Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Thema: Die Wolke

  1. #1
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    Die Wolke

    Es gibt schon den ersten Trailer.

    Das Buch fand ich damals Klasse, und der Trailer sieht auch gut aus.

    http://www.die-wolke.com/ unter First Look

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.07.04
    Ort
    Köln
    Alter
    31
    Beiträge
    2.629

    AW: Die Wolke

    Sehr überzeugend der Trailer.Nicht schlecht für eine deutsche Produktion.

  3. #3
    Filmterrorist
    Registriert seit
    25.01.04
    Ort
    Regenstauf, Germany
    Alter
    40
    Beiträge
    733

    AW: Die Wolke

    Das Buch habe ich damals in der Schule regelrecht verschlungen. Freue mich sehr auf den Film, auch wenn man beim Trailer schon merkt, dass im Film einiges anders ist als im Buch.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.01
    Alter
    38
    Beiträge
    15.701
    "Die letzten Kinder von Schewenborn" wäre mir lieber gewesen...

  5. #5
    tom
    Gast

    AW: Die Wolke

    war gestern in der deutschlandpremiere. für einen kinder- und jugendfilm, welcher er...da zitiere ich einfach mal das was der regisseur gestern gesagt hat...ja sein will, ist er absolut hervorragend. die liebesgeschichte zwischen den beiden kindern ist einem erwachsenen sicherlich zu unrealistisch aber für kinder und teens sicherlich schön erzählt. frau pausewang war selber da und hat eine nette kleine rede gehalten. eine tolle frau. hut ab. die kamera ist wirklich grandios und der film selber wohl das, was man als großes kino bezeichnen darf, wie gesagt, für jugendliche wohlgemerkt. beeindruckend gefilmte massenszenen und leise, sehr zu herzen gehende, töne...
    ich war wirklich sehr zufrieden mit dem film. ist in der tat wohl 10 mal wertvoller als die wilden kerle, wilden hühner, biestigen biester und wie diese ganzen unrealistischen pseudocoolen kiddie-schinken heißen...

    die hauptdarstellerin sollte man sich merken. was das mädchen leistet toppt wirklich alles was ich in deutschland in den letzten jahren an kinderschauspiel gesehen habe. tolle leistung!!

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.04.05
    Beiträge
    310

    AW: Die Wolke

    Das hört sich interessant an. Das Buch habe ich vor über zehn Jahren mal gelesen. Ich hoffe die haben an dem Ende nichts geändert? Ich hoffe ich erinnere mich noch richtig daran...

    Hannah sitzt mit ihren Großeltern am Tisch, die noch nicht wissen, dass die gesamte Familie tot ist, und glauben, dass der ganze Unfall von den Medien künstlich hochgespielt wurde. Dann hebt Hannah die Mütze vom kahlen Kopf. Ende

  7. #7
    tom
    Gast

    AW: Die Wolke

    oh nee, das ist im film komplett anders. das buch mochte ich als kind, kann mich aber an einzelne kapitel gar nicht mehr erinnern. ich muss retrospektiv auch sagen dass man sich beim film ein bisschen durch die ersten 30 minuten quälen muss die tatsächlich für ältere leute schon extrem kitschig und klischeehaft rüberkommen. aber danach wirds richtig toll und man muss halt im hinterkopf behalten dass sich der film einfach nicht an ein erwachsenes publikum richtet.

  8. #8
    Reunion Murderer
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Ludwigshafen
    Beiträge
    516

    AW: Die Wolke

    Fand den Film eigentlich gar nicht schlecht, bis dann die ganze Flucht und die Massenpanik vorbei war, danach wurde es dann doch etwas langweilig, vorallem das letze Viertel hat sich arg hingezogen. Aber der Film ist auf jedenfall sehenswert.
    Ich war vorallem ganz geschockt das der kleine Bruder stirbt und dann auch noch richtig brutal. Stellenweise nimmt der Film einen schon mit.
    Kenn das Buch leider nicht aber ich denke doch das der Film ganz gut umgesetzt ist.

  9. #9
    Pirat
    Registriert seit
    28.11.01
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    35
    Beiträge
    2.035

    AW: Die Wolke

    Zitat Zitat von tom

    die hauptdarstellerin sollte man sich merken. was das mädchen leistet toppt wirklich alles was ich in deutschland in den letzten jahren an kinderschauspiel gesehen habe. tolle leistung!!
    Kinderschauspiel? Das Mädel ist 19!
    Geändert von Places (15.03.06 um 19:07:20 Uhr)

  10. #10
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Die Wolke

    Zitat Zitat von Jack Torrance
    "Die letzten Kinder von Schewenborn" wäre mir lieber gewesen...
    Jepp. Von dem Buch hatte ich als 14-jähriger Alpträume.

  11. #11
    Who
    Who ist offline
    Anzahl der Beiträge: 5185
    Registriert seit
    29.09.01
    Beiträge
    4.665

    AW: Die Wolke

    ich habe beide bücher erst letztes jahr (zum ersten mal) gelesen: schon recht harter tobak, imo für kinder nicht geeignet.

    an einem männlichen hauptdarsteller kann ich mich beim besten willen nicht erinnern - es gab zwar einen typen der sie von der schule mitnahm, aber der war nach ein paar seiten mit seinen eltern weg.
    allerdings hätte der film eher vor 20 jahren rauskommen sollen... und imo wären "die letzten kinder" noch besser geeignet, da härter, aber auch sehr viel schwerer umzusetzen.

    Who

  12. #12
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Die Wolke

    Ich hab den Film auch letze Woche in der Deutschlandpremiere in München gesehen und war auch größtenteils begeistert. Die erste Hälfte des Films fand ich sehr spannend umgesetzt und für eine deutsche Produktion auch recht aufwändig und ansprechend gefilmt – besonders das Lettering bei den Titel-Credits hats mir angetan.

    Der Film verliert nach der Massenpanik etwas an fahrt und man ist sich nicht sicher, in welche Richtung der Film nun weitergehen soll.

    Das Buch wurde nicht 1:1 umgesetzt. Die Story wurde etwas der "Sehgewohnheit der heutigen Jugend" angepasst.

    Paula Kalenberg ist eine sensationelle Neuentdeckung und kann Toms Meinung nur beipflichten. Selten solch gutes, glaubhaftes Schauspiel in einem deutschen Film gesehen.

    Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich den Film Kindern vorsetzten würde. Der Film hat eine sehr depressive Grundstimmung und manche Szenen waren auch für mich schlecht zu verdauen.

    Meine Wertung: 7/10

    @ tom: Hast du auf der Premierenfeier ein Bier ergattern können?

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Die Wolke

    Noch wichtiger: Hat einer der Premieren-Besucher mit der Hauptdarstellerin reden können?

    Ich fand das 1. Drittel genial, wirklich superspannend und toll inszeniert. Die letzten 2 Drittel leider langweilig und ähnlich quälend für den Zuschauer wie für die Hauptfigur, was aber natürlich an der Story liegt.
    ... man kann es nicht leugnen, mit Haaren war die Hauptdarstellerin halt auch sehr nett anzusehen, ohne aber leider gar nicht

  14. #14
    tom
    Gast

    AW: Die Wolke

    ich habe zwar kein bier ergattern können, habe mich aber in der tat ganz kurz mit paula kalenberg unterhalten. fand das dermaßen blöd dass die feinen leute immer nur geglotzt haben wenn sie vorbeiging, wo sie doch so eine tolle leistung gebracht hatte. hab sie dann ganz kurz angehalten und ihr gesagt dass sie das echt super gemacht hat in dem film. sie war sehr nett, hat sich gefreut und gefragt wo sie was zu essen bekommen könne weil die frau mit tablett immer gleich wieder weg war.
    sie sah aber übrigens nicht wie 19 aus, hätte sie auf 16 oder 17 geschätzt.

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Die Wolke

    Cool . Ja stimmt, hätte sie im Film auch jünger geschätzt... so 17...

  16. #16
    I have moments...
    Registriert seit
    19.05.04
    Ort
    Zu Hause
    Alter
    41
    Beiträge
    3.420

    AW: Die Wolke

    Also der Trailer sieht klasse aus! Da wünscht mann sich fast, noch in Deutschland zu wohnen...



    Werde mir auf jeden Fall die DVD holen, wenn sie in gut einem halben Jahr rauskommt!

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Die Wolke

    Ich habe 'mal eine Frage, an die Leute, die das Buch kennen (habe es auch gelesen, aber vergessen)...:

    Ist es im Buch eigentlich auch so, daß Hanna dann extra in den Regen gelaufen ist? Soweit ich mich erinnere schon, richtig?
    Und ist es im Buch eigentlich auch so eine Art "Open End" Ausgang oder wurde da explizit erwähnt, daß die beiden sterben werden?


    Und noch eine allgemeine Frage:
    In einer Kritik zum Film wurde erwähnt, daß der Film die radioaktive Strahlung total verharmlost, sprich daß Hanna hätte ziemlich schnell sterben müssen, da sie sich direkt in den Regen gestellt hat. Kann man dies so allgemein sagen oder hätte es sein können, daß die Wolke in diesem Fall eine relativ niedrige Strahlung gehabt hätte?

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Die Wolke

    Weiß das dennn niemand?

    Habe außerdem noch 'ne Frage: War das im Buch nicht so, daß der Bruder beim Berg-Herunterfahren (wie im Film) zu viel Fahrt bekam und dann mit dem Kopf auf einen Stein fiel und ebenfalls sofort tot war?

  19. #19
    tom
    Gast

    AW: Die Wolke

    SPOLIER:


    @speed demon: im buch stirbt der bruder ebenfalls weil er von einem auto überfahren wird, von einem stein ist da nicht die rede
    das ende ist ebenfalls offen, jedoch ganz anders als im film. im buch gibt es ja auch überhaupt keine liebesgeschichte. es gibt zwar einen jungen der elmar heißt aber das wars auch schon.
    auch im buch geht sie absichtlich in den regen weil ihr alles egal ist.

    im buch heißt das mädchen übrigens nicht hannah sondern jana-berta

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: Die Wolke

    danke für die Info. Komisch, hatte das echt mit dem Stein so in Erinnerung ...

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Die Wolke" Termin für DVD-VÖ?
    Von Skinmeister im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.06, 07:50:02
  2. Star Trek TOS/ 2. Staffel/Folge: Tödliche Wolke
    Von Mister X im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 07:41:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •