Cinefacts

Seite 17 von 76 ErsteErste ... 71314151617181920212767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 1519
  1. #321
    Alaaf !
    Registriert seit
    29.10.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    105

    Daumen hoch AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Starship Troopers

    Regie Paul Verhoeven

    Inhalt:
    Die Welt in ein paar hundert Jahren ist ein Hort des Wohlstands und der Zufriedenheit, in dem Grenzen ebenso wie Ideologien endgültig der Vergangenheit angehören. Daß es dennoch nicht so friedlich ist, wie es sein könnte, liegt an ca. sechs Milliarden außerirdischen Rieseninsekten, die justament in dieser Zeit die Konfrontation mit dem Homo Sapiens suchen. Drei Teenager treten aus recht unterschiedlichen Gründen der Armee bei, um einer Invasion zuvorzukommen. Die Front überbietet ihre schlimmsten Erwartungen.

    Bestellbar über einige Videotheken, da in Deutschland offiziell indiziert.

    Bild: 9 von 10
    Gegenüber der DVD deutliche Verbesserungen zu sehen... Die unschärfe der DVD Version gegenüber der BluRay ist gewaltig...
    Da haben sie dem Master aber noch einiges abverlangt und muss den direkten Vergleich mit neuen Filmen auf dem Markt nicht scheuen !!!

    Ton: 8 von 10
    True HD wirkt besser wenn auch der Vergleich hier nicht soooo stark ist wie bei anderen Scheiben... Aber die Effekte sind "zum Nachbarn verteiben"

    Extras: 8,5 von 10
    Alle Extras der DVD plus schickes BluRay Menü... Animierter wäre es ne Spur noch besser aber auch so gefiel mir alles... Interessant war der Vergleich Trailer DVD 720p vs. dem BluRay Special: BluRay Demo Szenen... Ouch... Hammer wenn man das dann direkt sieht.
    Desweiteren ein Special den ich nicht kannte: (Entfallene Szenen wie Casper van Dien Denise Richards unter die Bluse geht... tststs)


    Ganz klare Empfehlung für jeden der den Film und deren Darsteller mochte !
    (Denise Richards, Dina Meyer, Casper van Dien)



    Abspiegerät: PS3
    Fernseher: Samsung MBD86 - LCD (Full HD)
    Anlage: 5.1 Anlage (Noname)
    Geändert von Dikus (10.12.07 um 13:52:58 Uhr)

  2. #322
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Welche Zollgröße hat dein Fernseher? Im Übrigen heißt das Gerät M86BD.

  3. #323
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Le Transporteur 2 (Franz. Uncut-BD)

    Bild: 8,5 - 9 / 10 (MPEG4-AVC)

    Kate Nauta im durchsichtigen BH in HD!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ok, also zum Rest des Films außer Kate bleibt nur zu sagen, dass es innen mal wieder mehr oder weniger grieselt, allerdings ohne Kompressionsprobleme diesmal. Draußen gibt es knackscharfe HD-Bilder, nur CGI-Shots wirken etwas soft.

    Sound: 8 / 10 (DTS-HD MA 5.1)

    T2 war mir schon auf DVD einen Hauch zu frontlastig und das hat sich hier auch nicht geändert. Es geht immer noch gut die Post ab un der Bass macht echt Laune, aber irgendwie hat mir dann doch etwas die Dynamik und Räumlichkeit gefehlt.


    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)
    Zotac GF8800GT mit Forceware 169.12 (Purevideo HD enabled)
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Teufel Concept G 7.1 THX
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616
    PowerDVD Ultra 7.3.3516

  4. #324
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.02
    Beiträge
    1.069

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The Day after Tomorrow:
    Bild ist schwankend zwischen sehr gut und HD-Durchschnitt. Es liegt aber immer deutlich über dem DVD Niveau. Man hätte bei dem Film aber mehrrausholen können. Bei den CGI Efffekten insbesondere bei den Großaufnahmen von NY ist das Bild aber sehr gut. Wow-Effekt ist aber weniger vorhanden.
    Die deutsche DTS Spur ist im Surroundbereich besser abgemischt als die DVD und richtig gut. Da gibts kaum was dran auszusetzen. Nur zu Beginn im Vorspann ist mir der LFE für Musik zu laut abgemischt, das nervt.

    Bild: 8/10
    Ton: 9/10
    Film: 9/10



    Mein Equipment:

    Display: Epson
    FullHD TW2000 an 2,68m Diagonale RahmenLW
    Player: PS3
    Verstärker: Denon A11XVA
    Lautsprecher: Nubert Nuwave 7.1

  5. #325
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Password: Swordfish

    Bild 8,5/10
    Sound 8/10
    Film 8/10

    Sehr gute Umsetzung auf Blu-Ray gelungen. Bild & Ton sind (fast) perfekt.


    Mein Equipment:

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE

  6. #326
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.02
    Beiträge
    1.069

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Wie ist denn Die Qualität der Bluray von Bullit mit Steve McQueen?
    Kann da einer was zu sagen?

  7. #327
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Ramius Beitrag anzeigen
    Wie ist denn Die Qualität der Bluray von Bullit mit Steve McQueen?
    Kann da einer was zu sagen?

    Nichts tolles......- der Film ist ja auch von 1968.
    Würde ihm 6/10 Punkten geben...........

  8. #328
    Serien- und HD-Fan
    Registriert seit
    02.08.07
    Ort
    FFM
    Alter
    34
    Beiträge
    436

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Pan's Labyrinth

    Bild 7/10 Bis auf ein paar Close-Up's und die Aufnahmen des Waldes fand ich das Bild in seiner Schärfe nicht besonders. Die Kreaturen und die Atmosphäre des Films sind natürlich über jeden Zweifel erhaben.
    Ton 8/10
    Film 10/10 Meisterwerk!

    Equipment: Toshiba 37C300P, Samsung BD-P 1400, Teufel CEM 5.1

  9. #329
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Identität

    Bild 8/10
    Ton 7,5/10
    Film 7,5/10

    Ganz passabel !

    Mein Equipment:

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (DD 5.1)

  10. #330
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Crank (Extended Version)

    Ach du Schande war das ein scharfes Bild. Das ist wirklich REFERENZKLASSE! Jederzeit top-scharf, schärfer gehts wirklich nicht mehr, zu 95% ein glasklares Bild ohne rauschen, einfach nur klar wie frisch mit Sidolin geputzt, Meister Propper wäre glatt neidisch

    Der Kontrast ist zwar sehr steil und eigentlich ist die ganze Farbdatstellung recht abgefahren und unterliegt meist einem leichten gelben Farbton zugrunde, all das ändert aber nichts an der Tatsache das wir mit Crank wohl einen der schärfsten Blu-rays auf dem Markt haben. Perfekt!

    Der Sound war auch sehr gut, der Bass extrem aktiv und der Raumklang ordentlich, die DTS Spur spielte auch wunderbar mit 1.5 MBits.

    Eine absolute Vorzeige Blu-ray (und wohl auch HD-DVD) die uns Universum hier abgeliefert hat!

    Bild 10/10
    Ton 8/10
    Film 8/10

    Equipment
    Display: Panasonic PV71 42 Zoll HD-Ready Plasma
    Player: PS3
    Verstärker: Denon 3802
    Lautsprecher: Canton LE 6.1 System
    Subwoofer: Canton AS40

  11. #331
    Serien- und HD-Fan
    Registriert seit
    02.08.07
    Ort
    FFM
    Alter
    34
    Beiträge
    436

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Pat Beitrag anzeigen
    Identität

    Bild 8/10
    Ton 7,5/10
    Film 7,5/10
    Dem schließe ich mich an

  12. #332
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Kung Fu Hustle

    Tja, was soll ich sagen, schön-scharfes Bild, ganz selten erblickte ich mal ein paar klitze-kleine weiße Punkte auf dem Bild, aber da muss man sich dann schon arg drauf konzentrieren. Ansonsten gibts nichts zu bemängeln, klar ist die Schärfe bei der Poduktion kein Fall für die Referenzklasse, aber die tollen Bilder sehen in Highdef einfach nur spektakulär aus, die Gesichter der Darsteller bieten auch den gewohnten Schärfegrad, wie immer besonders auffällig bei Bartstoppeln.

    Der Sound wusste auch zu gefallen, immer wurden die Surroundkanäle wunderbar besetzt, und wenn Fräulein anfängt zu schreien bebt die Bude, manchmal hätte es zwar noch ein wenig mehr POWER sein können, aber man kann die Anlage ja auch einfach etwas hochdrehen

    Bild 8/10
    Ton 8/10
    Film 9,5/10

    Equipment
    Display: Panasonic PV71 42 Zoll HD-Ready Plasma
    Player: PS3
    Verstärker: Denon 3802
    Lautsprecher: Canton LE 6.1 System
    Subwoofer: Canton AS40

  13. #333
    Man Machine
    Registriert seit
    03.06.02
    Ort
    Wurm City
    Alter
    37
    Beiträge
    529

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Die Insel

    Bild: 9/10
    schöne knackige Farben, super Schärfe... lediglich 2 kleine Minuspunkte für den steilen Kontrast (okay, ist zwar Stilmittel, aber trotzdem nicht mein Geschmack) und die teilweise starke Körnigkeit.

    Ton: 8/10
    Film: 9,5/10


    Equipment:
    Beamer: Full-HD Panasonic PT 2000 AE (c4h-optimiert)
    Player: PS3
    Verstärker: Onkyo TX-SR 505E
    Lautsprecher: Teufel Concept S Front + 2 MD220
    Subwoofer: Jamo SW 410 E

  14. #334
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    So, hab auch mal wieder ne HD Filmnacht hinter mir:

    Die Insel

    Bild: 9/10
    WOW! Ein HD Bild welches die typische Bay-Optik perfekt rüberbringt. Das war zwar noch eine der DVD's von Warner die noch sehr gut waren. Aber kein Vergleich zur HD Scheibe. Vor allem Schärfe, Farben/Kontrast profitieren enorm. Eine der besten Warner Scheiben die ich bisher habe.

    Ton: 8/10
    Zwar sehr gut abgemischt, aber Druck und Dynamik fehlen.

    Film: 10/10
    Für mich die perfekte symbiose aus Unterhaltung und trotzdem guter Story (egal ob zusammengeklaut oder nicht). Dann noch versüsst mit der geilen Bay Optik ergibt das ein Unterhaltungsfest welches den Zuschauer nicht für dumm verkauft. Ich habe wirklich überhaupt nichts auszusetzen an dem Film deshalb 10/10. Neben The Rock ganz klar Michael Bays bester Film weil hier der Gesamtmix am besten stimmt.

    Blood Diamond

    Bild: 7.5/10
    Warner ist im HD Sektor wie früher im DVD Sektor bei aktuellen Filmen hab ich gemerkt: Immer gut, aber nie begeisternd (von ausnahmen wie Die Insel mal abgesehen). So hat Blood Diamon ein sehr solides Bild mit einer guten bis sehr guten Gesamtschärfe etc. Aber in jedem Punkt wäre irgendwie noch mehr rauszuholen. Nicht überzeugen konnte mich der Schwarzwert. Dadurch wirkte das Bild leicht milchig. Aber vielleicht ist das auch Stilmittel.

    Ton: 6/10
    Solider 5.1 sound für so einen Film, nicht mehr.

    Film: 8.5/10
    Tolle Schauspieler, interessant umgesetzte Story, gute Inszenierung. Vor allem Di Caprio zeigt hier wieder mal wieso er zu den besten Schauspielern seiner Generation gehört.

    Species

    Bild: 7/10
    Endlich kann ich den Film auch auf Grossbild richtig geniessen. Rein objektiv gesehen ist die Blu Ray als Durchschnitt bis gut zu bewerten. Etwas wechselhaft während des Films. Aber mir war wichtig, dass es zur DVD eine riesen Steigerung gibt was auch deutlich geschehen ist. Deshalb rtrotzdem subjektive 7/10 von mir. Die DVD war nämlich recht matschig, hatte zeilenflimmern etc. Und auch der Kontrast war matt.
    Bei der HD Scheibe ist es als würde man einen Schleier entfernen. Meistens gute Gesamtschärfe und ordentlich bis guter Kontrast. Gute Farbwiedergabe etc.
    Alles der DVD um welten überlegen. Und das macht den Film für mich auf Grossbild erstmals geniessbar.
    Objektiv durchschnittliche Blu Ray, subjektiv eine riesen Freude

    Ton: 8/10
    Der DTS Ton wirkt sehr druckvoll, dürfte aber feiner abgemischt sein. Und die Dialoge klingen nicht ganz natürlich und voluminös. Wohl eine Alterserscheinung.

    Film: 8/10
    Das ganze ist teils etwas trashig, aber insgesamt einfach extrem unterhaltsam umgesetzt mit tollen Schauspielern.

    Mein Equipment:
    Projektor: Sharp XV-Z201 1024x576 Pixel / Blu-Ray Player: Sony BDP-S300 / Leinwand: 2m Bildbreite (2,34m Diagonale)
    Surroundanlage: Logitech Z-5500 (angeschlossen per digital Coax)

  15. #335
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Bissl enttäuschendes HD-Weekend bei mir

    xXx

    Bild 7/10
    Ton 7,5/10
    Film 7/10

    Film ansich bissl dick aufgetragen, aber für die Mucke gibts einen Zusatzpunkt. Bild- und Tontechnisch eher mau. Eine "gute" Schärfe kommt nicht wirklich rüber

    -

    Das Parfum

    Bild 7,5/10
    Ton 9/10
    Film 10/10

    Bildtechnisch speziell bei den dunkleren Szenen eine Katastrophe. Also eine richtige Enttäuschung bereits bei der Anfangsszene. Der Sound dafür umso gewaltiger (Einsturz des Hauses, Feuerwerk ...) Eigentlich hätt ich mir ein gestochen scharfes Bild gewünscht für einen meiner Lieblingsfilme , aber ok.


    Mein Equipment:

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (DD 5.1)

  16. #336
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Superbad (US)

    Bild: 7,5/10
    Ton: 8/10

    Display: Samsung LE52 M87BD Full HD LCD
    Player: PS3 (2.01)
    Receiver: Denon AVR 2307
    Boxen: Teufel Theater 2

  17. #337
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.03
    Beiträge
    64

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Sunshine Blu-ray :arrow: 9.5/10

    Mann, mann, mann, ich bin immer noch begeistert von dem Film und es hört nicht auf. Bei der Szene, als das Schild repariert wird hatte ich kein Herzklopfen, das war Herzrasen. Und das nach dem 3 Sehen. Oder
    der Selbstmord
    oder der Schluss (ganz am Ende)
    oder...

    Ich bin einfach hin und weg und kurz davor ihn in die 10er Jagdgründe zu verabschieden.

    An alle, die ihn nicht 100% überzeugt hat: nochmals anschaun, wenn man weiß, was einem am Ende erwartet (erstes Sichten bei mir ca. 8/10, dann 9/10, jetzt 9,5/10) kann er nur noch steigen :!: Dieses Mal fand ich das Ende sogar richtig cool, es fällt zwar ab gegen den Rest, aber es verliert nicht und das zählt!

    Zur BD:
    war sehr gut, aber keine Referenz leider. Die CG Szene im Weltraum waren unglaublich und eine handvolle Szene geradezu sensationell, besonders im Vorbeifliegen die Planetenoberfläche (nicht der Sonne) war einfach unfassbar scharf und detailliert. Im Innenleben habe ich bei einigen Szenen leider ein Hintergrundrauschen ausgemacht, meine ich zumindest, das sieht man auf der Leinwand weniger stark (was ja gut ist ) - muss ich mal an referenzequipment meines Bruders in FullHD nochmal abgleichen.
    Der Ton war eine Bombe. Habe die Anlage fett aufgedreht und mich wegblasen lassen. Ein Erlebnis, das man einfach im Heimkino genießen MUSS!!!

    Wie gesagt: die BD ist sehr sehr stark schwankend in der Quali, da viele Innenszenen doch etwas Rauschen und Grain abbekommen haben, aber die Aussenszenen sind sehr gut und einige sogar phänomenal.

    Ach ja auch noch sehr wichtig, ganz vergessen:

    BD bietet ja auch wesentlich schönere Farben, hört sich abstrakt an, konnte ich auch nicht richtig greifbar machen, aber seit SUNSHINE weiß man was das bedeutet:

    das Gold der Raumanzüge hat man so noch NIE gesehen, man will bei Nahe ein Stück aus der Leinwand schneiden und es auf der Bank einzahlen. In dem Ausmaß habe ich diesen Vorteil der HD Medien noch nie gesehen und dient def. als Vorzeigeszene. Wer sich also ein Bild von den wesentlich kräftigeren Farben machen will, sollte sich Szenen aussuchen, die metallische Farben besitzen, die naturgemäss nie wirklich gut dargestellt werden können. Der Bildvergleich mit der Königreich der Himmel BD zur DVD war schon eindrucksvoll, wie die Scharniere und Kettenhemden auf einmal leuchten, aber das ist ein Witz gegen die goldenen Raumanzüge in SUNSHINE, die haben mich nämlich auch ohne direkten Vergleich umgehauen.

    Eigentlich schade, SUNSHINE bietet sowohl vom eigentlich Bild absolute Referenzszenen als auch von dem bisher selten wahrgenommenen (wenn dann nur im vergleich) besseren Farbspektrum, ist jedoch im Gesamteindruck einfach keine Referenz - schade. Wer allerdings jemanden von der Qualität von BDs überzeugen will, der sollte SUNSHINE einwerfen...


    Daher gebe ich
    Bild: 7/10 (6 vielen Szenen und einige HD-WOW Momente mit 11/10)
    Ton: 9/10 denn der wumert so richtig mächtig.



    Stirb Langsam 4.0 Blu-ray :arrow: 7,5/10

    Einen halben Punkt mehr konnte ich noch beim dritten Sichten geben. Die Jet Szene verzeihe ich sogar mittlerweile, da sie irgendwie noch in der Kontinuität der Reihe steht (aus dem Hochhaus springen, durch einen gefluteten Wasserkanal mit einem Fat Truck treiben lassen), aber was def. JEDES Mal nervt ist die Scheiß Computerkacke. Als ob jeder Hacker an jedem Computer ALLES kann ohne was zu installieren. Is klar, in nem Kraftwerk gibt es immer einen Hebel den man nur umlegen muss um den Anruf zurückzuverfolgen, die Webcam zu aktivieren und zu steuern :roll: nene, das geht gar nicht. Und die Interfaces nerven auch. Das ist SOOO fern der Realität, da ist die Jetszene noch hyperrealistisch dagegen. Nichtsdestortrotz konnte er abgesehen von den Punkten dieses mal sogar etwas Stirb Langsam Feeling aufbauen. Aber mit der 8er Wertung hat er seine natürlich Grenze erreicht, mehr geht nicht.

    Die BD ist "gut bis sehr gut", bietet durchgehend detailliertes Bild ohne Rauschen und Grain jedoch auch wenige HD-WOW Bilder. Der Ton böllert ordentlich, aber alles weniger wäre wohl auch eine Enttäuschung gewesen.
    Daher
    Bild eine knappe 8/10
    und Ton ebenfalls.


    Tideland Blu-ray :arrow: 8/10

    Der neue Gilliams ist schon so ein Werk. Eigentlich asselig ohne Gnade, aber durch die Perspektive des Mädchens irgendwie in nur sehr wenigen Szenen eklig oder eben assozial und dies sind dann die Szenen in denen sexuelle Andeutungen wie das Küssen mit dem Schwerbehinderten gemacht werden oder gar gezeigt werden. Das istw irklich sehr schwer anzusehen. Ansonsten ist der Film ja wohl absolut mit Pan's Labyrinth zu vergleichen, denn auch dort handelt die Story von einem Mädchen das sich der graussamen Realität durch Tagträume entflieht. Da beide Filme ja wohl in etwa gleichzeitig gemacht wurden kann niemandem ein Plagiat nachgesagt werden, die Parallelen sind aber teils enorm: besonders Hasneloch unter dem Baum ist mit der Höhle des Märchenfrosches in Guillermo del Torros Werk erstaunlich ähnlich. Ansonsten: ein irgendwie schwerer Film, der sich allerdings erstaunlich leicht ansehen lässt und dem man seine 2h eigentlich kaum anmerkt. Kann ich empfehlen.

    Zur Blu-ray: sie bietet einige tolle HD-WOW Momente und durchgehend detailliertes scharfes Bild in den Nahaufnahmen, lässt aber eine gewisse Schärfe in einigen Einstellungen vermissen. Rauschen und Grain sucht man vergebens. Die DVD wäre wohl eine Katastrophe auf der Leinwand gewesen durch die unzähligen feinen und komplexen hohen Gräsern, die eigentlich konstant im Bild sind. Eben genau von diesen hätte ich mir noch mehr WOW Momente erhofft, im Gesamtbild sind sie aber durchgängig toll gelungen. Der Schwarzwert (in eigentlich allen dunklen Szenen) und in ein paar wenigen Stellen auch der Kontrast (am Schluß beim Zug) waren allerdings nicht wirklich gut. Alles in allem hat die BD seine Höhen und Tiefen, dem

    Bild: gebe ich eine gute 7/10
    der Ton war eher unspektakulär, was aber auch an der Konzeption des Filmes wohl liegt, daher nur eine 5/10.

    Alles in allem also noch weit über der Kaufgrenze zur DVD!!!

  18. #338
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Und mit welchem Equipment kommst du zu diesen Ergebnissen?

  19. #339
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Déjà Vu

    Recht scharfes Bild, wo mich aber in vielen Szenen die Körnigkeit einfach gestört hat, außerdem fand ich die Stilisierung nicht so gut, dieser Grünstüch in Verbindung mit den blassen Farben ist nicht so mein Ding gewesen. Ansonsten brillieren vor allem die Nahaufnahmen der Gesichter, die Explosionen schauen auch toll aus. Zwischendurch gabs aber immer mal ein paar Biler die nicht so gestochen scharf aussahen, ob Stil oder Faux pas, keine Ahnung

    Beim Ton war auch alles in Ordnung, heftige Explosionen, zwar passiert auf den Surrounds nicht allzu viel, aber es ist auch kein Actionfilm wo es dauernd kracht.

    Bild 8/10
    Ton 8/10
    Film 8/10

    Equipment
    Display: Panasonic PV71 42 Zoll HD-Ready Plasma
    Player: PS3
    Verstärker: Denon 3802
    Lautsprecher: Canton LE 7.1 System
    Subwoofer: Canton AS40

  20. #340
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Ray Harryhausen's "20 million miles from Earth"

    Bild: 6,5 / 10

    Die Bluray Disk lässt den Zuschauer über die Winkeltaste zu jedem Zeitpunkt zwischen der S/W-Fassung und der von den Colorization-Spezis Legend Films (haben auch die genial Color Versionen von den Rathbone-Holmes, Carnival of Souls, House on Haunted Hill etc. gemacht) erstellten Farbversion umherschalten. Beide liegen in HD vor. Ray Harryhausen betont sowohl im Bonusmaterial als auch im AK, dass er die Farbfassung ausdrücklich gutheißt, weil er den Film eigentlich schon in Farbe machen wollte, aber keine Kohle dafür da war. Im Bonusmaterial sieht man ihn auch am Colorization-Computer sitzen und Anweisungen geben, wie die Szenen aussschauen soll.

    Die Quali beider Transfers ist sehr gut, wenn man das Alter des Films bedenkt. Der Grain ist zwar ziemlich heftig, aber recht fein, was eine deutlich besssere Detailzeichnung als bei einer DVD erlaubt. Durch die deutlich bessere Schärfe sind die Spezialeffekte jedoch noch einen Tick altbackener als sowieso schon. Aber dessen ist man sich eigentlich schon vorher bewusst. Die Farben sind durch das von Legend entwickelte Verfahren sehr natürlich, was die Umwelt angeht. Gesichter wirken aber nachwievor nicht optimal. Der Kontrast vermag des Öfteren Plastizität aufzubauen.


    Ton: (Englisch Dolby TrueHD) 5,5 / 10
    sauber restaurierter, verzerrungsfreier Sound mit guter Sättigung und klaren Stimmen. Von hinten kommt nur dezent Umgebungsklang und Musik.


    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)
    Zotac GF8800GT mit Forceware 169.25 (Purevideo HD enabled)
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Teufel Concept G 7.1 THX
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616
    Geändert von LJSilver (21.12.07 um 21:46:14 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •