Cinefacts

Seite 8 von 25 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 481
  1. #141
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von ONeal
    Mir reicht DVD, erstens sind die alten Filme sowieso alle nicht HD, zweitens merkt man auf nem normal großen Fernseher bei normaler Distanz den unterschied nicht wirklich.
    Das mit der Distanz lass ich mir sogar einigermassen eingehen obwohl ich schon auf meinem 21 Zoll CRT unterschiede erkenne Aber was nicht stimmt sind das alte Filme nicht HD fahig sind. Wenn ich ein Filmmaster in 35mm habe hab ich da auf jeden Fall mehr Bildinformationen drauf als HD 1980i überhaupt aufnehmen kann. Das Problem hierbei ist nur das die natürlich verdammt gut(teuer) restauriert werden müssen und viele Master durch das alter doch schon sehr an Qualität verloren haben.

    Das wirklich einzige mir ersichtliche Manko ist dieses Fuck DRM. OK und zwei Formate
    Geändert von Flo[HKC] (07.12.05 um 20:56:29 Uhr)

  2. #142
    JFK
    JFK ist offline
    Ex-Präsident
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    4.206

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Karato
    DVD Qualität reicht vollkommen aus!
    Der Speicherplatz einer DVD würde ja sogar für HD reichen! Aber nein, es muss ja ein neues Format her mit zig user prohibitions

  3. #143
    Senatore Cappelli Fan
    Registriert seit
    06.02.04
    Ort
    Sizilien
    Alter
    42
    Beiträge
    2.291

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von JFK
    Aber nein, es muss ja ein neues Format her
    Müssen tut gar nix,für die vielleicht.Aber für uns nicht.Alles Geldschneiderei,und ich wäre beinahe drauf reingefallen .Und mit dem schönen DRM noch dazu, vermasseln die sich es selbst!

  4. #144
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    ich bin fest davon überzeugt, dass sich eines der neuen formate gegenüber der DVD durchsetzen wird und dass das argument "DVD-Qualität reicht vollkommen" nicht wirklich zieht.

    HD-Fernsehgeräte werden sich definitiv durchsetzten. Zum einen wegen HD-TV, zum anderen wegen der nächsten Konsolengeneration. Da die Preise für die Geräte eh am purzeln sind, wird bald wohl kaum noch jemand, der 1.000 Euro für ein Fernsehgerät ausgibt ein Non-HD-Teil kaufen.

    Zusätzlich ist der "Lifestyle-Faktor" von Plasmas und LCD-TVs nicht zu unterschätzen und auch wer solch ein teil nur kauft weil er es schick findet und sich keine gedanken über die unterstützte Auflösung macht wird in der Regel bei einem HD-Gerät landen.

    Auf etwas größeren HD-TVs wird man dann auch wohl einen Qualitätsunterschied sehen können.

    Natürlich wird auch die Industrie das ganze kraftig puschen, denn immerhin haben gerade die Großen, mit ihrem eigenen Lizenzstock dann die Möglichkeit Filme einmal mehr unters Volk zu bringen, die auf DVD schon bis zu erbrechen ausgeschlachtet wurden. Genau diese Firmen, denen zusätzlich zu den nicht anfallenden Lizenzkosten auf die neuen Masteringkosten so gut wie nichts ausmachen, werden natürlich die ganze sache vorrantreiben.

    Ein aufwendiges CRM-System wird es imho mit der nächsten Mediengeneration nicht geben, egal was momentan gesagt wird.

    Das Argument, dass das Ausgangsmaterial bei alten Filmen zu schlecht ist, ist schlicht und ergreifend nicht richtig, da hier "Auflösung" das Wunderwort ist. Wenn es um die DVD geht sind wir heute gerade einmal mit einem Bruchteil der sinnvoll möglichen Auflösung (ausgehend von analogem Filmmaterial) unterwegs.

    Um das zu sehen, braucht es keine 10m Bildschirmdiagonale - ein bummel durch den Mediamarkt reicht vollkommen aus um festzustellen, dass es bei 1m bereits ne menge auflösungsbezogener nachteile gibt.

    Und auch auf kleineren Geräten wird eine höhere Aufläsung darin resultieren, dass mehr Details gezeigt werden können.

    Ich persönlich bin kein Fan davon, dass wieder ein neues Medium vor der Tür steht, aber ich denke, dass meine Auffassung schon recht objektiv ist.

    Immer daran denken: die gesamte Industrie (kleinstlabel mal ausgenommen) wird von einem neuen Format nur profitieren, also werden Sie auch alles daran setzen, dass es sich durchsetzt.

  5. #145
    Vengeance is mine
    Registriert seit
    09.10.01
    Alter
    36
    Beiträge
    2.501

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    @hombrelobo
    Sicher wird sich HDTV irgendwann durchsetzen. Aber erst, wenn die entsprechenden TV Geräte nicht teurer sind als heute die normalen Röhrengeräte. Denn die meisten kaufen nunmal das, was am billigsten ist - der Rest ist denen egal, Hauptsache, man kann mit dem Gerät fernsehen. Dazu kommt noch: viele wollen gar keine Riesenkiste haben. Versuch aber momentan mal kleinere HD-fähige TV-Geräte zu kriegen (unter 70cm Diagonale). Die sind alle deutlich teurer als vergleichbare Röhrentvs. Außerdem haben sie für die Masse den "Nachteil" 16:9 Format. Ja, es gibt immer noch mehr als genug Menschen, die der BILD glauben, dass bei 16:9 Bildinformationen fehlen (siehe deren Hetzkampagne gegen eine Ausstrahlung der WM im 16:9 Format).
    So lange eben die breite Masse noch nicht mit einem entsprechenden HD-Fernseher ausgestattet ist, so lange wird sich auch kein HD-Format gegenüber der DVD durchsetzen können. Die breite Masse wird außerdem noch nicht bereit sein, schon wieder Geld in ein neues Abspielgerät zu investieren.

    Somit gibt es momentan 2 Probleme um ein HD-Medium massentauglich zu machen:
    1.) geringe Verbreitung von HD-fähigen Fernsehern bei der breiten Masse
    2.) außerdem wird ein neues Abspielgerät benötigt.

    Man erinnere sich nur, wie lange die DVD gebraucht hat, um sich durchzusetzen, obwohl nur ein neues Abspielgerät nötig war, mehr nicht. Damals bin ich oft genug für bescheuert erklärt worden, weil ich mir DVDs von Filmen gekauft habe, die schon im TV gelaufen waren.

    Somit werden HD-Medien zumindest in den nächsten Jahren bei uns eher ein Nischendasein fristen, da auch die Freaks größtenteils erst einmal abwarten werden, welches Format sich durchsetzen wird.

  6. #146
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Wie schon geschrieben: wenn man sich ansieht, wie rapide die Preise für HD-Geräte sinken wird das nicht mehr so lange dauern und mit den neuen Konsolen und HD-TV gibt es schon jetzt echte Anreize.

    Media-Markt steckt nicht umsonst jetzt schon ne Menge Geld in die Werbung der HD-Geräte. Schon dieses Jahr sind Plasma und LCD-TV's ein großes Thema und gerade in dem Bereich ist der Unterschied HD/Non-HD nicht mehr besonders groß.

    Natürlich gibt es Leute, die auch heute noch nicht verstehen, weshalb man sich überhaupt Filme kauft statt sie im TV anszusehen, aber die sind für den Medienwechsel halt auch vollkommen unerheblich.

    Generell: Grundlage für meine Meinung zu dem Thema ist nicht mein eigenes (Wunsch)Denken, sondern einfach nur eine recht neutrale Beobachtung des Marktes und der Marketingentscheidungen vieler Hersteller. "Neutral" (soweit das möglich ist) deshalb, weil's ein Teil meines Jobs ist.

    Spannend wird es höchstens bei der Frage wie die Industrie mit den restlichen Hemmschwellen (z.B. neue Player) umgeht. Wenn hier eine "softe" Lösung (z.B. Abwärtskompatibilität) gefunden wird, dürfte sich das neue Medium relativ schnell rechnen - und nur das ist interessant.

    Heißt ja nicht, dass deswegen der ganze DVD-Markt zusammenbricht.
    Geändert von hombrelobo (08.12.05 um 17:47:02 Uhr)

  7. #147
    Vengeance is mine
    Registriert seit
    09.10.01
    Alter
    36
    Beiträge
    2.501

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    Heißt ja nicht, dass deswegen der ganze DVD-Markt zusammenbricht.
    Das wird eh schleichend passieren. Die VHS ist ja auch nicht von heute auf morgen aus den Regalen verschwunden.
    Momentan gibt's natürlich auch noch das Problem: Was will man mit HD-Fernsehern anfangen, wenn es kaum Sender gibt, die auch alles in HDTV senden?

  8. #148
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo

    Generell: Grundlage für meine Meinung zu dem Thema ist nicht mein eigenes (Wunsch)Denken, sondern einfach nur eine recht neutrale Beobachtung des Marktes und der Marketingentscheidungen vieler Hersteller. "Neutral" (soweit das möglich ist) deshalb, weil's ein Teil meines Jobs ist.
    Hallo
    Wenn es soweit ist,werde ich auch zuschlagen.

    Aber: 12 Jahre hat 16:9 gebraucht um sich zu etablieren,noch heute haben viele 4:3.

    5 Jahre hat die DVD gebraucht um Massentauglich zu werden(1997-2002,war ja fast Tote Hose). Kaum Filme in DD 5.1 Deutsch und von DTS brauchen wir erst garnicht reden, und Schweineteuer(50-70DM) wollten die wenigsten zahlen.

    HDTV zieht sich ja nun auch schon 15 Jahre hin,1989 wollten sie es schonmal Einführen,wir sehen ja wie weit wir Heute sind.

    Soviel zur Beobachtung des Marktes.

    Gruß

  9. #149
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    "Aber: 12 Jahre hat 16:9 gebraucht um sich zu etablieren,noch heute haben viele 4:3"

    stimm - mich eingeschlossen, was aber nicht an mangelndem interesse sondern einfach daran liegt, dass ich 16:9 nicht als per se besser empfinde und solange es um Diagonale <= 80cm geht nach wie vor ehr zum 4:3 Tv tendiere.

    "5 Jahre hat die DVD gebraucht um Massentauglich zu werden(1997-2002,war ja fast Tote Hose). Kaum Filme in DD 5.1 Deutsch und von DTS brauchen wir erst garnicht reden, und Schweineteuer(50-70DM) wollten die wenigsten zahlen."

    Mhhhh - bin mir nicht ganz sicher, aber 2002 dürften DVDs schon bedeutend günstiger gewesen sein und 2002 oder 2003 war imho das erste Jahr in dem mehr DVDs als Videos verkauft wurden. (Vielleicht weiss noch jemand welches jahr es genau war). DTS ist heute noch für viele Otto-Normalverbraucher kein Thema.

    "HDTV zieht sich ja nun auch schon 15 Jahre hin,1989 wollten sie es schonmal einführen,wir sehen ja wie weit wir Heute sind."

    Mit dem Unterschied, dass jetzt endlich was an der Front passiert und gleichzeitig mehrere "Gründe" dafür aufgetaucht sind / auftauchen werden.


    Wie auch immer wir werden sehen wie die sache ausgeht, ich kann nur nich verstehen, dass viele sich vor dem was (eventuell) ansteht zu verschliessen scheinen.

  10. #150
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    Wie auch immer wir werden sehen wie die sache ausgeht, ich kann nur nich verstehen, dass viele sich vor dem was (eventuell) ansteht zu verschliessen scheinen.
    Hier im Board verschließen sich die meisten sicher nicht vor der neuen Technik sondern eher vorm bitteren Nachgeschmack.

    1.) Sehr teure Investitionen (die werden sich über kurz eher lang aber von selbst ergeben)
    2.) DRM und der Entzug unserer eh schon sehr eingeschrenkten Rechte.

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Was DRM angeht, bin ich mir nicht sicher ob im "fertigen Medium" überhaupt noch was davon übrig bleiben wird.

    Ehrlich gesagt hab' ich mich mit dem Thema was Kaufmedien und HD-DVD/Blu Ray angeht noch nicht weiter beschäftigt, ich denke aber mal, dass einfach die technische infrastruktur fehlt und sich vieles worüber momentan spekuliert wird sich als hinrgespinst herausstellen wird.

    DRM wird in Zukunft sicherlich immer mehr Thema sein, die kommende Mediengeneration wird davon meiner meinung nach allen unkenrufen zu trotz verschont bleiben.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.10.01
    Beiträge
    3.764

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    nachtrag: teure investitionen sehe ich da eigentlich nicht. klar - die dvd ist in punkto billig nicht zu schlagen und hat damit genau den momentanen zeitgeist getroffen, aber im prinzip wir da nicht viel besonderes an investitionen anstehen.

    neuer TV - klar, aber die preise werden sich einpendeln. Neuer Player? Auch klar, aber auch hier wird das preisniveau innerhalb der ersten 2-3 jahre ab dem start ein normales niveau erreicht haben.

    wenn ich sage: "natürlich kommt das und schneller als viele hier denken", meine ich schon in einem zeitraum von 2-3 jahren nach einführung. dass es nicht einfach peng macht und jeder umsteigt ist schon klar. auch nicht jeder X-box 360 käufer wird sofort einen HD-TV kaufen, aber beim nächsten fernseher-kauf besonders darauf achten.

  13. #153
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo
    DRM wird in Zukunft sicherlich immer mehr Thema sein, die kommende Mediengeneration wird davon meiner meinung nach allen unkenrufen zu trotz verschont bleiben.
    Am Anfang werden sicher wenige Filme mit dem Schutz ausgestattet sein, schon alleine zum neue Käufer zu gewinnen, aber irgendwann steht halt auf der Hülle der HD-DVD nur mit Internetanschluß. Und die die Zielgruppe hat Internetanschluß dann auch am Player.

    Aber bei Blu Ray mach ich mir schon mehr sorgen, schon alleine weil alles jetzt schon im standart verankert ist. Jedes Medium hat Schlüssellisten mit dabei die die vor dem abspielen erst mal den Player updaten. Das ganze ist jetzt ja auch kein fiktion sondern von Sony schon lange bestätigt.

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von hombrelobo


    Wie auch immer wir werden sehen wie die sache ausgeht, ich kann nur nich verstehen, dass viele sich vor dem was (eventuell) ansteht zu verschliessen scheinen.
    Hallo

    Verschliessen würde ich nicht sagen,nicht Verscheißern lassen trifft es da eher.

    Hier wird mit allen Mitteln(seitens der Industrie) versucht, mit Gewalt einen neuen Standard einzuführen.

    Wenn es wenigstens einen fließenden Übergang geben würde.
    Aber nein,es muß alles neu Gekauft werden (Plasma oder Lcd / Player/ Sat-Receiver/Filme usw... um den neuen Standard in hervorragender Quali Darzustellen/Empfangen zu können.Und dafür sind sehr viele nicht bereit,mich Eingeschlossen.OK OK ich bin ja kein Maßstab,aber so sieht die Realität aus. Und wofür???,für TV Programm bestimmt nicht.Bleibt noch das Heimkino,aber da steckt Deutschland ja noch in den Kinderschuhen(uns Freak´s hier in den Foren lass ich mal außen vor),geh mal auf die Straße und frag die Leute nach Heimkino,die Denken man hat eine Ich-AG gegründet und betreibt ein Kino.
    Ich will damit nur sagen,das es der sog. breiten Masse völlig am A.... vorbei geht wie Filme und TV geschaut wird,Hauptsache da flimmert irgendwas.
    Und dafür auch noch extra Gebühren bezahlen(was ja nicht ausbleibt),geht ja schonmal garnicht.

    Und deswegen hat HDTV und was da noch kommen mag,hier in Deutschland ein schweren Stand,und wird sich sehr langsam(wenn überhaupt) durchsetzen können.



    Gruß

  15. #155
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Irgendwann (schätze in einem 2-stelligem Jahresbereich) gibt es nur noch HDTV, und dann wir SDTV und Analog komplett abgestellt, obs dem Normalbürger passt, oder nicht. Spätestens dann muss man umsteigen. (Irgendwann sind auch die letzten schwarz/weis Kisten ausgemustert worden)
    Unsere Enkel werden über 4:3 und 720x576 Auflösung lachen...

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Tyler Durden
    Irgendwann (schätze in einem 2-stelligem Jahresbereich) gibt es nur noch HDTV, und dann wir SDTV und Analog komplett abgestellt, obs dem Normalbürger passt, oder nicht. Spätestens dann muss man umsteigen. (Irgendwann sind auch die letzten schwarz/weis Kisten ausgemustert worden)
    Unsere Enkel werden über 4:3 und 720x576 Auflösung lachen...
    Hallo

    Da gebe ich Dir vollkommen recht .
    Von mir aus können die auch sofort Abschalten,schaue ca. 5 Jahre kein TV mehr.
    Auch mit HDTV werde ich mir diesen Rotz im TV nicht antun,da sieht man ja noch mehr von dem Müll .

    Gruß

  17. #157
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    @ Tyler Durden

    da hast du recht 2010 wird Analog TV abgestellt.

  18. #158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    @ Tyler Durden

    da hast du recht 2010 wird Analog TV abgestellt.

    Hallo

    Und das beste daran: Die GEZ verliert ihre Daseinsberechtigung,OK sie hatte noch nie eine.

    Darf man sich nur kein UMTS-Handy kaufen.

    Gruß

  19. #159
    Last Man Standing
    Registriert seit
    07.04.02
    Ort
    U.S.S. Enterprise
    Alter
    37
    Beiträge
    1.781

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von grizzlywonda
    Hallo

    Und das beste daran: Die GEZ verliert ihre Daseinsberechtigung,OK sie hatte noch nie eine.


    Gruß

    Mööööööööp.

    Die GEZ hat sehrwohl eine Daseinsberechtigung. Durch sie ist eine weitestgehend unabhängige Finanzierung der öffentlich rechtlichen Sendeanstalten garantiert. Und nur durch diese Unabhängigkeit ist eine objektive Berichterstattung möglich. Das die Medien als "vierte Gewalt" sehr wichtig sind zeigt ja das Beispiel Italien, wo Herr Berlusconi quasi das Monopol besitzt.
    Hier in Deutschland ist durch den Axel Springer Verlag auch schon der Ansatz eines solchen Medienkartells vorhanden, nich umsonst musste der Verlag bei der Übernahme von RTL & Co einige Zeitungen abgeben. Und das Axel Spinger (bzw. jetzt die Witwe) Herrn Kohl sehr nahe standen ist kein Geheimnis.

    Ob du ARD / ZDF selbst nutzt ist ja egal, aber deswegen verlieren sie noch lange nicht ihre Daseinsberechtigung. Und die haben sie nur mit der GEZ.

  20. #160
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HD DVD und Blue Ray vor dem Aus !?

    Zitat Zitat von Sh4rk-X
    Ob du ARD / ZDF selbst nutzt ist ja egal, aber deswegen verlieren sie noch lange nicht ihre Daseinsberechtigung. Und die haben sie nur mit der GEZ.
    Ab 2010 sollte man sich an Ösiland ein Beispiel nehmen und die ÖR's Grundverschlüsseln Aber für die GEZ (Abzockerverein) gibts ja einen eigenen Thread im Off Topic

Seite 8 von 25 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Into the Blue RC1
    Von Tony im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.02.06, 16:15:50
  2. Black & Blue - Black Sabbath & Blue Öyster Cult
    Von munkohl im Forum Musikmedien (weltweit)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.06, 17:33:30
  3. The Big Blue - O Ton?
    Von Fabian im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.06.04, 09:00:29
  4. The Big Blue
    Von Kesher im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.02, 07:59:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •