Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Zitat Zitat von HD_DVD_Produzent
    Zu den Regionalcodes,

    bei Spielen gilt das gleiche wie für Filme. Auch wenn es für die Kunden nicht einfach nachzuvollziehen ist, gibt es einfach Gründe für sowas. Bei Spielen haben die größeren, weltweit tätigen Publisher das Problem dass trotz ähnlicher UVPs die Großhandelskonditionen stark von Land zu Land abweichen und sich das ganze über einen Durchschnitt rechnet. Wenn es zu massiven Grauimporten im Großhandel kommt, wie z.b. immer wieder von Kanada in die USA, büßen die Publisher (die ja das viele Geld für die Entwicklung bezahlt haben) massiv Kohle ein. Durch Ländercodes ohne Sprachtrennung läßt sich das einschränken, ganz unterbinden aber nicht. Franzosen kaufen z.B. im Versandhandel massiv DVDs aus Kanada in Fränzösisch.
    Eine Lizenz läßt sich somit z.B. an einen lokalen Publisher in England nicht verkaufen wenn es keinen Schutz durch Regionalcodes gibt, sonst überschwemmt billige Ware aus den USA den Markt, auch wenn das Lizenzrecht theoretisch den Lizenznehmer schützt.

    Das ist übrigens auch der Grund warum wir in letzter Minute die englischen Untertitel bei der normalen Geist von Mae Nak DVD entfernen mussten, der Lizenznehmer aus England hatte darum gebeten.

    Solange es bei den HD DVD "nur" um den early adopter Markt geht, kann man da flexibel sein, unter Strich gehts für größere Firmen einfach noch um recht wenig Umsatz. Sobald das Massenmarkt wird (auch als Premiumniche) geht sowas nicht mehr.

    Was Blu-ray angeht so ist die Vorgehensweise unklar, mit RC wäre ja im November praktisch keine Blu-ray in Deutschland abspielbar wenn man sich keine aus den USA importieren kann.

    Gruß,
    Niran
    mal aus kundensicht

    ich habe kein großes problem mit regionalcodes - ich bin auf deutschen ton nicht angewiesen, ich werde mir daher eine US PS3 importieren und ausschließlich die sowieso günstigen US blu-rays... absolut kein problem. ich muss ja mein geld auch nicht in europäische produkte investieren

    aber einen player zu kaufen, mit dem ich ausschließlich europäische medien abspielen kann, ist für mich schlicht keine option

  2. #22
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer
    mal aus kundensicht

    ich habe kein großes problem mit regionalcodes - ich bin auf deutschen ton nicht angewiesen, ich werde mir daher eine US PS3 importieren und ausschließlich die sowieso günstigen US blu-rays... absolut kein problem. ich muss ja mein geld auch nicht in europäische produkte investieren

    aber einen player zu kaufen, mit dem ich ausschließlich europäische medien abspielen kann, ist für mich schlicht keine option
    Abgesehen davon das das eher deiner persönlichen Ansicht und nicht der Mehrheit der Kunden entspricht , denn die können/müssen den deutschen Ton haben, kann ich dir da aber nur Recht mit deiner Meinung das Player ,die nur europäische Versionen abspielen für mich ebenso uninteressant sind. Ich bin gerade gestern mit 24 Staffel 4 durch ( diesmal in englisch angesehen) und weiss nicht ob ich das noch aushalte bis die 5 Staffel in deutsch erscheint, angegeben mit Januar 2007, würg. Ich fürchte ich werde auf die US version ausweichen müssen. Mein englisch ist zwar nicht perfekt aber ich habe dennoch keinerlei Probleme den Gesprächen und der Handlung folgen zu können und empfinde jeden Film in englisch besser/angenehmer als in deutsch.
    Hauptsächlich werden von mir natürlich die deutschen Versionen gekauft aber es sind auch einige aus dem UK und den Staaten darunter( ca 20 )
    Teilweise sind diese in deutsch auch gar nicht verfügbar( Saturn 3 , Buck Rogers Staffeln )so das man gar keine andere Wahl hat.
    Der Regional Code fehlt ja noch bei den US Scheiben, aber ich fürchte das bleibt nicht mehr lange so und der Regionalcode war schon zu DVD Zeiten ein KO Kriterium für mich. Zum Glück konnte man ja recht schnell schon Codefree Player kaufen, aber ich fürchte eben aufgrund von HDCP und AACS das dies nun nicht der Fall sein wird. Deshalb 2 Player kaufen ? Ganz sicher nicht , dann halt gar keinen. Stehe ich mit dieser Meinung alleine? Sicherlich nicht.

  3. #23
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Nö, stehst nicht allein da, codefree ist Pflicht. Eher hab ich mir privat bei den DVDs auch keinen Player gekauft. Und so wirds auch bei HD sein. Erst wenn ländercodefrei dann wird vielleicht einer gekauft

  4. #24
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Codefreie Geräte sind essentiell.

    Ich meine, Regionalcodes würden mir nichts ausmachen, wenn in Europa auch alle Filme verfügbar wären, die es auf dem asiatischen und amerikanischen Markt gibt. Aber das ist völlig illusionär...

    Ich lasse mir von den Rechteinhabern nicht vorschreiben, welche Filme ich zu sehen habe und welche nicht. Wäre ja noch schöner.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.04.03
    Ort
    123, Fake Street
    Beiträge
    108

    AW: Das Ländercode-Chaos

    das codefree geräte für die leute hier im forum sehr wichtig sind ist ja klar, aber die anderen 99% der dvd/bluray käufer ist codefree wohl schnuppe und die würden sich an sowas nicht stören.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Das Ländercode-Chaos

    ja, nur sind gerade die, die sich blu ray am anfang kaufen wohl mehrheitlich sehr wohl an codefree interessiert, weil blu ray am anfang eben doch eher eine nischengruppe gemessen am gesamtmarkt ansprechen wird

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.10.02
    Beiträge
    277

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Zitat Zitat von KemoSabe
    das codefree geräte für die leute hier im forum sehr wichtig sind ist ja klar, aber die anderen 99% der dvd/bluray käufer ist codefree wohl schnuppe und die würden sich an sowas nicht stören.
    Daraus könnte man Schlussfolgern: Der Regiocode ist überflüssig, der gemeine Käufer kauft nur das was ihm einfach und simpel angeboten wird.

  8. #28
    HD-Troll
    Registriert seit
    08.12.04
    Beiträge
    1.691

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Eben. Der Regionalcode ist einfach nur da, um uns Freaks das Leben zu vermiesen...

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Zitat Zitat von amsp
    Daraus könnte man Schlussfolgern: Der Regiocode ist überflüssig, der gemeine Käufer kauft nur das was ihm einfach und simpel angeboten wird.


    naja warum auch nciht wenn er nur dt. schauen will und das ist KEIN VERBRECHEN Filme in seiner Heimatsprache sehn zu wollen.


    Ich schau mir auch alles auf deutsch an (außer bei extrem versauten Synchros) obwohl ich engl. recht gut verstehe!



    Ich werde erstmal abwarten wie sich das so entwickelt aber ab November fang ich schonmal ein wenig mit Blu-Ray perlen (falls vorhanden) an denn mein Einstieg wird die PS3

  10. #30
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Bei mediabiz hatten sie ne Umfrage gestartet die jetzt auslief. Eindeutiges Ergebnis:



    Vote: Regionalcodes unerwünscht

    Wie sollte Ihrer Meinung nach die Codierung bei den DVD-Folgeformaten geregelt werden? Selten war das Ergebnis einer Onlineumfrage auf videomarkt.de so eindeutig: Mit 88,6 Prozent ist die überwiegende Zahl der Umfrageteilnehmer dafür, die Regionalcodes bei Blu-ray-Disc und HD-DVD komplett abzuschaffen. Nur 6,8 Prozent sprachen sich für die Beibehaltung der Regionalcodes wie bei DVD aus. Weniger als jeder 20. Umfrageteilnehmer hält eine neue Aufteilung nach Regionen für nötig, wie Sony es für seine Blu-rays angekündigt hat.
    http://www.mediabiz.de/newsvoll.afp?...i=00000000&T=1

  11. #31
    Tongue Shaver
    Registriert seit
    25.05.03
    Beiträge
    4.800

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Naja, in einer Umfrage wuerden die meisten wahrscheinlich auch Freibier befuerworten. Ob das dem Wirt auch so gut gefaellt, ist eine andere Frage. Ich vermute ausserdem, dass der Industrie Deutschland in dieser Hinsicht ziemlich egal ist, da hierzulande nur eine kleine Randgruppe DVDs ohne Syncro importiert. In UK und Frankreich sieht das anders aus, dort wird massenhaft aus Kanada und USA importiert.

    Falsch ist der Regioncode trotzdem. Gerade eine Industrie, die so massiv von der Globalisierung profitiert, hat kein Recht, ihren Kunden selbiges vorzuenthalten ...

  12. #32
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: Das Ländercode-Chaos

    Mich verwundert eher das 6,8 % für die Beibehaltung und 4,6 % für eine neue Zuteilung stimmen, aber ich tippe mal das dort viel aus der Medienbranche diese Seite besuchen und im Interesse ihrer Firma die Stimme abgegeben haben da der Regionalcode auf gar keinen Fall irgend einen Vorteil für den privaten Käufer hat. Warum sollte man also als Verbraucher für eine Beibehaltung stimmen ?

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [PS3] Stranglehold auf PS3 mit Ländercode
    Von LordVader im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.08.07, 17:20:06
  2. Ländercode freischalten
    Von TimH im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.04, 09:09:56
  3. JVC XV-N30 Ländercode freischalten?
    Von baitrunner im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 12:42:05
  4. Ländercode
    Von uli10002000 im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.03, 11:00:00
  5. Frage zu Ländercode 2/4
    Von mcmunich im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 22:17:57

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •