Cinefacts

Seite 15 von 76 ErsteErste ... 51112131415161718192565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 1519
  1. #281
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    ähm Quathuul, wenn du meinst das ich das jetzt jedesmal unter meine bewertung schreibe liegst du aber falsch... ES STEHT DOCH DIREKT 2 kleine CM darunter, du bist vielleicht ein sturer ochse

  2. #282
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    ähm Quathuul, wenn du meinst das ich das jetzt jedesmal unter meine bewertung schreibe liegst du aber falsch... ES STEHT DOCH DIREKT 2 kleine CM darunter, du bist vielleicht ein sturer ochse
    Das hat nichts mit sturer Ochse zu tun, sondern viel mehr damit, dass User auch in ein paar Monaten beim Lesen der Reviews noch das richtige Bild erhalten. Vielleicht hast du in 6 Monaten ja eine ganz andere Hardware in deiner Signatur zu stehen und dann stimmt der Bezug nicht mehr.

    Von daher wäre es sehr schön, wenn du einfach per Copy & Paste die Daten übernimmst. Habe sie dir ja schon vorgeschrieben, macht also nicht viel Arbeit und die User haben später auch etwas davon.

  3. #283
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    ähm Quathuul, wenn du meinst das ich das jetzt jedesmal unter meine bewertung schreibe liegst du aber falsch... ES STEHT DOCH DIREKT 2 kleine CM darunter, du bist vielleicht ein sturer ochse
    Zustimmung: Ich wende nicht jedes Mal ne Minute für Copy & Paste auf, wenn jeder User mit einem Klick in 2 Sek. meine Hardware sehen kann.

  4. #284
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Zustimmung: Ich wende nicht jedes Mal ne Minute für Copy & Paste auf, wenn jeder User mit einem Klick in 2 Sek. meine Hardware sehen kann.
    Ich habe es dir bereits ebenfalls per PN erklärt worin das Problem liegt. Es steht ja auch vor deinem Posting noch einmal erklärt. Du scheinst also nicht gerade der Intelligenteste zu sein, was auch die Minute untermauert, die du für ein Strg+C und ein Strg+V benötigst. Aber ich unterstütze dich ja und nehme speziell für dich die zwei Sekunden Arbeit auf mich um deine Postings zu ergänzen. Nicht das dir nachher noch die Minute beim Filme Testen fehlt.

  5. #285
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Abgesehen davon, dass ich nicht nur Strg+C und Strg+V machen muss, sondern auch noch die Vorlage im Explorer öffnen (Sowas liegt numal bei mir nicht aufm Desktop, sonst wäre der schon längst zugemüllt).

    PN hab ich leider erst gerade gelesen, weil der Browser die Popups immer brav blockt. Mir ist das Problem durchaus bewusst. Ich denke aber auch, dass die Reviews in einigen Monaten, wenn das Equipment theoretisch leicht anders sein könnte, auch nicht so oft gelesen werden, dass sich diese nervige Prozedur rentiert.
    Dann wäre ich doch lieber für die Alternative Signatur.

  6. #286
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Ich finde die ganze Equipment Debatte ziemlich albern. Schlußendlich ist es nämlich scheißegal, wer welches Equipment hat. Viel entscheidender ist nämlich, wer vor, neben, hinter diesem Equipment sitzt. Es hat sowieso jeder sein eigenes persönliches Wertempfinden. Selbst wenn wir alle die selben Komponenten in identischen Räumen benutzen würden, wären die Testergebnisse höchst unterschiedlich. In diesem Thread geht es nicht um eine Millimeter genaue Punktlandung, sondern um eine möglichst gute (subjektive) Einschätzung/Bewertung der BR's, bzw. im HD-Forum, der HD's. Ich möchte eine Grundidee bekommen, ob sich ein Kauf lohnt. Das mache ich eh nich von nur einer Meinung abhängig.

    Also ich persönlich kann auf diesen Schnickschnack verzichten. Ich weiß ohne vorherige Recherche eh nicht, was die einzelnen Geräte können, oder auch nicht. Also, was soll der Unsinn? Meine Meinung.
    Geändert von PiWi (30.11.07 um 08:33:34 Uhr)

  7. #287
    medion
    Gast

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    dann wäre ich mit meinem plasma nach deiner definition aber auch kein HD-User (1024x768), dabei wurde aber in allen tests mein plasma als HD-Gerät getestet
    ist er ja auch nicht
    klarer fall von etikettenschwindel
    selbst mein alter rückpro war als hd tauglich gekennzeichnet… und der war genauso hd tauglich wie nen alter röhren telefunken


    Zitat Zitat von PiWi Beitrag anzeigen
    Ich finde die ganze Equipment Debatte ziemlich albern. Schlußendlich ist es nämlich scheißegal, wer welches Equipment hat. Viel entscheidender ist nämlich, wer vor, neben, hinter diesem Equipment sitzt. Es hat sowieso jeder sein eigenes persönliches Wertempfinden.
    sorry aber das ist ja mal blödsinn
    es ist ja wohl mal ein unterschied ob mein gerät mit dem ich schaue überhaupt hd ausgeben kann oder nicht
    als nächstes gibt es einen porsche geschwindigkeitstest bei dem der tester aber nur die ersten zwei gänge ausfährt.. dann im test aber von der grandiosen höchstgeschwindigkeit schreibt…
    ich hoffe es ist so halbwegs rüber gekommen was ich damit eigentlich sagen will

    und ja ich glaub schon das der beamer z.b vom Schweizer durchaus ein schönes bild macht und filme auf blu-ray bzw. hd dvd besser aussehen wie die entsprechende dvd
    nur glaub ich nicht das man beurteilen kann ob die scheibe wirklich gut ist oder eben nicht sofern man sie gar nicht in hd ausgeben kann
    aber da er offensichtlich ja spaß dran hat beurteilungen zu schreiben und das testgerät ja angegeben ist, ist es doch auch ok
    so kann sich jeder selber raussuchen auf welche meinung zu einer blu-ray/hd dvd (bei mehreren) er eher was gibt bzw. mehr gibt

  8. #288
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    eh mal wieder Back 2 Topic , sonst wird der Thread "verschandelt"

    Spiderman

    Bild 7,5/10
    Ton 8/10
    Film 8/10


    Spiderman 2.1

    Bild 8/10
    Ton 8,5/10
    Film 7/10

    Ganz passable Quali die beiden Teile. Spiderman 2.1 ist noch um einen Tick schärfer in Bild & Ton als sein Vorgänger

    Mein Equipment:

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE
    Geändert von Quathuul (30.11.07 um 09:22:17 Uhr)

  9. #289
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von medion Beitrag anzeigen

    und ja ich glaub schon das der beamer z.b vom Schweizer durchaus ein schönes bild macht und filme auf blu-ray bzw. hd dvd besser aussehen wie die entsprechende dvd
    nur glaub ich nicht das man beurteilen kann ob die scheibe wirklich gut ist oder eben nicht sofern man sie gar nicht in hd ausgeben kann
    aber da er offensichtlich ja spaß dran hat beurteilungen zu schreiben und das testgerät ja angegeben ist, ist es doch auch ok
    so kann sich jeder selber raussuchen auf welche meinung zu einer blu-ray/hd dvd (bei mehreren) er eher was gibt bzw. mehr gibt
    Sehe ich ähnlich. Ich finde es sehr gut, dass auch Anwender Reviews schreiben, deren Ausgabekette noch nicht auf dem allerneuesten Stand ist. So können auch diejenigen die an HD interessiert sind, aber denen die Folgekosten für neue Beamer, Fernseher, Receiver usw. noch zu hoch sind, beurteilen ob sich jetzt schon ein HD-Player für sie lohnt.

  10. #290
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von medion Beitrag anzeigen
    ist er ja auch nicht
    klarer fall von etikettenschwindel
    selbst mein alter rückpro war als hd tauglich gekennzeichnet… und der war genauso hd tauglich wie nen alter röhren telefunken
    Zu den besten Plasmas gehören viele Pioneer Geräte der vergangenen Generation ohne Full-HD Auflösung, die in Sachen Schärfe viele der aktuellen Full-HDs toppen, und das mit einer nativen Auflösung von 1024x768. Es kommt bei weitem nicht nur auf die Auflösung an, zu einem guten TV gehören auch noch andere Faktoren.

    Und HD-Compatible ist etwas ganz anderes, denn diese TVs brauchen weder einen HDMI Anschluss, noch eine Panel Auflösung über PAL Nievau, sie müssen das Signal nur irgendwie entgegen nehmen können, und schon sind sie HD-Compatible.

    HD-Ready Geräte hingegen sind echte HD-Geräte, da lass ich mir jetzt nichts madig machen nur weil ich nicht die volle 720p Auflösung erreiche. Außerdem will ich den jenigen sehen der mir die fehlenden Pixel konkret zeigen kann

    Und zu Schweizers Wertungen, auf die gebe ich trotz seiner etwas niedrigeren Auflösung mehr als auf manche Wertung die von einem Full-HD Besitzer kommt, der meint nur Full-HD wäre das einzig Wahre und sowieso ja 10000x mal besser als dummes 720p (im Hifi Forum gabs da so einen Hans-Wurst, lächerlicher gings wirklich nicht mehr). Schweizer hat schon bei den DVD Bewertungen stets ein gutes Auge bewiesen, und darauf vertrau ich mehr als auf irgenwelches Fanboy-Geschwafel eines Full-HD Besitzers, womit ich hier niemanden persönlich meine
    Geändert von Freezi (30.11.07 um 19:12:58 Uhr)

  11. #291
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Zu den besten Plasmas gehören viele Pioneer Geräte der vergangenen Generation ohne Full-HD Auflösung, die in Sachen Schärfe viele der aktuellen Full-HDs toppen, und das mit einer nativen Auflösung von 1024x768. Es kommt bei weitem nicht nur auf die Auflösung an, zu einem guten TV gehören auch noch andere Faktoren.

    Und HD-Compatible ist etwas ganz anderes, denn diese TVs brauchen weder einen HDMI Anschluss, noch eine Panel Auflösung über PAL Nievau, sie müssen das Signal nur irgendwie entgegen nehmen können, und schon sind sie HD-Compatible.

    HD-Ready Geräte hingegen sind echte HD-Geräte, da lass ich mir jetzt nichts madig machen nur weil ich nicht die volle 720p Auflösung erreiche. Außerdem will ich den jenigen sehen der mir die fehlenden Pixel konkret zeigen kann

    Und zu Schweizers Wertungen, auf die gebe ich trotz seiner etwas niedrigeren Auflösung mehr als auf manche Wertung die von einem Full-HD Besitzer kommt, der meint nur Full-HD wäre das einzig Wahre und sowieso ja 10000x mal besser als dummes 720p (im Hifi Forum gabs da so einen Hans-Wurst, lächerlicher gings wirklich nicht mehr). Schweizer hat schon bei den DVD Bewertungen stets ein gutes Auge bewiesen, und darauf vertrau ich mehr als auf irgenwelches Fanboy-Geschwafel eines Full-HD Besitzers, womit ich hier niemanden persönlich meine
    Madig machen will ich Dir das Display sicher nicht, aber Fakt ist das diese Aussage, HD Ready Geräte seien ECHTE HD Geräte, leider nicht stimmt - PIONEER und viele andere nahmhafte Hersteller haben dem Konsumer schlicht nicht die Wahrheit gesagt, wenn es um die korrekte Darstellung von HD Signalen geht.
    Denn: Die korrekten Darstellungsdimensionen für HD sind entweder 1280x720 (720p) bzw. 1920x1080 (1080i/p). Dazwischen gibt es nichts.
    Bei den 1024x768 panels bedeutet dies, das die Pixel gestreckt bzw gestaucht werden. HD Ready ist nichts als eine Mogelpackung, die sich auf HDMI connections und HDCP bezieht, nicht auf die korrekte Darstellung. In den Foren regen sich viele über SONY auf - dabei ist dies für mich ein wirklicher Skandal, weil man den Kunden schlicht nicht die Wahrheit gesagt hat.

    Kann man diese Stauchungen und Streckungen erkennen ? Ja, man kann. Am einfachsten mit Testbildern.

    Zudem: Du hast sicher recht, dass PIONEER sehr gute Displays baut, mit denen andere, selbst wenn sie für 1080(i/p) ausgelegt sind, oft nicht mithalten können. Dies hat aber nichts mit dem obengenannten Fakt zu tun, denn es ist ein Vergleich Äpfel vs Birnen. Entscheidend ist, dass Farbeinstellungen, Luminanz, Konvergenz, Schärfeeinstellungen etc auch kommuniziert werden sollten (abgesehen von der Equipment Liste, da hat Quathuul absolut recht), denn nur so lassen sich für andere Aspekte der Qualität nachvollziehen; zumindest zu gutem Teil.

    Dabei sollte man (User) nicht vergessen, dass diejenigen, die hier im Forum ihre Ansichten kundtun, Heimkinoenthusiasten sind, aber keine Messtechniker oder professionelle Coloristen. Das heißt, Parameter sind nicht immer "geeicht". Jeder versucht halt, so gut wie er kann, seine Sicht der Dinge weiterzugeben, und diese Anstrengungen sind für alle hier ja wichtig. Deshalb: Je genauer man diese beschreibt, desto besser ist es. Wenn es Fragen oder Ungereimtheiten gibt, dann werden entsprechende Leute mit Fachwissen schon was dazu sagen. Interessant sind die Ansichten allemal.

    Wichtig: Alle Nutzer von True HD Geräten sollten ihre Einstellungen (720 vs 1080 i bzw p) nennen. Das ist gerade in der Auflösung wichtig, Nutzer von 1024x768 Geräten o.ä., die nicht der HD Norm entsprechen sollten immer auch angeben, das ihr Eindruck auf tatsächlichen HD Geräten anders sein kann. Die ist bei DIE HARD beipielsweise der Fall. Wichtig auch: 1080i/p Signale sind am besten dargestellt auf 1080ger Panels; 720ger haben Auflösungsprobleme (weil Pixel gestaucht werden müssen(!!).

    P.S: Es gibt auch Röhrengeräte, die HD darstellen können, der 32" Klasse 1 16x9 Studio Monitor von SONY kann dies z.B. - aber es gibt sogar im Konsumerfeld einige (diese sind natürlich in der Qualitätsstufe nicht Klasse 1)
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (30.11.07 um 20:30:42 Uhr)

  12. #292
    Affenösi
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    6.635

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Amen!

  13. #293
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.07.06
    Ort
    Bremthal
    Alter
    37
    Beiträge
    97

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Back 2 topic please

    Hat schon jemand Master & Commander?
    Hab den heute bei uns im Saturn gesehen.Bin ja fast schwach geworden.Aber wollte erstmal abwarten.

  14. #294
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The Company (US)

    Bild: 8/10
    Ton: PCM 6,5/10

    Cars (US)

    Bild: 9,5/10
    Ton: PCM 9,5/10

    Mein Equipment:

    Beamer: Sanyo PLV-Z4 1280 x 720 Pixel
    Player: Samsung BD-P1000
    Receiver: Pioneer VSX-D1011 THX
    Lautsprecher: Canton (nähere Angaben unbekannt)
    Geändert von Quathuul (01.12.07 um 08:16:17 Uhr)

  15. #295
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    gerade erst gesehen, dass man jetzt jedesmal das testequipment angeben soll. posting kann ich nicht mehr editieren. damit ist der thread aber für mich jetzt uninteressant, da ich besseres zu tun habe, als jedesmal, wenn ich einen film gesehen habe, aus einem alten possting mein equipment zu kopieren

  16. #296
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.06.05
    Ort
    NRW
    Alter
    50
    Beiträge
    298

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Bram Stokers Dracula

    Bild 6/10

    Ton 7/10

    Also mein Testequipment steht in meiner Signatur.Auflösung war 1080p.

    Das Bild ist wesentlich Detailierter und schärfer als in der alten DVD fassung.Vermutlich hätte man noch mehr aus dem Film rausholen können,deswegen nur die 6 Punkte von 10.Was schade ist das teilweise in den vielen Dunklen Szenen man das gefühl hatt das eventuell vieleicht was im Schwarz nen bisschen abgesoffen ist.Ansonsten eine sehr gelungene Umsetzung von dem Film.Hatte Kritiken gelesen wo ich schon das schlimmste vermutet hab.Der Ton ist auch besser als auf DVD zwar nur ein Upmix vermute ich jetzt mal auf 5.1 aber meiner Meinung nach ein gelungener.Zu der Englischen Spur kann ich nix sagen weil hab noch nicht reingehört.Der Film ist weit entfernt davon eine vorzeige Blu ray zu sein aber meiner Meinung nach lohnt es sich ein Update zur DVD zu machen.

    Mein Equipment:

    Verstärker: Yamaha AZ 2
    Display: Sony KDS 55"A2000 Full HD
    Blu Ray Player: Playstation 3
    Lautsprecher: Infinity 5.1
    Geändert von Quathuul (01.12.07 um 08:13:23 Uhr)

  17. #297
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Spiderman 3

    Bild 9/10
    Sound 9/10
    Film 7/10

    So stell ich mir eine perfekte Blu-ray VÖ vor


    Mein Equipment:

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE

  18. #298
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von medion Beitrag anzeigen
    sorry aber das ist ja mal blödsinn
    es ist ja wohl mal ein unterschied ob mein gerät mit dem ich schaue überhaupt hd ausgeben kann oder nicht
    Wenn man, und das bin ich, davon ausgeht, daß es sich um mindestens HD-Ready Geräte handelt, finde ich das gar nicht so blödsinnig. Wenn natürlich auf normalen Röhren, oder Nicht-HD-Projektoren gekuckt wird, ist das natürlich etwas anderes.

    Ihr müßt aber einfach mal davon ausgehen, daß es auch noch Leute im Forum gibt, für die eine Welt neben HD und BR existiert und die nicht an Hand von irgendwelchen Typenbezeichnungen, genau wissen, welche Darstellungsqualität man von dem Plasma, LCD, oder Projektor zu erwarten hat. Ihr dürft es ja alle gerne dazu schreiben, mich interessiert es nicht, weil es mir auch nichts sagt und daß dürfte für sicherlich mehr als drei Viertel der Leser auch gelten. Ich wette für die meisten von Euch gilt auch, daß Ihr die anderen Geräte auch nur vom Hörensagen, sprich Testberichten "kennt" und sie noch nie live in Aktion gesehen habt. Aber bitte, wenn es Euch glücklich macht. Muß sich der Rest eben durch noch mehr Unsinn wühlen, der nicht interessiert.

  19. #299
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    PIRATES OF THE CARIBBEAN - Am Ende der Welt (D)

    Bild: (9-10) 9,5/10 AVC/MPEG4
    Ton: 7,5/10 dt. 5.1 DTS 1,5mbps

    Danke HD. Denn nur die große Detailfülle hielt mich beim scheinbar endlos andauernden Gequatsche bei der Stange. Immer wieder konnte man sich während des langweiligen und surrealen (WTF ) Geschehens in der Bilderflut verlieren. Das er aufgrund mehr dunkler Szenen und der zwei prächtigen Vorgänger, vor allem des sonnendurchfluteten Abschluß von Teil 2, einen schweren Stand haben würde war klar. Aber für meine Begriffe wird das Niveau gehalten. Selbst wenn ein paar Szenen etwas weniger poppen und auch mal stärker rauschen. Über die sehr sehr lange Laufzeit zu wenig Abfall um stärker abzuwerten. Der Look bleibt in punkto Farbgebung sicherlich Geschmackssache.

    Talk, talk, talk (ausnahmsweise mal in deutsch) und somit einhergehend viel Leerlauf beim eher frontlastigen Ton. LFE bindet sich dafür sehr harmonisch ein.


    FANTASTIC 4 - Rise of the Silver Surfer (UK)

    Bild: (8-10) 9/10 AVC/MPEG4
    Ton: 8/10 engl. 5.1 DTS 1,5mbps

    Aah, herrliche Kurzweil. Wollte die Kritik eigentlich schon viel früher anfertigen, aber aufgrund von vielen ersten hammermäßigen Online-Reviews wollte ich ein zweites Screening durchführen, da ich den zweiten Einsatz der F4 nicht als brutale Hammerscheibe empfunden hatte. Gestern war es dann auch soweit und zitiere einfach mal dvdtalk, denn diese Kritik entspricht am ehesten auch meinem Empfinden. Obwohl bei mir FdK3 vorausging. Sehr gut, aber keine Referenz, obwohl Hammerszenen vorhanden sind.

    If I hadn't watched this disc right after Spider-Man 3 (or PotC 3), which serves up one of the most instantly striking high-def presentation I've ever seen, I'd probably be a lot more enthusiastic about Rise of the Silver Surfer's 2.39:1, AVC encoded video. Don't get me wrong: this is a great looking Blu-ray disc, but it doesn´t come close to the reference quality image of Spider-Man 3 (or PotC 3). Crispness and clarity are often strong, with many shots razor-sharp and dazzlingly detailed, but it's uneven enough that others have a tinge of softness to them and aren't quite as well-defined. The image doesn't consistently have that same sort of three dimensional pop either. There's nothing wrong with the video quality, to be sure -- black levels are robust, its palette (minus Jessica Alba's inhumanly blue contact lenses and the orange self-tanner she slathers herself in) looks fantastic, and there aren't any nasty compression hiccups or edge haloes -- but I wasn't floored the way most other reviewers and high-def enthusiasts seemed to be. Keep in mind that my opinion's not in the majority on this one, but I found Rise of the Silver Surfer to overall look very good rather than great.
    Beim Sound geht es mir ähnlich. Alles schön und gut, aber es braucht schon etwas mehr als die üblichen Wusch, Vorbei-Zisch und ein paar nette LFE-Effekte, um mich nach vielen geschädigten und verwöhnten 5.1 Jahren die Ohren stärker spitzen zu lassen. Ich zitiere auch hier dvdtalk.

    Again, the audio is a reasonably solid effort from Fox, but it didn't impress me nearly as much as I went in expecting.

    Testequipment aka mein Heimkino,
    Display: Sony KDS-55A2000 Full HD 1080p
    Player: PS3 (Firmware 2.01)
    Verstärker: Yamaha DSP-AZ1
    Lautsprechersystem: Heco D´Appolito Signature/Yamaha Subwoofer YST-SW1500
    Geändert von TIM BINFORD (01.12.07 um 09:21:00 Uhr)

  20. #300
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.166

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    THE DAY AFTER TOMORROW (D)

    Bild: (7-9) 8/10 AVC/MPEG4
    Ton: 9/10 engl. 5.1 DTS 1,5mbps

    Also bei mir hat die Schlechtwetterfront wohl eher die Brille beschlagen lassen. Denn obwohl es viele tolle HD-POP Momente gibt, was vor allem die Wideshots der Hochhausfassaden und die großen Katastrophenmomente zu Beginn betrifft, so gesellen sich nur "gute" und nette Szenen genauso wie im gleichen Anteil Mittelmass hinzu. Für mich typische Fox-Quali halt.

    Beim Ton gibt´s nix zu meckern. Erstklassiger Mix. Leerlauf kennt der Streifen so gut wie nicht.

    Testequipment aka mein Heimkino,
    Display: Sony KDS-55A2000 Full HD 1080p
    Player: PS3 (Firmware 2.01)
    Verstärker: Yamaha DSP-AZ1
    Lautsprechersystem: Heco D´Appolito Signature/Yamaha Subwoofer YST-SW1500

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •