Cinefacts

Seite 29 von 71 ErsteErste ... 1925262728293031323339 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 1411
  1. #561
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Aber genauso kann ich Dich fragen wieso und beim Anblick des kurzen Teasers 'ne Gänsehaut bekommst? Am bisher gezeigten kann's ja wohl nicht liegen. Oder ist z.B. der Anblick von im Wind trocknender Wäsche auf 'nem Assi-Hinterhof so ergreifend?
    Du willst doch jetzt nicht etwa eine emotionale Reaktion auf einen Teaser mit deinem vorweg genommenen Urteil gleichstellen?

  2. #562
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    NRW - OWL
    Alter
    35
    Beiträge
    727

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Oder ist z.B. der Anblick von im Wind trocknender Wäsche auf 'nem Assi-Hinterhof so ergreifend?
    Mit der Musik kommt das schon ganz cool ^^ :P

    Der ComicCon Trailer ist aber mal um Welten besser, da bekommt man wenigstens mehr von Superman zusehen. Man man man, ich bin echt gespannt und hoffe dass diesmal ne Superman Verfilmung kommt, die in allen Belangen gut ist.

  3. #563
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Klammersub Beitrag anzeigen
    Mit der Musik kommt das schon ganz cool ^^ :P
    jupp, mit der Herr der Ringe Musik und Russel Crowe als erzählstimme und wie sich der junge Clark in der klassichen Superman Pose hinstellt, das alles kommt richtig gut

    und bis jetzt fande ich jeden Zack Snyder film SUPER, ja sogar Sucker Punch.
    Geändert von Cobretti1980 (23.07.12 um 09:45:29 Uhr)

  4. #564
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    bei Synders ständiger "Style over Subtance" Wixe, die der bisher immer verbrochen hat
    Hast wohl noch nie "Watchmen" gesehen.

  5. #565
    Bewitched240
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Hast wohl noch nie "Watchmen" gesehen.
    Ist zwar sein bester Film, aber so richtig gut ist der auch nicht.

  6. #566
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Doch, stinkt aber völlig gegen die Vorlage von Alan Moore ab.

    Kann ich nicht beurteilen, da ich die Vorlage noch nicht kenne. Ich weiss nur, dass Snyder hier zwei Generationen von Superhelden in einer schlüssigen, spannenden, philosophisch-politischen Handlung untergebracht hat und dabei auch noch visuell glänzen konnte. Wie man hier von "style over substance" reden kann, ist mir völlig unverständlich. Und Vorlagen mit Verfilmungen zu vergleichen ist sowieso sinnlos, da eine Geschichte nie 1:1 aus einem Medium in das andere übertragen werden kann.

    Zitat Zitat von Bewitched240 Beitrag anzeigen
    Ist zwar sein bester Film, aber so richtig gut ist der auch nicht.
    Ansichtssache. Für mich ist es ein ganz klarer 10er und die beste Comicverfilmung überhaupt.

  7. #567
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Tja und ich kenne die Vorlage und finde sie hervorragend umgesetzt, letztendlich immer eine Frage des persönlichen Geschmackes.
    Wobei dem in Deutschland leider nicht veröffentlichten Directors Cut klar der Vorzug zu geben ist.

  8. #568
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Tja und ich kenne die Vorlage und finde sie hervorragend umgesetzt,
    +1

  9. #569
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Tja und ich kenne die Vorlage und finde sie hervorragend umgesetzt
    jupp, finde ich auch.

    hab mir extra vor dem kinobesuch von Watchman den Comic besorgt.

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Wobei dem in Deutschland leider nicht veröffentlichten Directors Cut klar der Vorzug zu geben ist.
    ich hoffe ja immer noch auf ein deutschland realese (was aber wohl leider nie passieren wird)
    Geändert von Cobretti1980 (23.07.12 um 10:54:36 Uhr)

  10. #570
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Tja, dann lies mal die geniale Vorlage, dann kannst Du das mit der besten Comicverfilmung evtl. revidieren
    Das wollte ich sowieso tun, aber das wird meine Meinung bezüglich des Films ja nicht ändern. Ich fand alle Bücher, die Kubrick verfilmt hat, interessanter als die Filme, aber deshalb muss ich sie ja noch lange nicht schlecht reden, weil es eben ein ganz anderes Medium ist.

  11. #571
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.07
    Beiträge
    1.012

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Doch, stinkt aber völlig gegen die Vorlage von Alan Moore ab.
    Dann hast du entweder das Comic oder den Film nicht richtig verfolgt. Denn Snyder hat sich zu 95% fast schon sklavisch an den Comic gehalten! Er hat nur den Schluß an die heutige Zeit angepasst, was auch gut so war! Denn das Ende des Originals, hätte absolut nicht in den Film gepasst. Genau genommen, ist der Schluß des Films, sogar in sich Schlüssiger und intelligenter als der des Originals.
    Aber zurück zum Thema. Finde den Comic-Con Teaser auch besser, da einfach mehr zu sehen ist! Aber die Lord of the Rings Musik des offiziellen, passt schon gut zu den Bildern. Wobei ich persönlich, bei dieser Melodie, sogar ein 10 Minuten-Standbild einer Waschmaschine emotional und gut finden würde...;D

  12. #572
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von THX-Master(ed) Beitrag anzeigen
    Hier ist ne bessere Quali von der Comic-Con:

    http://www.supermanjaviolivares.net/...ic-con-en.html
    Wann, oh wann lernen, die Superspezialisten mal, den katastrophalen Autofocus während sie abfilmen, auszuschalten?

  13. #573
    N6MBA92185
    Registriert seit
    04.01.08
    Beiträge
    1.974

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von TomAce
    Zu 95%? Wer von uns beiden hat wohl Moore's Graphic Novel bzw. Snyder's Verfilmung nicht richtig verfolgt?

    Naja, man muss schon zugeben, dass die Musik an vielen Stellen im Comic so nicht vorhanden war, aber ansonsten ist der Film schon bemerkenswert nah am Comic dran.

    Spaß beiseite. Es fällt schon auf, dass die Dinge, die geändert wurden bzw. anders ablaufen müssen im Medium Film nicht hundertprozentig gelungen waren. Der Musikeinsatz beispielsweise ist schon manchmal etwas plump. Watchmen ist zwar ein guter Film, aber das liegt meiner Meinung nach in erster Linie an der Vorlage und an der Tatsache, dass Snyder sich fast sklavisch daran gehalten hat. Der Streifen wäre aber wohl auch nicht schlechter, wenn Snyder nur Art Director gewesen wäre...

  14. #574
    Subversives Element
    Registriert seit
    16.05.05
    Ort
    Croatoa
    Alter
    36
    Beiträge
    434

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht beurteilen, da ich die Vorlage noch nicht kenne. Ich weiss nur, dass Snyder hier zwei Generationen von Superhelden in einer schlüssigen, spannenden, philosophisch-politischen Handlung untergebracht hat und....
    Oh mein Gott..................Kommentare wie dieser bringen in mir den Wunsch auf, in der Zeit zurückzureisen und Zack Snyder vom Dach zu schubsen, bevor er Watchmen drehen kann.

    Damit würde ich der Welt zugleich auch Sucker Punch ersparen können!

    Zitat Zitat von Flagg Beitrag anzeigen
    Dann hast du entweder das Comic oder den Film nicht richtig verfolgt. Denn Snyder hat sich zu 95% fast schon sklavisch an den Comic gehalten! Er hat nur den Schluß an die heutige Zeit angepasst, was auch gut so war! Denn das Ende des Originals, hätte absolut nicht in den Film gepasst. Genau genommen, ist der Schluß des Films, sogar in sich Schlüssiger und intelligenter als der des Originals.

  15. #575
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ist diese Diskussion nicht überflüssig? Denn wenn es nur darum ginge, möglichst viele Comicvorlagen 1:1 umzusetzen, wären die meisten Verfilmungen als schlecht zu betrachten.

  16. #576
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Ist diese Diskussion nicht überflüssig? Denn wenn es nur darum ginge, möglichst viele Comicvorlagen 1:1 umzusetzen, wären die meisten Verfilmungen als schlecht zu betrachten.
    Richtig. Aber es gibt immer ein paar Supernerds, die meinen, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und in Ihrer Arroganz allgemeingültig zu wisssen glauben, wann eine Comicverfilmung gut ist und wann nicht.

    Gehört wohl irgendwie dazu, macht aber auf Dauer manche Threads ungeniesbar ...

  17. #577
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Agent Graves Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott..................Kommentare wie dieser bringen in mir den Wunsch auf, in der Zeit zurückzureisen und Zack Snyder vom Dach zu schubsen, bevor er Watchmen drehen kann.

    Kommentare wie dieser? Ich habe doch ledeglich geschrieben, dass mir der Film gefallen hat, ohne dabei die Vorlage zu bewerten oder sonst was. Wo zum Henker liegt also dein Problem? Reagierst du immer so, wenn die Meinung deiner Mitmenschen nicht mit deiner eigenen übereinstimmt? Ich glaube, es wird Zeit für dich den Keller zu lüften.

  18. #578
    Gerne!
    Registriert seit
    30.08.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    348

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ich fand den ersten Trailer ganz gut (die Russel Crowe-Version war etwas besser). Sieht eindeutig nach Nolans Handschrift aus, obwohl er "nur" Produzent ist Wie machen die das nur immer wieder? Bin gespannt.

  19. #579
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen

    Kommentare wie dieser? Ich habe doch ledeglich geschrieben, dass mir der Film gefallen hat, ohne dabei die Vorlage zu bewerten oder sonst was. Wo zum Henker liegt also dein Problem? Reagierst du immer so, wenn die Meinung deiner Mitmenschen nicht mit deiner eigenen übereinstimmt? Ich glaube, es wird Zeit für dich den Keller zu lüften.
    Das akzeptieren/respektieren anderer Meinungen gehört schon lange nicht mehr zur Diskussionskultur in Cinefacts. Immer wieder meint einer, das persönliche Beleidigung oder die Erklärung anderer Meinung als "Dumm" den eigenen Argumenten einen Hauch von absoluter Wahrheit geben. Traurig aber wahr.

  20. #580
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Agent Graves Beitrag anzeigen
    Oh mein Gott..................Kommentare wie dieser bringen in mir den Wunsch auf, in der Zeit zurückzureisen und Zack Snyder vom Dach zu schubsen, bevor er Watchmen drehen kann.

    Damit würde ich der Welt zugleich auch Sucker Punch ersparen können!


    Das ist doch wieder so ´ne Kinderkacke, Kumpel.
    Bloß weil DIR in deiner Rolle als "geknechtete Seele" die Snyder´schen Werke nicht gefallen, sind alle anderer Meinung wieder mal Deppen, die bekehrt werden müssen ?!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Superman Returns
    Von Mark im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1157
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:16:14
  2. Superman Returns
    Von Schlitzi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:01:21
  3. Superman Returns Musik
    Von panepica im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 23:22:13
  4. [Filmthema] Superman returns
    Von solaris2002 im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 21:22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •