Cinefacts

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 128
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.04
    Beiträge
    799

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von ElectriX
    Also ich glaube nicht das Hideo Kojima das zulassen wird das dieser Typ den Film versauen wird! Hideo Kojima ist einfach nicht so der typ der für geld alles hergibt, der ist ja zum guten Glück nicht so wie Capcom^^
    Na was hab ich gesagt:

    MGS-Film nicht von Uwe Boll
    Schon längere Zeit machte nun das Gerücht die Runde, dass sich Uwe Boll, welcher für seine zumeist eher trashigen Verfilmungen von Videospielen bekannt ist, um einen Metal Gear Solid-Film kümmern soll. Tatsächlich hat Boll grosses Interesse daran bekundet, eine solche Verfilmung zu übernehmen. Allerdings erklärt Hideo Kojima, der Schöpfer der Serie nun, dass Herr Boll als Regisseur des Films abgelehnt wurde.

    Wer denn nun wirklich die geplante Umsetzung der beliebten Serie zu einem Film übernehmen soll, steht also weiterhin in den Sternen. Vielleicht verrät uns Kojima-San auf seinem Blog ja schon bald mehr.
    Quelle: http://www.gbase.ch/global/news/24466.html

    Yes!! Nochmal glück gehabt!

  2. #62
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    zefix element, MGS macht der kitamura oder niemand..... so einfach is des

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Alter
    34
    Beiträge
    728

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Och ne, bloß nicht Kitamaru. Der war schon dafür mitverantwortlich das MGS: Twin Snakes so grottig war. Das lag einfach an seinen miesen Cutscenes.

  4. #64
    Schwanzlurch
    Gast

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von SH_vOrTeX
    Och ne, bloß nicht Kitamaru. Der war schon dafür mitverantwortlich das MGS: Twin Snakes so grottig war. Das lag einfach an seinen miesen Cutscenes.
    Inwiefern fandest Du die Cutscenes mies?

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.04
    Beiträge
    799

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von Schwanzlurch
    Inwiefern fandest Du die Cutscenes mies?
    Würde mich auch interessieren. Ich fand die ziemlich genial! Aber als Regisseur für MGS wäre am geilsten Quentin Tarantino

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Alter
    34
    Beiträge
    728

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von Schwanzlurch
    Inwiefern fandest Du die Cutscenes mies?
    Ich finde die extrem übertrieben (so wie auch Kitamaru's Filme). Die Action geht einfach viel zu weit. Jede einzelne Scene wurde für mich fast schon ins lächerliche gezogen. Kojimas Cutscenes sind einfach komplett anders, haben zwar ebenfalls Slow-Mo und gehen auch ab und zu in die Bereiche des Menschenunmöglichen, aber er bleibt zumindest immer auf dem Teppich. Wenn ich das schon sehe, dieses akrobatische rumgehüpfe und die ganzen Saltos und Drehungen vom Snake, dann krieg ich die Kriese. Man schau sich nur mal die Szene an in der eine Rakete auf ihn zufliegt und er mal eben in Zeitlupe auf diese raufspringt und als Sprungbrett benutzt um dann eben einen Salto zu machen und gleichzeitig noch n paar Ladungen aus seinem Maschinengewehr zu ballern wärend er zehn Meter in der Luft schwebt. Dazu kommt dann auchnoch das riesige Kontainer mal eben mit einer Hand durch die Gegend geschmissen werden und Granaten von 20 Metern Entfernung mal eben in das Rohr einen Panzers. Hat für mich alles eher Gemeinsamkeiten mit Dragonball oder so.
    Geändert von SH_vOrTeX (03.02.06 um 12:47:45 Uhr)

  7. #67
    JFK
    JFK ist offline
    Ex-Präsident
    Registriert seit
    12.06.03
    Ort
    München
    Alter
    41
    Beiträge
    4.206

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von Freibiergesicht
    zefix element, MGS macht der kitamura oder niemand..... so einfach is des
    Weil Versus auch soo ein toller, einfallsreicher Film war

  8. #68
    Biri~Biri
    Registriert seit
    20.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    41
    Beiträge
    1.830

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Wunschcrew für MGS-Film:

    Ryuhei Kitamura - Regie
    Harry Gregson-Williams - Music(Score)
    David Hayter - Drehbuch (der müsste sich eigentlich mit MGS gut auskennen, is ja schließlich die engl. Stimme von Snake)
    Hideo Kojima - Executive Producer

  9. #69
    Unartiger Hund
    Registriert seit
    24.02.03
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    3.573

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Am besten macht es Kojima selbst.

  10. #70
    Last Man Standing
    Registriert seit
    07.04.02
    Ort
    U.S.S. Enterprise
    Alter
    37
    Beiträge
    1.781

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von Zhadow
    Am besten macht es Kojima selbst.
    Wäre sicher die beste Lösung, aber ich glaube nicht das er das machen wird. Mir würde schon reichen, wenn er ein wachendes Auge darüber hat. Jedenfalls bin ich heilfroh das Uwe Müll, äääh, Boll nicht den Zuschlag bekommen hat.

    PS: Was würdet ihr von Eric Bana als Solid Snake halten ?



    Passt super finde ich

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.12.04
    Beiträge
    799

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Zitat Zitat von SH_vOrTeX
    Ich finde die extrem übertrieben (so wie auch Kitamaru's Filme). Die Action geht einfach viel zu weit. Jede einzelne Scene wurde für mich fast schon ins lächerliche gezogen. Kojimas Cutscenes sind einfach komplett anders, haben zwar ebenfalls Slow-Mo und gehen auch ab und zu in die Bereiche des Menschenunmöglichen, aber er bleibt zumindest immer auf dem Teppich. Wenn ich das schon sehe, dieses akrobatische rumgehüpfe und die ganzen Saltos und Drehungen vom Snake, dann krieg ich die Kriese. Man schau sich nur mal die Szene an in der eine Rakete auf ihn zufliegt und er mal eben in Zeitlupe auf diese raufspringt und als Sprungbrett benutzt um dann eben einen Salto zu machen und gleichzeitig noch n paar Ladungen aus seinem Maschinengewehr zu ballern wärend er zehn Meter in der Luft schwebt. Dazu kommt dann auchnoch das riesige Kontainer mal eben mit einer Hand durch die Gegend geschmissen werden und Granaten von 20 Metern Entfernung mal eben in das Rohr einen Panzers. Hat für mich alles eher Gemeinsamkeiten mit Dragonball oder so.
    Natürlich war es einige male übertrieben, aber genau das war es was ich so geil daran fand

  12. #72
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Boll for Metal Gear Solid? Lieber nicht, dass sag ja sogar ich als Boll'schewist. Und was hat das Game (übrigens eines der Lieblingsworte von Boll, zieht euch die Audiokommentare rein! ) nun mit Doom zu tun? Nichts?

    Kitamura würde mir sicherlich super gefallen, obwohl der wahrscheinlich wieder einen Tick zu brachial an die Sache rangehen würde, aber hey, was solls?
    Gebt dem Ryuhei genug Kohle, Überlängenerlaubnis und der Spaß fängt an!
    .......................................

    Aber mal abseits von den beiden Fan-Früchtchen: Dürfte das nicht gerade so eine super tolle "Big-Budget-Verfilmung" werden das man auch einen "namenhafteren" Regisseur da einspannen könnte? Solange das Drehbuch stimmt wäre ja vielleicht ein Scott oder Bay ganz nett, aber die haben wahrscheinlich wieder bereits ihre eigenen Süppchen, filmtechnischer Weise, zu kochen?
    ..........................................

    Eric Bana als Solid Snake? Wäre sicherlich eine 1a Wahl, seit Black Hawk Down und Chopper glaub ich sowieso das der ALLES spielen kann! Und SOLLTE!

  13. #73
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    Update

    Gamestar berichtet:
    "Jetzt meldete sich Metal Gear Solid-Erfinder Hideo Kojima persönlich zu Wort und räumt mit den Spekulationen auf. Demnach hat Uwe Boll bisher nicht mal mit ihnen über eine mögliche Zusammenarbeit geredet. Gleichzeitig stellt Kojima auch klar, dass sie niemals einen Film mit ihm zusammen drehen werden. Klare Worte."

    Text


    - Kyle

  14. #74
    McQUEEN
    Registriert seit
    31.01.02
    Ort
    München
    Alter
    40
    Beiträge
    10.742

    AW: Metal Gear Solid [vielleicht von Uwe Boll]

    Um das Bashing mal zu beenden und Platz für evtl. wirkliche News was einen MGS Film angeht zu schaffen streich Ich den Dr. dann mal aus dem Thread Titel...

  15. #75
    junx
    Gast

    AW: Metal Gear Solid

    Da ich ein großer Fan der Videospielreihe bin, bin ich sehr,sehr erleichtert das Kojima Boll abgelehnt hat!!!
    Gott, wenn ich dran denke, wie ich AITD nach 30 mins ausgeschaltet habe,weil er einfach VERDAMMT schlecht war!!!

    Meiner Meinung nach wäre ein MGS Film das Größte, aber nur mit jap. Regisseur, weil der Hang zum Kitschigen (siehe E.E. in MGS 2) nur dann richtig zum tragen kommt.

    Und ein MGS Film unter 150 Minuten wäre eh sinnlos.....

    An was ich auch schon gedacht habe, wäre ein Film nach Machart von Final Fantasy, also komplett animiert, allerdings kennt man das schon aus den Spielen und es wäre imho interessanter zu sehen, wie die Reihe realfilmtechnisch umgesetzt werden würde!

  16. #76
    Anarcho Filmmaker
    Registriert seit
    21.02.02
    Ort
    Gefängnis der Seele
    Alter
    33
    Beiträge
    2.582

    AW: Metal Gear Solid

    ganz meiner Meinung!

  17. #77
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: Metal Gear Solid

    Ich bin ohnehin der Meinung: ein geiles Spiel ist ein geiles Spiel. Punkt
    Sehe keinen Sinn darin, so etwas zu verfilmen.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    671

    AW: Metal Gear Solid

    Zitat Zitat von showbiz
    Ich bin ohnehin der Meinung: ein geiles Spiel ist ein geiles Spiel. Punkt
    Sehe keinen Sinn darin, so etwas zu verfilmen.
    d.h. nur schlechte spiele dürften verfilmt werden?
    da seh ich noch weniger sinn drin

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.04
    Alter
    34
    Beiträge
    728

    AW: Metal Gear Solid

    Ich sehe auch keinen Sinn darin Videospiele zu verfilmen. Kann ja sowieso nie was gutes bei rauskommen. Egal obs ein gutes oder ein schlechtes Spiel ist.

  20. #80
    Hauptsache geil abliefern
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    2.098

    AW: Metal Gear Solid

    Das denke ich nicht.
    Einige Spielwelten bieten sich doch sehr für eine Verfilmung an.
    Dass die meisten Spieleverfilmunge so grotte sind, liegt ja nicht im Kern der Sache, sondern an Leuten wie Dr. Boll, Herrn de Souza oder Mr. Anderson

    Spiele wie Halo, God of War und auch MGS sind wirklich prädestiniert für die große Leinwand!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [PS3] Metal Gear Solid 4
    Von Stitch im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 703
    Letzter Beitrag: 19.02.13, 15:41:25
  2. [Sonst] Metal Gear Solid 3 ?
    Von FuManchu im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.10.11, 17:57:31
  3. [PC] Metal Gear Solid 2
    Von NoNameFace im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.02.04, 21:52:16
  4. Metal Gear Solid 2
    Von Ponch im Forum Goofs & Insiderjokes
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.03, 13:52:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •