Cinefacts

Seite 2 von 71 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 1411
  1. #21
    Number One
    Gast

    AW: Superman Returns Sequel?

    BITTE laßt Kevin Smith an's Drehbuch. Sein Script "Superman Lives" ist genial! Der letzte Supi war einfach zu öde und nicht lustig genug.

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Ich halte Singer, neben Nolan für den besten Regisseur von aktuellen Comicverfilmungen.
    X-Men 2 ist IMO eine der besten Comicverfilmungen überhaupt. Es stimmt einfach alles
    die Charaktere wurde in Teil 1 eingeführt und werden hier ausgebaut und der Actionanteil im Vergleich zum ersten Teil gewaltig gesteigert.
    (So sollte IMO eine Supermanfortsetzung aussehen... )

    X-Men 3 ist kein schlechter Film, fällt aber zu 1 und 2 qualitativ ganz schön ab. Die neuen
    Charaktere werden beschissen eingeführt und ihr Potential nicht ansatzweise genutzt.
    Juggernaught wurde IMO total verschenkt, ein Zweikampf zwischen ihm und Collossus?
    (dem jugendlichen "Stahl" X-Men) wäre der Knaller gewesen.
    Außerdem wird Cyclops und Xavier zu wenig Zeit gewidmet.

    Überhaupt ist der Film zu kurz und wirkt gehetzt. Es hätte sicher
    auch andere Bösewichte, als schon wieder Magneto gegeben.

    Dennoch, die Brückenszene fand ich Klasse...
    Der dritte ist aber nicht von Singer.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von nager.degu Beitrag anzeigen
    Der dritte ist aber nicht von Singer.
    Ich weiss, hab ich auch nicht behauptet, wollte nur beschreiben wie sehr
    Ratners Film im Vergleich zu Singer Vorläufern abfällt.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.04
    Ort
    Nähe Regensburg
    Alter
    35
    Beiträge
    750

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von Number One Beitrag anzeigen
    BITTE laßt Kevin Smith an's Drehbuch. Sein Script "Superman Lives" ist genial! Der letzte Supi war einfach zu öde und nicht lustig genug.
    Wo kann man denn das Script lesen? Das interessiert mich schon lange.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von Dudley Smith Beitrag anzeigen
    Ich weiss, hab ich auch nicht behauptet, wollte nur beschreiben wie sehr
    Ratners Film im Vergleich zu Singer Vorläufern abfällt.
    Achsoooo... das klang bloß so.

  6. #26
    Number One
    Gast

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von theRapture Beitrag anzeigen
    Wo kann man denn das Script lesen? Das interessiert mich schon lange.
    Findest du hier (aber auf Englisch):

    http://www.script-o-rama.com/

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.04
    Ort
    Nähe Regensburg
    Alter
    35
    Beiträge
    750

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von Number One Beitrag anzeigen
    Findest du hier (aber auf Englisch):

    http://www.script-o-rama.com/

    Super, vielen vielen Dank!!!

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.04
    Ort
    Nämberch
    Alter
    41
    Beiträge
    103

    AW: Superman Returns Sequel?

    Hier mal eine Meldung von Comsingsoon; Mark Millar sei involviert + ein namhafter amerikanischer Actionregiesseur der Einfluß auf WB hat... evtl Richard Donner? Finde es sowieso etwas seltsam das Singer´s Variante nicht fortgführt wird, über die Qualität kann man ja streiten.


    Millar Has Director & Producer for Superman Revamp?
    Source: ComingSoon.net July 2, 2008


    Back in October of 2007, Mark Millar (Wanted) said he was going to pitch Warner Bros. Pictures his vision of the "Superman" franchise. Now, just a few days ago, he told the Daily Record he is taking it a step further:

    But Mark's big dream is making a Superman movie.

    He said: "Since I was a kid I've always wanted to reinvent Superman for the 21st century.

    "I've been planning this my entire life. I've got my director and producer set up, and it'll be 2011. This is how far ahead you have to think.

    "The Superman brand is toxic after that last movie lost $200 million, but in 2011 we're hoping to restart it.

    "Sadly I can't say who the director is, but we may make it official by Christmas.

    "But fingers crossed it could work out, that would be my lifetime's dream."

    Millar later clarified on his message boards:

    That Superman news is interesting, isn't it? In the interests of clarity (because I'm sure this will be picked up somewhere) a very well known American action director heard about my love of Superman, approached my and asked me to team up with he and his producer to make a pitch for this. We've been talking for several weeks now and, if this is going to happen, we'll know by Christmas. He has huge pull at WB so fingers crossed. But this is nothing more than a huge US name pulling me into his fold and making me part of a package."

  9. #29
    freak
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    n. Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    3.881

    AW: Superman Returns Sequel?

    In irgendeiner letzten News hieß es noch dass Singer durchaus an Teil 2 arbeitet.

  10. #30
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Superman Returns Sequel?

    Dann hoffe ich doch mal das eher Mark Millar und sein "Action Director" die Chance bekommen zu glänzen, wobei Millar sicherlich was Nettes aus der ganzen Chose kreieren könnte. Da sollte Warner gleich die Chance nutzen und diesen neuen Superman-Streifen als "Einführung" zu Superman/Batman nehmen.

  11. #31
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Superman Returns Sequel?

    also besser als der letzte Film kanns ja nur werden
    Meine Forderungen an den nächsten Teil:
    +Mal ein übermächtiger Gegner(physisch gesehen)
    +bessere Schauspieler für Superman und Lois(die Seriendarsteller ?)
    +kein Kryptonit !
    +Story die über das Welt retten hinausgeht
    +Musik muss bleiben

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.09.02
    Ort
    Mayfield Place
    Alter
    44
    Beiträge
    3.350

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von kit kat chunky Beitrag anzeigen
    also besser als der letzte Film kanns ja nur werden
    Meine Forderungen an den nächsten Teil:
    +Mal ein übermächtiger Gegner(physisch gesehen)
    +bessere Schauspieler für Superman und Lois(die Seriendarsteller ?)
    +kein Kryptonit !
    +Story die über das Welt retten hinausgeht
    +Musik muss bleiben
    Ganz genau.
    Wie wär's mit General Zod? Oder Brainiac?
    Die Lois in 'Returns' ging ja gar nicht, viel zu jung! (wie auch die Tussi in Batman Begins oder selbst MJ in Spider-Man war nicht ideal besetzt).
    Brandon Routh war mir zu unscheinbar und hatte kaum Ausstrahlung (was wohl auch am Plot lag). Terry Hatcher wird wohl nicht Lois spielen und den Dean Cain mochte ich nie so recht.
    Kryptonit ist aber schon ok in nem Supie-Film.

    Kann man die Supie-Filme nicht mal etwas düsterer anlegen? So wie die Tim Burton Batmans?

  13. #33
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zod & Brainiac schon wieder rausholen ? Na ich weiss net, wurden in Smallville mehr als genug durchgekaut und besonders dolle fand ich die da auch schon nicht.
    Da muss es ja aber noch ein paar mehr interessante Gegner geben, schließlich gibts Superman ja nicht erst seit Gestern.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Superman Returns Sequel?

    Doomsday wär ja nicht schlecht, der hat's in den Comics immerhin schonmal geschafft Superman zu töten. Allerdings würde der vom Look her eher in nen Hulk Film passen.

  15. #35
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von kit kat chunky Beitrag anzeigen
    +bessere Schauspieler für Superman und Lois(die Seriendarsteller ?)
    Dean Cain muß man im Original erlebt haben, dann weiß man warum der gute Mann nie Karriere gemacht hat...grausig...
    Zitat Zitat von Markon7000 Beitrag anzeigen
    Kann man die Supie-Filme nicht mal etwas düsterer anlegen? So wie die Tim Burton Batmans?
    Öhm, es ist aber nunmal nicht Batman, es ist Superman - und der steht nunmal für etwas gänzliches anderes. Wenn Superman in den Comics mal etwas düsterer wurde, dann haben die Hobby-Fanboys zwar regelmäßig feuchte Eier bekommen, wirklich Sinn gemacht hat das aber nie und wirklich gut war es auch nicht.

  16. #36
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Superman Returns Sequel?

    Dean Cain muß man im Original erlebt haben, dann weiß man warum der gute Mann nie Karriere gemacht hat...grausig...
    öhm, ich meinte eigentlich auch die Smallville Darsteller ! Dean Cain wäre schon etwas zu alt. Gegen Tom Welling hätte ich aber nichts einzuwenden und gegen die Schnecke die Lois spielt erst recht nicht

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Superman Returns Sequel?

    Tom Welling wäre NIEMALS in der Lage einen ganzen Film zu tragen. Viel zu uncharismatisch und ihm fehlt auch einiges an schauspielerischem Können. Für das Fernsehn reicht das vielleicht, aber für's Kino...nee.

  18. #38
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Superman Returns Sequel?

    Naja der Supermann Darsteller war auch recht jung, von daher störte es nicht das Lios auch noch recht jung war. Nur irgendwie muss ich dann immer an Gilmore Girls denken wenn ich ihn mal sehe weil er da auch mitgespielt hat.

    Tom Welling ist der TV Superboy, nichtmehr und auch nicht weniger.

  19. #39
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    34
    Beiträge
    9.953

    AW: Superman Returns Sequel?

    Dieser eine Typ aus Damages (Noah Bean) hat IMO eine gewisse Ähnlichkeit mit Christopher Reeve. Vielleicht wäre der ja was...

  20. #40
    freak
    Registriert seit
    04.09.01
    Ort
    n. Bonn
    Alter
    37
    Beiträge
    3.881

    AW: Superman Returns Sequel?

    Zitat Zitat von LaVelle Beitrag anzeigen
    Tom Welling wäre NIEMALS in der Lage einen ganzen Film zu tragen. Viel zu uncharismatisch und ihm fehlt auch einiges an schauspielerischem Können. Für das Fernsehn reicht das vielleicht, aber für's Kino...nee.

    Dafür wäre Smallville Lois perfekt.

Seite 2 von 71 ErsteErste 1234561252 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Superman Returns
    Von Mark im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1157
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:16:14
  2. Superman Returns
    Von Schlitzi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:01:21
  3. Superman Returns Musik
    Von panepica im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 23:22:13
  4. [Filmthema] Superman returns
    Von solaris2002 im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 21:22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •