Cinefacts

Seite 34 von 76 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 661 bis 680 von 1519
  1. #661
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    First Blood (UK)


    Bild 7/10

    Die Begeisterung hält sich in Grenzen. Kleine Unschärfen schon am Anfang bei der Szene, wo John nach seinem Freund fragte. Im Gedächtnis ist mir noch ein starkes Rauschen bei der Beinfallenszene geblieben und die Mienenszenen war auch eher durchschnitt. In Anbetracht des Alters jedoch (einigermaßen) gerechtfertigte Wertung.


    Ton 7/10

    Gabs eigentlich nichts auszusetzen am O-Ton. Nach einem kurzen Umschwenk auf die deutsche Tonspur, hab ich den Eindruck, dass diese etwas blechern klingt.


    Film 10/10

    Grandioser Film untermauert mit einer der wohl schönsten Filmmusik überhaupt


    Extras 3/10

    Ein aktuelles Interview mit Sly über die 4 Teile. Ausserdem noch auf der BD ein Adjustierungsprogramm für Bild und ein Testprogramm für das Soundsystem.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (English DTS)

  2. #662
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Michael Clayton

    Der Film ist etwas zäh, die Technik der Blu-ray aber richtig gut. Tolle Schärfe von Anfang bis Ende. Der Ton besteht eigentlich nur aus Dialogen, daher kann man hier nicht zuviel erwarten.

    Bild 8,5/10
    Ton 7/10
    Film 6/10


    Hardware
    :
    Panasonic PV71 HD-Ready 42 Zoll Plasma
    Playstation 3 als Blu-ray Player
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  3. #663
    Bloodsucker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    nahe Würzburg
    Beiträge
    1.579

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Himmel und Huhn (D)

    Bild: 10/10

    Wieder mal ein Animationsfilm mit einer fantastischen Bildqualität, hier stimmt wirklich alles.

    Ton: 6/10


    Sweeney Todd (D)

    Bild: 9/10

    Super Transfer, auch wenn ich nicht ganz die Höchstnote gegen kann (ganz vereinzelt etwas Rauschen). Der Film beinhaltet viele dunkle Szenen, trotzdem versumpfen die Details nicht. Eine glatte 10 muss ich für die Plastizität geben, das war mit das Beste, was ich je auf einer Blu-Ray gesehen haben (z.B. bei 1:23:36) einfach der Hammer!
    Das Bild hat einen "harten" Kontrast, was dem Bild meiner Meinung aber einen wunderbaren "Look" verleiht.

    Ton: 7/10


    10.000 BC (D)

    Bild: 9/10

    Hier war ich ganz besonders gespannt, hinsichtlich der Bewertung hatte ich schon die unterschiedlichsten Reviews gelesen.
    Ich fand die Umsetzung sehr sehr gut, v.a. die Landschafts- und Panoramaaufnahmen sehen in Sachen Schärfe und Detailreichtum einfach klasse aus.

    Ton: 8/10


    Mein Test-Equipment:

    Projektor (DLP): Marantz VP-11 S1 H (Full-HD)
    Leinwand: Davision Cadre No. 1 - 2,50m Bildbreite
    Blu-Ray Player: Pioneer BDP-LX 70 (Firmware 2.47)
    Verstärker: Denon AVC-A1XV
    Lautsprecher: Klipsch THX Ultra2 System

  4. #664
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Wächter des Tages (Japan, codefree)


    Bild: 8 / 10

    Wie schon der erste Teil sehr wechselhafter Transfer mit weichen und scharfen Einstellungen. Perfekte Farben und Kontrast.


    Sound: 8 / 10 (Russisch Dolby TrueHD 5.1, dt. UTs)

    Viele Effekte in den Actionszenen, nattes Ambiente, klare Stimmen. Guter Bass und breiter Sound. Zur Sptze fehlt jedoch immer noch ein Stück. Die deutsche Spur ist mal wieder nur in DVD-Qualität.


    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)

    Inter-Tech HTPC 2008V
    Zotac GF8800GT mit Forceware 177.66 (Purevideo HD enabled, Full Color Range)
    Windows Vista X64 SP1
    PowerDVD 8 Ultra 1830U
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Onkyo TX-SR605
    Teufel Concept G 7.1 THX / Center: Teufel Concept S
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202 codefree
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616

  5. #665
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    First Blood Part II (UK)


    Bild 7,5/10

    Im Allgemeinen besser als beim Vorgänger. Deutlich weniger Unschärfen und fast kein Rauschen. Ab und An nimmt der Kontrast ab, aber ich bin zufrieden mit der Bildqualität.


    Ton 7/10

    Auch hier klingt die dt. Tonspur nicht ganz so blechern wie bei "First Blood"
    Trotzdem wirken die heftigen Explosionen beim Showdown nicht bombastisch.


    Extras 3/10

    Ident mit der Scheibe von "First Blood"


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  6. #666
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Düstere Legenden (US, codefree)


    Bild: 8 / 10


    Codec Bitrate Description
    ----- ------- -----------
    MPEG-4 AVC Video 23940 kbps 1080p / 23,976fps



    Erneut gute Katalogware, die uns Sony hier auftischt. Der Transfer besitzt eine konstant hohe Schärfe mit wenig Grain. Der Detailgrad reicht nicht an moderne Titel heran, aber insgesamt doch deutlich überdurchschnittliche und wenige richtig softe Einstellungen. Farben und Kontrast sind fehlerfrei.


    Ton: 7 / 10

    Codec Language Bitrate Description
    ----- -------- ------- -----------
    Dolby TrueHD Audio English 1490 kbps 5.1 / 48kHz / 16-bit / 1490kbps (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
    Dolby TrueHD Audio Italian 1620 kbps 5.1 / 48kHz / 16-bit / 1620kbps (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
    Dolby Digital Audio Russian 640 kbps 5.1 / 48kHz / 640kbps
    Dolby Digital Audio English 192 kbps 2.0 / 48kHz / 192kbps


    Für meinen Geschmack ist der englische Track viel zu frontlastig. Richtig gute Effekte gibt es nur selten, ab und zu sorgen Musik und Umgebungsklänge für Anflüge von Räumlichkeit. Der Bass ist gut, der Klang satt und klar.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)

    Inter-Tech HTPC 2008V
    Zotac GF8800GT mit Forceware 177.66 (Purevideo HD enabled, Full Color Range)
    Windows Vista X64 SP1
    PowerDVD 8 Ultra 1830U
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Onkyo TX-SR605
    Teufel Concept G 7.1 THX / Center: Teufel Concept S
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202 codefree
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616

  7. #667
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Rambo III (UK)


    Bild 6,5/10

    Auch eher enttäuschend, wie schon bei "First Blood". Unschärfe und Kontrastwerte (speziell eben bei den Nachtszenen) zum Grausen.


    Ton 4/10

    Also die dt. Tonspur is mal wirklich eine Frechheit. Dumpf und blechern mehr nicht. Die englische DTS Tonspur is da um einiges Besser und liefert durchschnittlich guten Sound auch vom Subwoofer hört man einiges.


    Extras 3/10

    Ident mit "First Blood"


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  8. #668
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    First Blood, First Blood Part II, Rambo III (UK)

    Da die Veröffentlichung der "Ultimate Rambo Box" auf DVD von Kinowelt schon von diesen HD-Mastern gezogen wurden, war für mich klar das die Blu-ray ähnlich aussehen wird (natürlich mit grösserer Auflösung und ohne Kompressionsartefakte).

    Die Blu-ray bietet bis auf die höhere Auflösung eigentlich das gleiche "gute" Bild wie die DVD (ohne Kompressionsartefakte natürlich), Der Ton wurde von der DVD übernommen und wurde nach meiner Meinung bei Teil 2 wegen dem Abmischungsfehler der Dialogspur nach oben hin begrenzt, soll heissen dass man jetzt auch die Dialoge verstehen kann ohne den Center hochregeln zu müssen.

    Hardware
    Sony 107cm Bravia HD Ready
    Sony Playstation 3
    Panasonic s99
    Sony DAV DZ830

  9. #669
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    John Rambo (D)


    Bild 7,5/10

    Obwohl es sich um einen aktuelleren Film handelt hat das Bild mit den Kinderkrankheiten zu kämpfen. Kurzauftretendes Rauschen bei dunkleren Szenen, sowie kleine Unschärfen, Kontrastblöcke, ....
    Was ich noch selten gesehen habe, waren Bildruckler, wo es mir vorkommt, dass einzelne Frames ausgelassen wurden.
    Ansonsten bei den Actionszenen schön scharf und dadurch kommt auch das CGI gut zu Geltung. Aber im großen und ganzen eher enttäuscht von der Bildqualität.


    Ton 9/10

    Der Sound gibt ordentlich was her und schafft durch den eher negativen visuellen Eindruck einen Ausgleich. Schon zu Beginn erkennt man am wunderschönen Goldsmith-Score den klaren Sound. Phenomenale Akustik auch bei den Actionszenen, da gibts nichts zu meckern.
    Einer der wenigen Filme bei denen ich mir auch den Abspann komplett bis zum Ende angeschaut habe


    Extras 4,5/10

    Ein 20 Minuten Making Of leider nicht HD sowie ein Trailer.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  10. #670
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Dark City - Director's Cut (US, Code A)


    Bild: 8 / 10

    Codec Bitrate Description
    ----- ------- -----------
    VC-1 Video 17830 kbps 1080p / 23,976fps


    Ich habe selten einen Transfer gesehen, bei dem die dunklen Szenen so scharf und detailreich waren. Doch wirkt das Bild durchweg etwas digital künstlich, was der EInsatz von Denoise-Filtern und dezentes High contrast Edge Ehnhancement Kontrast und Farben sind der Wahnsinn und produzieren teilweise eine exzellente Plastizität. Merkwürdigerweise sind die Szenen am Ende im hellen Tageslicht sehr matschig und flach und unterscheiden sich qualitativ massiv vom Geschehen in der "dark City". Daher und auf Grund des massiven digitalen Eingreifens in den Transfer gebe ich nur acht Punkte. bestätigen. Auf Hintergründen wirkt der Filmgrain dadurch wenig natürlich und eher "digital rauschig". Vordergründe sind fast durchgehenhd rauschfrei (durch das denoise).


    Sound: 8 / 10 (Englisch DTS-HD MA 7.1)

    Codec Language Bitrate Description
    ----- -------- ------- -----------
    DTS-HD Master Audio English 5913 kbps 7.1 / 48kHz / 24-bit / 5913kbps (DTS Core: 5.1 / 48kHz / 24-bit / 1536kbps)
    DTS Audio English 256 kbps 2.0 / 48kHz / 24-bit / 256kbps
    DTS Audio English 256 kbps 2.0 / 48kHz / 24-bit / 256kbps
    DTS Audio English 256 kbps 2.0 / 48kHz / 24-bit / 256kbps


    Der Sound hat eine räumliche Musik und viele Umgebungsklänge, jedoch nur eine überschaubare Anzahl an dynamkischen Surroundeffekten zu bieten. Der Bass darf sich des Öfteren in Szene setzen, jedoch könnte der Sound noch einen Hauch satter und breiter sein.








    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)

    Inter-Tech HTPC 2008V
    Zotac GF8800GT mit Forceware 177.66 (Purevideo HD enabled, Full Color Range)
    Windows Vista X64 SP1
    PowerDVD 8 Ultra 1830U
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Onkyo TX-SR605
    Teufel Concept G 7.1 THX / Center: Teufel Concept S
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202 codefree
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616

  11. #671
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Gangs of New York (D)


    Bild 7,5/10

    Guter Durchschnitt, nur so richtig scharf kommt das Bild eher selten rüber. Gelegentlich sind Nachzieheffekt zu beobachten. Kontrast war auchnicht so satt, könnte aber Stilmittel sein.


    Ton 7/10

    Wird zwar mit 7.1 HD Sound angepriesen, aber auch hier siedelt sich der Sound im Mittelfeld an. Bei den Schlachten gehts natürlich schon ganz gut zur Sache.


    Film 7,5/10

    Schöner Scorsese mit interessantem Thema und tollen Kostümen, jedoch etwas zu lang für meinen Geschmack. Kann aber daran liegen, dass es schon die 3. Sichtung war.


    Extras 7/10

    Ident mit der DVD, soweit ich das verglichen habe und auch nur in SD.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  12. #672
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Ich weiß noch immer, was du letzten Sommer getan hast (UK, codefree)


    Bild: 7 /10

    Codec Bitrate Description
    ----- ------- -----------
    MPEG-4 AVC Video 26521 kbps 1080p / 23,976fps

    Nicht ganz so gut wie der erste Teil. Das Bild wirkt durchgehend etwas weichgezeichnet, was auf DNR schließen lässt, da es kaum Grain gibt. Auch die Farben wirken nicht sehr frisch und eher gedeckt, der Kontrast etwas flach und hat wenig Tiefe. Fehlerlose Kompression, aber insgesamt wirklich kein Spitzenbild.


    Sound: 7,5 / 10

    Dolby TrueHD Audio English 1810 kbps 5.1 / 48kHz / 16-bit / 1810kbps (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
    Dolby TrueHD Audio French 1755 kbps 5.1 / 48kHz / 16-bit / 1755kbps (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
    Dolby TrueHD Audio Italian 1686 kbps 5.1 / 48kHz / 16-bit / 1686kbps (AC3 Core: 5.1 / 48kHz / 640kbps)
    Dolby Digital Audio Russian 640 kbps 5.1 / 48kHz / 640kbps

    Ähnelt dem ersten Teil. Kaum dynamische Effekte, dagegen viele Sturmgeräusche und Musik von hinten. Klarer und satter Klang, etwas Bass.

    -----------------------------------------------------------------------
    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)

    Inter-Tech HTPC 2008V
    Zotac GF8800GT mit Forceware 177.66 (Purevideo HD enabled, Full Color Range)
    Windows Vista X64 SP1
    PowerDVD 8 Ultra 1830U
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Onkyo TX-SR605
    Teufel Concept G 7.1 THX / Center: Teufel Concept S
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202 codefree
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616
    Geändert von LJSilver (27.07.08 um 12:27:31 Uhr)

  13. #673
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    55
    Beiträge
    1.072

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    RUINS - Unrated

    FILM: 8/10

    Ich kannte schon die Buchvorlage ("Dickicht"), die mir schon sehr gut gefiel, war sehr spannend geschrieben. Obwohl ich also schon die Story kannte, fand ich den Film immer noch sehr spannend. Die Atmosphäre ist sehr gut gemacht, die Leistung der Schauspieler ist ordentlich, und endlich mal eine halbwegs originelle Story. Die Make-Up-Effekte sind übrigens auch ziemlich gut.

    BILD: 9/10

    Ich bin nicht so der Bildexperte, aber ich fand das Bild durchgehend sehr gut. Der Film hat sehr viele Szenen, die bei sehr hellem Tageslicht spielen, und die sehen allesamt sehr gut aus. Das Meer, der Strand, der Dschungel - alles sieht sehr gut aus mit guter Schärfe.

    TON: 8/10

    "RUINS" ist kein Film mit einem lauten Soundtrack, eher mit vielen Umgebungs-Effekten (z. B. im Dschungel). Nichtsdestotrotz ist der Sound sehr gut: die Atmosphäre kommt sehr gut rüber und bei bestimmten Szenen im Film (ohne jetzt spoilern zu wollen) macht die Vegetation teilweise spektakuläre Effekte. Die gruselige Handlung wird durch den Surroundsound gut unterstützt. Der Ton liegt auf der US-Blu-Ray in DolbyTruHD vor.

    EXTRAS

    Was das Bonusmaterial betrifft, hat die Blu-Ray auch einiges zu bieten, unter anderem ein Making Of und mehrere Features, den Trailer zum Film (sowas ist mittlerweile leider schon selten), geschnittene Szenen (wahlweise mit Kommentar) sowie einen Regiekommentar.
    Sehr lobenswert: das Making Of, der Trailer sowie die anderen Featuerettes sind alle in HD!
    Und, auch sehr angenehm: bis auf die Kommentare sind der Film und die übrigen Extras untertitelt.


    *REC (Spanische Blu-Ray)

    FILM: 7/10

    Der Film ist sehr spannend gemacht und ein gutes Beispiel dafür, dass man für einen gelungenen Thriller keine großen Sets oder Effekte benötigt. Auch was das Finale betrifft, fand ich den Film eine willkommene Abwechslung von Hollywood. Hollywood hat sich natürlich schon des Remakes angenommen ("Quarantine")...

    BILD: 7/10

    Der Film ist im dokumentarischen Look gedreht, man kann also keine Hochglanz-Hollywood-Spielfilm-Optik erwarten, das war auch nicht die Intention der Macher. Insofern fand ich die Bildschärfe nicht allzu hoch, aber das passt immerhin zur Story des Films (eine Live-Reportage) und insofern ist das dann okay.

    TON: 6/10

    Beim Ton hat man die Wahl zwischen kastillanischem Spanisch in DD5.1 und in DTS sowie Englisch in DD5.1. Spanische und englische UT sind möglich.

    Zu allererst: die englische Synchro fand ich für die Tonne - Ton und Mundbewegungen passen absolut nicht zusammen. Klar kann sowas schwierig sein, aber so war der Film wirklich nicht zu genießen; ich hab mir das nur ein paar Minuten angetan und den Film nochmal gestartet mit dem spanischen DTS-Sound - ist auch eh viel authentischer.

    Zuerst, am Anfang des Films bis ca. zur Mitte, fragte ich mich, ob der Sound wirklich in Sechskanal abgemischt war und nicht bloß in Stereo - sowenig Surroundeffekte gab es. Irgendwann ist dann dramaturgisch gesehen mehr los und dann tut sich auch auf dem Surroundsektor mehr. Besonders in den Szenen, wenn das Licht ausfällt und man nur Geräusche wahrnimmt - Stimmen, Atmen, Schritte - gab es dann doch einige gute Surroundszenen.

    EXTRAS

    Die spanische Blu-Ray hat einige Extras - aber leider allesamt ohne irgendwelche UT, also nur für Leute mit Spanischkenntnissen interessant.

    Mein Equipment: Beamer Panasonic PT-AX 100 (1280X720), Blu-Ray-Spieler Samsung
    BD-P1400 mit aktueller Firmware, Rahmenleinwand 2mX1,50m, Magnat-Standboxen-Set.
    Geändert von SpecialEd (27.07.08 um 19:46:27 Uhr)

  14. #674
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Doomsday (US, codefree)



    Bild: 9,5 / 10

    Codec Bitrate Description
    ----- ------- -----------
    VC-1 Video 20088 kbps 1080p / 23,976fps
    VC-1 Video 861 kbps 480p / 23,976fps
    VC-1 Video 145 kbps 480p / 23,976fps

    Blitzsauberer Transfer nahe an der Referenz. Ein paar Szenen mit recht viel Grain, ansonsten grandiose Schärfe, Bombenkontrast und perfekte Farben.


    Sound: 9 / 10

    Codec Language Bitrate Description
    ----- -------- ------- -----------
    DTS-HD Master Audio English 4681 kbps 5.1 / 48kHz / 24-bit / 4681kbps (DTS Core: 5.1 / 48kHz / 24-bit / 1536kbps)
    Dolby Digital Audio English 192 kbps 2.0 / 48kHz / 192kbps
    DTS-HD Audio English 192 kbps 2.0 / 48kHz / 192kbps

    Auch hier nur wenig zu meckern. Sehr dynamisches Klangbild mit lebhafter Surroundkulisse, aber einen manchmal etwas untergehenden Center. Bass war gut, hätte aber noch etwas mehr drücken dürfen.

    -----------------------------------------------------------------------
    LCD-TV: LG 32LX2R (1376x768)

    Inter-Tech HTPC 2008V
    Zotac GF8800GT mit Forceware 177.73 (Purevideo HD enabled, Full Color Range)
    Windows Vista X64 SP1
    PowerDVD 8 Ultra 1830U
    Auzentech X-Fi Prelude 7.1
    Onkyo TX-SR605
    Teufel Concept G 7.1 THX / Center: Teufel Concept S
    Blu-Ray Disc: Pioneer BDC-202 codefree
    HD-DVD: Toshiba HD/DVD X807616

  15. #675
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Dirty Harry (US, codefree)


    Bild: 7 / 10

    Für das alter ein sehr gutes Bild.


    Sound: 7 / 10 - Mono Deutsch

    Sound: 6 / 10 - TrueHD Englisch (DD Core-Stream 640)

    Ich bewerte den TrueHD schlechter als das Mono-Deutsche da einfach bei der Abmischung der Center-Speaker bei mir deutlich zu leise ist.

    Magnum force (US, codefree)


    Bild: 7 / 10

    Für das alter ein sehr gutes Bild.


    Sound: 7 / 10 - Mono Deutsch

    Sound: 6 / 10 - TrueHD Englisch (DD Core-Stream 640)

    Ich bewerte den TrueHD schlechter als das Mono-Deutsche da einfach bei der Abmischung der Center-Speaker bei mir deutlich zu leise ist.

    The Enforcer (US, codefree)


    Bild: 8 / 10

    Für das alter ein sehr gutes Bild. Durchgägnig eine angenehme Schärfe, das bisher beste Bild in der Serie.


    Sound: 6 / 10 - Mono Deutsch

    Sound: 7 / 10 - TrueHD Englisch (DD Core-Stream 640)

    Das ist der erste Teil wo man ohne weiteres auf meinem System den TrueHD oder DD anhören konnte ohne den Center deutlich zu erhöhen. Die Sourround Boxen müssen zwar nicht viel arbeiten, trägt aber zu atmosphäre bei.

    Sudden Impact (US, codefree)


    Bild: 6 / 10

    Das war das erste mal das ich versucht habe mittels der Schärfeeinstellung am Beamer das Bild scharf zu bekommen. Es gab etlliche Szenen wo ich das Gefühl hatte das mit zwei Kameras gedreht und das Bild schlecht übereinander gelegt wurde. So gab es mitten im Bild oder am Rand starke unschärfen. Auch waren manchmal die Linke dann die Rechte Seite unscharf. Zwischenzeitlich war das Bild recht gut. Ich muss sagen bisher die schlechteste Blu die ich mir angeschaut habe.


    Sound: 6 / 10 - Mono Deutsch

    Sound: 7 / 10 - TrueHD Englisch (DD Core-Stream 640)

    Auch hier kann man ohne weiteres auf meinem System den TrueHD oder DD anhören ohne den Center deutlich zu erhöhen. Die Sourround Boxen müssen zwar nicht viel arbeiten, trägt aber zu Atmosphäre bei.

    Lissi und der wilde Kaiser (Deutsch, codefree)


    Bild: 9 / 10

    Ein sehr gutes Bild allerdings wenn man es gegen Ratatouile (oder wie er auch geschrieben wird) vergleicht so ist die schärfe nicht ganz so doll. Aber sehr nahe an Referenz.


    Sound: 9 / 10 - DTS HD 5.1 (Core 1.5 Mbps bei meinen System)

    Sehr guter Sound, sehr Räumlich wenn es nötig war und sehr klar und präzise.

    Film: 1/10

    Normalerweise versuche ich keinen Film zu bewerten da jeder einen anderen Geschmack hat und ich versuche wirklich mit den Bully Herbig Filmen und der TV-Serie warm zu werden aber ich schaff es einfach nicht.

    Zum Glück hatte ich mir den Film nur ausgeliehen, ich weiß warum ich Bully Herbig nicht mag. Meine Frau meine nur "Schade das wir 1,5h unserers Lebens verschenkt haben."

    -----------------------------------------------------------------------
    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready)

    Harman Kardon AVR300 (Baujahr 2000)
    Canton Movie Set 1 (Baujahr 2000)
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - Tonausgang optisch Digital = Core Bitstream
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - wird zum Ton decodieren verwendet Analog 5.1 an AVR angeschlossen

  16. #676
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    I am Legend (D)


    Bild 9/10

    Das Bild liefert eine fast durchgehende sehr gute Schärfe. Einzig bei den dunkleren rasanteren Szenen sind kleine Einbußen zu verzeichnen, aber das fällt nicht merklich ins Gewicht.


    Ton 7/10

    Wäre vielleicht noch einiges mehr drin gewesen. Bei den Explosionen bzw. der ersten Autofahrt fehlt die Würze.


    Film 7,5/10

    Überzeugend gespielter Endzeit Thriller mit einigen spannenden und dramatischen Momenten.


    Extras 8/10

    Jede Menge und die alternative Filmfassung.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  17. #677
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Death Pool (US, codefree)


    Bild: 8 / 10

    Sehr gutes Bild und kann mit Teil 3 der DH-Saga locker mithalten.


    Sound: 6 / 10 - Stereo Deutsch

    Sound: 7 / 10 - TrueHD Englisch (DD Core-Stream 640)

    Auch hier kann man ohne weiteres auf meinem System den TrueHD oder DD anhören ohne den Center deutlich zu erhöhen. Die Sourround Boxen müssen zwar nicht viel arbeiten, trägt aber zu Atmosphäre bei.

    -----------------------------------------------------------------------
    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready)

    Harman Kardon AVR300 (Baujahr 2000)
    Canton Movie Set 1 (Baujahr 2000)
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - Tonausgang optisch Digital = Core Bitstream
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - wird zum Ton decodieren verwendet Analog 5.1 an AVR angeschlossen

  18. #678
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Simpons - Der Film (D)


    Bild 9/10

    Irgendwie ungewohnt einen Zeichentrickfilm in punkto Bildqualität zu bewerten. Für mich einfach perfekt, satte Farben ohne Bildfehler.


    Ton 8,5/10

    Klasse Surround Sound, welcher sich schon zu Beginn bei der Itchy&Scratchy Szene bemerkbar macht.


    Film 8,5/10

    Bin zwar jetzt kein großer SimpsonFan, aber der Kinofilm hat mir wirklich sehr gut gefallen. Von den Jokes her kommt einer nach den anderen wie es sich gehört. Auch die Story kann sich sehen lassen.


    Extras 6/10

    Audiokommentar, Deleted Scenes und Diverses.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  19. #679
    Pat
    Pat ist offline
    ๏̯͡๏﴿
    Registriert seit
    01.02.06
    Ort
    Ostarrîchi
    Alter
    34
    Beiträge
    2.847

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Vertrauter Feind (D)


    Bild 7/10

    Schärfen marginal vorhanden. Kontrast kann gelegentlich auch nicht recht überzeugen.


    Ton 7,5/10

    Klarer Sound bei der irischen Anfangsmusiksequenz und auch die Helikopter-Erkundungsszene fordert den Woofer, aber eben nur etwas.


    Extras 1/10

    Trailer mehr nicht.


    Equip

    Display: Samsung 40M86BD Full HD
    Player: Playstation 3
    Verstärker: decoderstation 3
    Lautsprechersystem: Teufel Concept E Magnum PE (Deutsch DTS)

  20. #680
    Brandon Lee
    Gast

    Lächeln AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    the perfect storm(us) der sturm

    bild 9/10

    das bild ist von anfang an auf einem sehr hohen level.egal ob schäfre,kontrast,schwarzwert,hier kann man sich für so nen aktuellen film ned beschweren.hier hat warner brother saubere arbeit geleistet.

    ton
    deutscher ton 7/10

    der deutsche ton ist ned schlecht abgemischt für ne deutsche tonspur.aber es fehlt ihr an raumklang,vollumen.im gegensatz zur englischen lossless tonspur.

    englische ton dolby true hd 5.1(ausgegeben über optisch mit pcm) 9/10
    wenn man sich diese tonspur im gegensatz zur deutschen tonspur nimmt.muss man sagen.hier hört man einen deutlichen unterschied.man fühlt sich mitten im sturm selber.sehr räumlich mit vielen effekten.
    und die datenrate beginnt am anfang bei 1,3 mbps.und geht bei den richtigen sehen dann 2,0-2,7 mbps.man muss sagen.dieser sound läßt keine wünsche offen.

    extras 5/10.
    gebe hier nur 5 punkte.da die 3 audiokommentare wieder mal ned untertitelt in deutsch sind.ansonsten sind noch 3 dokus vorhanden.

    film 8/10

    Display: Toshiba 42Z3030DG
    Player: Playstation 3
    Lautsprechersystem: Logitech Z-5500

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •