Bereich betrifft), wenn man kein Internet hat, dann muss man sich Internet anschaffen oder kann das Produkt nicht nutzen.
    Daher finde ich es garnicht so abwegig wenn andere auch auf die Idee kommen...denn es wurde ja bereits gezeigt das so etwas funktioniert.
    Ich denke, es ist schon noch ein gravierender Unterschied, ob ich eine PC Software über das Internet freischalten muss (da habe ich zumindest nen PC und mit 75 % Wahrscheinlichkeit nen Netzzugang) oder ob ich einen DVD Spieler ans Internet anschließen muss (das haben wahrscheinlich nur 1% der Leute heute) um Filme zu schauen!

    Maik

  2. #182
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    3.335

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    So gravierend finde ich den Unterschied garnicht, denn ein Großteil der Haushalte wird heute wohl bereits einen Internetzugang besitzen, gerade Leute die sich für aktuelle Technik interessieren.
    Und wenn sich die Industrie sagt, so groß ist der Aufwand nicht, seinen Blurayplayer mit ans Internet anzuschließen (Netzwerkkabel etc. kann man den Playern ja beilegen), warum sollte das nicht so kommen?

  3. #183
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von baitrunner
    Valve hat es mit Half-Life 2 doch vorgemacht (auch wenn das jetze den Games Bereich betrifft), wenn man kein Internet hat, dann muss man sich Internet anschaffen oder kann das Produkt nicht nutzen.
    Daher finde ich es garnicht so abwegig wenn andere auch auf die Idee kommen...denn es wurde ja bereits gezeigt das so etwas funktioniert.
    Leider hätte ich das Spiel so gerne gekauft, aber mit dieser Methode hat mich Valve als Kunden verloren! Hab das Game nicht gekauft.
    Sollte das Spiel jemand noch in 10 Jahren spielen wollen, und der Server dazu ist abgeschalten, na dann viel Spaß!

    Bei Standalone Playern könnte so was schwieriger werden, denn nicht wirklich jeder hat DSL oder gar eine Analog Verbindung. Da würde man bestimmte Kundenkreise verlieren. Für so was muss man warten bis Internet so "etabliert" ist, wie z.B. Telefon...

  4. #184
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.04
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    3.335

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Tyler Durden
    Bei Standalone Playern könnte so was schwieriger werden, denn nicht wirklich jeder hat DSL oder gar eine Analog Verbindung. Da würde man bestimmte Kundenkreise verlieren. Für so was muss man warten bis Internet so "etabliert" ist, wie z.B. Telefon...
    mh, wobei ich trotzdem denke, das die Technikbegeisterten, die sowas wie Bluray wollen, zum größten Teil auch über DSL verfügen...aber beispielsweise könnte die Industrie ja auch Bluraybundles verkaufen, wo man gleichzeitig einen DSL Vertrag abschließt (preislich spielt das eh keine Rolle mehr bei DSL Flatrates <5€/Monat), und falls man dann halt in irgend einem Bergdorf wohnt hat man Pech gehabt, das muss man dann einkalkulieren. Wobei DSL ja recht zügig ausgebaut wird...
    Ist zwar alles nur rumgespinne, aber man kann ja nie blöd genug denken, was nicht alles kommen könnte...

  5. #185
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Und es muss ja nicht zwangsläufig DSL sein, Kabelmodem oder ISDN/Analog über Netzwerk wären doch denkbar. Und um eine 200kb - 300kb große Lizenz zu übertragen langt imho Anlog 56K volkommen aus.


    Und Internet ist weitverbreiteter als ihr denk.

    Hier ein Auszug aus der Onlinestudie 2005
    Zitat Zitat von ARD/ZDF-Online-Studie 2005

    58 Prozent der Deutschen im Netz
    Höchster Zuwachs bei Älteren und Nicht-Berufstätigen

    37,5 Millionen Erwachsene in Deutschland, das sind 57,9 Prozent der Bevölkerung ab 14 Jahre, sind inzwischen online. Im Vergleich zu 2004 (die Befragung erfolgt jeweils im Frühjahr) kamen 1,8 Millionen neue Nutzer hinzu. Zwar hat sich nach dem Boom der Vorjahre die Wachstumsdynamik auf dem Internetmarkt etwas abgeschwächt (+ 5 Prozent). Eine Sättigung des Marktes ist jedoch nicht abzusehen, da vermehrt ehemals internetferne Bevölkerungsgruppen den Weg ins Netz finden: Ältere Menschen und Nicht-Berufstätige. Selbst bei den Offlinern gilt das Internet heute nicht mehr als zu kompliziert und zu teuer. In den nächsten Jahren ist mit einem weiteren Anstieg der Nutzerzahlen zu rechnen: Bis zum Jahr 2010 werden rund 70 bis 75 Prozent der bundesdeutschen Erwachsenen ab 14 Jahre online sein. Zu diesen Ergebnissen kommt die ARD/ZDF-Online-Studie 2005, über die die neueste Ausgabe der Fachzeitschrift "Media Perspektiven" berichtet.


    QUELLE
    Ich denke da kann man auf jeden Fall davon ausgehen das es für die Industrie keine anregungen gibt die Player nicht ins Internet zu bringen. Vor allem da ja am Anfang eh die Technikinteressierten angesprochen werden und die m.M. nach eh zu 98% online sind. Auch W-Lan macht es einfach einen solchen Player ins Internet zu bringen ohne viel aufwand und man muss nichtmal neue Kabel legen.

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    @ baitrunner

    was valve mit HL gemacht hat ist wirklich nicht mir einem DVD-Nachfolger zu vergleichen. Wie meine Vorredner schon gesagt haben: HL ist ein PC-Spiel, da funktioniert sowas natürlich wesentlich leichter. Bei einem Medium, dass prinzipiell weder Rechner, noch Netzwerk, noch Internetanbindung benötigt liegt die Hürde wesentlich höher.

    Andererseits: dass es bis heute selbst im Softwarebereich nur wenige Beispiele in dieser Konsequenz gibt, zeigt eigentlich, dass selbst dort (wo es viel leichter und die akzeptanz um ein vielfaches größer größe ist) deutliche Zurückhaltung seitens der Hersteller herrscht.

    natürlich - technisch machbare wäre das jetzt schon, aber für eine Umsetzung ist es imho ein paar jahre zu früh.

    Der DVD-Nachfolger wird imho auch nicht für Technik-Freaks, sondern für die breite Masse entwickelt und weniger wie etwa die LD ein hochpreisiges High-Endprodukt, sondern lediglich eine (der industrie nützliche) weiterentwicklung bestehender Technik.

  7. #187
    Senatore Cappelli Fan
    Registriert seit
    06.02.04
    Ort
    Sizilien
    Alter
    42
    Beiträge
    2.291

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    Der DVD-Nachfolger wird imho auch nicht für Technik-Freaks, sondern für die breite Masse entwickelt
    Glaub ich auch.Muss da immer an die Playsi3 denken

  8. #188
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    Der DVD-Nachfolger wird imho auch nicht für Technik-Freaks, sondern für die breite Masse entwickelt und weniger wie etwa die LD ein hochpreisiges High-Endprodukt, sondern lediglich eine (der industrie nützliche) weiterentwicklung bestehender Technik.
    Ob Nischenprodukt oder Massenmarkt das entscheidet der Käufer, das ganze regelt sich über den Preis. Auch werden wir diesemal ganz andere Marktingkampanien gaben als damals zu LD Zeiten, anfangen tuts ja schon mit HD Ready. jeder der jetzt einen neuen TV im Blödmarkt kauft kommt den ja gar nicht aus, auch wen er sich ein altes Röhrengerät holt. Und diese Leute sind eh nicht die Zielkundschaft.

    Und wenn wir uns mal die HD-DVD und das WindowsDRM ansehen oder wie es M$ jetzt schon mit ihren WMVHD-DVD Roms nutzt sehen wir wo das hinführt.

  9. #189
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Ich denke da kann man auf jeden Fall davon ausgehen das es für die Industrie keine anregungen gibt die Player nicht ins Internet zu bringen.
    Nein, davon kann man m.E. nicht ausgehen. Was für die Industrie zählt, ist Geld und nichts anderes. Und wenn man durch Zwangsanschluß ans Internet mehr als 50% des potentiellen Kundenkreises verliert, dann ist das sehr wohl eine "Anregung" solche Pläne lieber sein zu lassen.
    Es ist ganz einfach eine finanzielle Abwägung: "Wieviel Geld verliere ich, wenn ich durch Internetzwang den Käuferkreis begrenze?" gegen "Wieviel Geld verliere ich, wenn ich auf ein Internet-basiertes DRM verzichte?". Die erste Summe ist m.E. zur Zeit um ein Vielfaches höher.

  10. #190
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Das glaub ich nicht Al

    Weil dann müssten sich ja auch die TV Sender und Hardwarehersteller überlegen wieviele Kunden verliere ich wenn ich beim HDTV den Broadcasting Flag setzte und meinen Kunden das Analoge Aufnehmen verweigere. Vor allem die Hardwarehersteller sollte das ja ziemlich fuchsen wenn sie keine VHS/HDD etc. Aufzeichnungsgeräte mehr verkaufen.

  11. #191
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Ob Nischenprodukt oder Massenmarkt das entscheidet der Käufer, das ganze regelt sich über den Preis. Auch werden wir diesemal ganz andere Marktingkampanien gaben als damals zu LD Zeiten, anfangen tuts ja schon mit HD Ready.
    Eben. "HD-Ready" ist jetzt schon nichts mehr für Freaks, sondern für den 08/15-TV-Käufer, der einen "flachen Bildschirm will" (momentan spielt wahrscheinlich einfach nur die Optik der Geräte eine mindestens genauso große Rolle, wie deren technische Merkmale).

    Natürlich ist das alles anders als zu LD-Zeiten: Als es mit LDs anfang der 80er Jahre losging hatte man die Wahl zwischen:

    sehr gutem bild contra der möglichkeit aufzuzeichnen und während videos in den folgejahren immer günstiger wurden entwickelte sich die LD zu einem High-Produkt (man muss immer bedenken dass die Preisunterschiede zwischen LD und VHS zum Anfang der 80er nicht sehr stark ausgeprägt waren). Waren ja immer noch zwei Medien mit ganz unterschiedlichen Möglichkeiten.

    Bei HD DVD und Blue Ray ist die Sache ja eine andere: sie werden 100%ige Nachfolger der jetzigen DVDs, da sie im prinzip alles was kauf-DVDs jetzt leisten zumindest in der theorie überbieten können.

    wenn man so will (und es die industrie nicht total verbockt): ein (theoretisch) in jeder hinsicht besseres produkt, das relativ schnell zu einem günstigen preis zu haben sein wird.

    man darf eines nicht vergessen: das gewinnpotential seitens der industrie liegt nicht nur darin, neue filme auf einem teureren medium zu verkaufen, sondern auch alten lizenzstock wieder einmal gewinnbringend zu nutzen.

  12. #192
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    Bei HD DVD und Blue Ray ist die Sache ja eine andere: sie werden 100%ige Nachfolger der jetzigen DVDs, da sie im prinzip alles was kauf-DVDs jetzt leisten zumindest in der theorie überbieten können.

    wenn man so will (und es die industrie nicht total verbockt): ein (theoretisch) in jeder hinsicht besseres produkt, das relativ schnell zu einem günstigen preis zu haben sein wird.
    Das "In jeder Hinsicht besser" kann ich nicht erkennen. Das einzige, was bei HD-DVD/BluRay im Vergleich zur DVD signifikant besser ist, ist die Bildqualität. Und wie wichtig die dem Durschnittskäufer ist, ist bekannt...

    Ich denke, der Hauptfaktor für die Frage ob und wie schnell sich die neuen Medien durchsetzen werden, wird der Preis sein. Wenn es wie bei der DVD Jahre dauert, bis Player in für den Massenmarkt vertretbaren Preisregionen (d.h. weniger als 150 EUR) ankommen, wird es HD-DVD/BR schwer haben. Auch dürfen die Medien selbst nicht wesentlich mehr kosten als DVDs. Preise von 30-40 EUR wird der Massenmarkt nicht akzeptieren.

  13. #193
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    ich tippe mal drauf, dass sich die preise ähnlich niedrig einpendeln - beim allem natürlich eine gewissen zeit eingerechnet und ich denke schon, dass diese 2-3 jahre betragen kann. ist bei technischen neuerungen auf dem gebiet ja oft/fast immer der fall.

    mit besser meinte ich: gleiche technische möglichkeiten und gleiches handling bei besserer qualität. der preis ist ja an sich kein feature

  14. #194
    Senatore Cappelli Fan
    Registriert seit
    06.02.04
    Ort
    Sizilien
    Alter
    42
    Beiträge
    2.291

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    @Hombrelobo du sprichst mir aus der Seele!Genauso seh ich das auch .

  15. #195
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Ohhh, es gibt neben den besseren Bild- und Tonqualität noch diverse andere Neuerungen, bzw. interaktiven Features, oder so Spielchen wie 2 Video Streams parallel auszugeben (so was wie ein Audiokomentar, mit dem Gehampel des Sprechers im Bild...).

  16. #196
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    oder bei Pornos

  17. #197
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Gerade bei SAT.1.de gelesen

    Toshiba verschiebt Einführung der HD-DVD

    Toshiba hat am Dienstag eingestanden, dass der für Ende dieses Jahres geplante Start der HD-DVD verschoben werden muss. Grund dafür seien ungeklärte Details beim Kopierschutz AACS, sagte eine Sprecherin.

    Ursprünglich wollte Toshiba seinen DVD-Nachfolger, der in mehreren Lagen bis zu 100 Gigabyte Daten speichern können soll, deutlich vor der Konkurrenz, dem Hersteller Sony, herausbringen. Dieser hat eine so genannte Blu-Ray-Disc, die Daten in einer ähnlichen Größenordnung speichert, für das Frühjahr 2006 angekündigt.

    Damit fällt womöglich ein großer Vorteil von Toshiba im Format-Streit. Der Hersteller wollte durch eine frühere Markteinführung mehr Kunden für sich gewinnen.

    Starttermin nicht bekannt
    Die Sprecherin sagte, es sei bislang nicht absehbar, wann die Probleme mit dem Kopierschutz behoben seien. Zugleich machte sie deutlich, dass Toshiba weiterhin versuchen will, die HD-DVD vor Blu Ray auf den Markt zu bringen.

    Sony hat sich bislang ebenfalls nicht verbindlich auf einen Starttermin festgelegt. Dieser wird voraussichtlich bis zur Konsummesse in Japan im Januar feststehen.

  18. #198
    Senatore Cappelli Fan
    Registriert seit
    06.02.04
    Ort
    Sizilien
    Alter
    42
    Beiträge
    2.291

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Aha,probleme mitm Kopierschutz.Funktioniert das DRM net richtig nach Ihren vorstellungen
    Geändert von dr.decker (13.12.05 um 19:22:10 Uhr)

  19. #199
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Doch doch das funktioniert (Siehe WMV HD DVD-ROM's) aber es reicht wahrscheinlich doch nicht aus. Wenn sich das bewahrheitet hat HD-DVD meine anfängliche Sympatie verloren


    Mehr Kopierschutz ist das zugeständniss an die FI damit doch das ein oder andere Studio wenigstens ein paar Filme auf HDDVD veröffentlicht.

  20. #200
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Kopierschutz ist keine Frage von HD-DVD oder BluRay. Ich denke, man kann sich sicher sein, daß die Filmindustrie bei beiden Formaten das maximal Vertretbare an Schutzmaßnahmen durchsetzen werden. Ganz einfach weil das Format mit dem schwächeren Kopierschutz bei der FI sonst keine Chance hätte.

Seite 10 von 25 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Into the Blue RC1
    Von Tony im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 16:15:50
  2. Black & Blue - Black Sabbath & Blue Öyster Cult
    Von munkohl im Forum Musikmedien (weltweit)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.06, 17:33:30
  3. The Big Blue - O Ton?
    Von Fabian im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.04, 09:00:29
  4. The Big Blue
    Von Kesher im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.02, 07:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •