Cinefacts

Seite 21 von 71 ErsteErste ... 1117181920212223242531 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 420 von 1411
  1. #401
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Und Tim Burton hätte das ganze Lob für 'Batman Forever' bekommen, wenn er gut geworden wäre?

  2. #402
    Dominik1989
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Und Tim Burton hätte das ganze Lob für 'Batman Forever' bekommen, wenn er gut geworden wäre?
    Nein, damals war die Internetkultur noch nicht so weit und es gab noch nicht soviele notorische Fanboys die ihre Meinung kundtaten.

  3. #403
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ahja stimmt, Meinungen und Fans gibt es ja erst seit dem Jahr 2000 und seitdem ausschließlich im Internet.

  4. #404
    Dominik1989
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    halt dein maul.

    Was ich gesagt habe ist eine Tatsache! Guck dir die Nolan Fanboys doch an.

    Das hat nichts damit zu tun ob das bei anderen auch so ist. Ich bezog mich nur auf "Man of Steel".

  5. #405
    darkmailer
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Ahja stimmt, Meinungen und Fans gibt es ja erst seit dem Jahr 2000 und seitdem ausschließlich im Internet.
    Für eine ironische Aussage ist das verdammt nah an der Wahrheit. Du willst doch nicht die Filmkritiken des Twitter Facebook Internet "Dräng jedem deine Meinung auf" Zeitalters mit denen der Neunziger Jahre auf eine Stufe stellen. Fanboy und Shitstorm sind Begriffe die in der grauen Vorzeit wohl nicht so allgegenwärtig waren wie Heute.

    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    halt dein maul.
    Geht's noch ? Wenn du anderer Meinung bist dann versuche diese zu formulieren und als Argument zu benutzen oder sei meinetwegen sarkastisch, ironisch oder was auch immer, aber lass die Kraftsprüche stecken.

  6. #406
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    @darkmailer: "halt dein maul" scheint ein cinefacts-Insider zu sein, keine Ahnung woher - OffTopic-Bereich, notorische Streitereien zwischen bestimmten Usern, I dunno. Ist dementsprechend nicht ganz so hart gemeint, wie's klingt .

    @Dominik: Dat ist doch jetzt ein Witz, oder ?? DU bist hier jetzt am Rumtönen, wie nervig doch diese ganzen Fanboys sind, die Nolan ständig in den Himmel loben, postest aber selber im "Dark Knight Rises"-Thread seitenlange Lobeshymnen darüber, was für ein episches, Maßstäbe setzendes Meisterwerk du von Nolan diesbezüglich erwartest ?? Ein bisschen schizophren, oder ??

    Und goddamned, ein paar mehr "imho" oder "meiner Meinung nach" würden deinen Postings mal echt gut tun. Du bist imho viel zu schnell damit, deine Meinungen und Beobachtungen als Fakt/Tatsache darzustellen.
    Geändert von Minotaurus (16.06.12 um 03:37:06 Uhr)

  7. #407
    darkmailer
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Oh, ich hab's gerade entdeckt. Wer schaut schon im Fun Total Forum vorbei, das Leben ist schließlich kein Ponyhof. Nehme alles zurück, behaupte das Gegenteil und verspreche nicht mehr betrunken zu Posten.

  8. #408
    Dominik1989
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Da muss man differenzieren:

    Ich finde Christopher Nolan macht klasse Filme, ja sogar SPITZEN FILME, aber ich beschwöre ihn nicht als besten Regisseur der je gelebt hat, als Gott, neuen Messias und talentiertesten Meister EVAARR.

    Schaut mal áuf US Seiten wie comicbookmovie oder superherohype, da wird Nolan als Gott und Erlöser abgefeiert, er hat dort die dümmsten und penetrantesten Fanboys die man sich vorstellen kann.

    Was mir sauer aufstößt ist einfach folgendes: Wenn "Man of Steel" nächstes Jahr rauskommt werden unter GARANTIE viele Kritiker in ihren Berichten schreiben das Christopher Nolan den Stein ins Rollen brachte, das es ohne Nolan diesen Film nicht geben würde und blah und blah blubb...

    Dabei wird verkannt das "Man of Steel" ein ZACK SNYDER FILM ist, und er sollte auch zu 100% als solcher betrachtet werden. Chris Nolan war nur Ideengeber, an der Umsetzung war er NULL beteiligt. Es sollte als alles auf Zack Snyder zurückfallen, ob nun gut oder schlecht.

    Und ich mag Zack Snyder. Er mag vielleicht nicht der beste Geschichtenerzähler sein, aber er ist definitiv einer der besten CRAFTSMEN die Hollywood derzeit zu bieten hat. Brains und Brawns sag ich da nur.

    Als Mensch sympatisch ist er obendrein. Und "Man of Steel" KÖNNTE Zacks bester Film werden.

  9. #409
    PuShEr
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    @Dominik

    Du bist schon verwarnt, ich würde Dir empfehlen den Ball flach zu halten...

  10. #410
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    Dabei wird verkannt das "Man of Steel" ein ZACK SNYDER FILM ist, und er sollte auch zu 100% als solcher betrachtet werden. Chris Nolan war nur Ideengeber, an der Umsetzung war er NULL beteiligt. Es sollte als alles auf Zack Snyder zurückfallen, ob nun gut oder schlecht.
    Zitat Zitat von Dominik1989 Beitrag anzeigen
    Das ist nur SPEKULATION ! Nichts offizielles. Verbreite hier bitte keine Gerüchte als Fakten.

  11. #411
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ein Vergleich zwischen dem Kostüm von Returns und dem jetzigen:



    Wie ein Unterschied zwischen Tag und Nacht!

  12. #412
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Das linke sieht aus wie ein Faschingskostüm ausm KiK.

  13. #413
    GoGo
    Registriert seit
    02.06.02
    Beiträge
    124

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Das rechte sieht aus wie ein Batmankostüm mit Supermanabzeichen.

  14. #414
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Ein Vergleich zwischen dem Kostüm von Returns und dem jetzigen:



    Wie ein Unterschied zwischen Tag und Nacht!
    Naja, ein bisschen fairer darf man den direkten Vergleich schon gestalten:



    Jetzt ist es schon eher ein Unterschied wie Spätnachmittag und Nacht

  15. #415
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Der neue Anzug erscheint mir ein wenig sehr dunkel.

  16. #416
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.01.06
    Beiträge
    916

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Bis auf das Symbol am Gürtel und der Tatsache (wurde ja beim Release damals schon überall diskutiert), dass dasa Symbol auf dem Anzug VIEL zu klein ist, gefällt mir der Returns-Suit immer noch besser. Der neue Suit ist mir ebenfalls zu dunkel und sieht mir zu sehr nach Rüstung aus. Aber vllt macht es im Film dann ja einen Sinn.

  17. #417
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Wenn ich das richtig gelesen habe, soll der Suit nichts anderes sein als eine kryptonische Rüstung. Ich meine, der Kostümdesigner hat das mal zu Superherohype.com gesagt.
    Ich finde den Anzug jedenfalls klasse.

  18. #418
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Der neue Anzug sieht viel besser aus da er nicht so bunt & Comichaft wirkt wie die restlichen alten.

    Wenn schon ein Superman Reboot kommt der auch realistischer sein soll muss auch das Kostüm düsterer werden.

  19. #419
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von jocanaris Beitrag anzeigen
    Das rechte sieht aus wie ein Batmankostüm mit Supermanabzeichen.
    Hab ich mir auch grad so gedacht

  20. #420
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Wenn schon ein Superman Reboot kommt der auch realistischer sein soll muss auch das Kostüm düsterer werden.
    Und Superman ist ja perfekt dafür geeignet, ihn auf realistisch zu trimmen... Und wieso wird düster eigetlich immer erst dann akzeptiert, wenn alles soweit auf realistisch getrimmt ist wie nur möglich?

    Bezüglich der Unterhose ist es auch wieder lustig. Ist sie noch da, heißt es immer Schwuchtel oder Tunte. Ist sie dann aber mal weg, soll sie sofort wieder zurück, weil Superman ohne sie angeblich nicht Superman ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Superman Returns
    Von Mark im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1157
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:16:14
  2. Superman Returns
    Von Schlitzi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:01:21
  3. Superman Returns Musik
    Von panepica im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 23:22:13
  4. [Filmthema] Superman returns
    Von solaris2002 im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 21:22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •