Cinefacts

Seite 30 von 71 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 1411
  1. #581
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Richtig. Aber es gibt immer ein paar Supernerds, die meinen, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und in Ihrer Arroganz allgemeingültig zu wisssen glauben, wann eine Comicverfilmung gut ist und wann nicht.
    Also unter dem Begriff Comicverfilmung verstehe ich einen Film, der in irgendeiner Form eine Handlung umsetzt, die ursprünglich als Comic niedergeschrieben (oder besser gesagt niedergezeichnet) wurde. Jeder, der einmal in seinem Leben mal eine Ausgabe in den Händen hielt, muss doch wissen, dass das keine Drehbücher sind. Man sehe sich nur die Sprechblasen an, wo versucht wird, soviele viele möglich in jeder Seite unterzubringen. Würde man das 1:1 umsetzen, würden die Charaktere andauernd quatschen. Wobei, bei Sin City war es ja ganz cool, allerdings ist das ja ganz anders erdacht als der Superhelden-Kram.

    Bevor ich es vergesse: unter dem Begriff Comicverfilmung verstehen andere dann wiederum einen Film, der möglichst bunt, witzig und überzeichnet ist.

  2. #582
    Subversives Element
    Registriert seit
    16.05.05
    Ort
    Croatoa
    Alter
    36
    Beiträge
    434

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von _ROCKY_ Beitrag anzeigen
    Kommentare wie dieser?
    Kommentare wie jener, den ich aus deinem Beitrag zitiert hatte. Mein Problem lag darin, daß die inhaltliche Substanz des Werks dem Regisseur Zack Snyder angerechnet wurde, wenn sie doch tatsächlich dem ursprünglichen Autor, Alan Moore, entsprang.
    Hinzu kommt für mich noch die Tatsache, das Zack Snyder die Botschaft des ursprünglichen Werks durch sein verändertes Finale verfälscht hat.
    Bei Weitem gehöre ich nicht zu der Gruppe von Leuten, die WATCHMEN als den heiligen Comic-Gral betrachten, dennoch missfiel mir Snyders Entscheidung sehr.
    Dir oder anderen mag das Film-Ende besser gefallen, dies ist dann deine Meinung. Aber meiner Meinung nach ist diese Meinung falsch.

    Aber nunmehr über verschiedene Meinungen zu diskutieren ist meiner Meinung nach Blödsinn. In diesem Sinne habe ich hierzu also nichts mehr zu sagen.

    Ausser, dass ich Zack Snyder immer noch vom Dach schubsen würde.
    Naja, ich mag seinen Dawn of the Dead, vielleicht würde ich ihn dafür nur von einem niedrigen Dach schubsen.


    Reagierst du immer so, wenn die Meinung deiner Mitmenschen nicht mit deiner eigenen übereinstimmt? Ich glaube, es wird Zeit für dich den Keller zu lüften.
    Du kennst meinen Keller nicht und deine persönliche Meinung zu diesem oder jenen Werk habe ich mit keinem Wort erwähnt oder angegriffen.


    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen


    Das ist doch wieder so ´ne Kinderkacke, Kumpel.
    Bloß weil DIR in deiner Rolle als "geknechtete Seele" die Snyder´schen Werke nicht gefallen, sind alle anderer Meinung wieder mal Deppen, die bekehrt werden müssen ?!
    Ich bin nicht dein Kumpel und würde es begrüßen, wenn du (oder Andere) nicht über mich, meine Motivation oder persönliche Einstellung mutmaßen würdest.


    - - - - -


    Des Weiteren bitte ich vielmals um Entschuldigung für diesen Off-Topic.
    Geändert von Agent Graves (24.07.12 um 20:04:48 Uhr)

  3. #583
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Mutmaßen? Steht doch alles schwarz auf weiß in deinem Beitrag.

    Aber, hey, lassen wir das einfach.

  4. #584
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Wobei, bei Sin City war es ja ganz cool, allerdings ist das ja ganz anders erdacht als der Superhelden-Kram.
    Watchmen hat sich ja ebenfalls relativ sklavisch an seine Vorlage gehalten. Ich denke schon das es bei einigen Comics funktionieren kann. Die Frage ist halt, wie cineastisch der Comic selbst gezeichnet und erzählt wurde.

  5. #585
    Dezember Member
    Registriert seit
    28.08.03
    Beiträge
    139

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Und ich dachte, dass hier wäre der Man of Steel Thread?!?!^^ Vielleicht gehts im Watchmen Thread ja um Superman?!

  6. #586
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von THX-Master(ed) Beitrag anzeigen
    Und ich dachte, dass hier wäre der Man of Steel Thread?!?!^^ Vielleicht gehts im Watchmen Thread ja um Superman?!
    Ach, um Superman gehts. Na, da werden wir das Thema "Comicverfilmungen" natürlich meiden, wie der Teufel das Weihwasser.


  7. #587
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Kumbao Beitrag anzeigen
    Ach, um Superman gehts. Na, da werden wir das Thema "Comicverfilmungen" natürlich meiden, wie der Teufel das Weihwasser.

    währe wünschenswert! ... oder man spricht im Watchmen Thread über die gute oder schlechte Qualität des Films und bleibt hier beim Thema!

  8. #588
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von THX-Master(ed) Beitrag anzeigen
    Hier ist ne bessere Quali von der Comic-Con:

    http://www.supermanjaviolivares.net/...ic-con-en.html
    hey, danke!!

    leider war ich zu langsam und "das video wurde schon wieder entfernt".
    aber im thread darunter gab es noch einen funktionierenden link:

    http://www.dailymotion.com/video/xsb...egs_shortfilms

    das was man erkennen kann gefällt mir immer noch sehr gut, zusammen mit dem score!

    wer also nochmal (trotz "autofocusproblem") reinschauen möchte...!

  9. #589
    Filmpodcaster
    Registriert seit
    30.03.12
    Ort
    Soest
    Alter
    36
    Beiträge
    171

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    oh man bei diesem autofocus wird einem ganz schlecht wenn der autofocus nicht wäre, dann würde die Quali voll und ganz ausreichen.

  10. #590
    CIC
    CIC ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.03.05
    Beiträge
    172

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)


  11. #591
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Fand ich langweilig, kommt bestimmt auch mit dem Smallville Score auf Youtube.

  12. #592
    CIC
    CIC ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.03.05
    Beiträge
    172

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Smallville brauch ich nicht, aber der alte ist für immer noch der ultimative Score.

  13. #593
    Ryuk
    Gast

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Hoffentlich lassen die das. Man kann doch nicht bis in alle Ewigkeit den alten Zeiten hinterherhängen.

  14. #594
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von Agent Graves Beitrag anzeigen
    Dir oder anderen mag das Film-Ende besser gefallen, dies ist dann deine Meinung. Aber meiner Meinung nach ist diese Meinung falsch.
    ....
    Aber nunmehr über verschiedene Meinungen zu diskutieren ist meiner Meinung nach Blödsinn. In diesem Sinne habe ich hierzu also nichts mehr zu sagen.
    Der erste Satz ist Unsinn, wie Du es in Deinem zweiten Satz auch korrigierst. Meinungen sind nicht "richtig" oder "falsch", sondern entsprechen der eigenen Meinung oder eben nicht. Daher ist es auch unsinnig, über verschiedene Meinungen zu diskutieren (man könnte höchstens Argumente bringen, warum die EMinung des Gegenübers nicht mit der eigenen übereinstimmt), wie Du es ja in Deinem zweiten Satz auch völlig richtig korrigierst

    Zum Topic: Interessanter Teaser - wie hier schon gesagt wurde, trägt dieser unverkennbar Nolans Handschrift - ziemlich bodenständig und mehr nachdenklich stimmend als Action Overkill und F/X Orgien, wie man sie doch häufiger bei Snyder sieht. Das könnte einziemlich interessantes Gemisch geben. Ich muss allerdings zugeben, daß für mich die Reeves Filme wohl immer die einzigen "echten" Superman Filme bleiben werden (trotz deren Qualitätsabsturz spätestens ab Teil 3). Aber neugierig bin ich nun auf jeden Fall geworden.

  15. #595
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Der dritte ist irgendwie witzig. Was aber eher an der Mitwirkung von Richard Pryor liegt. An den vierten erinnere ich mich eigentlich so gut wie gar nicht. Habe den vor vielen, vielen Jahren vielleicht ein- oder zweimal im TV gesehen. Da gefiel mir selbst der Supergirl-Film besser.

    Aufgrund der paar Szenen fuffzig lässt sich natürlich noch nicht viel sagen. Ich bin gespannt auf den Trailer und was Snyder sonst aus dem Stoff gemacht hat.

  16. #596
    Lex
    Lex ist offline
    Film-Freak
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    3.402

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zack Snyder verzichtet auf John Williams' berühmte Titelmelodie:

    Hans Zimmer macht den Man of Steel Soundtrack

  17. #597
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    War ja bei einem kompletten Neustart auch abzusehen. Überrascht mich also nicht mal gar nicht.

  18. #598
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Ich will ja nicht alles verteufeln, was Zimmer macht. Nur bei Big-Budget-Filmen finde ich seine Soundtracks oft zu aufdringlich. Obwohl er wohl kaum dafür verantwortlich sein dürfte, wenn bestimmte Stücke im Film hoch und runter gespielt werden.

  19. #599
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.02
    Beiträge
    198

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    kennt jemand die musik aus dem teaser trailer? Oder ist das schon ein OST von Zimmer?

  20. #600
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Superman: Man of Steel (von Zack Snyder)

    Zitat Zitat von foxput Beitrag anzeigen
    kennt jemand die musik aus dem teaser trailer?
    Das ist ''The Bridge Of Khazad Dum'' aus Herr der Ringe.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Superman Returns
    Von Mark im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 1157
    Letzter Beitrag: 06.07.12, 12:16:14
  2. Superman Returns
    Von Schlitzi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 12.07.07, 18:01:21
  3. Superman Returns Musik
    Von panepica im Forum Synchro & Audiokommentare
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.06, 23:22:13
  4. [Filmthema] Superman returns
    Von solaris2002 im Forum Umfragen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 21:22:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •