Cinefacts

Seite 8 von 23 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 445
  1. #141
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Ich wäre gerne nach Frankfurt gefahren, aber das kann ich arbeitsbedingt nur am Wochenende. Und das Programm ist so toll gestaltet das die Filme die mich interessieren nur Werktags laufen. Und für ein oder zwei Filme fahre ich sicher keine 200 km.
    Mfg
    Marco

  2. #142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Loki_Nobbi
    Hast dir ja viel vorgenommen. Ich werd es wohl bei 10 Filmen belassen, wobei sich 7 mit deiner Auswahl überschneiden. Wundert mich aber sehr, dass du Neighborhood Watch nicht markiert hast.

    PS: Oh ja, gut, dass das Cine schön kühl ist. Da geht man gerne ins Kino bei der Hitze.
    tja die dauerkarte muss ausgenutzt werden

    da ich auf die öffentlichen verkehrsmittel angewiesen bin, ist es mir leider nicht möglich die letzten vorstellungen zu sehen. nightliner fahren leider nur von fr auf sa und von sa auf so. evtl kommt noch midnight madness aber hier war ja zu lesen das der print sehr schlecht ist. möglicherweise wird der ja ähnlich wie schon hellevator einfach abgesagt. ansonsten brick und 13 tzameti sind bereits als dvd geordert. hach ich freu mich schon
    Geändert von shadybunch (25.07.06 um 13:58:57 Uhr)

  3. #143
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von shadybunch
    Na ich hoffe doch das du dich lediglich an TCM 4 erinnern kannst und das nicht einer der vergleichbaren "smasher" ist die du heuer vermisst
    Na, ich erinnere mich nur noch an TCM 4, weil ich damals so unglaublich enttäuscht war! Aber ich stimme Dir zu, so ein Knaller fehlt echt noch...

    Hätte ja gern die Reviews dazu gelesen!

    Gruß

    Eric

    P.S.: War nicht irgendwo eine Liste, welche Filme des diesjährigen FFF schon auf DVD raus sind? Will aber auch jetzt nicht zu offtopic werden.

  4. #144
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    da die fff auf dvd threads immer ziemlich erfolgreich waren wäre ich dafür einen zu eröffnen.

  5. #145
    mia san mia
    Registriert seit
    01.09.04
    Alter
    45
    Beiträge
    7.129

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Gute Idee. Nur wohin damit, ohne dass direkt der erste schreit: "Falsches Forum!!!"

  6. #146
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Thread ist auf. Werde gleich mal ein Paar DVD Titel hinzufügen.
    http://forum.cinefacts.de/showthread...95#post4129895

  7. #147
    Carnivàle Freak
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Münster
    Alter
    35
    Beiträge
    962

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Hi,

    so hab nun vorbestellt.
    Klasse das dies auch per Telefon geht wie eine normale Kinovorbestellung.
    Dachte es gäbe dort andere Regeln, aber gut.

    Würde auch gerne mehr Filme schauen aber für jeden Film nach Bochum geht auch nicht.
    Aber " Brick " und " Science of sleep " sind mir dann doch die kleine Reise auf alle Fälle wert.


    grüße,

    Luderico

  8. #148
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.01
    Beiträge
    610

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Behind the Mask
    Eins vorweg: Die paar Slasherfilme, die ich mag, kann man an einer Hand abzählen, im Allgemeinen finde ich dieses Subgenre stinklangweilig. "Behind the Mask" klang für mich trotzdem interessant, denn Pseudo-Dokumentationen finde ich meistens reizvoll. Über weite Strecken fand ich den Film dann auch recht amüsant, der Ansatz ist nett, und ein paar Ideen sind ganz hübsch. Wirklich abendfüllend fühlte sich das Ganze für mich zwar nicht an, aber ich hab's als netten, kleinen Film empfunden. Dummerweise
    wird "Behind the Mask" im letzten Drittel dann zum 'richtigen' Slasherfilm und hat mich bodenlos gelangweilt. Die selbstironischen/-reflexiven Momente haben's auch nicht besser gemacht, eher im Gegenteil (ich konnte "Scream" auch noch nie leiden).
    Von daher: 6/10 für die ersten zwei Drittel, 3/10 für den Rest. Gesamt:
    5/10

  9. #149
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.01.05
    Beiträge
    48

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    - Behind the Mask:
    Also vorweg: ich war schon vor dem Film totmüde, was meine Wahrnehmung vielleicht etwas beeinflusst haben könnte. Zudem wars im City schweineheiss, bin ich froh, dass das mein einziger Film in dem Kino war. Ansonsten war der Film nett, aber kein Brüller. Der Dokumentarstil kommt am Anfang wirklich angenehm unterhaltsam zur Geltung und viele Witze treffen auch ihr Ziel, allerdings hat mich die teilweise extrem wackelige Kameraführung eher genervt, als für Realismusgefühl zu sorgen. Ich fand auch die zweite Hälfte des Films dann recht unterhaltsam, wenn auch das Ende sehr früh vorhersehbar war - aber eben nur unterhaltsam, nicht wirklich aufregend.
    6-7/10 Punkte

    - The Night Listener:
    Sehr ruhiger und konventioneller Krimi, bei dem mir Robin Williams wie so oft sehr gut gefallen hat. Auch hier ist das Ende in großen Zügen absehbar, bietet aber dennoch ein paar interessante Überraschungsmomente. Muss man allerdings auch nicht im Kino gesehen haben und ein zweites Mal werde ich ihn mir sicher auch nicht anschauen.
    6-7/10 Punkte

  10. #150
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.02.02
    Beiträge
    3.453

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Hallo

    wird Shadow dead riot in der unrated Fassung gezeigt?

    Grüsse


    Harry D.

  11. #151
    Slut for authority
    Registriert seit
    11.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    347

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Hat schon jemand "Sam's Lake" gesehen, ob der sich lohnt?

    Schwanke derzeit noch bei zwei Blöcken, wo ich hingehen soll:

    Azumi 2 <-> H6, Diary of a Serial Killer bzw.
    Sam's Lake <-> Night Listener

    Hmmm....


    Kann jemand helfen?

  12. #152
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Wer hat den Hole gesehen und kann mir den Sinn und Zweck des Films erklären?

  13. #153
    Insider
    Registriert seit
    15.07.03
    Beiträge
    385

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Meine Reviews zu Sam's Lake, In a Dark Place, Storm und The Night Listener

  14. #154
    The Wicker Man
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Hmm, mir fehlen noch Reviews zu folgenden Streifen hier:

    - Hole
    - Bad Blood
    - Right at your door
    - Ordinary Man

    ...die stehen bei mir nämlich noch zur Debatte. Wäre nett wenn mal einer was dazu sagen könnte...

  15. #155
    Tv-Serien Junkie
    Registriert seit
    22.08.02
    Beiträge
    880

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Dezibel
    Hmm, mir fehlen noch Reviews zu folgenden Streifen hier:

    - Hole
    - Bad Blood
    - Right at your door
    - Ordinary Man

    ...die stehen bei mir nämlich noch zur Debatte. Wäre nett wenn mal einer was dazu sagen könnte...
    Hab gestern Hole gesehen - interessant, aber verstanden hab ich den Sinn des Films nicht
    Revie demnächst hier http://www.filmtagebuch.net/

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.06.05
    Beiträge
    206

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Zitat Zitat von Dezibel
    Hmm, mir fehlen noch Reviews zu folgenden Streifen hier:

    - Bad Blood
    Fand ich enttäuschend, möchte mich da aber nicht zum Maßstab erklären. Es war unangenehm warm im Kino und ich ging mit falschen Erwartungen an den Film. Hatte mir einen klassischen, spannenden Grusel-/Spukhaus-Film erhofft, das haute nicht so recht hin. Die Hintergrundgeschichte um Religiosität und Exorzismus nimmt viel mehr Raum ein als erwartet, und die undefinierbare Bedrohung wird sehr schleichend etabliert. Hat bei mir einfach nicht funktioniert (einige tolle Szenen ausgenommen), fand wie letztes Jahr bei THEY CAME BACK keinen Zugang, obwohl beide Filme bestimmt nicht schlecht im eigentlichen Sinne sind. Bin sicher, dass der ein oder andere BAD BLOOD deutlich mehr abgewinnen kann als ich. Auf jeden Fall muss man sich voll auf den Film einlassen. Bei drückender Hitze und wenn man schon einige Filme in den Knochen hat, würde ich abraten. Bei guter Verfassung und Aufgeschlossenheit gegenüber dem Sujet könnte sich ein Versuch lohnen.

    Edit: Aber tatsächlich interessant, dass es noch keine Reviews zu dem Film gibt. Überhaupt wirkte das Kino wie in Trance, selten eine derart stille Vorstellung erlebt. Das war nicht einfach nur Disziplin, das wirkte eher apathisch und von den Temperaturen (= unklimatisiertes Kino) erschöpft. Waren allgemein nicht die besten Bedingungen für einen solchen Film. Würde mich daher nicht wundern, wenn's einigen wie mir ging.
    Geändert von Pike Bishop (26.07.06 um 13:46:58 Uhr)

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.02
    Beiträge
    39

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Komme grad kaum hinterher mit Reviews schreiben. Zwei hab ich geschafft:

    Hole - Zulo --> 4/10 Punkte
    13 - Tzameti --> 6/10 Punkte

    Alle bisherigen Reviews hier!

  18. #158
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Ja! Endlich ist es wieder soweit. Fantasy-Film-Fest-Zeit.

    Und los geht es mit Stingrays F3-Tagebuch.

    Tag 1:
    Heute konnte ich leider nur einen Film sehen, da ich auf eine Mitfahrgelegenheit angewiesen war. Aber dafür gingen zwei meiner Freunde mit in den Film und werden mich auch noch gelegentlich an zukünftigen Tagen verstärken.

    Severance
    Erstmal war die Anspreche des Rosebud-Typen interessant, der erstmal erzählte, daß man dieses Jahr mal nen richtig blutigen Film als Eröffnungsfilm gewählt hat. Er hat den Applaus des Publikums mit Freuden zur Kenntnis genommen
    Okay, der Film ging los und ich bekam erst mal Angst. Ein brittischer Film mit Geschlitze im Wald und halbnackten Mädels, die sich unmotiviert ausziehen? Das wird doch wohl hoffentlich kein Müll im Stil von Evil Aliens... Gottseidank wurde es das nicht! Die Schauspieler waren gut und passend; die Charaktere symphatisch. Gesplattert wurde auf normalem F3-Standard, teilweise waren auch einige recht harte Szenen dabei. Nichts was mich vom Hocker reißen würde. Was den Film aber gut macht, das ist der tolle, sehr sehr schwarze und kranke trockene Humor. Teilweise hat das Publikum gejohlt und bei zwei Szenen

    - Abschuss der Rakete
    - "This is gonna hurt...", als Steve den Mann mit dem Messer im Arsch tritt

    gab es Szenenapplaus. Meiner Meinung nach hätte der Film sogar noch mehr von diesem Humor und etwas weniger Härte vertragen, dann wäre es ein absoluter superfilm geworden. So fand ich ihn "nur" gut.. Vom Stil und Humor her ist es irgendwo in der Mitte zwischen Scream und Shaun of the Dead.
    Ich habe mich auf jeden Fall herrlich amüsiert, die Gags waren spitzenmässig.

    Kein Überknallereröffnungsfilm wie im letzten Jahr (Kiss Kiss Bang Bang), aber dennoch ein gelungener Auftakt:
    8/10

    Nebenbemerkung am Rand. Auf BW3 läuft gerade Kontroll. Ist ja passend

  19. #159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.12.02
    Beiträge
    7.584

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    so... nürnberg hat gestartet. wie zu erwarten war doch ordentlich was los. die 2 dauerkartenreihen waren gut besucht (also gingen die karten wohl auch alle weg). auch sonst hat man die üblichen verdächtigen entdeckt. schön wieder "so" filme zu sehen.

    der eröffnungsfilm "severance" hat mir kurzum super gefallen. der fiese mix aus schwarzer komödie und teilweisen bitterbösen und ernsten tötungsszenen kam auch beim publikum gut an. jedoch verdreht man schon das eine oder andere erst mal schmerzverzerrt das gesicht bis dann doch der humor siegt. die teilweise stumpfen gags, cheesy onliner oder klischee-charas mögen auf den ersten blick abschreckend wirken und so manchem zuschauer vielleicht auch stören... ich selbst habe mich 90 kurzweilige minuten sehr gut unterhalten gefühlt.

    gute 6/10 Punkten

    apropo kontroll... der läuft demnächst in nürnberg im ubahnhof plärrer ach und lass dir mal nach oben hin mehr platz.. nur gut und dann 8/10? oder kommt dieses jahr wieder eine eine millionen von 10 wie bei gits innocence?

    so... bin verschwitzt und müde mehr gibts morgen (es stehen an ff7ac, the method, wilderness und adam's apple)
    Geändert von shadybunch (26.07.06 um 22:18:47 Uhr)

  20. #160
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: Fantasy Film Fest 2006 - Kurzreviews

    Ach nochwas zum Film. Was mir sehr gefallen hat, war, daß oft erfolgreich mit den Erwartungen des Horrorgestählten Filmfans gespielt wurde. Und damit meine ich durchaus auch Dinge bei denen als erfahrener Fan erwartet, daß da jetzt was anderes kommt als man erwartet, aber dann kommt was noch völlig unerwarterteres

Seite 8 von 23 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Fantasy Film Fest 2008 auf DVD
    Von Daemonkiller im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 01.01.10, 20:24:28
  2. Fantasy Film Fest 2006 - inoffizielle Cinefacts Awards
    Von Stingray im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 12:14:41
  3. Fantasy Film Fest 2004 - Reviews
    Von djmacbest im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 19.08.04, 21:49:30
  4. Fantasy Film Fest 2004 - Termine
    Von korinther im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 282
    Letzter Beitrag: 14.08.04, 15:17:27
  5. Fantasy Film Fest 2003 (!)Stuttgart(!)
    Von Kosmas im Forum Fantasy Film Fest
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 03.01.04, 18:45:50

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •