Cinefacts

Seite 44 von 76 ErsteErste ... 3440414243444546474854 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 880 von 1519
  1. #861
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The 6th Day

    Bild:
    Ebenfalls ein Upgrade von DVD auf Blu-ray und hier hat sich der Umstieg rein Bildtechnisch betrachtet gelohnt, wie auch Caps-A-Holic belegen kann. Die Farben sind ausgewogen bis kräftig (vor allem beim Footballspiel am Anfang gut zu sehen), die Detailschärfe ist gut bis sehr gut.
    7,5/10

    Sound:
    Deutsch (Dolby True-HD 5.1)
    Der Sound ist gut, nur leider wird auch hier (für meinen Geschmack) viel zu wenig über die hinteren Kanäle ausgegeben. Dank großzügiger Bass-Unterstützung kommt aber trotzdem ein gutes Feeling auf, denn der Sub wird gerade bei Explosionen oder den Hubschrauberflügen gut bedient und füllt so den Raum.
    7,5/10

    Fazit: Ein typischer New-Age-Actioner mit einem schon ein wenig in die Jahre gekommenen Schwarzenegger. Der Umstieg auf Blu-ray hat sich gelohnt.

    -----------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: SAMSUNG LE32R81B
    PLAYER: PANASONIC BD35 HDMI
    ANLAGE: KENWOOD VRS-6200
    BOXEN: HECO Cerion SUB A + 5 Satelliten

  2. #862
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Ip Man (HK, Code A)


    Bild: 8,5 / 10

    Toller Transfer, der das körnige Ausgangsmaterial akkurat wiedergibt. Kein Wischi-waschi-Filter, sondern knackige, minimal überschärfte Konturen und massig Detail, das die opulenten Kulissen so richtig zur Geltung kommen lässt. Farben und Kontrast sind ebenfalls top.


    Audio: 8 / 10 (Mandarin DTS-HD Master Audio 7.1)

    Viel Aktivität auf allen Kanälen, die allerdings noch etwas dynamischer hätte ausfallen dürfen. In einigen Szenen wird gute Räumlichlkeit geboten, aber es gibt eher wenige Umgebungsklänge, die in ruhigeren Szenen etwas VOlumen in den Soundmix bringen. Knackiger Bass.


    Fazit: zum Film:

    Vergesst Fearless, Donnie Yen kloppt Jet Li mittlerweile (oder schon immer?) absolut in die Tonne. Der Film hier ist ähnlich wie Fearless oder Fist of Legend, aber hat viel bessere Fights (mehr Handarbeit und weniger Wire), eine wirklich gute Handlung und einen Martial Artist, der mittlerweile auch noch ordentlich schauspielern kann. Für mioch der beste Martial Arts-Kracher seit Jahren aus HK/China.


    -----------------------------------------------------------------------


    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front/Rear/Sub: Teufel Motiv 4 You 2
    Side: Teufel Concept G
    Center: Teufel Concept S

    Zuspieler:
    InterTech HTPC 2008V
    CPU: intel Core2Quad 9450
    Sound: Asus Xonar HDAV (HDMI 1.3a)
    Grafik: NVIDIA GTX260-216 mit Forceware 185.20 (Purevideo HD)
    Einstellungen: PC Levels (0-255), RGB, ggf. Inverse Telecine
    Betriebssystem: Windows Vista X64 SP1

    Blu-ray:
    Pioneer BDC-202 (1.07)
    Arcsoft Total Media Theatre .126 Asus (modded with .129 retail)
    Soundausgabe HDMI: Bitstream

  3. #863
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    Spiel mit der Angst (Universum Film)

    Ich möchte hier gerne einen meiner Blindkäufe vom letzten Jahr empfehlen:

    Spiel mit der Angst (Universum Film)

    Bild: 8,5 / 10
    Besonders tagsüber zu Beginn des Films bringen Großstadtaufnahmen in Hochglanzoptik tolles HD-Feeling. Im Verlauf des Films wird es Nacht und die Stadt erstrahlt in manchmal etwas künstlich wirkenden, aber sehr atmosphärischen Grün- und Gelbtönen. Zum Ende wird die Optik locationbedingt unspektakulärer. Das Bild bietet konstant einwandfreie Schärfe mit feinem Grain. Die VC1-Kompression arbeitet tadellos.

    Ton: 7 / 10
    Die BD enthält deutschen und englischen DTS-HD 5.1 Ton sowie deutsche Untertitel.
    Mangels großartiger Action ist der Ton weitestgehend unauffällig. An der Abschmischung gibt es aber für mich nichts zu bemängeln. Die Musik ist stimmig und die Dialoge klar verständlich (deutsche Tonspur).

    Film: 7,5 / 10
    Der Film hat mich positiv überrascht. Er ist durchgehend spannend und leistet sich keine Durchhänger. Die Handlung ist sehr übersichtlich, da absolut geradlinig. Alles beschränkt sich auf die drei Protagonisten, ohne Nebenhandlungen oder Verzweigungen. Zum Ende gibt es wie üblich die ein- oder andere Überraschung, die einen als erfahrenen Filmkonsument zwar nicht aus dem Hocker hauen, den Film aber meiner Meinung nach gut abrunden.

    Equipment:
    Sofwareplayer: PowerDVD 8
    Grafikkarte: ATI 4850 Pro
    Monitor: Eizo S2411W (24" FullHD)
    Soundkarte: Creative X-Fi Gamer
    Lautsprecher: Teufel Concept F
    Geändert von sgf (22.02.09 um 00:41:57 Uhr)

  4. #864
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Kickboxer (Deutsche - Disk ist Region Code B)

    Bild: 4 / 10

    Der Film ist 20 Jahre alt und leider nicht wirklich gut restauriert worden. Es sind im Bild viele Fussel, und andere Analoge Bildfehler drin. Des Weiteren ist das Bild sehr Wechselhaft wobei nur selten wirklich ein HD Blickpunkt auffällt. Auch fällt auf das die Farben nie wirklich knackig sind eswirkt alles ein wenig Farblos und verwaschen. Da ich die DVD Version nicht kenne, kann ich nur sagen für eine BD ist das Bild unterer Durchschnitt. Die Körnung die ab und an sehr deutlich auftritt sieht auch ein wenig komisch aus, als ob das Bild digital Nachbearbeitet wurde. In dunklen Szenen ist leider auch nicht sehr viel zu erkennen. Die Differenzierung fehlt.


    Sound: Deutsch DTS-MA 5.1 5 / 10 - Englisch DTS-MA 5.1 7/10 - angehört im Core-Stream

    Ich erwarte von der Soundabmischung eines so alten Filmes der mit geringen Budget gedreht wurde keine Surround Highlights, aber das was der Deutsche Ton bot war leider nicht gut. Es gab mehrfach Lautstärkenunterschiede bei der Tonspur und es wurde recht wenig mit Surroundeffekten gearbeitet. Die US-Tonspur war Kraftvoller (vorallem aber Lauter) und hatte die Lautstärkeschwankungen nicht. Die Codierung des Sound ist nicht dynamisch sonder war bei meinen Testungen immer mit 2048kb angezeigt worden, so dass ich mit dem Core-Stream kaum schlechter gekommen bin als mit der DTS-MA Soundspur.

    Allgemeines:

    Da ich den Film unbedingt sehen wollte habe ich bei MM zum Vollpreis zugegriffen. Ich finde den Film immer noch sehr unterhaltsam und habe die Investition nicht bereut. Man muss Splendid auch zum Wendecover beglückwünschen. Aber Sie hätten vielleicht ein wenig mehr in die Restaurierung des Bildes gesteckt. Schade eigentlich. Man kann den Film auf Leinwand schauen, aber alle die die DVD besitzen sollten es sich gut überlegen ob sich das Upgrade lohnt.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 Core Stream an AVR angeschlossen

    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  5. #865
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.08
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    34
    Beiträge
    76

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von SamLombardo Beitrag anzeigen
    From Dusk Till Dawn, Canada Codefree

    Da die Disc sehr preiswert angeboten wird (um 15€ inkl. Versand) hab ich es mal wieder "riskiert" Ein Risiko dass sich gelohnt hat! FDTD erstrahlt in bester HD Qualität. Für das Alter des Films ist das Bild erstaunlich gut! Tolle Farben und teilweise erstklassige Schärfe. Manchmal (zB im Motel) wirkt das Bild einen Tick zu hell, dann gibt es aber wieder Szenen die nahezu perfekt sind. Die Blu-Ray schlägt jede DVD um Längen!!! Ich hab die DVD zum Vergleich reingelegt und gedacht "das kann nicht wahr sein, irgendwas kann hier nicht stimmen", so unscharf und verwaschen ist diese. Tja, so verschieben sich die Maßstäbe. Also an alle die auf deutschen Ton verzichten können: Nicht abschrecken lassen von einem kleinen kanadischen Label (ich war erst auch skeptisch - aber völlig unbegründet!) , sondern ruhigen Gewissens zuschlagen! - erst recht bei dem Preis
    Bildwertung: Lockere 8/10


    Ton: Der englische DTS Ton ist ebenfalls sehr gut, kraftvoll und dynamisch mit guten Bässen und Höhen. Filmbedingt nun nichts was Soundreferenz ist, aber ebenfalls gute 8/10
    Punkten wert!


    Panasonic Plasma 50PV500E, PS3, Denon 2106 an Magnat THX select
    Dem kann ich mich voll und ganz anschließen. Ich war auch sehr positiv überrascht von Bild und Ton...

  6. #866
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Taken (aka 96 Hours mit Liam Neeson)
    (UK-Version mit deutschem Sound, auch wenn dies nicht explizit auf der Rückseite vermerkt ist)


    Bild:
    Ein sehr gute Umsetzung auf BD. Das Bild ist klar und detailreich und bietet eine gute bis sehr gute Tiefenschärfe. In wenigen Szenen fällt ein wenig Grain auf, aber das ist zu verschmerzen. Auch die natürliche Farbgebung hat mir zugesagt.
    8,5/10

    Sound:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Ein sehr schöner Surround-Sound, wie man es auch heutzutage erwarten dürfte mit sattem Bass, in den Szenen, wo es drauf ankommt (Explosionen, Verfolgungsjagden, Schläger- und Schießereien.
    8/10

    Anmerkung:
    Auf der UK-Scheibe sind folgende Tonspuren:
    - Englisch DTS TrueHD
    - Englisch Audiokommentar
    - Spanisch DTS
    - Deutsch DTS
    - Itlaienisch DTS
    - Russisch DTS

    und folgende Untertitel:
    - Englisch für Hörgeschädigte)
    - Spanisch
    - Spanisch (begleitender Text)
    - Deutsch
    - Deutsch (begleitender Text)
    - Italienisch
    - Italienisch (begleitender Text)
    - Russisch
    - Russisch (begleitender Text)

    -----------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: SAMSUNG LE32R81B
    PLAYER: PANASONIC BD35 HDMI
    ANLAGE: KENWOOD VRS-6200
    BOXEN: HECO Cerion SUB A + 5 Satelliten

  7. #867
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Tödliche Versprechen (Before The Devil Know's You're Dead)

    Bild:
    Ein gutes - sehr gutes Bild mit guter Detailschärfe und klaren Linien. Abstriche gibt es wegen dem gerade in dunklen Szenen sichtbaren Grain und der zu blassen Farbgebung, manchmal sieht der Herr Phillip Seymour Hoffmann aufgrund seiner eh schon sehr hellen Haut aus wie eine Leiche.
    8,5/10

    Sound:
    Deutsch (DTS 5.1)
    Ab und zu kommt schon mal ein lautes Geräusch aus dem Rears, aber bei dem Film, wo Dialoge die Grundlage bilden, ist das gar nicht schlimm. Der Ton ist ausgewogen und mMn gut abgemischt und Mittendrin-Feeling kommt trotzdem auf.
    7,5/10

    -----------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: SAMSUNG LE32R81B
    PLAYER: PANASONIC BD35 HDMI
    ANLAGE: KENWOOD VRS-6200
    BOXEN: HECO Cerion SUB A + 5 Satelliten[/QUOTE]

  8. #868
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Death Race (UK - Disk ist Region Code Free)

    Bild: 9,5 / 10

    Klasse Bild kann mir kaum was besseres Vorstellen auf meinen Beamer mit dem leichten Grain Kinofeeling pur. Das Bild immer knackig immer voller Details so machen BDs SPAß.

    Sound: Deutsch DTS 5.1 9 / 10 - Englisch DTS-MA 5.1 9/10

    Tolle Abmischung mit tollen Raumeffekten bei beiden Tonspuren. Die Englishce Tonspur hat noch ein wenig mehr Power als die Deutsche aber das nur Marginal. Was ein wenig zu wenig kommt ist der Bass aber ansonsten mehr als Stimmig. Langsam wird Universal neben Lionsgate mein Lieblings Publisher.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 Core Stream an AVR angeschlossen
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  9. #869
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    @akira62: volle Zustimmung, eine sehr gute BD.

  10. #870
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Step Up 2 The Streets (GER - Disk ist Region Code Free)

    Bild: 8,5 / 10

    Klasse Bild, aber es ist schwer zu beschreiben irgendwas fehlt. Die Schärfe ist gut, Details viele Sichtbar aber der 3D Effekt den man bei wirklich Genialen Scheiben hat fehlt hier einfach.

    Sound: Deutsch DTS MA 5.1 8 / 10

    Der Sound ist sehr Bassalstig und das hört man auch, aber leider ist von Surround selten was zu hören, das meiste spielt sich auf den Frontboxen ab. Hier musste ich leider sehr stark die Centerboxe von Sound erhöhren, da vorallem bei Musikszenen die Sprache Deutlich in den Hintergrund rückt.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 Core Stream an AVR angeschlossen
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  11. #871
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Taken

    Klasse Bild. Direkt zu Beginn erkennt man sofort die sehr knackige Schärfe, die sich dann auch konstant über die gesamte Laufzeit halten kann. In den wenigen dunklen Szenen kommt es zu einem mittelstarken Rauschen, ansonsten fällt die Körnung sehr gering aus. Gibt viele tolle Aufnahmen, vor allem punktet das Bild aber bei den zahlreichen Closeups. Und die Großaufnahmen von Paris sehen wirklich spitze aus. Den Kontrast wurde etwas aufgedreht, helle Flächen neigen teils zum überstrahlen. Die Farben kamen dagegen eher natürlich vor.

    Auch der Sound (Deutsch DTS 768 kbs) wusste in meinen Augen (bzw. Ohren) sehr zu Gefallen. Zwar hätte auf den Surrounds etwas mehr passieren können, aber was der Film an Dynamik rausbläst ist wirklich eine klasse. Da klingt nichts blechern oder monoton, sondern alles sehr effektvoll mit viel Wucht dahinter.

    Der Film ist der Hammer, und für mich ein absoluter Überraschungs Hit. Und lustig obendrein, dass man einen Film auf Blu-ray in der Synhro sehen kann, obwohl dieser gerade erst in den deutschen Kinos angelaufen ist.

    Bild 9/10
    Ton 8/10
    Film 10/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  12. #872
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Der Nebel

    Ein sehr natürliches, scharfes und kontrastreiches Bild. Eigentlich wirkt es durch die Bank sehr plastisch und normal, da wurde nirgends nachträglich dran rumgepfuscht. Durch das Bildschirmfüllende Format 1:85,1 kommen viele Bilder richtig gut rüber, und auch die Effekte leiden nicht unter der hohen Auflösung. Gesichter sind sehr scharf, und die halb im Nebel verschluckten Viecher sehen richtig klasse aus. Zwar wirkt es audiovisuell nie so derartig opulent wie in Cloverfield, trotzdem ist Der Nebel ein wirklich toller Film für einen gruseligen HD-Abend.

    Der Ton (Deutsch DTS 1.5 Mbit) ist mehr zurückhaltender Natur, kann in ein paar Szenen aber auch mal eine andere Seite zeigen, und dann kracht es gewaltig, und zwar sehr gewaltig. Die meiste Zeit besteht der Film aber aus Dialogen, und hier gibt es rein gar nichts zu kritisieren.

    Der Film war extrem spannend!

    Bild 8,5/10
    Ton 8/10
    Film 8,5/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  13. #873
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Sunshine

    + Großartige Schärfe ohne Fehl und Tadel
    + Die Aufnahmen im All mit der Ikarus und dem Sonnenlicht sind absolute Referenz-Szenen
    + Closeups sind spitzenmäßig und porenrein
    + Kontrast und Farbwerte bieten ein ausgewogenes Verhältnis, zwar ist der Kontrast teils sehr steil, aber durch den Fakt dass man hier strahlendes Sonnenlicht darstellen möchte, kein wirklicher Kritikpunkt
    + Kein störender Filmkorn bei optimaler Schärfe

    Das Bild von Sunshine ist also einfach nur top und auf meinem 50 Zoll Plasma war ich endlich mal wieder richtig geflasht aufgrund der großartigen Bilder die Sunshine bietet! Der Sound (Deutsch DTS 768 kbs), auch da alles super:

    + Großartige Dynamik auf allen Kanälen
    + Die Surround Kanäle werden immer mit eingebunden, sei es nun mit subtilen Geräuschen die zur Atmosphäre beitragen, oder wenn es darum geht ein Effektegwitter loszutreten. Durch diverse Zwischenfälle auf der Ikarus gibt es da immer wieder sehr gutes Material
    + Der Subwoofer wird ordentlich gefordert, wenn dass Schild der Ikarus durchs Bild schwirrt und das Sonnenlicht darauf prallt, wackelt die Bude!
    + Die Dialogwiedergabe ist wunderbar klar und verständlich

    Alles in allem ein Blu-ray die sich ganz weit oben mit dem Besten vom Besten messen kann!

    Bild 9,5/10
    Ton 9/10
    Film 8/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  14. #874
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The Transporter

    + Sehr gute Schärfe, vor allem bei Closeups
    + Warme und satte Farben, normaler Kontrast
    + Kein störendes Filmkorn
    - Distanzshots nicht immer absolut top
    - Dunkle Szenen rauschen etwas

    + Druckvoller, effektvoller Ton (Deutsch DTS 1.5 Mbit)
    + Surround Kulisse ist immer present
    + Dialogwiedergabe klar und verständlich
    - Hochtonwiedergabe könnte etwas besser sein, besonders bei Explosionen

    Bild 8,5/10
    Ton 8,5/10
    Film 8/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  15. #875
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Wanted (UK - Disk ist Region Code Free)

    Bild: 8,5 / 10

    Klasse Bild, aber es ist schwer zu beschreiben irgendwas fehlt. Die Schärfe ist gut, Details viele Sichtbar aber es ist ein starkes Rauschen / Filmkorn zu sehen das ein wenig ablenkt, die Tiefenschärfe leidet dadurch am meisten.

    Sound: Englisch DTS MA 5.1 9 / 10 - Deutsch DTS 9/10

    Der Sound ist sehr schön abgemischt besonders in den Actionszenen kommt eine schöne Räumlichkeit auf. Dies gilt sowohl beim Englischen als auch Deutschen Ton allerdings hätte ich bei den Explosionen mehr Bass erwartet.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 Core Stream an AVR angeschlossen
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  16. #876
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Halloween Original Version (US - Disk)

    Da ich das Original mit dieser BD zum ersten mal in meinen Leben gesehen habe sehen mir es die Spezialisten nach das ich nicht auf irgendwelche Eigenheiten des Films eingehe.

    Bild: 6 / 10

    Dafür das, dass Bild so alt ist und es sicherlich keine teure Produktion war kann ich nur sagen Respekt. Allerdings ist es kein wirkliches Aha Bild, die Farben sehen verwaschen aus, es kommt sehr häufig zu unschärfen und auch sonst kann ich nur sagen eher nett als gut.

    Sound: Englisch DD 5.1 6 / 10

    Was für das Bild gilt, gilt auch für den Sound. Die Monospur wurde ein Upscale spendieert, der nur in den wenigsten Szenen zu Überzuegen weiß. Neben Sprache kommen auch viele Effekte über den Center Speaker.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 an AVR angeschlossen

    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  17. #877
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Mirrors - leih blu ray

    Film 9/10 - klasse gruselfilm - danke Mr. Aja !

    Bild
    - gabs nix zu bemängeln ich geb spontan 10 /10 - in dunklen szenen feines grain - ich fands absolut klasse, auch von der schärfe her und den details - top !


    Sound DTS 5.1
    HD soll drauf sein - hab kein hd fähigen receiver
    also konnt ich nur den core hören - aber auch da in entsprechender lautstärke tolle gruselatmosphäre - ich geb ... hier 9/10

    extras / allgemein
    was ich gut fand keine langen ladezeiten der blu ray - sowas nervt einfach förmlich wenn man 5min warten muss für ein lächerliches menü - solche spielereien wie bei fluch der karibik mit dem totenkopf kann ich nich leiden, ein auswahlmenü muss sachlich, übersichtlich und benutzerfreundlich sein

    extras viele nur in standard auflösung
    die deleted scenes und alternatives ende habsch angeschaut - ich find das ende wie es endgültig im film ist absolut perfekt !


    equipment:
    pioneer 428xd + sony s-300 ( firmware 4.50 )
    onkyo 600'er mit kef 5.1 (q5,q1,q6c, psw2500)

  18. #878
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Perfect Creature (NL - Disk Region Free)

    Der Film hat nur Englische Soundspur und Niederländische Untertitel keine Extras.

    Bild: 8 / 10

    Das Bild ist durchweg sehr dunkel und hat eine ziemlich starke Körnung / rauschen. Das tut der Schärfe im Bild aber keinen Abbruch. Es sind auch viele Details vorallem in den NAhaufnahmen sichtbar. Allerdings fehlt ein wenig durch die Körnung der AHA Effekt und eine 3D Tiefe wird nie aufgebaut. Es gibt allerdings nur wenige Wideshots die einen solchen Effekt sehr gut zeigen könnten im Film. Auch wurde sehr stark mit Farbfiltern gearbeitet die das Bild sehr dunkel und Farbarm erscheinene lassen.

    Sound: Englisch DTS MA 5.1 7 / 10

    Der Film ist sehr Frontlastig und hat viele Dialoge die Surroundspeaker werden durchweg im Film recht gut eingesetzt. Da es nur wenige Actionszenen gibt ist die Abmischung nicht zur Wuchtig aber gerade richtig. Nette Abmischung nichts wirklich beeindruckendes.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)

    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 an AVR angeschlossen
    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film



    Chain Reaction / Ausser Kontrolle (UK - Disk Region B)


    Bild: 8 / 10

    Da der Film schon 13 Jahre alt ist habe ich nicht viel erwartet und das auch bekommen. Das Bild ist sauber und Tadellos, aber es sind wenige Details zu sehen und eine Tiefenschärfe AHA Effekt ist nicht zu sehen. Es gibt während des Films einen leichte Körnung die sehr gut passt. In Nahaufnahmen ist relativ viel zu Erkennen. Sehr guter Durchschnitt das Bild-

    Sound: Deutsch DTS 5.1 6 / 10 - Englisch DTS MA 5.1 (Core-Stream) 8 / 10

    Ich weiß nicht ob der Film damals nur in Stereo Abgemischt wurde oder nicht, der DTS Sound schwankt in der Lautstärke ziemlich deutlich und obwohl ich den Center deutlich erhöht habe brechen die Stimmen häufig weg. Die Explosionen kommen ganz gut rüber und es klingt alles sehr räumlich, wäre der Mix nicht so unausgewogen könnte man eigentlich in den positiven Szenen durchaus eine 8 /10 geben.

    Die Englische Tonspur ist sehr viel besser und homogener Abgemischt und besitzt mehr bums und Präzission und das schon beim Core-Stream.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 an AVR angeschlossen

    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film
    Geändert von akira62 (08.03.09 um 22:22:47 Uhr)

  19. #879
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The Day after Tomorrow (NL - Disk Region B)


    Bild: 9 / 10

    Das Bild ist von Anfang bis Ende einfach Phantastisch es stimmt einfach alles, ich sage Referenzscheibe.

    Sound: Deutsch DTS 5.1 9,5 / 10 - Englisch DTS MA 5.1 (Core-Stream) 9,5 / 10

    Der Sound ist genial. Räumlich von Anfang bis Ende Musik toll Abgemischt Bass so wie er sein soll. Besser kann man es kaum machen.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert (Eingestellt als THX Cinema mit DTS Neo:6 Unterstüzung)
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    HTPC - ATI 3850 HDMI (Catalyst 9.1), PowerDVD 8 Ultra, LG GG-W 20, Sound HDMI 5.1 an AVR angeschlossen

    Blu-Ray Disc: PS3 US 60GB - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  20. #880
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    James Bond 007 - Goldfinger

    Film: 10/10


    Bild: 8/10
    Das Bild sieht auf kleinen Schirmen recht gut aus. Via Beamer und ab 50" sieht man die "kleinen Spielereien" die mit dem Bild veranstaltet worden sind recht gut, wie z.B. Edge Enhancement (Golfplatz-Szene), etwas DVNR (Flug des Privatjets durch die Wolken) und Contrast Boosting.
    Trotzdem ist das Bild recht plastisch und gefällt....

    Ton:
    Englisch: 6,5/10 (DTS HD MA 48 kHz/24 Bit)
    Deutsch: 5,5/10 (DTS 48 kHz/24 Bit, 768 kbps)

    Der Ton ist recht frontlastig, nur die Musik erzeugt etwas Raumklang. Es gibt ein paar verzeinelte Surroundeffekte und auch Bass hat man etwas hinzugefügt. Klingt ganz angenehm. Den original Monoton hätte man aber noch drauf pressen können.....

    Extras: 7/10


    Equipment:
    TV / Beamer:
    - Pioneer KURO LX5090H
    - Acer PD-723

    Amps:
    - Onkyo TX-NR906

    Blu-ray Player:
    - Samsung BD-P 2500
    - Sony Playstation 3

    Loudspeakers:
    - Front: T+A Criterion TMR 230
    - Center : T+A Criterion TALC 120
    - Rear: T+A Criterion TMR 160 Mk II
    - Sub: Teufel M10000 THX

    Cables:
    - Loudspeaker: Monitor Cobra Cable Silber
    - HDMI: Atlona



    Ciao, Oh_Behave
    Geändert von Oh_Behave (12.03.09 um 12:39:55 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •