Cinefacts

Seite 18 von 23 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 445
  1. #341
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von LikeMike
    A Scanner Darkly
    Und am Ende hat niemand geklatscht, keine Ahnung ob das an der düsteren Stimmung des Films oder an der Qualität des Films gelegen hat.
    Na ja. Würdest du bei Schindlers List Applaus erwarten?

    Und Robert Downey jnr. ist der Schauspielgott! Mal schauen, bei welcher Granate er beim nächsten Fantasy-Film-Fest wieder dabei ist

  2. #342
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.04
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Bei Schindlers Liste vielleicht nicht, aber z.B. bei Oldboy gabs ne Menge Applaus am Ende, und da ist die Stimmung ja auch nicht viel heiterer... eigentlich wollt ich damit nur sagen dass ich mir extrem unsicher bin, obs den Leuten im Kino gefallen hat oder nicht.

  3. #343
    Rambazamba
    Registriert seit
    17.10.01
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    44
    Beiträge
    850

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Ich hab weder Brick noch Civil Duty gesehen. Nu ja, bin mal gespannt und schau nach Festivalende mal auf deren HP.

    Ich war bis jetzt erst in zwei Filmen, wo als der Film zu Ende war das Publikum stillschweigen ohne blöde Witze zu machen den Saal verließen. Das war zu einen, als ich das erste mal Soldat James Ryan und zu zweiten mal letzte Woche nach THEM!!!

  4. #344
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Buteo
    Meine Eindrücke bisher:

    SPL:
    Hab mir dieses Jahr wie im Vorjahr (A Bittersweet Life) nur 1 asiatischen Film ausgewählt und für meinen Geschmack wieder voll ins Schwarze getroffen. Dass der Film deutlich weniger Schusswechsel hatte, als ich nach dem Lesen der Inhaltsbeschreibung gedacht hatte, wurde durch den größeren Anteil wirklich gut gemachter Kampfszenen wieder ausgeglichen. Und auch sonst haben mir Story und Darsteller wirklich gut gefallen - das große Finale am Schluss kam zwar nicht unbedingt unerwartet, war aber dennoch einfach cool anzusehen.

    8/10 Punkte
    Dem schließe ich mich an. Habe "SPL" gestern privat gesehen: Stimmungsvolles Cop-Drama mit elegischer Grundstimmung. Hochglanz-Optik, ein sehr schöner Soundtrack, erstaunliche Martial-Arts-Einlagen (allerdings erst in der zweiten Hälfte) und große Emotionen fügen sich zu einem mitreissenden Film-Erlebnis zusammen.

    Ich sach mal: 9/10

  5. #345
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Gruesome:
    Auch wenn ich wohl der Einzige bin, Gruesome hat mir wirklich gefallen. Der Film war zwar eine Low-Low-Budget-Produktion, was man eindeutig an Bild und auch Ton sieht, aber ich fand dies unterstützte recht gut die düstere, reduzierte Atmosphäre des Filmes. Die Darsteller fand ich für ihre Verhältnisse recht ok und hier wurde zumindest versucht, mit einer twistreichen Story zu arbeiten, statt nur den simplen Slasher raushängen zu lassen. Habe mich ziemlich gut unterhalten gefühlt bei diesem Low-Definition-Horror. 7/10

    A Scanner Darkly:
    war ausverkauft.


    Mal schauen, was heute angesagt ist...

  6. #346
    Starfucker
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    These four walls
    Alter
    36
    Beiträge
    1.324

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von LikeMike
    A Scanner Darkly
    Der Film war ausverkauft, und wenn ich es richtig im Kopf habe hat das nichtmals Severance oder Adam`s Apples geschafft... noch dazu war ich ne viertel Stunde vorher da und konnte trotzdem mit meiner Freundin nur Plätze in der 3. Reihe aussen ergattern. Und am Ende hat niemand geklatscht, keine Ahnung ob das an der düsteren Stimmung des Films oder an der Qualität des Films gelegen hat.
    Also ich war 20 Min vorher da und da war die Schlange auch schon hinter der Absperrung. Hab aber trotzdem einen sehr guten Platz bekommen, was natürlich daran gelegen haben könnte, dass ich alleine war.

    Ich hätte es unpassend gefunden am Ende zu klatschen. Aber abgesehen davon, bin ich mir sicher, dass er nicht allen gefallen hat.
    Selbst wenn man sich auf den Stil einlässt, gibt es doch Szenen in denen ich mir den Film im wahrsten Sinne des Wortes an-geschaut habe - für mich hat das nicht geschadet aber ich habe mitbekommen, dass einige bemängelten, sie seinen nicht wirklich "dabei" gewesen.
    Ausserdem ist es ja eher ein "Talkie" und kein wirklicher Sci-Fi Film.

    Ansonsten kann ich mich deiner Kritik größtenteils anschließen. Fand den Film aber sehr gut verständlich, man hat ja auch gemerkt, dass die Zuschauer die Gags verstanden haben. Robert Downey Jr. spricht zwar teilweise etwas schnell aber ich fand es ging.

    Da es ja hier um Kurzreviews gehen soll, hab ich mein Review mal im Thread zum Film geschrieben.

  7. #347
    Metropolis, mon Amour
    Registriert seit
    22.08.05
    Ort
    Bochum
    Alter
    33
    Beiträge
    1.451

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews


  8. #348
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.03
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    @Ben
    Wie sind denn so die Besucherzahlen in Bochum?

  9. #349
    Metropolis, mon Amour
    Registriert seit
    22.08.05
    Ort
    Bochum
    Alter
    33
    Beiträge
    1.451

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Dorkheimer
    @Ben
    Wie sind denn so die Besucherzahlen in Bochum?
    Meines Erachtens nach gut: Renaissance und Hausu waren (geschätzt) zu 80% ausverkauft und bei den anderen Filmen waren die Säle mindestens zu 50% (außer "The Intruder" - da war sehr wenig los) gefüllt. Also meiner Sicht ist das hier ziemlich zufriedenstellend - wenn man bedenkt, dass das FFF hier zum zum ersten Mal ist und man durch die örtlichen Medien praktisch Null Support bekommen hat..

  10. #350
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.06.03
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von ben_rotwang
    Meines Erachtens nach gut: Renaissance und Hausu waren (geschätzt) zu 80% ausverkauft und bei den anderen Filmen waren die Säle mindestens zu 50% (außer "The Intruder" - da war sehr wenig los) gefüllt. Also meiner Sicht ist das hier ziemlich zufriedenstellend - wenn man bedenkt, dass das FFF hier zum zum ersten Mal ist und man durch die örtlichen Medien praktisch Null Support bekommen hat..
    Hört sich gut an. Tänks!

  11. #351
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    WILD COUNTRY

    Das war... sehr...amüsant! Ernsthaft, wir brauchen uns sicher nicht darüber zu unterhalten, dass der Film sehr trashig ist, aber er hat mir einfach deshalb gut gefallen, weil ich mich gut unterhalten gefühlt habe und Spaß hatte. Das Budget ist offensichtlich sehr klein gewesen, dennoch machen die jungen und frischen Gesichter ihre Sache ordentlich. Die Effekte sind durchwachsen bis ordentlich. Das Monster ist eine Mischung aus Schwein/Bär/Wolf, aber das tut dem Filmspaß keinen Abbruch, erhöht ihn sogar. Außerdem mal wieder ein Film, der sich selbst nicht so ernst nimmt. In diesem Zusammenhang auch Respekt für den Mut, mit DEM Monster ans Tageslicht zu gehen!! Das "Happy-End" reißt sowieso wieder alles raus! Ich kann den Film empfehlen, wenn man sich amüsieren will und eine gesunde Portion Trash vertragen kann. Ach ja, Schottisch-/Gaelischkenntnisse wären von Vorteil.

    7/10

  12. #352
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    THE NIGHT LISTENER

    Ein ruhiger und beschaulicher Film mit einem guten Robin Williams. Die Story war nicht schlecht, allerdings haben mir die Überraschungsmomente gefehlt. Es war doch allzu oft recht vorhersehbar. Gelangweilt habe ich mich allerdings nicht.

    7/10


    SEE NO EVIL

    Jo, kurz, schnell, knackig und dreckig! Mehr habe ich nicht erwartet und auch nicht ekommen. Die Location gefiel mir sehr gut, sehr düster und versifft. Der Bodycount hätte etwas höher liegen und kreativer ausfallen können. Ansonsten ein solider Slasher. Kann man sich ruhigen Gewissens anschauen, wenn man keine allzu großen Innovationen erwartet.

    8/10

  13. #353
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Eric666

    SEE NO EVIL

    Jo, kurz, schnell, knackig und dreckig! Mehr habe ich nicht erwartet und auch nicht ekommen. Die Location gefiel mir sehr gut, sehr düster und versifft. Der Bodycount hätte etwas höher liegen und kreativer ausfallen können. Ansonsten ein solider Slasher. Kann man sich ruhigen Gewissens anschauen, wenn man keine allzu großen Innovationen erwartet.

    8/10
    Dito, solider Slasher, sinnfrei, atmosphärisch ganz gut gelungen, teilweise auch recht blutig. Und die Sache mit den Augen fand ich schon richtig fies. Der Bodycount hätte ja kaum höher liegen können. Bis auf drei Leute waren ja am Ende alle tot...

  14. #354
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Auch noch gesehen:

    Renaissance:
    Ich bin absolut begeistert. Tolle Optik, sehr schöne Kamerafahrten, stimmungsvoller Soundtrack. Auch die Story fand ich sehr interessant mit einem - zumindest für mich - überraschenden Ende.
    Mein bisheriger FFF06-Höhepunkt. Hätte ich am liebsten gleich nochmal gesehen

  15. #355
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von JasonX
    Der Bodycount hätte ja kaum höher liegen können. Bis auf drei Leute waren ja am Ende alle tot...

    ....eben.....

  16. #356
    The Wicker Man
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von JasonX
    Bis auf drei Leute waren ja am Ende alle tot...
    Na ja, drei Leute sind am Ende immer noch mindestens zwei zuviel...

  17. #357
    Jack's smirking revenge
    Registriert seit
    30.08.03
    Ort
    Köllefornia
    Alter
    32
    Beiträge
    5.936

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    A Scanner Darkly

    Hatte mir irgendwie mehr versprochen. Wollte irgendwie nicht zu Potte kommen der Film. Dennoch sehenswert und spät. auf DvD werd' ich hin mir nochmal zu Gemüte führen

  18. #358
    Animal
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Iodine Skies
    Alter
    40
    Beiträge
    4.869

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    The Night Listener:
    Hmm.... Habe den Trailer schon vor Ankündigung für das FFF gesehen und mich drauf gefreut. Letztendlich war ich aber ziemlich enttäuscht. Handwerklich ist der Film sicherlich gut gemacht, und der Anfang verspricht Spannung. Aber eigentlich ist er ab einem Drittel absolut vorhersehbar und dann absolut twistfrei. Die Auflösung ist dann auch alles andere als überraschend oder spannend. Eigentlich ist die Story viel Wirbel um nichts. Schade, hätte mir hier sehr viel mehr versprochen. 5/10

    See no evil:
    Hier habe ich mir erstmal nichts von erhofft und wurde bestens unterhalten. Die Gore-Szenen sind sehr geil gemacht und man hat versucht ein paar halbwegs neue Ideen reinzubringen. Ansonsten natürlich das übliche 10 kleine Negerlein-Prinzip, aber hat mir persönlich besser gefallen, als die SAW II-Gurke, die ja fast genauso funktioniert wie See no Evil. Der Film hat mir vor allem durch seine Ernsthaftigkeit, dann aber auch wieder durch die witzigen Elemente gefallen. Und bei manchen Gore-Szenen musste man einfach loslachen (zumindest in Köln gabs ja glaube ich 2 oder 3 Mal auch Szenenapplaus). Und was man mit Leuten macht, die durch übles Handygeklingel auffallen, wissen wir dank Kane ja nun auch. 9/10

  19. #359
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von ReDRuM
    A Scanner Darkly

    Hatte mir irgendwie mehr versprochen. Wollte irgendwie nicht zu Potte kommen der Film. Dennoch sehenswert und spät. auf DvD werd' ich hin mir nochmal zu Gemüte führen
    Warste auch in Bochum? Wie ist eigentlich die richtige Antwort bei dem Preisauschreiben? a) oder?

    Ich fand den Film auch gut, review @ http://c4rter.blogspot.com/2006/08/s...linklater.html

  20. #360
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    2.950

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fantasy Film Fest 2008 auf DVD
    Von Daemonkiller im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 01.01.10, 20:24:28
  2. Fantasy Film Fest 2006 - inoffizielle Cinefacts Awards
    Von Stingray im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:14:41
  3. Fantasy Film Fest 2004 - Reviews
    Von djmacbest im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 19.08.04, 21:49:30
  4. Fantasy Film Fest 2004 - Termine
    Von korinther im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 14.08.04, 15:17:27
  5. Fantasy Film Fest 2003 (!)Stuttgart(!)
    Von Kosmas im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.01.04, 18:45:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •