Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 42
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Beiträge
    3.073

    Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    [...]Also, Sony doesn't like to deal with "adult" oriented product. Do you think there are going to be any hardcore/XXX rated BLU-RAY discs? I highly doubt it... that factor alone is going to have a HUGE impact on the format war. Adult movies really drive the home video industry and many claim that, because Sony hesitated to sign the deal for adult films back in the Betamax days (remember they pretty much all came out on VHS?) that that alone killed Sony's Beta format.

    When we met with Sony to discuss titles and told them about THRILLER and THE IMAGE and that we wanted to do BLU-RAY discs of those two titles, they pretty much told us they WOULDN'T do them because of their extreme adult content! They were like "umm... well... we don't know if we can do that sort of thing." That attitude may just outright kill the BLU-RAY format. People want adult films... it's a hundreds of millions of dollars a year business... and HD-DVD will have them. It's funny how, when I bring this up (about the adult films), that people say that "they didn't think of that" when discussing which format will prevail.[...]
    Quelle: http://s8.invisionfree.com/MHVF/inde...showtopic=5203

    Naja, da das Format eh nur für zwei Monate alte Blockbuster geschaffen wurde
    Ich meine, dass meint "Sony" doch net ernst, oder Abgesehen davon ist die Tatsache, dass die zu jedem möglicherweise veröffentlichbaren Titel ihr "Seal of Approval" draufklatschen müssen nix gutes.

  2. #2
    792 is the new 900
    Registriert seit
    30.08.04
    Ort
    Österreich
    Alter
    34
    Beiträge
    8.614

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Kann ich mir nicht vorstelln - Hört sich eher so an als ob die eben gerade mal die beiden Filme nicht machen wollten. Das Geschäft mit den Pornos lassen die sich sicher nicht entgehen

  3. #3
    Vengeance is mine
    Registriert seit
    09.10.01
    Alter
    36
    Beiträge
    2.501

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von mike4001
    Kann ich mir nicht vorstelln - Hört sich eher so an als ob die eben gerade mal die beiden Filme nicht machen wollten. Das Geschäft mit den Pornos lassen die sich sicher nicht entgehen
    Wobei das speziell bei diesen Filmen unverständlich ist, denn Pornos sind noch eine ganze Ecke härter.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    ohne pornos ist ein neues medium definitiv eine totgeburt



    dead

  5. #5
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Und wieder einmal wird die Bedeutung von Pornos völlig überschätzt.
    Wir sind nicht mehr in den frühen 80ern. Die Situation heute ist eine völlig andere.

  6. #6
    Freak
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Neverland
    Alter
    40
    Beiträge
    4.483

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Ich denke schon, dass das was ausmacht. Die Blu-Ray-Front hat es ja nicht gerade einfach. HD-DVD ist schon draußen und die Player kosten zunächst die Hälfte (und es ist einer bereits erhältlich). Dafür bietet Blu-Ray die interessantere Technik und kann mehr speichern und mehr bieten. Allerdings muss dafür zunächst auf Abwärtskompatibilität verzichtet werden. Die Hersteller brauchen neue Anlagen, um Blu-Ray zu fertigen und und und...

    Ich würde mir auch mal einen HD-Porno kaufen. Ist doch interessant. Allerdings wären die wenigen Titel, die ich über Jahre kaufen würde nicht ausschlaggebend für die Entscheidung der Formatschlacht. - Obwohl, wenn ich dann wieder bedenke, wie viele Pornos in Videotheken stehen. Da hat Sony vielleicht in der Tat ein Problem.

  7. #7
    Pragmatiker
    Registriert seit
    10.06.04
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    2.460

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Und wieder einmal wird die Bedeutung von Pornos völlig überschätzt.
    Wir sind nicht mehr in den frühen 80ern. Die Situation heute ist eine völlig andere.
    Klar. Deswegen hat auch jede Videothek noch die große Porno-Ecke. Sicher nur reine Nostalgie-Vorzeigeobjekte zur Imagepflege
    Und die ganzen DVD-Versender (u.a. CD-Wow) haben das Programm nur zur Sortimentsabrundung aufgebaut

    Übrigens:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/54915
    und dazu auch:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/53078
    in dem Artikel im unteren Bereich zu lesen.
    Geändert von ChristophCHAOS (21.04.06 um 06:34:18 Uhr)

  8. #8
    Konsolenopa
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    House of Blues
    Alter
    40
    Beiträge
    12.448

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Und wieder einmal wird die Bedeutung von Pornos völlig überschätzt.
    Wir sind nicht mehr in den frühen 80ern. Die Situation heute ist eine völlig andere.

    Yeah! Genau! Da spricht der Kenner! Sex ist voll out! Titten sind öde und Pornos kauft kein Mensch mehr. Die Rekordumsätze in der Industrie sind eh gefaked. Die Leute können keine nackten Mädels mehr sehen, voll langweilig und so.



    Was mich wundert: Ich meine, irgendwo gelesen zu haben, daß Digital Playground voll auf Blu-Ray setzen will. Wer widerspricht da jetzt wem?

  9. #9
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von The_Blues
    Yeah! Genau! Da spricht der Kenner! Sex ist voll out! Titten sind öde und Pornos kauft kein Mensch mehr. Die Rekordumsätze in der Industrie sind eh gefaked. Die Leute können keine nackten Mädels mehr sehen, voll langweilig und so.

    Es geht nicht darum, ob Pornos out sind, sondern wie man an Pornos rankommt.
    Anfang der 80er war ein VHS-Recorder die einzige Möglichkeit, sich Pornos zuhause anschauen zu können. Klar, daß das für viele ein großer Anreiz war, sich so ein Ding zuzulegen. Das ist heute aber nicht mehr so. Wer also denkt, "Pornos haben damals VHS gegenüber Beta durchgesetzt, also werden Pornos heute HD-DVD gegenüber Blu-ray durchsetzen" der denkt zu kurz und übersieht die geänderten Umstände.

    Also das nächste mal vor dem Lachen bitte erst mal nachdenken.

  10. #10
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von The_Blues
    Was mich wundert: Ich meine, irgendwo gelesen zu haben, daß Digital Playground voll auf Blu-Ray setzen will. Wer widerspricht da jetzt wem?
    http://www.avn.com/index.php?Primary...tent_ID=254658

    Ich hab aber auch mal irgendwo gelesen, das ein "Adult-Anbieter" beide Formate gleichwertig unterstützen will.

  11. #11
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Es geht nicht darum, ob Pornos out sind, sondern wie man an Pornos rankommt.
    Anfang der 80er war ein VHS-Recorder die einzige Möglichkeit, sich Pornos zuhause anschauen zu können. Klar, daß das für viele ein großer Anreiz war, sich so ein Ding zuzulegen. Das ist heute aber nicht mehr so. Wer also denkt, "Pornos haben damals VHS gegenüber Beta durchgesetzt, also werden Pornos heute HD-DVD gegenüber Blu-ray durchsetzen" der denkt zu kurz und übersieht die geänderten Umstände.
    Ebend, heute ist internet Pornographie deutlich wichtiger.
    Ich kenne zwar eure Videothek nicht, aber z.B. bei WoW an Düsseldorfer Hauptbahnhof ist doch der Games Abschnitt fast größer als die Porno Theke.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Auf dem Planeten ZIRPS
    Alter
    47
    Beiträge
    6.668

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Nur so am Rande, auf der Couch einen Porno schauen und Hand anlegen ist doch wohl um längen Besser als auf dem ollen Bürostuhl vorm PC, oder?

  13. #13
    Konsolenopa
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    House of Blues
    Alter
    40
    Beiträge
    12.448

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von vokoun
    Nur so am Rande, auf der Couch einen Porno schauen und Hand anlegen ist doch wohl um längen Besser als auf dem ollen Bürostuhl vorm PC, oder?
    Right! Und die zweite Hand kann man dann ans Weibchen legen!

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Und wieder einmal wird die Bedeutung von Pornos völlig überschätzt.
    Wir sind nicht mehr in den frühen 80ern. Die Situation heute ist eine völlig andere.
    aja - und deswegen besteht das sortiment jeder größeren videothek zu 60-70 % aus pornos?


    nicht jeder kann oder will sich zeug aus dem netz saugen, manche hocken dabei auch gerne gemütlich auf der couch vorm tv anstatt im bürosessel vorm pc



    dead

  15. #15
    will whisper... "No"
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Jetzt woanders...
    Alter
    36
    Beiträge
    2.200

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von The_Blues
    Right! Und die zweite Hand kann man dann ans Weibchen legen!
    Oder an die Kamera und danach die Bildchen hier bei Inside hochladen

  16. #16
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Wer sagt dass Pornos in Videotheken aus sein sollen der lebt in der falschen Welt Also bei mir florieren die recht gut *g*
    Schau dir z.B. die US-Kette Blockbuster an, die in Deutschland reine Familienvideotheken fuhren und damit fast bankrott gingen. Pornos sind nun mal die Haupteinnahmequelle ^^

  17. #17
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von deadbydawn
    aja - und deswegen besteht das sortiment jeder größeren videothek zu 60-70 % aus pornos?
    Du sagst es! (Ich liebe es, wenn man mir meine Argumente auf dem Silbertablett serviert. )
    Pornos gibt es bereits in Massen in jeder Videothek und jeder hat einen Videorecorder oder einen DVD-Player zu hause um sie abzuspielen. In den frühen 80ern war das anders. Wer Pornos zuhause sehen wollte, musste sich ein VHS-Gerät kaufen. Genau dieser starke Anreiz ist bei Blu-ray/HD-DVD nicht vorhanden, weswegen Pornos im Formatkrieg eine wesentlich geringere Rolle spielen als damals.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    9.179

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Du sagst es! (Ich liebe es, wenn man mir meine Argumente auf dem Silbertablett serviert. )
    Pornos gibt es bereits in Massen in jeder Videothek und jeder hat einen Videorecorder oder einen DVD-Player zu hause um sie abzuspielen. In den frühen 80ern war das anders. Wer Pornos zuhause sehen wollte, musste sich ein VHS-Gerät kaufen. Genau dieser starke Anreiz ist bei Blu-ray/HD-DVD nicht vorhanden, weswegen Pornos im Formatkrieg eine wesentlich geringere Rolle spielen als damals.

    genau, und wer das weiterhin machen wollte, musste sich einen dvd player kaufen, weil die videotheken komplett auf dvd umgestellt haben - sollte das beim nächsten medium nicht so sein, wird das medium nicht lange bestehen



    dead

  19. #19
    Konsolenopa
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    House of Blues
    Alter
    40
    Beiträge
    12.448

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SneakerPimp
    Oder an die Kamera und danach die Bildchen hier bei Inside hochladen
    Das würde gegen die Forenregeln verstoßen!

  20. #20
    Verweigerer
    Registriert seit
    30.11.02
    Alter
    38
    Beiträge
    287

    AW: Keine "ADULT"-Filme auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von SEH
    Du sagst es! (Ich liebe es, wenn man mir meine Argumente auf dem Silbertablett serviert. )
    Pornos gibt es bereits in Massen in jeder Videothek und jeder hat einen Videorecorder oder einen DVD-Player zu hause um sie abzuspielen. In den frühen 80ern war das anders. Wer Pornos zuhause sehen wollte, musste sich ein VHS-Gerät kaufen. Genau dieser starke Anreiz ist bei Blu-ray/HD-DVD nicht vorhanden, weswegen Pornos im Formatkrieg eine wesentlich geringere Rolle spielen als damals.
    [ ] Du hast schon mal einen HD-Porno gesehen.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Sonst.] Filme wie "Loaded Weapon" oder "Die nackte Kanone"
    Von humu im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.07, 20:20:34
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.04, 15:18:27
  3. Gibt es ähnlich gute Filme wie "Donnie Darko" oder "Equilibrium"?
    Von DVD WATCHER im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.02.04, 22:12:59
  4. Jim Jarmusch Filme "Mystery Train" und "Stranger than Paradise"
    Von lugosy im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.08.03, 10:06:03
  5. Asiatische Adult" DVDs
    Von Der Konsul im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 09.09.02, 12:30:11

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •