Cinefacts

Seite 55 von 76 ErsteErste ... 54551525354555657585965 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.081 bis 1.100 von 1519
  1. #1081
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Knowing

    Mal wieder eine neue Scheibe von Concorde, und wie immer gilt die Regel: Blu-rays von Concorde sind in jeder Hinsicht ein Hochgenuss. Nicht nur, dass sie immer eine Deutscher Master Audio Spur anbieten, auch die restliche Qualität ist stets enorm überdurchschnittlich.

    Das Bild von Knowing ist durch die Bank ein echter Hingucker. Die Distanzshots sind unglaublich detailliert, man weiss manchmal kaum wo man hinschauen soll, da man alles erfassen möchte. Trotz des sehr glatten Bildes (ein Filmkorn ist mir nicht unter gekommen), umgibt einen nie das Gefühl das irgendwelche DNR Filter zum Einsatz kamen. Die Farben sind kraftvoll, der Farbton ist dabei immer eine Spur wärmer als Standard, und besitzt einen leicht grünlichen Filter. Als richtige Hingucker Szene erwies sich in meinen Augen die Brückenüberfahrt bei Minute 57, auf größeren Diagonalen ist das einfach eine prächtige Szene, da sie auch einen großartigen Tiefeneffekt und eine große Menge an Details besitzt.

    Aber auch der Flugzeugabsturz oder die riesige Feuerwelle am Ende sehen einfach nur fulminant aus, natürlich auch deshalb weil der Film über extrem gute CGI Effekte verfügt.

    Höchstens in dunkleren Szenen fällt die stark hochwertige Qualität ein wenig ab, durch den leichten Grünfilter (dem man in dunklen Szenen am meisten wahrnehmen kann), ist der Schwarzwert auch nicht 100 Prozent perfekt. Dies ist aber der einzige wirkliche Kritikpunkt, und ändert nichts daran dass Knowing das Prädikat "Blu-ray Bild Referenz" erhält.

    Beim Sound (Deutsch DTS Core mit 1.5 Mbit) gibt es auch nichts auszusetzen. Der Film ist zwar ein Endzeit Drama ohne Actionszenen, aber dafür gibt es diverse Katastrophen die eintreten, und bei den Stellen gibt es eine fulminante Raumklang Kulisse. Da fliegen Bruchteile von vorn durch einen hindurch, und man kann auch ohne Back Surround Kanäle schöne EX Effekte heraus hören. Die ganze Tonspur besitzt eine unglaublich räumliche Abmischung (vor allem bei dem Flüsterstimmen zu hören), und auch an Dynamik und einer klaren Höhenwiedergabe fehlt es zu keiner Sekunde.

    Und wenn am Ende das Ufo seinen Energieball (oder was es auch immer sein mag) nach unten beamt, da gibt es eine unglaublich intensive, aber klare Bass Druckwelle.

    Einer der besten Subwoofer Demostellen die man sich überhaupt anhören kann.

    Bild 9/10
    Ton 9,5/10
    Film 8/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  2. #1082
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Knowing (GER - Disk)

    Bild: 9,5 /10

    Das Bild ist wie geleckt, tolle schärfe, tolle Farben keine Kompressionsartefakte einfach toll.

    Sound: Deutsch DTS HD MA 9,5/10

    Der Ton in dem Film ist einfach super auf alle Boxen abgemischt. Er baut eine tolle Atmosphäre auf und wenn die Action losgeht dann knallt es räumlich korrekt aus allen Boxen. Eine tolle Abmischung.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  3. #1083
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Pathfinder

    Scharf, aber mit einem recht groben Korn ausgestattet. Die Farben wirken trist, der Kontrast hingegen ist recht hoch. Ein gutes Bild, für mein Empfinden aber einfach ein bisschen zu körnig, die Schärfe leidet nämlich darunter.

    Der Sound besitzt eine schöne Abmischung, vor allem das Wetter ist immer sehr räumlich verteilt, letztendlich fehlt mir aber einfach etwas der Kick. Troja und Königreich der Himmel bieten hier einfach mehr.

    Bild 8,5/10
    Ton 8/10
    Film 4,5/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  4. #1084
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Crank 2: High Voltage (US, Code A)


    Bild: 9,5 / 10

    Alles in allem sehr beeindruckend mit kleinen Schönheitsfehlern. Diese sind leichtes Digitales Video Noise vor allem am Himmel sowie gelegentlich dezentes Aliasing. Die Schärfe ist der Hammer und steht Crank in nichts nach. Man sieht jede Falte in den Gesichtern der Darsteller. Da wirken Amy Smart und Bai Ling gleich ne Spur weniger hübsch. Das Bild ist enorm plastisch mit krass-steilen Kontrasten sowie absolut perfekten Farben.


    Sound: 10 / 10 (Englisch DTS-HD Master Audio 7.1)

    Absolut krank, was Lion's gate hier vorsetzt. Brutale Dynamiksprünge, ein hämmernder Tiefbass, eine sehr knackige Musik sowie haufenweise Effekte vorne und hinten sorgen für Freude im Heimkino. Crank up the Volume!!!


    ---------------------------------------------------------



    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front/Rear/Sub: Teufel Motiv 4 You 2
    Side: Teufel Concept G
    Center: Teufel Concept S

    Zuspieler:
    InterTech HTPC 2008V
    CPU: intel Core2Quad 9450
    Sound: Asus Xonar HDAV (HDMI 1.3a)
    Grafik: NVIDIA GTX260-216 mit Forceware 190.62 (Purevideo HD)
    Einstellungen: PC Levels (0-255), RGB, ggf. Inverse Telecine
    Betriebssystem: Windows 7 X64 RTM (7600)

    Blu-ray:
    Pioneer BDC-202 (1.07)
    Arcsoft Total Media Theatre 3.0.1.140
    Soundausgabe HDMI: Bitstream

  5. #1085
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Easy Rider (D)


    Bild: 8 / 10

    Tolles Bild, für Videolookfanatiker aber wohl ein Graus. Sehr schöne Abbildung des Filmskorns. Die Schärfe ist stellenweise wirklich erstaunlich gut. Die 16mm-Passagen sehen entsprechend mau und extrem grob aus. Farben und kontrast können sich ebenfalls sehen lassen, enn man bedenkt, mit welchen Mitteln (fast keine künstliche Ausleuchtung) der Film gedreht wurde.


    Sound: 7 / 10 (Englisch Dolby TrueHD 5.1, dt. UTs)

    Boooorn to be wiiiiild!!!! Die Songs ziehen hier voll rein. Sehr wuchtig und klar, als ob sie neu eingespielt wurden. Die Soundkulisse und Stimmen klingen dagegen eher dünn und etwas blechern, was aber nicht verwundert, da fast alles on set aufgenommen wurde.



    -------------------------------------------------------------------------



    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front/Rear/Sub: Teufel Motiv 4 You 2
    Side: Teufel Concept G
    Center: Teufel Concept S

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320

  6. #1086
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Die Monster AG

    Film:
    Für mich einer der besten von Pixar.
    8,5/10

    Bild:
    Referenz. Punkt.
    9,5/10

    Sound:
    Deutsch (DTS-HD 5.1)
    Ebenfalls Referenz. Räumlich, klangstark, kristallklar. Genauso muss eine BD sein.
    9,5/10

    -----------------------------------------------------------------------

    LCD-TV: SAMSUNG LE32R81B
    PLAYER: PANASONIC BD35 HDMI
    ANLAGE: KENWOOD VRS-6200
    BOXEN: HECO Cerion SUB A + 5 Satelliten

  7. #1087
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Driven to Kill

    Alles in allem eine recht ordentliche Scheibe von Splendid. Eine Top-Qualität erwarte ich aus dem Hause eigentlich nicht, aber die Voraussetzungen sind bei solch einem B-Movie sicherlich auch nicht die Besten. Anfangs fällt vor allem der sehr starke Korn auf, dass Bild leidet allerdings nicht darunter. Über die restliche Laufzeit ändert sich das Kornverhalten dann immer mal wieder. Closeups sind jederzeit sehr detailreich.

    Wahnsinnig spektakulär fällt das Bild nicht aus, aber man merkt schon dass man es hier mit einer Blu-ray zu tun hat, dass es auch anders geht zeigen Blu-rays wie My Name is Bruce oder auch Plane Dead.

    Beim Sound herrscht hingegen etwas Trostlosigkeit auf den Rears, alles spielt sich sehr frontlastig ab, und die 1.5 Mbit der DTS Spur merkt man auch nicht wirklich. Die Dialogwiedergabe ist zwar klar und verständlich, aber an Effekten mangelt es doch sehr, und bei den ganzen Shootouts wäre da wirklich mehr drin gewesen.

    Zum Film habe ich im Code-2 Deutschland Forum etwas geschrieben, bin wirklich positiv überrascht gewesen!

    Bild 7,5/10
    Ton 6,5/10
    Film 8/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  8. #1088
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Monster AG (GER - Disk Region A,B)

    Bild: 10 /10

    Das Bild ist einfach fantastisch wie nicht anders bei einen Pixar Film zu erwarten. Die Behaarung und die Physik war ja auf DVD schon ein hingucker nun verschlägt es einem den Atem.

    Sound: Deutsch DTS ES 9,5/10

    Hier auch ganz klar REFERENZ. Tolle Abmischung gute Dynamik alles gut zu verstehen und doch sehr räumlich einfach genial.

    Courage under Fire (UK - Disk Region B)

    Bild: 8 /10

    Das Bild ist sehr wechselhaft da viele verschiedene Einstellungen im Krieg in den Staaten gezeigt werden. Das Bild wirkt aber durchgängig nicht sonderlich scharf und auch Details fehlen in einigen Einstellungen.

    Sound: Deutsch DTS 8,5/10

    Der Sound ist super wenn auch hier ganz eindeutig übertrieben wurde mit den Unterschied Sprache zu Effekten. Besonders bei schnellen Schnitten ins Kriegsgebiet wird es sehr laut wenn davor geflüstert wurde. Ist zwar sehr realistisch aber kann auch sehr stören, vorallem weil die Sprache bei dem Film sehr leise ist.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  9. #1089
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Blue Thunder (US - Disk Region Free)

    Bild: 8,5 /10

    WOW!!! Für das Alter ist das Bild top. Zwar sind häufig nicht alle Bildbereiche scharf sondern nur da wo der Fokus drauf liegt aber das HD-Feeling kommt sehr gut hervor. Bin vom Bild sehr begeistert.

    Sound: Englisch TrueHD 8,5/10

    Der Sound ist auch sehr gut gelungen, sehr räumlich was für den alten Film nicht zu erwarten war. Alles sehr gut ortungsbar und schön umgesetzt. Das einzige was mir aufgefallen ist, ist die leisere Center-Spur und das der Bass nicht so heftig knallt wie ich es bei manchen Szenen erwartet hätte.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  10. #1090
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.07.06
    Ort
    Böblingen
    Beiträge
    71

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    11:14 (Eleven Fourteen)

    Film:
    Irgendwie schon sehr witzig gemacht die Geschichte. Natürlich ist die Idee, verschiedene Handlungen im Laufe des Films zusammenzubringen nicht gerade neu und manches ist auch ziemlich an den Haaren herbeigezogen, aber trotzdem geht das ganze im Endeffekt gut auf. Natürlich sollte man das ganze nicht allzu ernst nehmen...

    7/10

    Bild:
    Die Bluray is vom Bild her schon sehr bescheiden. Große Teile des Films sind stark verrauscht und die Schärfe ist nicht allzuweit über DVD niveau. Es gibt ein paar Szenen, die ganz ok sind, das wars aber auch.

    5/10

    Ton:
    Das ganze ist natürlich ehere dialoglastig - diese sind dafür aber gut verständlich. Viele effekte gibt es halt nicht, alles eher unauffällig.

    6/10

    Insgesamt für 10 EUR ein lohnenswerter Kauf imo.

    Equipment:
    Player: Sony 5000ES
    Receiver: Denon 3808 + NAD 272
    TV: Samsung 52F96
    Lautsprecher:
    Fronts: Nubert Nuline 102 + ATM, Center: Nuline CS-42, Sub: Nubox AW 880, Rears: Yamaha NS 120

  11. #1091
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Der Kaufhaus Cop

    Knackig, sehr gute Closeups und durch das lebendige Kaufhaus ein sehr guter Detailgrad. Für eine Komödie fand ich die Farben allerdings recht kühl. Ein feiner Korn ist sichtbar. Insgesamt ein sehr gutes Bild.

    Leider war ich vom Film doch recht enttäuscht

    Bild 8,5/10
    Ton 6/10
    Film 6/10


    Die Monster AG

    Sicherlich mit das Beste was ich jemals auf den hochauflösenden Medien gesehen habe. Typisch für reine Computeranimationsfilme ist das Bild durchgängig perfekt scharf, aber was hier an Detailgrad geboten wird toppt selbst so manch anderen Animationsfilm noch einmal. Verantwortlich dafür ist in erster Linie Sully, dessen Fell so unglaublich ausschaut. Da kann man sich gar nicht satt dran sehen. Die meisten anderen liebenswerten Monster sehen dagegen etwas mager aus, da sie über keinerlei Fellstruktur verfügen, an der Perfektion des Bildes ändert das aber natürlich nichts.

    Eine Szene die auch im Kopf bleibt ist die lange Achterbahnfahrt durch den riesigen Komplex voller Türen. Die Szene ist nicht nur spektakulär anzusehen, auch der Tiefeneffekt kommt hier unheimlich zur Geltung. Dazu erlebt man auch hier wieder einen großartigen Detailgrad.

    Das Bild dieses Pixars ist auf Blu-ray einfach perfekt durch und durch, und jeder der noch die DVD daheim im Schrank stehen hat sollte sich schnellstmöglich davon trennen, und die Blu-ray ins Haus holen!

    Und auch der Sound ist rundherum gelungen. Die deutsche DTS Spur mit 1.5 Mbit ist wunderbar räumlich, immer wieder hört man gut ortbare Details aus den Rears, und die Dynamik ist auch erschütternd. Als Boo in der Wohnung von Sully anfängt zu weinen dreht der Sub einmal so dermaßen auf dass mein Bett am vibrieren war. Aber es ist nicht nur der Bass, die ganze Tonspur wirkt sehr homogen und liebevoll, da hat man sich bei der Abmischung wirklich Mühe gegeben.

    Bild 10/10
    Ton 9/10
    Film 8,5/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

  12. #1092
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Marley und Ich (GER - Disk Region B,C)

    Bild: 9 /10

    Durchgängig tolles scharfes Bild mit guten Farben. Leider fehlt mir hier und da der Tiefeneffekt aber das ist auch schon alles.

    Sound: Deutsch DTS 7,5/10

    Fast nur Frontabmischung (wie bei dem Genre üblich) nur ab und an kommt was aus den Rearboxen was schade ist. Ansonsten ist die Abmischung sehr gelungen und macht spaß.


    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  13. #1093
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Arsene Lupin (GER - Disk Region B)

    Bild: 8,5 /10

    Durchgängig tolles Bild mit guten Farben. Aber irgendwie stimmt der Bildeindruck nicht immer die Tiefenschärfe und der 3D Effekt fehlt mir leider bei dem Film. Kompression ist einwandfrei.

    Sound: Deutsch DTS-HD 7.1 8/10

    Der Sound mit 7.1 ist eine Mogelpackung, es werden zwar auch die Rear-Boxen verwendet aber das macht mein System mit einen 5.1 im Upmix genauso gut. Ansonsten ist alles in Ordnung Stimmen kommen klar und sauber rüber, räumlich ist auch immer viel los gibt es nichts wirklich zu beanstanden. Könnte vielleicht hier und da ein wenig wuchtiger sein, das war es aber auch schon.

    Blade (NL - Disk Region Free)

    Bild: 8 /10

    Das Bild Objektiv zu beurteilenen fällt mir bei dem Film wirklich schwer. Einerseits ist das Bild immer scharf sehr detailliert und hat nur in einigen wenigen Szenen einen leicht verschwimmten Ansatz. Das Bild ist auch deutlich besser als die Upscale Version der Deutschen DVD und hat auch die Richtige Ratio mit 2,35:1. Allerdings fällt vorallem am Anfang mit der Einblendung der roten Schrift ein Bleeding auf das ich sonst nie habe, auch sehe ich deutliche Treppenstufen die wahrscheinlich durch 1080i auf 720p runterrechnen entstehen, aber einen solchen Effekt hatte ich bisher noch nie bei einen Film so deutlich in so vielen Szenen das es schon seltsam ist. Die Tiefenschärfe und auch bei dunklen Szenen läßt sich alles gut erkenne. Es ist ab und an ein leichter Grain zu sehen der aber nicht wirklich stört, Kompressionsfehler sind mir keine aufgefallen dafür der eine oder andere Analog Fehler.

    Sound: Englisch DTS-HD 5.1 9/10

    Der Sound ist hervorragend abgemischt, kommt räumlich sehr gut, und auch der Bass hat ordentlich was zu tun. Die Dynamik ist auch hervorragend. Macht einfach Spaß darin abzutauchen.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  14. #1094
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Set it off - Director's Cut (US, codefree)

    Film: 9 / 10

    Stark unterschätzter Geheimtipp von F. Gary Gray aus dem Jahr 1996. Queen Latifah und Jada Pinkett spielen absolut grandios. Ich ziehe diesen Film ähnlich gearteten Werken wie Menace II Society in jedem Fall vor.


    Bild: 8,5 / 10

    Schön, dass es New Line auch mal schafft, einen Film nicht totzufiltern. Das Korn ist sehr fein, aber präsent. Die Schärfe ist vor allem in Naheinstellungen knackig, aber auch Totalen sind noch ziemlich klar. Einige Shots wirken etwas weich. Farben sowie Kontrast sind absolut perfekt.


    Sound: 8 / 10 (Englisch Dolby TrueHD 5.1)

    Satter Sound mit klasse Musikwiedergabe sowie einigen direktionalen Effekten in den Actionszenen. Die könnten zwar etwas dynamischer sein, aber immerhin ist der Film bereits 13 Jahre alt, da sollte man nicht zuviel erwarten.


    -------------------------------------------------------------------------



    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel Concept G Woofer

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320

  15. #1095
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    X-Men Origins - Wolverine (US, codefree)


    Bild: 9 / 10

    Sehr scharfes und detailliertes Bild. Manche Totalen und Shots mit CGI könnten aber noch knackiger sein. Die Körnung des Filmmaterials ist teilweise deutlich zu erkennen. Es wurde nicht mit einem Filter drübergeschrubbelt. Farben sowie Kontrastumfang sind absolut perfekt mit Ausnahme der Eingangssequenz, die mir etwas zu dunkel erschien.


    Sound: 8 / 10 (Englisch DTS-HD MA 5.1)

    Ich fand den Mix leicht frontlastig. Hätte mir in manchen Actionszenen mehr Action von hinten gewünscht. Tiefbass ist gut, aber nicht Referenz. Sound klar und satt, aber irgendwie fehlt dem ganzen die richtige Würze in Form von Dynamik. Ich war leicht enttäuscht muss ich gestehen. Areadvd bestätigt meinen Eindruck übrigens.


    -------------------------------------------------------------------------



    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel Concept G Woofer

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320

  16. #1096
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    21 (GER - Disk Region Free)

    Bild: 9,0 /10

    Selten so ein tolles Bild gesehen wo alles stimmte in einem Realfilm. Schärfen immer da, und dadurch das alles andere was nicht wichtig war eine leichte unschärfe hatte kam ein toller HD / 3D Effekt auf, bin einfach begeistert von dem Bild.

    Sound: Deutsch TrueHD 5.1 8/10

    Der sound ist durchweg gelugnen. Leider wenig Surroundeffekte was aber am Genre liegt. Sprache immer toll verständlich und eine brilliante Dynamik im Film.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  17. #1097
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Angels & Demons (Extended Cut, UK)


    Bild: 8 / 10

    Nicht ganz so extrem weich gefilmt wie Da Vinci Code, aber auch leicht soft. Trotzdem ist die Schärfe noch ziemlich gut, vor allem in Naheinstellungen. Wenig sichtbares Filmkorn, meistens in dunkleren Szenen. Die Farben sind natürlich und satt, beim Kontrast hätte ich mir etwas mehr Punch erhofft, aber das war auch schon beim Da Vinci Code kein Plastizitätswunder. Denke mal, das ist einfach der Stil vom Ron Howard.


    Sound: 8,5 / 10 (Englisch DTS-HD MA 5.1)

    Sehr lebendiger Mix mit räumlichem Score einigen Effekten sowie ordentlichem Tiefbass. Hätte vielleicht noch etwas aggressiver und dynmischer ausfallen können, Außerordentliches bekommt man hier nämlich nicht zu hören. Aber State of the Art isses auf jeden Fall.


    -------------------------------------------------------------------------



    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 605

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel Concept G Woofer

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320

  18. #1098
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    Erfurt
    Alter
    41
    Beiträge
    449

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The international

    Film 9/10

    war ja schon im kino zu diesem film ... und bin nun auch beim 2.mal sichten voll begeistert ! ein spannender thriller mit toll agierenden schauspielern - armin müller stahl hat eine wahnsinns präsenz auf dem schirm ! unbedingt mal drauf achten !

    Bild 10/10

    auch wenn mich einige steinigen werden bei meinem "kleinen gameboyflatscreen"
    - für mich ist der film in sachen bild referenz.

    tolle farben, kontrastwerte, schärfe und fokus immer vorhanden - sieht besser aus als im kino :-)

    Ton 10/10

    auch hier volle punktzahl - dolby true hd - und das hört man ! sehr weiträumig, impulsiv aber aber nie übertrieben in den actionscenen - eine perfekte abmischung und darbietung wie ich finde - der score kommt dem sehr entgegen

    -
    fazit : nicht nur für fans des genres eine kaufempfehlung !

    equipment:
    pioneer 428xd
    pioneer bdp 51fd
    marantz sr 5003
    kef 5.1 (q5,q1,q6c, psw2500)

  19. #1099
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Gene Generation (GER - Disk Region B - Verleihversion)

    Bild: 9,0 /10

    Das Bild ist von der Qualität her fantastisch.Tolle Schwarzwerte einwandfreie Kompression kein Problem im Bild ausser das Bild an sich, siehe Kommentar zum Film.

    Sound: Deutsch DTSHD 5.1 6/10

    Der Sound ist von der Abmischung her eine Katastrophe ist wahrscheinlich nur 2.0 gewesen und wurd auf 5.1 Aufgeblasen ohne das selbst in den Actionsequenzen Räumlichkeit aufkommt. Alles wirkt extrem frontlastig.

    Film: 3 /10

    Boah bin ich froh das ich mir den Film in der Videothek geliehen habe. Der Film ist einfach nur schlecht. Keine Szene ist einprägsam kein Bild wirklich toll. Der Film wurde 100% nur im Studio gedreht und die Hintergründe sind komplett Digital erstellt worden. Die Qualität der Hintergründe ist aber nach heutigen Maßstab so schlecht das Sie mich an das Niveau von vor 10 Jahren erinnert haben. Einfach nur Mies. Die Story ist mies die deutsche Synchro ist mies und nicht einmal die Action ist gut geworden, warum der Film FSK18 hat erschliesst sich mir auch nicht. Alles Blut ist komplett Digital und das so schlecht animiert das es selbst in einen Shotter auf den PC besser aussieht. Daher bloß Finger weg von dem Film wenn ihr nicht auf Z-Movies steht. B-Movies mag ich persönlich ganz gerne aber der Film ist noch weit drunter.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  20. #1100
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    The Wrestler

    Ist jetzt über eine Woche her, daher belasse ich es mal bei der reinen Punktewertung.

    Bild 7/10
    Ton 8/10
    Film 8,5/10


    Fast & Furious

    Gestern gesehen, daher etwas ausgiebiger. Qualitativ sehr hochwertiges Bild mit warmen und kraftvollen Farben. Der Korn ist gering, dafür ist in dunklen Bereichen ein gewisses Rauschen zu beobachten, der Schwarzwert ist nicht immer ganz perfekt. Trotzdem ist das Bild sehr beeindruckend und scharf, manche CGI Effekte sehen aber leider arg künstlich aus (am schlimmsten fällt es im Tunnel zum Schluss auf).

    Der Sound ist spitzenmäßig, zwar hinkt er dem Spektakel der DTS Erstauflage von The Fast and the Furious etwas hinterher, ist aber dennoch eine Wucht. Vor allem die Frontkulisse ist wunderbar dynamisch, druckvoll und abwechslungsreich abgemischt, aber auch aus den Surround Kanälen ertönt immer wieder mal ein gut ortbarer Effekt. Die Surrounds laufen zwar nicht konstant mit, aber wenn sie mit ins Geschehen einbezogen werden ist es auf höchstem Niveau. Den Bass darf man dann ruhig etwas hochdrehen, da die deutsche DTS Spur (786 kbs) hier etwas heruntergedrosselt klingt. Ich habe daher etwa 3-4 db höher gestellt (wer will darf natürlich auch mehr), und dann röhrten die Motoren auch so richtig doll.

    Bild 8,5/10
    Ton 9/10
    Film 7,5/10


    Hardware
    :
    Panasonic TH50-PZ80 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Playstation 3 80GB Modell
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Denon 3802 Extended Surround Receiver
    Canton ERGO CM 502 Lautsprecher (Front/Center/Surround)
    Subwoofer Canton ERGO AS 650

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •