Cinefacts

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    üÜü
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    328

    HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Hallo,
    ich verfolge, seit längerer Zeit dieses Forum und bin sehr interessiert an den neuen Medien. Nun meine Frage:

    Ich bin letztes Jahr in den Besitz eines LG LCD TVs gekommen und habe folgendes Problem. Der Fernseher hat leider weder HDMI noch Komponenten (diese YUV) Eingänge. Alles, was er hat sind RGB (Monitor-Stecker) und DVI. Wird es irgendwie möglich sein mit diesem TV in den Genuss von HDTV Medien zu kommen ? Vielleicht über ein Laufwerk (PC ist via DVI mit dem TV verbunden) ? Wird das irgendwie an HDCP scheitern ? Kenne mich leider nicht wirklich damit aus und hoffe auf eine verständliche Antwort.

    Schonmal vielen Dank
    Helander

  2. #2
    Sohn Alfred Tetzlaffs
    Registriert seit
    04.11.03
    Ort
    Pjöngjang
    Alter
    31
    Beiträge
    4.334

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Kauf dir doch einfach n HDMI-auf-DVI-Kabel. Hab ich auch gemacht weil mein DVD-Player 'nur' nen DVI-Ausgang hat.

  3. #3
    Dr. rer. scat.
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Exil-Franke
    Alter
    40
    Beiträge
    14.619

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Helander
    Wird das irgendwie an HDCP scheitern ?
    früher oder später, ja. die neuen player (BluRay, HD-DVD) geben hochaufgelöste videos nur dann digital aus, wenn ein HDCP-handshake mit dem monitor erfolgt. dies wird genauso für PCs gelten.

    die beste alternative bei dir wäre, sich einen oppo upscaling DVD player zu holen und dann eben per DVI angeschlossen deine jetzigen DVDs hochskaliert anzugucken.

  4. #4
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Helander
    Ich bin letztes Jahr in den Besitz eines LG LCD TVs gekommen und habe folgendes Problem. Der Fernseher hat leider weder HDMI noch Komponenten (diese YUV) Eingänge. Alles, was er hat sind RGB (Monitor-Stecker) und DVI. Wird es irgendwie möglich sein mit diesem TV in den Genuss von HDTV Medien zu kommen ? Vielleicht über ein Laufwerk (PC ist via DVI mit dem TV verbunden) ? Wird das irgendwie an HDCP scheitern ?
    Was fuer ein Fernseher ist das denn genau? Manche beherrschen HDCP auch am DVI-Eingang. Ansonsten hast Du leider schlechte Karten. So wie es im Moment aussieht, wird auch am PC keine digitale Ausgabe von HD-Inhalten ohne HDCP moeglich sein. Sofern es sich um einen DVI-I-Eingang handelt, kannst Du aber analog ueber den VGA-Ausgang vom PC zuspielen, was kaum schlechter ist. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird die analoge Ausgabe von den meisten HD-DVDs und BDs zunaechst nicht eingeschraenkt.
    Geändert von Rigby Reardon (10.07.06 um 13:29:51 Uhr)

  5. #5
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Freibiergesicht
    die beste alternative bei dir wäre, sich einen oppo upscaling DVD player zu holen und dann eben per DVI angeschlossen deine jetzigen DVDs hochskaliert anzugucken.
    Oehm, hochskalieren ist keinesfalls eine Alternative zu HD. Wenn der TV schon einen ordentlichen Scaler hat, bringt es wahrscheinlich so gut wie nichts.

  6. #6
    üÜü
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    328

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Hab nur mal kurz diesen Oppo Player angelesen.
    Gibt es einen Händler in D der den führt ?
    Hört sich bis jetzt gut an, auch wenn es wohl viele DVDs gibt, die den Spaß wirklich vermiesen.

    2. Frage: Also könnte es in Zukunft sein, dass HD-DvD Laufwerke über RGB an die HDTV Auflösung rankommen ? (ohne HDCP)

    MfG
    Helander

  7. #7
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Freibiergesicht
    die beste alternative bei dir wäre, sich einen oppo upscaling DVD player zu holen und dann eben per DVI angeschlossen deine jetzigen DVDs hochskaliert anzugucken.
    Was haben eigentlich alle mit diesen skalierenden DVD-Playern? Zaubern können die doch nun auch nicht, oder?

    Mein Projektor skaliert DVDs eigentlich sehr zufriedenstellend auf seine native Auflösung, ich kann mir nicht vorstellen, dass ein DVD-Player das unbedingt soviel besser kann.
    Aber viele scheinen ja der Meinung zu sein, dass mit einem solchen DVD-Player fast schon HD-ähnliche Bilder erzeugt werden können

  8. #8
    ... is HD ready!
    Registriert seit
    14.09.03
    Ort
    *.vienna
    Alter
    36
    Beiträge
    1.682

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zu Frage 1 - gibt im Media Markt und Saturn. Ist aber fraglich ob der Upscaler eine bessere Qualität aufweisen kann wie der im TV selbst.

    Zu Frage 2 - aber sowas von sicher nicht. YUV ja, vielleicht (ist zum Teil ja jetzt schon offen)...

  9. #9
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Chris_TC
    Aber viele scheinen ja der Meinung zu sein, dass mit einem solchen DVD-Player fast schon HD-ähnliche Bilder erzeugt werden können
    Obs viele sind weiß ich nicht, ich jedenfalls mache folgende Aussage:

    Ein HighEnd-DVD-Player in Verbindung mit einem sehr sehr guten Beamer machen schon seit geraumer Zeit Bilder ins Wohnzimmer, von denen viele noch in Jahren nur träumen werden. Allerdings scheitert das Traumbild häufig an der nur durchschnittlichen DVD!
    Und es muß sich erst zeigen, dass diese halbherzigen VÖ's mit Einzug der hochauflösenden Medien der Vergangenheit angehören. Auch klar, ähnliches Equipment und gut gemasterte BR/HDDVD und das Ganze sollte nochmal ein Stück anziehen.

  10. #10
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Helander
    2. Frage: Also könnte es in Zukunft sein, dass HD-DvD Laufwerke über RGB an die HDTV Auflösung rankommen ? (ohne HDCP)
    Ja, auf einem PC über den VGA-Ausgang (nicht aber über SCART!) ist das möglich, sofern die Ausgabe nicht per ICT auf der Disk unterbunden wird (was bei den bisher erschienenen HD-DVDs und BDs nicht der Fall ist).

  11. #11
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Helander
    Hallo,
    ich verfolge, seit längerer Zeit dieses Forum und bin sehr interessiert an den neuen Medien. Nun meine Frage:

    Ich bin letztes Jahr in den Besitz eines LG LCD TVs gekommen und habe folgendes Problem. Der Fernseher hat leider weder HDMI noch Komponenten (diese YUV) Eingänge. Alles, was er hat sind RGB (Monitor-Stecker) und DVI. Wird es irgendwie möglich sein mit diesem TV in den Genuss von HDTV Medien zu kommen ? Vielleicht über ein Laufwerk (PC ist via DVI mit dem TV verbunden) ? Wird das irgendwie an HDCP scheitern ? Kenne mich leider nicht wirklich damit aus und hoffe auf eine verständliche Antwort.

    Schonmal vielen Dank
    Helander
    Der Kopierschutz der neuen Medien wird verhindern das du etwas auf deinem illegalen LCD TV zu sehen bekommst.
    Denn wie sagte so schön der HD-DVD Produzent :

    Zitat Zitat von HD_DVD_Produzent
    Zum 800sten Mal, wer sich einen legalen Player, legalen TV und legale HD DVD kauft der schmeist die in den Player und hat Spaß. So einfach ist das.
    Gruß,
    Niran Huesing

    Zitat Zitat von kevinmaier86
    Kauf dir doch einfach n HDMI-auf-DVI-Kabel. Hab ich auch gemacht weil mein DVD-Player 'nur' nen DVI-Ausgang hat.
    Das funktioniert mit ner DVD , aber nicht mit den HD-Scheiben.

    Zitat Zitat von Rigby Reardon
    So wie es im Moment aussieht, wird auch am PC keine digitale Ausgabe von HD-Inhalten ohne HDCP moeglich sein.
    So wie es im Moment aussieht ???? Das war noch nie anders geplant !!!
    Zitat Zitat von Rigby Reardon
    Oehm, hochskalieren ist keinesfalls eine Alternative zu HD. Wenn der TV schon einen ordentlichen Scaler hat, bringt es wahrscheinlich so gut wie nichts.
    Da hat er Recht , ein qualitativ hochwertiger Scaler würde dich ausserdem wesentlich mehr kosten als ein qualitativ guter neuer LCD/Plasma.
    Zitat Zitat von Helander
    2. Frage: Also könnte es in Zukunft sein, dass HD-DvD Laufwerke über RGB an die HDTV Auflösung rankommen ? (ohne HDCP)
    Theoretisch ja , wenn der Kopierschutz auf Dauer inkl. aller möglichen Keys geknackt werden würde, rechne mal lieber die nächsten 10 Jahre NICHT damit.
    Zitat Zitat von Chris_TC
    Was haben eigentlich alle mit diesen skalierenden DVD-Playern? Zaubern können die doch nun auch nicht, oder?

    Mein Projektor skaliert DVDs eigentlich sehr zufriedenstellend auf seine native Auflösung, ich kann mir nicht vorstellen, dass ein DVD-Player das unbedingt soviel besser kann.
    Aber viele scheinen ja der Meinung zu sein, dass mit einem solchen DVD-Player fast schon HD-ähnliche Bilder erzeugt werden können
    Ich habe von diesem Player auch schon gehört und er soll ANGEBLICH genau so gute resultate bringen wie ein Denon 3910 beim hochskalieren und hat zudem einen sehr guten Preis. Leider gibt es ihn nur in silber so das er für mich nicht in Frage kommt, sonst hätte ich ihn einfach um das zu beurteilen und um auf DVD gebrannte HD Clips einfacher als über den PC abspielen zu können. Es soll auch mittlerweile einen Händler in .de geben der ihn anbietet, ansonsten in der Niederlande oder im UK.
    Das hat dann aber nichts mit HD Qualität zu tun sondern bringt lediglich die DVDs etwas besser zur Geltung, aber auch nicht bei allen !

    Es gibt für dich allerdings ein Gerät welches dein Problem behebt und dieses stammt von der Firma Spatz, ich weiss allerdings nicht unter welchem Namen es verkauft wird. Ob du es hier noch kaufen kannst weiss ich auch nicht da es einen Kopierschutz umgeht und somit in Deutschland illegal ist, zumindest was den Verkauf betrifft ist es daher wohl problematisch.

    Zitat Zitat von Rigby Reardon
    Ja, auf einem PC über den VGA-Ausgang (nicht aber über SCART!) ist das möglich, sofern die Ausgabe nicht per ICT auf der Disk unterbunden wird (was bei den bisher erschienenen HD-DVDs und BDs nicht der Fall ist).
    Interessant wo sind denn in Deutschland schon welche erschienen, MediaMarkt ? Saturn ? Promarkt ?
    Ich finde keine um das zu testen
    Und ich erinnere nochmals an den HD-DVD Produzenten oder an die Homepage seiner Firma http://www.nixbu.de/faq.htm

    Analogausgang PAL 720 ICT on, 960x540

    Mit HDTV hat das aber hier NICHTS zu tun was man da zu sehen bekommt.
    Geändert von »»-MiB-«« (10.07.06 um 18:43:09 Uhr)

  12. #12
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: HDTV (Neue Medien) auf "altem" LCD TV ???

    Zitat Zitat von Klaatu
    Ein HighEnd-DVD-Player in Verbindung mit einem sehr sehr guten Beamer machen schon seit geraumer Zeit Bilder ins Wohnzimmer, von denen viele noch in Jahren nur träumen werden.
    Ja, ich weiß wovon du sprichst. Ich habe mal vor ~2 Jahren eine 9-Zoll-CRT Projektion von DVD gesehen, und das war schon echt ein Hammer-Bild. Die Leinwand war allerdings relativ klein.
    Bei größeren Bilddiagonalen ist halt einfach die Bildqualität der DVD zu limitierend, Upconverting Player hin oder her.

    Zitat Zitat von »»-MiB-««
    Das hat dann aber nichts mit HD Qualität zu tun sondern bringt lediglich die DVDs etwas besser zur Geltung, aber auch nicht bei allen !
    Na eben, das meine ich ja. Dieser ominöse Oppo kann ja auch keine Details hinzuzaubern wo keine sind.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neue Folgen: "Heidi", "Michel", "Biene Maja"
    Von azrael74 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.09, 01:14:55
  2. Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 10:27:08
  3. Neues DVD-Budgetlabel "Price-Light Medien"
    Von Nick42 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.12.04, 18:16:40
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.10.02, 19:55:02
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.06.02, 11:20:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •