Cinefacts

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 183
  1. #101
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von Flo[HKC]
    Ach kommt schon das hat doch mir dem Thema nix zu tun.
    Na, DAS aber auch nicht

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    2.783

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Thema ARNIE:
    Ich kauf auch weiterhin seine Filme, egal was drüben übern Teich abgeht...

    Thema BLURAY:
    Bei knapp 1500 DVDs werd ich bestimmt nicht alle Titel nochmal als BluRay / HD kaufen, so bekloppt kann man/frau nicht sein!
    In einigen Jahren, wenn sich alles beruhigt hat und die Preise gefallen sind, die "Kinderkrankheiten" ausgebügelt sind, dann kann man sich ein paar Filme wo man meint die müsse man nochmal haben weil höhere Auflösung und dergleichen zulegen!

    Bis dahin läuft ( fließt ) noch viel Wasser den Rhein runter....

  3. #103
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von Klopfer
    Thema ARNIE:
    Ich kauf auch weiterhin seine Filme, egal was drüben übern Teich abgeht...

    Thema BLURAY:
    Bei knapp 1500 DVDs werd ich bestimmt nicht alle Titel nochmal als BluRay / HD kaufen, so bekloppt kann man/frau nicht sein!
    In einigen Jahren, wenn sich alles beruhigt hat und die Preise gefallen sind, die "Kinderkrankheiten" ausgebügelt sind, dann kann man sich ein paar Filme wo man meint die müsse man nochmal haben weil höhere Auflösung und dergleichen zulegen!

    Bis dahin läuft ( fließt ) noch viel Wasser den Rhein runter....
    ... und Kleber aus manchen DVDs ...

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Beiträge
    2.783

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von showbiz
    ... und Kleber aus manchen DVDs ...
    Soviele LP DVDs hab ich nicht!

  5. #105
    Im Herzen Kommunist
    Registriert seit
    26.12.02
    Alter
    43
    Beiträge
    77

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von Harvey Dent
    Werden Blu-ray- bzw. HD DVD-Player einen integrierten Scaler besitzen, um die niedrigere Auflösung alter DVDs auf wenigstens 720p hochzurechnen?

    Hat einer von euch einen Player mit Scaler (z.B. von Denon)? Wie gut funktioniert das? Gibt es "Nebenwirkungen"?
    Hat jemand was zu den Scaler-Fragen gefunden?

  6. #106
    10^10^10^10
    Registriert seit
    13.04.03
    Ort
    Saftladen
    Beiträge
    1.599

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Scaler werden die mit Sicherheit besitzen. Das ist ja auch bei heutigen Playern schon üblich. Wobei heutige Player keine 1080p schaffen - aber wer auf die Auflösung scalen will, hat mit Sicherheit auch einen guten Scaler.

    Scaling ist ansich relativ problemlos, wobei es natürlich auch hier Unterschiede gibt. Man muß nur schauen welcher Scaler besser ist - der im Player oder im Beamer (bzw. TV); so ziemlich das Optimum ist hier wohl ein HTPC mit DScaler5 (und ReClock). Eine andere Baustelle ist das DeInterlacing von DVDs, welches von der Idee her IMHO besser im Player stattfinden sollte; aber auch hier gilt - kommt darauf an wie gut die Geräte sind bzw. welcher in der Kette das besser kann. Ich glaube aber nicht, daß sich in der Beziehung bei den HD-Medien groß etwas ändert

  7. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Hi

    Also die Sony BluRay Player sind mit Upscaling bis 1080p angekündigt. In der kommenden "Audiovision" wird ein DVD-Player von Denon (Oder wars Marantz) angeblich getestet, der auch auf 1080p hochskalieren kann.

    Die HD-Player von Toshiba sollen nur 1080i maximal ausgeben - da dürfte dann das Skalieren auf 1080p wohl flachfallen.

    Gruss

    Darkman

  8. #108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.02
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.853

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Sind die ersten Scheiben denn auch mit Extras angekündigt ?
    Kann mir gut vorstellen, dass das anfangs nur "Movie-Only"-Discs werden...

  9. #109
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Hi

    So - war ein Marantz DV 9600 - allerdings wurde das 1080p Uscaling wegen technischen Problemen nicht getestet.

    Interessant war auch die Aussage von Philips Manager Chris Buma, was BD+ (das Schutzsystem) wirklich kann. Nämlich den BluRay Player auf modifikationen untersuchen und dann das abspielen einer Raukopie verhindern. Es ist also NICHT so, dass ganze Playerreihen abgeschaltet werden (wird auch deutlich verneint), sondern einzelne Software (Raubkopien) verweigert werden abzuspielen bzw. auf modifizierten Playern nicht laufen.

    Und hier noch ein guter Link, warum BluRay und nicht HD-DVD von Pioneer - wenn man die Daten liest, wird klar, warum HD-DVD ne Totgeburt ist (wie ein Ferrari mit gedrosseltem Motor):

    http://www.thedigitalbits.com/articl...interview.html

    Gruss

    Darkman

  10. #110
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von mobby
    Mehr wie 5-10 Euro würde ich für so eine Scheibe nicht zahlen.

  11. #111
    Im Herzen Kommunist
    Registriert seit
    26.12.02
    Alter
    43
    Beiträge
    77

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Ich stehe dem Upscaling etwas skeptisch gegenüber – weil noch nie ein gut funtkionierendes Upscaling auf einem entsprechenden Display gesehen ...

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das ohne Begleiterscheinungen, die die Bildqualität sichtbar beeinflussen, funktioniert (Blockrauschen, Grisseln, Nachzieheffekte, whatever). Ich kann ja ein 72dpi-Bild in Photoshop auch nicht beliebig interpolieren.

    Mich interessiert die Frage brennend, ob die Qualität deutlich besser ist als die der tatsächlichen Auflösung – will also mal den direkten Vergleich sehen. Dafür muss ich wohl mal zu einem guten Fachhändler fahren ... www.grobi.tv fällt mir da ein. Kennt jemand einen guten FH, der näher an Koblenz liegt?

  12. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.12.05
    Beiträge
    434

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zum Thema scaler,

    bisher haben alle Geräte die ich gesehen haben einen scaler. Wichtig natürlich ist von SD auf HD, aber auch von 720 auf 1080. Grundsätzlich sieht das subjetik betrachtet erstmal sehr gut aus, auch auf billigen Geräten. Z.B. haben chinesische EVD und HVD Player upscaler von Sd auf 720 Zeilen und das sieht gut aus. Ich habe mir auch vor kurzem intensiv HD livefeeds von american football in den USA parallel auf "großen" Displays angeschaut, als 720 im original und als 1080 vom Display hochgerechnet. Obwohl natürlich nicht mehr Schärfe oder Details da sein können sah das 1080er Bild besser aus, einfach runder, vielleicht gerade wegen der interpolation. Ist jetzt etwas Spekulation, aber vielleicht bügelt das upscaling evtl. vorhandene Blockbildung glatt. Ob man in Zukunft das upcaling vom Player oder vom Display machen sollte kann ich nicht abschätzen, wird man probieren müssen.

    @Darkman

    Was im Interview mit Andy Parson lässt Dich denn glauben HD DVD sei eine totgeburt? Auf der CES gab es wesentlich stärkere Argumente jeweils für beide Formate, das Interview ist noch nur etwas Messe smalltalk.
    Fakt ist, es gibt mehr Produktankündigungen für bluray Player, die sind aber eben auch größtenteils noch Prototypen und Sony ist als treibende Kraft hauptsächlich CE Hersteller und erst in zweiter Linie Inhaltsanbieter, auch wenn sie kräftig dazugekauft haben.

    Fakt ist aber auch dass auf Seite der Inhalte ein deutlicher Zeit- und offensichtlich sehr deutlicher Kostenvorsprung auf Seite der HD DVD ist. Die Welle rollt jetzt auf jeden Fall an, von Ende März bis Juni sind fast 100 Titel angekündig und es sind mehrere hundert jetzt bereits in der Produktion. Diverse Titel waren bis zur CES ja schon weitegesgehend fertig, wie Batman Begins oder Bourne Supremacy.

    Wir sind auch gerade informiert worden dass die 2-lagige HD DVD, also mit 30GB, jetzt als serienreifes Produkt in der Replikation zur Verfügung steht, genug Platz ist also vorhanden. Von der 2-lagigen bluray ist ausserhalb von Labors noch nichts in Sicht, mal von den theoretischen Kosten abgesehen.

    Wir werden ja sehen was kommt, aber wenn man ein Blick auf die Fakten, die Kosten und die Realisierbarkeit hat, dann bin ich mir nicht mehr so sicher wir ein bluray Projekt mit 1.000 Scheiben im Sommer machen können und wollen. Wenn wirds eh Herbst, aber das ganze erscheint mir immer weniger sinnvoll. Nach der aktuellen Entwicklung ist bluray wohl vorerst nur was für die Majors die Titel tatsächlich in Millionen Auflagen weltweit auflegen.

    Gruß,
    Produzent

  13. #113
    TROLL-Futter-Sucher
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.707

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Man muß aber auch sagen , das ne Einlagige BR Disc schon 25GB Speicherkapazität hat
    Man kann also im Endeffekt mit BR Discs eine bessere Bildqualität herausholen als bei HD-DVD , weil man mit einer höheren Bitrate zu Werke gehen kann...!!!!

    Ich meine mir ist es erstmal egal , ob das nur was für Majors ist , denn die Indis haben nichts besonderes , was ich mir neu holen würde , ausser gewissen Index-Filme aus den Studio Canal Lizenzen oder z.B. Scream.
    Bis Index Filme in D überhaupt auf nem HD Medium erscheinen werden wohl locker 2- 3 ins Land ziehen.

    ich wurmt es nur , dass sich Universal etwas ziert mit BR ....

  14. #114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.03
    Beiträge
    406

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Das mit den 5-10 Euro pro Scheibe war mein absoluter Ernst. Bei dem neuen Medium orientiere ich mich an den derzeitigen DVD-Preisen. zB Müller Aktion 4 Filme zum Preis von 3. Für 20 Euro kaufe ich schon lange keine 08/15 DVD mehr, wie viele andere auch.
    Zum Kopierschutz bei BluRay und HD: Besteht nicht die Gefahr das sich der Player zB bei selbsterstellten Urlaubsfilmen auf DVD abschaltet da die Software meint es handelt sich um eine Raubkopie? Das klingt alles nach totaler Überwachung und Bevormundung.
    Muss jeder selber wissen ob man sich das Gefallen lassen will.

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.12.05
    Beiträge
    434

    AW: BluRay Welle rollt an!

    @Mobby

    Daß Dein Player gesperrt wird nach Einlegen eines Urlaubsfilm ist schon eine bizarre Idee, ich wüßte nicht wie das gehen soll oder warum sowas überhaupt erstrebenswert wäre.

    Wenn Du nur EUR 10,- für eine DVD ausgeben willst ist das natürlich Deine Sache, heißt aber auch dass Du nur alte Filme kaufen willst und keinerlei Qualitätsware möchtest. Es ist nunmal nicht umsonst Filme zu veröffentlichen.

    Gruß,
    Produzent

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: BluRay Welle rollt an!

    @HD_DVD_Produzent:

    Das hier:

    Well... on Blu-ray Disc, when you're playing a Blu-ray movie, the player is actually spinning at one and a half times normal speed. So you always have a guarantee of 54 megabits per second [Mbps]. And I believe the HD-DVD format runs at about 36Mbps. For a Blu-ray movie application, you've got 54Mbps. So that allocates for us 40Mbps just for the video alone. Right? Which is an awful lot of data. Now think about that. ATSC Standard high-def broadcasts are about 20Mbps, so we've doubled the available bitrate.

    Je weniger Datenreduktion und je höhere Datenübertragungsraten fürs Bild, um so besser. Zudem: BluRay wird in 1080p vorliegen - wenn ich einen qualitativ höheren Standart kaufen soll, dann will ich auch einen, der die bestehenden Möglichkeiten bis zum Anschlag ausschöpft - und nicht "nur" 1080i wie es HD-DVD zu bieten scheint (bisher). Wenn ich mir dann schon ne 1080p Glotze kaufe - dann soll die auch voll genutzt werden - und nicht mit halbherzigen Versuchen ausgenutzt werden.

    Zudem Empfehle ich nochmals das Interview mit Buma in der Audiovision - der spricht von möglicherweise sogar tieferen Herstellungskosten von BluRay Scheiben als jetzt bei DVD und sagt auch, warum Java besser ist als iHD.

    Gruss

    Darkman

  17. #117
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Zitat Zitat von Darkman
    Zudem Empfehle ich nochmals das Interview mit Buma in der Audiovision - der spricht von möglicherweise sogar tieferen Herstellungskosten von BluRay Scheiben als jetzt bei DVD und sagt auch, warum Java besser ist als iHD.

    Solches Hochloben bringt doch noch gar nix, warten wirs doch erstmal ab bis die Medien verfügbar sind und wie sie umgesetzt wurden. Denn Möglicherweise kann sich nämlich auf 5 - 10 Jahre beziehen wenn es genug Fabriken gibt. Das ist doch noch alles Spekulation.

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Hi

    Klar - es heisst ja auch "möglicherweise". Aber fakt ist, dass das ganze in der Herstellung nicht so teuer sein wird, wie man uns von Seiten HD-Pro immer weiss machen will und infolge dessen BluRay Scheiben viel zu teuer sein werden - und vor allem auch bleiben werden.

    Gruss

    Darkman

  19. #119
    10^10^10^10
    Registriert seit
    13.04.03
    Ort
    Saftladen
    Beiträge
    1.599

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Mit 'Fakten' wäre ich immer vorsichtig. Wirklich unabhängige Informationen, die über 12cm-rund hinausgehen, gibt es bis dato kaum, da nunmal alles was von einer der Parteien kommt nicht in diese Kategorie gehört

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.021

    AW: BluRay Welle rollt an!

    Der BD Platzvorteil wird vorerst aber kaum etwas bringen, da viele Firmen offensichtlich erst in Mpeg2 codieren werden und ich glaube, dass bei HD-DVD viele gleich in Mpeg4 codieren.

    @Mobby
    Dank Leuten wie Dir wird es hierzulande auch immer weniger gute Umsetzungen geben, weil es sich für die Firmen einfach nicht mehr lohnt.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die Welle
    Von ObiWanKenobi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.08, 09:20:56
  2. [News] Die Welle
    Von Duerrli_Dresden im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 01.10.08, 21:43:05
  3. Die Welle -DVD?
    Von nick20.1986 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.07.08, 19:25:00
  4. Oje da rollt wieder was auf uns zu...
    Von thermoking im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.06.03, 13:04:33
  5. Pioneer DV-454 -> Bild rollt und schwarz-weiss
    Von kingdjango im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.12.02, 12:07:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •