Cinefacts

Seite 8 von 12 ErsteErste ... 456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 221

Thema: Cheers

  1. #141
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.02
    Alter
    46
    Beiträge
    2.073

    AW: Cheers

    och bitte nich was soll sowas! zumal sie selbst schuld sind, wenn man mit einer alten serie soooo lange wartet, bis auch wirklich niemand mehr die serie kennt, weils nirgends mehr ausgestrahlt wird...wie soll da der absatz steigen ..da fragt man sich nach der geschmacksverirrung der entscheidungstraeger, wenn Ramsch weiter vermarktet wird.

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.09
    Beiträge
    238

    AW: Cheers

    Warum werden denn die ersten 4 Staffeln von Cheers neu aufgelegt?
    Und weiter, warum sind sie teurer als die jetzigen?
    Erscheinen die jetzt im Digipack oder warum werden die vorhandenen nicht weiter wie bisher vertrieben?

  3. #143
    Dortmunder Jung'
    Registriert seit
    28.12.05
    Ort
    Dortmund
    Alter
    38
    Beiträge
    808

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von Entertainer Beitrag anzeigen
    Warum werden denn die ersten 4 Staffeln von Cheers neu aufgelegt?
    Und weiter, warum sind sie teurer als die jetzigen?
    Erscheinen die jetzt im Digipack oder warum werden die vorhandenen nicht weiter wie bisher vertrieben?
    Vielleicht ist ein letzter "Versuchsballon" (wohl eher ein Rettungsanker) ob sich eine VÖ im Stil (wie immer der auch aussehen mag - vielleicht Diane Chambers nackich auffem Cover ? - Sex sells... ) der Neuauflagen dann doch lohnt ?

  4. #144
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.09
    Beiträge
    238

    AW: Cheers

    Dann kauf ich die mir natürlich (nochmal)
    Nee aber, warum werden die zu einem höreren Preis angeboten, als die, die es schon gibt.
    Ferner, warum bleibt man nicht einfach dabei?
    Eine Neuauflage, im höheren Preissegment anzusiedeln, ist rein Marketingmäßig unvorteilhaft und wiederspricht jeglicher Logik.
    Anzumerken hierbei ist nur, dass die Preise über die wir reden nur aktuell bei Amazon gelten.
    Bei anderen Läden sieht das anders aus.
    Dennoch ist diese Neuauflage eigentlich Quatsch - für ein unwissenden wie mich jedenfalls.

  5. #145
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.02
    Alter
    46
    Beiträge
    2.073

    AW: Cheers

    Das sind ja arg traurige Aussichten

    Ich weiss noch, wie seinerzeit Paramounts Torsten im entspr. AreaDVD-Forum rumgetoent hat, dass definitiv alle Staffeln (dt.) erscheinen werden :/

  6. #146
    El Cheffe
    Registriert seit
    22.10.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.704

    AW: Cheers

    Hat nix mit rumtönen zu tun....wenns nicht genug kaufen ist klar das es schwierig werden kann mit "allen" Staffeln....

  7. #147
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von MartinP. Beitrag anzeigen
    Hat nix mit rumtönen zu tun....wenns nicht genug kaufen ist klar das es schwierig werden kann mit "allen" Staffeln....
    Na dann hätte er erst gar nicht falsche Hoffnungen wecken dürfen, der Torsten

  8. #148
    Le Professionnel
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    658

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Na dann hätte er erst gar nicht falsche Hoffnungen wecken dürfen, der Torsten
    Seh‘ ich genauso. Letztl. sind doch alle die in den Allerwertesten gekniffen, die sich bisher alle Staffeln angeschafft haben in der Hoffnung, dass der Rest auch erscheint.
    Bei Paramount eigentlich nix Neues, ging mir mit „Männerwirtschaft“ genauso, wobei hier nur eine Staffel erschienen ist und der Rest erst gar nicht veröffentlicht wurde.

  9. #149
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.02
    Alter
    46
    Beiträge
    2.073

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    Na dann hätte er erst gar nicht falsche Hoffnungen wecken dürfen, der Torsten
    darum gehts!!! Klang mehr als vielversprechend, zumal er zu seiner Zeit auch sehr kompetent dem Kaeufer zur Seite stand. Aber nun......

  10. #150
    El Cheffe
    Registriert seit
    22.10.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.704

    AW: Cheers

    Versteh nicht ganz was "Hoffnungen machen" bedeuten soll ? Ich denk hier haben alle genug Ahnung das das Unternehmen sind...und kein Unternehmen Minusgeschäfte tätigen wird - wenn man es vermeiden kann...

    Der Torsten hätte vielleicht pessimistischer sein können...aber wer hätte gedacht die Serien laufend teilweise so schleppend ?

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.08.02
    Alter
    48
    Beiträge
    491

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von MartinP. Beitrag anzeigen
    Versteh nicht ganz was "Hoffnungen machen" bedeuten soll ? Ich denk hier haben alle genug Ahnung das das Unternehmen sind...und kein Unternehmen Minusgeschäfte tätigen wird - wenn man es vermeiden kann...
    Da beißt sich aber doch irgendwo die Katze in den Schwanz. Wenn ich mich als Käufer nicht darauf verlassen kann, dass eine Serie vollständig erscheint, dann fange ich mit dem Sammeln gar nicht erst an. Für mich war das zumindest die letzte Serie, die ich gekauft habe bevor sie vollständig erhältlich war.

  12. #152
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.02
    Alter
    46
    Beiträge
    2.073

    AW: Cheers

    So ist es und das ewige "Unternehmen muessen Geld machen" ist ein alter Hut, das ist jedem klar, aber das interessiert den KAEUFER nicht. Und um den geht es nun mal! Wenn ich nun immer davon ausgehen muss, dass die Serie nicht vollstaendig erscheint, kauf ich erstmal keine Staffeln vorweg und dann heisst es der Absatz stimmt nicht! ja, genau: LOL!
    Dann endlich weg mit den hinrissigen Rechteverbiegern und Einheits-Releases, vor allem, wenn alles Material (hier dt. Ton) unlaengst vorhanden ist. Also ein RC0 - Release mit den gängigen TV/Kino-Sprachen (engl, dt, frz, span) und bei solcherlei altem Material, wo genug Platz sein muesste, da das Bild eh nicht besser wird, noch die kommenden Weltsprachen aus dem eurasischen Raum.
    Fertig und kein Rumgezuppel mehr mit RC1,2,3,4,etc.! Kopierschutz drauf, der eh keinen interessiert, weil die Sachen VORM Release (Presswerk) schon ueberall zu haben sind (wer das so will), damits Ruhe geben, die lieben Herren und ab dafuer!
    Weniger Kosten durch weltweit unterschiedl. Releases! Da armotisieren sich auch alsbald evtl. Rechteverdreher.

  13. #153
    Le Professionnel
    Registriert seit
    06.08.03
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    658

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von Brakus Beitrag anzeigen
    So ist es und das ewige "Unternehmen muessen Geld machen" ist ein alter Hut, das ist jedem klar, aber das interessiert den KAEUFER nicht. Und um den geht es nun mal! Wenn ich nun immer davon ausgehen muss, dass die Serie nicht vollstaendig erscheint, kauf ich erstmal keine Staffeln vorweg und dann heisst es der Absatz stimmt nicht! ja, genau: LOL!
    Dann endlich weg mit den hinrissigen Rechteverbiegern und Einheits-Releases, vor allem, wenn alles Material (hier dt. Ton) unlaengst vorhanden ist. Also ein RC0 - Release mit den gängigen TV/Kino-Sprachen (engl, dt, frz, span) und bei solcherlei altem Material, wo genug Platz sein muesste, da das Bild eh nicht besser wird, noch die kommenden Weltsprachen aus dem eurasischen Raum.
    Fertig und kein Rumgezuppel mehr mit RC1,2,3,4,etc.! Kopierschutz drauf, der eh keinen interessiert, weil die Sachen VORM Release (Presswerk) schon ueberall zu haben sind (wer das so will), damits Ruhe geben, die lieben Herren und ab dafuer!
    Weniger Kosten durch weltweit unterschiedl. Releases! Da armotisieren sich auch alsbald evtl. Rechteverdreher.
    100% Zustimmung!!!

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.09
    Beiträge
    238

    AW: Cheers

    Auch ich bin der Meinung, dass man sich mit solchen Ankündigungen zurückhalten sollte.
    Qualitativ hat sich Paramount mit den Rucklern und den Tonproblemen bei der Musik, nicht gerade beliebt gemacht.
    Auch schadet sich Paramount mit solchen Sanktionen gegen die Fans nur selber.
    Wir sind nicht dumm und wissen nun, dass es sinnlos geworden ist, ältere Serien zu kaufen, die über mehrere Staffeln gelaufen sind.
    Und wenn, wie Martin sagte, sich die Serie im gesunden Mittelmaß befand, was die Verkaufszahlen angeht, ist es umso unverständlicher, dass man jetzt schon die Schotten dicht macht.
    Hier spielt eindeutig Geldgier eine Rolle.
    Auch wenn das sicher dementiert wird.
    Die Maßstäbe werden zu hoch angesetzt.
    Anders sehe es aus, wenn sich die Serie garnicht verkauft hätte.
    Dann wäre ein gewisser Sinn erkennbar und ein Stückweit nachvollziehbar, das es rein wirtschaftlich eventuell keinen Grund gibt, die Serie fortzuführen.
    Da das aber hier nicht der Fall ist und es bereits ein Master gibt und nur die Synchrorechte bzw. Musikrechte dazukommen, muss man hier nicht von einem Ruin der Firma Paramount sprechen.
    Im Leben kann man nicht immer nur verdienen und hohe Gewinne prognostizieren.
    Es kommt auch mal vor, dass man mal mehr Ausgaben hat, quasi zurückstecken muss..
    So ist das nun mal.
    Sich aber jetzt hinzustellen und uns weis zu machen, dass die Firma Paramount Insolvenz anmelden muss, falls sie die Serie fortführt, fällt unter den Tisch der Nichthaltbarkeit.
    Firmen wie Paramount haben auch noch andere Standbeine und können ohne Verluste zu machen, für den Fan entscheiden.
    Immerhin haben sie ja schon das Geld für die ersten 4 Staffeln bekommen.
    Wenn Unternehmen wie Paramount, einfach nicht begreifen wollen, dass sie im Grunde von uns abhängig sind, dann werde ich garantiert keinen Müden €uro mehr, in derart miese Geschäftspolitik investieren.
    Aber später jammern, über die ach so vielen illegalen Downloads, die durch solche und andere Aktionen, aber nur begünstigt werden.
    Ich lebe nicht 300 Jahre, dass ich mir leisten könnte solche Muskelspiele der Filmindustrie noch länger zu tolerieren.

  15. #155
    Quantenspringer
    Registriert seit
    02.11.06
    Ort
    Oase des Ruhrpotts
    Alter
    34
    Beiträge
    898

    AW: Cheers

    @Entertainer
    Amen Bruder!

    @ALL
    Ich finde, es wird langsam höchste Zeit, dass die Film-Imperien (Paramount, Warner & Co.) schnallen, dass die Geduld und Nervenstrapazierbarkeit von uns Serienfans mittlerweile doch arg erschöpft ist und dass es Ihnen wirtschaftlich, bzw. profitmäßig eher nur Nachteile bringen kann, die Umsatz-Messlatte immer höher und höher anzusetzen bis sie ungeahnte astronomische Höhen erreicht. Die Gier nach dem Mammon scheint sie aufzufressen.
    Bei mir hat im Laufe der Zeit folgende Entwicklung stattgefunden: Mittlerweile bin ich doch ziemlich durch mit dem Sammeln von TV-Serien auf DVD und wenn, dann ziehe ich nur den Kauf von Serien in Erwägung, die bereits KOMPLETT erhältlich sind, sowie z.B. "Der Prinz von Bel-Air". Da erscheint ja in Kürze endlich die finale 6. Season auf Scheibe, so dass ich doch sehr mit einer Anschaffung der vollständigen Serie liebäugle.
    Aber ich will auf keinen Fall noch eine unvollständige Serie in meine DVD-Sammlung aufnehmen, davon habe ich nämlich schon genug: Cheers, Frasier, Zurück in die Vergangenheit, Simon & Simon, Full House, Looney Tunes und was die Familie Feuerstein betrifft: Besonders ärgerlich, da nur noch EINE EINZIGE Staffel fehlt und Warner wohl denkt, sie würden bankrott geh'n im Falle der VÖ von S6, oder wie oder was?!?!
    Geändert von Dr. Beckett McFly (11.04.11 um 19:41:38 Uhr)

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.09
    Beiträge
    238

    AW: Cheers

    Zitat Zitat von Dr. Beckett McFly Beitrag anzeigen
    ... was die Familie Feuerstein betrifft: Besonders ärgerlich, da nur noch EINE EINZIGE Staffel fehlt und Warner wohl denkt, sie würden bankrott geh'n im Falle der VÖ von S6, oder wie oder was?!?!
    Ja, dass ist in der Tat an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.
    Auch hier wird es eindeutig, dass sie nur beweisen wollen, wer hier das Zepter in der Hand hat.
    Die Firmen ob Warner, Paramount etc. haben nicht wirklich Bezug zu uns bzw. zu deren Fans.
    Da Lob ich mir doch Labels wie z.B Turbine, die sich im Alleingang um Musikrechte kümmern, nur damit wir in Deutschland die 3. Staffel von Parker Lewis bekommen, während in Amerika keine dritte & letzte Staffel geplant ist.
    Das sich Parker Lewis nun so viel besser verkauft als Cheers oder Frasier, glaube ich nicht.
    Aber so etwas würde Paramount und die anderen profitgierigen Labels niemals für ihre Fans machen.
    Die selbigen zeigen auf ihre Art, was sie von uns halten.

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.02
    Alter
    46
    Beiträge
    2.073

    AW: Cheers

    Ja, so ist es leider und so wird es auch bleiben! Zumindest in Deutschland, denn was derlei betrifft ist der Kunde schon lange nicht mehr König. Das geht in vielen Bereichen so, aber im Medien-Konsum-Bereich ist es ueberdeutlich geworden. Friss oder stirb.
    Sicherlich soll jeder seinen Umsatz machen und vor den Verantwortlichen rechtfertigen koennen und sicher bin ich bereit zu zahlen, wovon ersteres ja nun mal abhaengig ist. Aber dann bitte auch mit Konsequenz!
    Schau im Ausland nach, da funktioniert das alles bestens im grossen und ganzen - ein Grund, warum der informierte Fan auch vorzugsweise dort einkauft (Vollstaendigkeit, bessere Optik/Verarbeitung i.d.R., unzensiert, preiswerter/preisgerechter (wer hier alles zwischenverdient und daher die Preise hochtreibt, wahnsinn, aber in Dtld. macht es die Masse einfach mit!!!!!!), schneller erhältich, rundum besserer Service, etc.) und viele Firmen dies erkannt haben, aber statt ihren Service logisch anzupassen, werden Massnahmen ergriffen, dass auslaendische Waren hierzulande nicht genutzt werden koennen (Bsp. Computer/Videospiele)!
    Im Falle Cheers/Frasier wird man kaum glaubhaft argumentieren koennen, dass sich eine Voll-Veröffentlichung nicht rentieren wuerde! Die weltweiten Releases haben ihres schon lange eingespielt und die bisherigen dt. Rls. wohl auch! Da hat sich lediglich wieder was in einer Oberetage im Entscheidungsmanagement geaendert und einer lange nicht mehr gepoppt und die Serie wird nicht "gemocht" (wie man bei anderen Firmen schon miterleben konnte), um ihr die Kaeuferrelevante Freundlichkeit zukommen zu lassen.
    Wie gesagt, wenn kein "Bock", dann bringt halt Einheits-Releases heraus, Thema durch!

  18. #158
    Clark Double U
    Registriert seit
    05.04.07
    Ort
    SFA (Niedersachsen)
    Beiträge
    2.827

    AW: Cheers

    Könnte die Serie mal wiederholen, damit man zumindest ab Staffel 5 mitschneiden kann.
    Frasier läuft ja derzeit auch auf Sat 1 Comedy, interessiert mich bloß net.

  19. #159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    42
    Beiträge
    1.423

    AW: Cheers

    Die angekündigten Season 1 - 4 sind Repaks, also nur neue Verpackung. Die Bildfehler wurden laut Customer-Support nicht abgeändert.

    MARTIN: Frag mal bitte nach, was für eine Verpackung, denn mir fehlen noch Seasons und evtl. lohnt sich ja die Neuauflage. Oder aber b) ich muß schleunigst die 1. Auflage bestellen, damit ich keine Grütze krieg.

  20. #160
    Gesperrt
    Registriert seit
    19.06.09
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.455

    AW: Cheers

    Ich werde mir die (wahrscheinlich) beste Serie aller Zeiten nur in einem Ruck und komplett kaufen. Man muß die Serie sowieso "am Stück" sehen. Ohne lange Pausen! Und chronologisch. Also warte ich, bis es Cheers komplett in einer Box gibt. Also in ca. 30 Jahren?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Cheers auf Premiere Serie / Ab dem 06.03.07
    Von Yakumo im Forum Pay-TV
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.03.07, 21:28:33
  2. Cheers Season 1 UK kommt!
    Von trinita11 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 21:30:52
  3. Cheers - Bilder
    Von Borland im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.01.06, 13:08:24
  4. Frasier & Cheers - Season 2
    Von Schnyd Dayspring im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 04.03.04, 20:34:15
  5. Cheers - Season One 16.49€ ...
    Von Big Ron im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.04, 18:19:23

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •