Cinefacts

Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. #1
    »»-MiB-««
    Gast

    HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    soeben auf heise.de gelesen , was haltet ihr davon !

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/74572

    Abspielmöglichkeit in 1080p !
    1 TB Speicherplatz !

  2. #2
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    [klick für mehr bilder und links]

    holy shit

  3. #3
    Sohn Alfred Tetzlaffs
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Pjöngjang
    Alter
    31
    Beiträge
    4.334

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Die Luft wird für BR langsam immer dünner.

  4. #4
    Heimkino-OWL
    Registriert seit
    25.09.04
    Ort
    NRW
    Beiträge
    387

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    hi
    ich finde das design wirklich nett, hat etwas...hm...grosses

    aber der preis von 3500$ ebenfalls.

    mfg
    Matthias Klein

  5. #5
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    das ding is der DEATH STAR unter den HIFI-geräten!

  6. #6
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Ich will lieber die Leia die den da auf der Page präsentiert

    Aber ist schon ein feines Teil

  7. #7
    hat Toshiba HD-A1 HD-DVD
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Switzerland
    Alter
    32
    Beiträge
    106

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    das ding sieht echt scheisse aus!

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    8.508

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Kommt nur drauf an ob man das Teil in Deutschland auch benutzen kann.

    Wegen dem Kopierschutz hier in Deutschland bzw. Europa. Da man ja angeblich jetzt schon nichts in HD aufnehmen darf, wird das Teil sowieso unnütz sein, oder sehe ich das falsch?


    Wenn man den Meldungen glauben darf, ist die Zeit des guten alten Videorekorders vorbei, mit dem man noch alles mögliche aufnehmen durfte.

    RGVEDA

  9. #9
    I'm Tromatized!!!!
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    2.929

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Sehe ich auch so vor allem wenn das Ding den broadcasting Flag auswertet ist es eh aus mit der Aufnahme


    Teures Spielzeug für einen Videorekorder. Ausserdem bin ich mir recht sicher auch wenn ich von meinem HDTV Receiver per HDMI (YUV ist ja deaktiviert) in den Recorder gehe und nicht auf HDD aufnehme sicher auf HD-DVD-R max. 570i und DD 2.0 (in mieser Qualität) ausgegeben wird.

  10. #10
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von RGVEDA
    Kommt nur drauf an ob man das Teil in Deutschland auch benutzen kann.

    Wegen dem Kopierschutz hier in Deutschland bzw. Europa. Da man ja angeblich jetzt schon nichts in HD aufnehmen darf, wird das Teil sowieso unnütz sein, oder sehe ich das falsch?


    Wenn man den Meldungen glauben darf, ist die Zeit des guten alten Videorekorders vorbei, mit dem man noch alles mögliche aufnehmen durfte.

    RGVEDA
    Genau das ist die Frage die ich mir auch stelle !

    Ich wunder mich schon sehr über die Hollywood Studios , vor allem weil Premiere Kofler behauptet ohne DHCP dürfte Premiere nicht in HD senden .
    War der nur wieder einmal zu blöde um so zu verhandeln wie es scheinbar c-more aus Schweden gemacht hat ? Einige andere wären da sicherlich auch noch zu nennen.
    Alles stark negative wegen HDCP und AACS bezieht sich irgendwie scheinbar nur auf Deutschland. In anderen Ländern wird da anscheinend normaler mit umgegangen. Oder sollen wir Deutschen mal Testpilot spielen was man so mit seinen Kunden alles veranstalten darf ?

    Zum Preise : Es sind ja nur 2736 Euro laut heise
    Zum Innenleben scheint ja noch nicht viel bekannt zu sein, aber der optische Eindruck der Rückfront deutet für mich wieder auf eine Art HTPC hin .
    PC Preise fallen seeehr schnell insbesondere die Festplatte/n wird den Preis schnell nach unten drücken.
    Optisch gesehen finde ich jedenfalls gefallen an dem Dicken Da stört mich nur die Farbe Silber, sowas kommt mir nicht ins Haus.
    Ich habe alle anderen Geräte nunmal noch in Schwarz und so ein Farbenmischmasch gibts nicht. War daher auch schwer genug einen HD-Recorder zu finden.

    Aber mal ehrlich So ein Gerät oder ähnlich , die Möglichkeit es auch nutzen zu können , sprich Aufnahmen vom TV oder HD-DVDs auf die Festplatte + die Möglichkeit die auf der Festplatte befindlichen Daten auf eine HD-DVD oder DVD zu brennen ohne den analogen Umweg nehmen zu müssen ,was will man mehr.

    Ich glaube es führt kein Weg an pauschalen Urheberabgaben vorbei wenn die Industrie und auch der Kunde zufrieden gestellt werden sollen.
    Diese Kiste nur für PAL oder NTSC Aufnahmen wäre doch sicherlich der grösste Schwachsinn den man sich vorstellen kann.
    Glaube allerdings selbst nicht dran.


    http://www.toshiba.co.jp/about/press/2006_06/pr2201.htm

    Dort sind noch mehr Infos wobei einen Punkt 7.1 dann direkt auf den Boden der Realität zurückholt
    Geändert von »»-MiB-«« (22.06.06 um 16:25:33 Uhr)

  11. #11
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von RGVEDA
    Kommt nur drauf an ob man das Teil in Deutschland auch benutzen kann.

    Wegen dem Kopierschutz hier in Deutschland bzw. Europa. Da man ja angeblich jetzt schon nichts in HD aufnehmen darf, wird das Teil sowieso unnütz sein, oder sehe ich das falsch?
    Welchen Kopierschutz meinst Du? Die in Europa frei empfangbaren HDTV-Sender (wie z.B. Sat1, Pro7, Euro1080) sind allesamt unverschluesselt und koennen z.B. mit einem PC ohne weiteres digital aufgezeichnet werden. Die Pay-TV-Sender wie Premiere sind natuerlich verschluesselt, aber das gilt genauso fuer deren Nicht-HD-Programme.

    Wenn man den Meldungen glauben darf, ist die Zeit des guten alten Videorekorders vorbei, mit dem man noch alles mögliche aufnehmen durfte.
    Aus den Specs auf der Toshiba-Seite geht hervor, dass nur auf der internen Festplatte der TS-Datenstrom direkt aufgezeichnet werden kann. Bei Aufzeichnung auf HD-DVD wird in MPEG2 reencoded (was natuerlich verlustbehaftet ist). Insofern ist das ganze voellig aequivalent zu heutigen DVD-Festplattenrekordern.

  12. #12
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von Rigby Reardon
    Welchen Kopierschutz meinst Du? Die in Europa frei empfangbaren HDTV-Sender (wie z.B. Sat1, Pro7, Euro1080) sind allesamt unverschluesselt und koennen z.B. mit einem PC ohne weiteres digital aufgezeichnet werden. Die Pay-TV-Sender wie Premiere sind natuerlich verschluesselt, aber das gilt genauso fuer deren Nicht-HD-Programme.

    Aus den Specs auf der Toshiba-Seite geht hervor, dass nur auf der internen Festplatte der TS-Datenstrom direkt aufgezeichnet werden kann. Bei Aufzeichnung auf HD-DVD wird in MPEG2 reencoded (was natuerlich verlustbehaftet ist). Insofern ist das ganze voellig aequivalent zu heutigen DVD-Festplattenrekordern.
    Mal wieder nicht ganz die Wahrheit
    Premiere ist zwar generell verschüsselt aber Sendungen können ohne Probleme digital auf den PC transferiert werden.
    Bei HDTV Ausstrahlungen funktioniert dieses nicht weil dort Premiere HDCP zuschaltet um dieses zu verhindern.

    Reencoden ist auch nicht gleichzusetzen mir der Aufnahme auf einen HD Recorder, da dieser grundsätzlich den analogen Umweg nimmt welches bei dem Toshiba Recorder nicht der Fall ist .
    Vergleichbar wäre es wohl mit der Umwandlung einer DVD in Divx oder Xvid , oder was auch immer.


    Frage mich nur wie er diesen Thread gefunden hat ? werden Threads nicht von Igno Listen geblockt ?

    Im übrigen ist der Transport Stream in MPEG 2 und ich bin mir da nicht so sicher das er zwangsmässig neu encodet werden muss. Wo steht das ? ( bitte jemand verlinken )
    Geändert von »»-MiB-«« (22.06.06 um 17:01:58 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von kevinmaier86
    Die Luft wird für BR langsam immer dünner.
    wieso sollte das der fall sein? in japan gibt es seit 2003 blu-ray rekorder...

  14. #14
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer
    wieso sollte das der fall sein? in japan gibt es seit 2003 blu-ray rekorder...
    Ja, mit einem Riesen-Erfolg

  15. #15
    SEH
    SEH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.09.01
    Beiträge
    2.122

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Zitat Zitat von LordVader
    Ja, mit einem Riesen-Erfolg
    Und inkompatibel zum endgültigen Blu-ray-Format.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    @ lordvader

    was weißt du über den erfolg der blu-ray rekorder in japan? oder ist das nur dummlall... wenn du aber tatsächlich zahlen hast, die einen misserfolg belegen, bin ich daran sehr interessiert

  17. #17
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: HDTV HD Recorder von Toshiba schon im Juli

    Sagen wir mal so, die Bluray die 2003 in Japan erhältlich waren sind absolut inkompatibel zur jetzigen Norm und auch anders gefertigt worden. Die hatten noch ein schönes Case wie ne 3,5"-Disk. Die Geräte wurden eh hauptsächlich nur für die Industrie oder ähnliches verwendet, für Privatanwender war das eh nie gedacht in der Art wie es veröffentlicht wurde. War eh mehr eine Versuchsstudie seitens Sony.
    Verkaufszahlen kann ich dir nicht nennen, aber ich glaub das ist auch nicht nötig.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Toshiba HD-EP35,Toshiba HD-EP30,Toshiba HD-EP10,Toshiba HD-XE1.Welcher denn nun??
    Von Pernodil im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.05.08, 06:53:36
  2. Nutzt ihr schon HDTV?
    Von HabeHandy im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.10.07, 23:51:45
  3. Toshiba D-VR40SE DVD-VCR Recorder
    Von jeunhomme im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.12.06, 19:43:24
  4. HDTV - welche Filme wurden schon im US (oder JAP.) - TV gesendet?
    Von Speed Demon im Forum TV-Geräte & Beamer
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.04, 12:55:09
  5. HDTV an der Box - Schon mal gemacht?
    Von Placebo im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.05.04, 08:57:14

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •