Cinefacts

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    UT3 zocker
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Beautiful Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    1.207

    Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Hallo HDTV wissensträger

    Ich habe ein kleines Vorhaben für nächsten Sommer, ich werde voraussichtlich einen Sony Beamer VPL-HS50 kaufen und will mit Kollegen an diesem die Fussball WM geniessen. Natürlich möchte ich die maximale Qualität auf die Leinwand bringen, Premiere ist ausgeschlossen.

    Somit die Frage wie es um die kommenden HDTV Receiver steht (z. B. der
    Humax PR-HD1000), werden diese Geräte standard PAL professionell hochrechnen können oder muss diese Arbeit dem mittelmässigen Rechner im Beamer überlassen werde?

    Eine weitere Frage ist natürlich ob überhaupt WM Spiele auf anderen Sendern auf Digi-Sat übertragen werden oder hat premiere erneut die Exklusivrechte dafür??

    Vielen Dank für euer interesse

    Grüsse
    DrGroom

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.03
    Ort
    dahoim
    Beiträge
    14

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Überleg Dir mal was die Receiver kosten ca. 400EUR und schau mal was Geräte mit Faroudja-Chip so kosten. Da kann kein sehr gutes HDTV aus PAL erwartet werden, aber auch mit Faroudja ist das nicht wirklich gut.

    Beim Pace steht das er 576i (unser PAL )versteht und darstellt.
    Damit muß der Proki für 720p sorgen und da wünsch ich Dir viel Spass.

    Premiere zeigt exklusiv nur alle Spiele aber ÖR werden auch ein paar zeigen. 64EUR für alle Spiele und 7 Monate Premiere Film ist doch kein schlechtes Angebot.

  3. #3
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von neZard
    Beim Pace steht das er 576i (unser PAL )versteht und darstellt.
    Damit muß der Proki für 720p sorgen und da wünsch ich Dir viel Spass.
    ? Ich verstehe hier das Problem nicht so ganz. So ziemlich jeder, der DVDs auf einem 720p Projektor schaut (ich z.B.) lässt das Signal ja auch heute schon vom Projektor hochrechnen.
    Wo also liegt das Problem?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.03
    Ort
    dahoim
    Beiträge
    14

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von Chris_TC
    ? Ich verstehe hier das Problem nicht so ganz. So ziemlich jeder, der DVDs auf einem 720p Projektor schaut (ich z.B.) lässt das Signal ja auch heute schon vom Projektor hochrechnen.
    Dann solltest Du die gewaltige Unterschiede zwischen PAL-DVD und PAL-TV ja kennen. Ich hab Digi-Sat trotzdem muss ich mindestens einen Meter weiter weg sitzen, als wenn ich DVD schaue.

  5. #5
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Naja, das liegt aber doch nicht am Scaler im Projektor sondern daran, dass PAL-TV mit niedriger Bitrate und z.T. mit reduzierter Auflösung ausgestrahlt wird.
    Sicherlich ist ein hochgerechnetes Signal in den meisten Fällen etwas schlechter als ein 1:1 übernommenes Signal, der Unterschied fällt aber normalerweise nicht weiter auf. Es ist daher nicht nötig, dass der Receiver "standard PAL professionell hochrechnen" kann.

  6. #6
    UT3 zocker
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Beautiful Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    1.207

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Vielen Dank für die Antworten!

    Könnte man sagen dass wohl die vernünftigste Variante die Anschaffung eines "normalen" digi-sat Receivers ist und das Hochrechnen dem Beamer überlasse?

    Zur Zeit habe ich Kabel (Analog, Schweiz), dass sieht bereits auf dem normalen TV übel aus...

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.021

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Dann wird die maximale Qualität leider eine sehr bescheidende sein. Analogkabel an sich ist schon nicht so der Bringer, aber das auf einem Beamer? Nein danke.

  8. #8
    UT3 zocker
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Beautiful Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    1.207

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von PredatoR
    Dann wird die maximale Qualität leider eine sehr bescheidende sein. Analogkabel an sich ist schon nicht so der Bringer, aber das auf einem Beamer? Nein danke.
    Deshalb dass Vorhaben Digi-Sat anzuschaffen. Denke auch dass bei dieser Qualität der Genuss am TV grösser wäre...
    Ich denke schon dass dies ein grosser Gewinn sein wird was die Qualität betrifft. Von der ursprünglichen Idee einen HDTV Digi-Sat Receiver anzuschaffen bin ich so gut wie weg, der Qualitätsgewinn ist nicht einem sicher.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.021

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Wenn man entsprechendes HD-Material empfängt natürlich schon. Für etwas anderes ist ein HDTV-Receiver auch nicht gedacht.

  10. #10
    UT3 zocker
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Beautiful Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    1.207

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von PredatoR
    Wenn man entsprechendes HD-Material empfängt natürlich schon. Für etwas anderes ist ein HDTV-Receiver auch nicht gedacht.
    Das würde Ich so nicht unterschreiben. Es soll Leute geben die ein HDTV Gerät besitzen und auch gerne nicht HDTV Material mit maximaler Bildqualität sehen. Mein DVD Player zum Beispiel macht dass ganz gut (besser als jeder Fernseher und Beamer), wäre doch durchaus denkbar dass dasselbe auch mit Digisat Recerivern möglich ist

  11. #11
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von DrGroom
    Das würde Ich so nicht unterschreiben.
    Aber du wolltest doch die best mögliche Qualität und die wirst du nur mit Premiere HD haben.

    Zitat Zitat von DrGroom
    Es soll Leute geben die ein HDTV Gerät besitzen und auch gerne nicht HDTV Material mit maximaler Bildqualität sehen.
    Ist das nicht normal

    Zitat Zitat von DrGroom
    Mein DVD Player zum Beispiel macht dass ganz gut (besser als jeder Fernseher und Beamer),
    Du kannst doch eine DVD nicht mit einem TV Signal vergleichen, mhh obwohl doch evtl. eine Laser paradise oder Pest Entertainment DVD Nein das ist doch nicht zu vergleichen.



    Zitat Zitat von DrGroom
    wäre doch durchaus denkbar dass dasselbe auch mit Digisat Recerivern möglich ist
    Es gibt schon gute Sat Receiver aber erwarte nicht zu viel, klar im vergleich zu deinem Analogen kabel wird der Unterschied natürlich massiv aber wahrscheinlich nicht im Vergleich zu guten DVD's

  12. #12
    UT3 zocker
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Beautiful Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    1.207

    AW: Werden kommende HDTV Digi-Receiver Hochrechnen können?

    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Aber du wolltest doch die best mögliche Qualität und die wirst du nur mit Premiere HD haben.
    Sicherlich, möchte aber trotzdem eine finanzierbare Gesamtlösung (keine Ahnung ob man Premiere in der Schweiz haben kann). Da ich ausser dem Fussball ohnehin kaum was kucken würde lohnt sich ein Abo dafür nicht so richtig


    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Ist das nicht normal
    Für mich schon, gibt aber auch viele die nie einen Unterschied sehen (Kabel, Sat, Digi-Sat, HD über Digi-Sat) kenne viele solche Leute...


    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Du kannst doch eine DVD nicht mit einem TV Signal vergleichen, mhh obwohl doch evtl. eine Laser paradise oder Pest Entertainment DVD Nein das ist doch nicht zu vergleichen.
    Selbstverständlich nicht aber auch im TV Segment wird es bessere und schlechtere rechenchips geben und der bessere wird wohl auch das bessere Bild ausgeben (war als Vergleich gemeint...)


    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Es gibt schon gute Sat Receiver aber erwarte nicht zu viel, klar im vergleich zu deinem Analogen kabel wird der Unterschied natürlich massiv aber wahrscheinlich nicht im Vergleich zu guten DVD's
    Genau deshalb bin ich z. Z. entschlossen Digi-Sat anzuschaffen aber mit einem guten Receiver und keinem High-End Gerät und das Hochrechnen dem Beamer zu überlassen...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.05, 04:44:12
  2. Welche Marken können UP-Free geschaltet werden?
    Von Diavolo im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 20:55:09
  3. Was hätte werden können
    Von CJP im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 29.08.03, 10:29:30
  4. DVD-R können auf PC nicht wiedergegeben werden
    Von phypon im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.05.03, 21:40:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •