Cinefacts

Seite 19 von 71 ErsteErste ... 91516171819202122232969 ... LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 380 von 1411
  1. #361
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    @executor: Du vergisst das es sogar "... Oh, hi Mark!" lautete.
    Ich erkläre dir den "Gag" später, oder du suchst hier im Forum mal nach dem Namen "Toobi", der als User schon in unterschiedlichsten Benennungen wegen Trolligkeit schon gekickt wurde und erleuchtest dich selbst.
    Aber, ok, der "Mark"-Gag ist auch gut, da geb ich dir recht.

  2. #362
    Dominik1989
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Die internen Foren Mysterien werden mir wohl ewig ein Rätsel bleiben. Vielleicht muss man aber auch schon ein paar Jahre Mitglied sein um alles zu verstehen. Oder öfters auf 4chan abhängen.

    @Superman

    Ich habe Vertrauen darin das Snyder einen Top Film abliefern wird Bin hierrauf sogar gespannter als auf TDKR weil man eben bei Batman schon weiß was einen erwartet, das hier wird jedoch was ganz ganz neues.

  3. #363
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Die glauben ja scheinbar wirklich erstmal, das sie Erfolg haben werden. Dabei dachten die es sich schon bei Returns und wir alle wissen, was dann passierte. Also mal sehen wie es am Ende wirklich ausschaut.

  4. #364
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Laut Gerüchten soll Bradley Cooper den Lex Luthor geben. Mal Besetzung hin oder her, wenn ich schon Lex Luthor lese drehe ich durch

  5. #365
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Laut den Gerüchten soll er aber nur einen kleinen Part übernehmen.

  6. #366
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    naja ... Vorbereitung für die Fortsetzung. Warum nicht. Lex is nunmal was der Joker für Batman ist.

  7. #367
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Leider wahr, Lex ist nun mal der Erzfeind, solange er nicht so kindisch wirkt wie bei Hackman und Spacey ist es mir egal.

  8. #368
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    Lex is nunmal was der Joker für Batman ist.
    Komisch, dass der Joker in der ersten vierteiligen Reihe gleich schon im ersten hopps ging und sich sein Auftritt in der neuen Reihe auch nur auf den zweiten beschränken wird. Ein Luthor dagegen kam abgesehen vom dritten in der gesamten alten Reihe vor, auch wenn sein Auftritt in 2 und 4 durch mal drei und mal einen Superschurken ergänzt wurde, auch wenn diese bloß wie böse Supermans wirkten und die Kämpfe auch nicht wirklich was hergemacht haben, selbst zu der Zeit. Ein Spider-Man hat in der Hinsicht leider auch ziemlich pech. Die ganze Sache mit den Osborns und dem Kobold wird da bestimmt noch genauso ausarten wie Luthor bei Superman. Im neuen wird ja mehrmals Oscorp erwähnt werden und in einer der beiden Fortsetzungen wird der Kobold bestimmt auftreten, denn er muss ja jemand bestimmten killen.

  9. #369
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Wenn Ledger nicht hopps gegangen wäre, hätte man ihn zumindest in einer kleinen Rolle wieder einbauen können. Scarecrow war ja auch in beiden Teilen zu sehen.

  10. #370
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Wenn Ledger nicht hopps gegangen wäre, hätte man ihn zumindest in einer kleinen Rolle wieder einbauen können.
    Würde er noch da sein, wäre der Joker bestimmt wieder aufgetreten. Seit Dark Knight würden viele ja eh sau gerne den Joker in jedem Film sehen wollen. Aber glaubt mir: irgendwann hättet ihr auf den Joker auch keinen bock mehr.

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Scarecrow war ja auch in beiden Teilen zu sehen.
    Erstens war es zuerst ne Neben- und dann ne Randfigur und zweitens hat er nicht den Stellenwert einen Luthor, Joker oder Kobolds (auch wenn ich Venom dem drittgenannten vorziehe).

  11. #371
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Der Joker wird wiederkommen, in einem der nächsten Batman Filme, Ledger ist zwar tot und hat einen interessanten Joker dargestellt.
    Aber Hallo! das Leben geht weiter und es wird auch mal wieder einen Joker geben. Der dritte Film ist auch der letzte des Regisseurs,
    Man wird sehen was da kommen wird.
    Der Auftritt der Vogelscheuche in Teil 2 war lächerlich, wirklich zur Randfigur heruntergekommen, fast nur ein Cameo.

  12. #372
    Der Diepholzer
    Registriert seit
    16.06.05
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    37
    Beiträge
    922

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Der Auftritt der Vogelscheuche in Teil 2 war lächerlich, wirklich zur Randfigur heruntergekommen, fast nur ein Cameo.
    Stimmt. Da hätte man Crane noch in BB gleich wieder die Klapse stecken können.

  13. #373
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.11.09
    Beiträge
    304

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ich bin wirklich gespannt, was Zack aus Superman machen wird. Sucker Punch hat mir zwar so gar nicht gefallen, dafür gehört aber "300" zu meinen absoluten Lieblingsfilmen. Für mich macht daher die Zack Superman Mischung den Film so interessant, denn ein Superman Fan bin ich nicht wirklich.

  14. #374
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Nergal_ Beitrag anzeigen
    Stimmt. Da hätte man Crane noch in BB gleich wieder die Klapse stecken können.
    Gewöhnungbedürftig fand ich das bei TDK auch. Auf der anderen Seite, find ich es doch ziemlich cool, dass Scarecrow in allen Teilen zu sehen ist (...sein wird).

  15. #375
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Vielleicht gibt es ein kurzes Wiedersehen mit dem Joker hinter Gitter, wenn auch nicht direkt, dann vielleicht durch sein Lachen.
    Wäre ja möglich man muss den Joker ja nicht direkt sehen, wäre ein netter Cameo Effekt am Schluss des Films wenn Bane in den
    Knast geht.

  16. #376
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Wer sagt denn, dass Bane am Ende in den Knast geht?

  17. #377
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Wer sagt denn, dass man hier über die Batman-Filme von Nolan sprechen soll?!

  18. #378
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Wer sagt denn, dass man nicht mehr spekulieren darf ?

    PS: Hoffentlich gibt es mal wieder was Neues von Superman:Man of Steel
    PS II: Krieg der Götter war zwar nicht soo berauschend, aber der neue Superman-Darsteller hat mir gefallen.
    PS III: Dylan Dog passt viel besser zu dem alten Superman Darsteller als die Superman Figur, sollte man sich mal in der Videothek ausleihen.

  19. #379
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ich habe mir gestern nochmal "Superman Returns" reingezogen und festgestellt, dass der irgendwie ein Kandidat ist, der besser wird, wenn man ihn nach einer Zeit mal nicht gesehen hat. Zwar immer noch keine Krone der Krypton-Schöpfung, aber ich wurde unterhalten.
    Und mir ist schon mal aufgefallen, was denn so alles für die weiteren Verfilmungen wegrationalisiert werden sollte (man muß sich mal endlich davon lösen...):

    Zuviel vom Daily Planet-Geblubber. Große Teile können da mal wegfallen.
    Grünes Kryptonit. Wird Zeit für ein anderes probates Mittel, um aus dem Stählernen den Weichkäsigen zu machen.
    Die auf Kristall basierte Technolgie Kryptons, sehr schlimm. Die habe ich immer verabscheut. Immer wieder wird darauf herumgekaut.
    Lex Luthor's einfalllose Waffen. Eigentlich Lex Luthor selbst, weil er in den Filmen nicht das bringt, was er in den den Comics abzieht (Hypertechnologie, Mutanten, Roboter, eigene Kampfrüstung, Präsident der USA!). Die Kevin Spacey-Darstellung in SR war eigentlich gelungen, aber seine "Tools of the Trade" waren es weniger. Zu einfallslos, obwohl die Insel am Ende effekttechnisch gut gelungen ist, da gibt's nix. Gegneralternativen: Darkseid, Brainiac, Doomsday (und das alles nicht auf dem öden Smallville-Niveau) oder Weltenvernichter Imperiex.

    Vor ein paar Wochen habe ich mir darüberhinaus mal ein Comic-Paperback zugelegt: "War of the Supermen" - da würde sich eine Adaption mal richtig für eine Verfilmung anbieten (vielleicht hat sich Synder ja ein wenig daran orientiert?). Darin ging es um New Krypton und dem Aufmarsch einer gigantischen Legion von Kryptoniern unter der Fuchtel von General Zod, um die Erde zu erobern. Im Verlauf der Geschichte geht es unglaublich zur Sache...dramatisch, actionreich, gut geschrieben, viele WTF!-Momente, die bis jetzt in jeder Superman-verfilmung gefehlt haben. Wen's interessiert: http://en.wikipedia.org/wiki/Superma...f_the_Supermen

  20. #380
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Die Kristall-Technologie ist leider auf Richard Donners Mist gewachsen, und in den Comics hat man das dann auch noch übernommen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Superman Returns
    Von Mark im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1157
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:16:14
  2. Superman Returns
    Von Schlitzi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:01:21
  3. Superman Returns Musik
    Von panepica im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 23:22:13
  4. [Filmthema] Superman returns
    Von solaris2002 im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 21:22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •