Cinefacts

Seite 65 von 76 ErsteErste ... 155561626364656667686975 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.300 von 1519
  1. #1281
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Jennifer's Body

    Der Film hat eine leicht trashige Note, das Bild macht aber den Eindruck als betrachte man einen absoluten A-Blockbuster. Die Gesamtschärfe ist unglaublich gut und das recht deutliche Filmkorn unterstreicht dies nur. Closeups sehen fantastisch aus. Die Farb und Kontrastwerte sind relativ normal gehalten, vielleicht ein wenig nach oben geschraubt im Bereich Kontrast, aber nichts im Vergleich zu Filmen wie Crank oder Transformers.

    Der Sound besitzt eine gehörige Dynamik, die so extrem ist dass ich tatsächlich ein paar db leiser drehen musste. Vor allem die Szene in der die Hütte abbrennt haut einen buchstäblich vom Sessel. Actionszenen gibt es keine, trotzdem bietet die Tonspur eine wirklich sehr gute Qualität und deutlichen Dynamiksprüngen. Achtet bei kleineren Lautsprechern auf eure Hochtöner.

    Bild 9/10
    Ton 8,5/10
    Film 7/10


    Hardware
    :
    TV-Gerät: Panasonic TX-P50GW10 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Denon DVD-2500BT
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Tonausgabe: Denon 3808A HD-Surround Receiver
    Lautsprecher: Canton ERGO CM 502 (Front/Center/Surround)
    Subwoofer: Canton ERGO AS 650

  2. #1282
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Deep Impact

    Zufriedenstellende Gesamtschärfe, aber sehr gute Closeups. Das Bild ist darüber hinaus sehr natürlich. Fehlerfrei ist das Master nicht, es wirkt schon ein wenig verschmutzt, aber ich war dennoch zufrieden. Dies liegt vor allem an der Tatsache dass hier nichts weichgespült wurde, und an den tollen und detailreichen Nahaufnahmen.

    Der Ton ist eher unspektakulär, denn obwohl der Film das gleiche Thema behandelt wie Armageddon, geht er doch einen völlig anderen Weg. Bis auf 2-3 Szenen bietet der Film daher eine reine Dialog/Score Atmosphäre. Die kann man aber durchaus als gut bezeichnen.

    Bild 7,5/10
    Ton 7,5/10
    Film 8,5/10


    Hardware
    :
    TV-Gerät: Panasonic TX-P50GW10 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Denon DVD-2500BT
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Tonausgabe: Denon 3808A HD-Surround Receiver
    Lautsprecher: Canton ERGO CM 502 (Front/Center/Surround)
    Subwoofer: Canton ERGO AS 650

  3. #1283
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    M - Eine Stadt sucht einen Mörder (UK)


    Anmerkung:
    Die englischen Untertitel sind qualitativ unter aller Sau und haben teilweise kaum etwas mit dem deutschen Wortlaut zu tun. Könnte sein, dass die auf dem englischen Dub basieren.


    Bild: 7 / 10


    Mit dem Bild war ich nicht 100% zufrieden. Der Bildstand ist selbst bei den deutschen Schrifttafeln zur immerhin schon 10 Jahre alten Restauration sehr wackelig und ein Cleanup hätte M auch mehr als gut getan, da doch extrem viele Kratzer, Laufstreifen und Defekte zu sehen sind. Die Schärfe ist gut, das Korn sieht intakt aus. Die Kontrastbalance ist meistens sehr ausgewogen, in ein paar Einstellungen wirkt das Bild aber etwas zu hell.

    Als Demomaterial für (sehr) alte Filme in HD bleibt bei mir nachwievor The General ungeschlagen.


    Ton: 6 / 10 (Deutsch DTS-HD MA 2.0)

    Der Film hat sehr deutliche Störgeräusche und Knistern. Natürlich lieber sowas als wenn alles weggefiltert wird wie z.B. bei der Feuerzangenbowle. Die Dialoge verzerren vor allem bei höheren Lautstärken leicht und der Klang ist altersbedingt etwas blechern, aber dafür ziemlich klar und niemals muffelig. Der Film ist übrigens nur teilvertont. Also nicht wundern, wenn manchmal mehrere Minuten gar nix aus den Boxen kommt.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 607

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel M5100 THX Select

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320 (HDMI)

  4. #1284
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    G-Force - Agenten mit Biss (GER - Disk Region B)

    Bild: 9,0 /10

    Das Bild ist einfach toll. Super Farben und eine sehr gute Detailierung und schärfen machen richtig spaß. Leider kommt der Tiefeneffekt ein wenig zu kurz, aber man kann leider nicht immer alles haben.

    Sound: Deutsch DTS 5.1 8,5/10

    Der Sound ist durchweg sehr räumlich abgemischt. Auch wenn die Dynamik nicht so toll ist, ist die Abmischung sehr stimmig. Es ist leider alles ein wenig Basslastig ohne das der Bass leider richtig knallt. Es ist ein wenig auf "Kinderfilm" Niveau abgemischt.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    Blu-Ray Disc Region Code Switchable [Set: B]: Dyon Horizon - HDMI

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  5. #1285
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    2012 (HK, codefree)


    Bild: 8,5 / 10

    Das Bild ist durchweg etwas soft, wahrscheinlich, damit real gefilmtes Material sowie CGI besser zusammenpassen. Feinste Details werden nicht dargestellt, Gesichter zum Beispiel wirken immer etwas flach. Rauschen oder Korn gibt es keins mehr. Die Gesamtschärfe ist aber durchweg mindestens gut, oftmals auch sehr gut. Farben und Kontrast fallen wie es sich gehört nahezu optimal aus.


    Sound: 10/10 (Englisch DTS-HD Master Audio 5.1)

    Wahnsinn, was hier auf den Zuschauer einprasselt. Mir klingeln immer noch die Ohren ob der gewaltigen Dynamiksprünge sowie des Killer-Tiefbasses. Die Katastrophen-Sequenzen sind absolutes Demomaterial, überall zischt und fliegt was durch den Raum, der Subwoofer lässt die Couch erbeben. Auch die ruhigeren wirken durchaus räumlich und die Musik kommt klasse zur Geltung. Genial!


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 607

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel M5100 THX Select

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320 (HDMI)[/B][/B]

  6. #1286
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Final Destination 4 (2D Fassung)

    Sehr gute Gesamtschärfe, kräftige Farben, hoher Kontrast, stets sichtbares Filmkorn, und wirklich sehr detailreiche Closeups. Die Bildqualität ist wirklich überzeugend.

    Der Sound ist da schon weniger gelungen, alles wirkt ein wenig luftlos, die fehlende Dynamik merkt man schon in der Daytona Crashszene sehr deutlich.

    Und der Film ist leider totaler Schrott.

    Bild 8,5/10
    Ton 7/10
    Film 3/10


    Hardware
    :
    TV-Gerät: Panasonic TX-P50GW10 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Denon DVD-2500BT
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Tonausgabe: Denon 3808A HD-Surround Receiver
    Lautsprecher: Canton ERGO CM 502 (Front/Center/Surround)
    Subwoofer: Canton ERGO AS 650

  7. #1287
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Selbst ist die Braut (GER - Disk Region )

    Bild: 8,5 /10

    Das Bild ist einfach toll. Super Farben und eine sehr gute Detailierung und schärfen machen richtig spaß. Leider kommt der Tiefeneffekt ein wenig zu kurz, weil am Kontrast ein wenig gedreht wurde.

    Sound: Deutsch DTS 5.1 8,0/10

    Der Sound ist durchweg sehr räumlich abgemischt. Auch wenn es wie bei Komödien recht typisch es meist doch sehr Frontal abläuft. Aber sobald Geräusche Musik, etc. da sind wird es räumlic korrekt und mit hoher Dynamik auf alle Boxen umgelegt.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    Blu-Ray Disc Region Code Switchable [Set: B]: Dyon Horizon - HDMI

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  8. #1288
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Fall 39 (Spanien Import)

    Bild: 8/10

    Sehr natürliche Farben und eine sehr gute Gesamtschärfe. Dazu noch ein jederzeit sichtbares Filmkorn, das aber von mir eher als angenehm und nicht störend empfunden wurde. Dennoch hapert es teilweise an den Details; besonders im Dunkeln. Dennoch überdurchschnittlich gut gelungen.

    Ton: 8,5/10 (Deutsch Dolby 5.1)

    Hach, das hat richtig Spass gemacht. 1a Dialogverstädnlichkeit, teils heftige Dynmaikschübe bei denen auch mal der Bass mitmischen darf (leider aber selten), wechseln sich mit feinen direktionalen Surround-Effekten ab.

    Film: 7/10

    Ich mag solche Filme einfach. War sauber inszeniert, optisch gut.....vor allem Anfangs wirkte der Film bedrückend, was aber zunehmends durch zwar nicht besonders innovative, dafür aber wuchtige Horror-Effekte abgelöst wird. Vor allem die Darstellerin der kleinen Lilith überzeugt sehr.
    War die Mühe den Streifen zu importieren defitiniv wert.

  9. #1289
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Running Man (US - Disk Region A)

    Bild: 7,0 /10

    Das Bild ist deutlich besser als der DVD Release von LP den ich habe (dieser sieht auf Leinwand wie eine VHS Kassette aus). Das Bild ist leicht körnig hat aber gute Farben und ein Schwarzwert ist OK. Das Bild selber ist kein HD-Referenzbild es wirkt dauerhaft weichgezeichnet aber im großen und ganzen ein gutes Bild das auf Leinwand eine Menge Spaß macht, wenn man bedenkt das es eine Low-Budget Produktion war.

    Sound: Englisch DTS-HD MA 7.1 7,0/10

    Ich bin eigentlich kein Fan von Upmixes und was ich schade finde ist das auf der Scheibe der Stereoton nicht dabei ist. Allerdings habe ich es mir schlimmer vorgestellt. Die Sprache läßt sich gut raushören. Die Verteilung der Effekte auf die Boxen hat im großen und ganzen ganz gut funktioniert. Die Dynamik ist allerdings unteirdisch. Pistolenschüsse klingen flau und der Bass wurde zwar hochgedreht aber so richtig Tiefbassfeeling kommt da leider nicht raus. Aber auch hier gilt wie beim Bild ich bin im großen und ganzen zufrieden und würde mir die Scheibe so jederzeit wieder anschauen.

    __________________________________________________ _______________________

    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    Blu-Ray Disc Region Code Switchable [Set: A]: Dyon Horizon - HDMI

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film

  10. #1290
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    300

    Das Bild wurde mit Stilmitteln nur so vollgestopft, eine objektive Wertung ist daher schwer. Ich mag den Stil, mir gefallen die Gemälde-artigen Sequenzen, und die Schärfe ist auch wirklich über jeden Zweifel erhaben, trotz der vielen Veränderungen. Der Kontrast ist dabei extrem steil, und die Farben wirken alle etwas blass. Mal ist gelb dominant, mal sticht nur das Rot der Umhänge farblich hervor. Genügend Detailreichtum kann man dem Bild jedenfalls nicht absprechen.

    Der Sound steht dem in nichts nach, eine unglaublich fesselnde und dynamische Soundspur erwartet einen hier. Die Surrounds werde dauernd mit ins Geschehen einbezogen, der Score ist stets sehr weiträumig, und die Front haut einen gewaltig aus dem Sofa, inkl. einem kräftigen, aber nie übertriebenen Basseinsatz. E

    Bild 9/10
    Ton 9/10
    Film 7/10


    Hardware
    :
    TV-Gerät: Panasonic TX-P50GW10 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Denon DVD-2500BT
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Tonausgabe: Denon 3808A HD-Surround Receiver
    Lautsprecher: Canton ERGO CM 502 (Front/Center/Surround)
    Subwoofer: Canton ERGO AS 650

  11. #1291
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    2.111

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Final Destination 4 (2D Fassung)
    ...
    Der Sound ist da schon weniger gelungen, alles wirkt ein wenig luftlos, die fehlende Dynamik merkt man schon in der Daytona Crashszene sehr deutlich.

    Und der Film ist leider totaler Schrott.

    [B]Bild 8,5/10
    Ton 7/10
    Film 3/10
    Zu deiner Bemerkung zum Sound möchte ich noch eine Anmerkung hinterlassen: Bei FD4 ist die engl. HD-Tonspur um Lichtjahre besser als der deutsche Ton. So eine krassen Unterschied zwischen einer normalen 5.1-Spur und einer HD-Tonspur habe ich bis jetzt noch nie gehört. Ich glaube aber eher das Warner die dt. 5.1-Tonspur ein wenig verbockt hat (wie damals auf der Blade 2 DVD).
    Gerade die 'Daytona'-Sequenz am Anfang hat in der englischen Spur eine erstklassige Dynamik.

  12. #1292
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von Sascha Beitrag anzeigen
    Zu deiner Bemerkung zum Sound möchte ich noch eine Anmerkung hinterlassen: Bei FD4 ist die engl. HD-Tonspur um Lichtjahre besser als der deutsche Ton. So eine krassen Unterschied zwischen einer normalen 5.1-Spur und einer HD-Tonspur habe ich bis jetzt noch nie gehört. Ich glaube aber eher das Warner die dt. 5.1-Tonspur ein wenig verbockt hat (wie damals auf der Blade 2 DVD).
    Gerade die 'Daytona'-Sequenz am Anfang hat in der englischen Spur eine erstklassige Dynamik.
    Werde ich heute über Tag mal testen.

  13. #1293
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Lesbian Vampire Killers

    Bild 8/10
    Ton 8,5/10
    Film 7/10


    Hardware
    :
    TV-Gerät: Panasonic TX-P50GW10 Full-HD Plasma
    Blu-ray: Denon DVD-2500BT
    HD-DVD/DVD: Toshiba XE1
    Tonausgabegerät: Denon 3808A HD-Surround Receiver
    Lautsprecher: Canton ERGO CM 502 (Front/Center/Surround)
    Subwoofer: Canton ERGO AS 650

  14. #1294
    Steeljunkie
    Registriert seit
    22.02.10
    Alter
    24
    Beiträge
    10

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    This is it.

    Einfach genial. R.I.P.

    Bild und Ton sind einfach grandios!

    Klare Empfehlung von mir.

  15. #1295
    Uncut auf DVD immer!
    Registriert seit
    08.08.04
    Beiträge
    508

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Zitat Zitat von XxSoNiCxX Beitrag anzeigen
    This is it.

    Einfach genial. R.I.P.

    Bild und Ton sind einfach grandios!

    Klare Empfehlung von mir.
    Punktezahl? Testequipment?

  16. #1296
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    THIS IS IT


    Film
    Was soll man dazu Schreiben? Die Doku wirkte etwas strukturlos und ich wurde das Gefühl nicht los das da Material unterschlagen wurde. Das viele Songs noch nicht geprobt wurden kann ich mir einfach nicht vorstellen, da an einer Stelle des Films behauptet wird das eigentlich schon geplant war einen Tag nach Jacksons Tod die Bühne nach UK zu verschiffen.
    Man bekommt halt einen Einblick wie toll die Show hätte werden können und sieht einen Jackson der garnicht so kaputt aussieht. Das was man auf der Bühne zu sehen bekommt ist aber sehr gut.


    Bild

    Da die Doku offensichtlich mit vielen verschiedenen Kameras gedreht wurde, deren Material wohl nicht für eine Veröffentlichung vorgesehen war ist das Bild sehr wechselhaft. Es schwankt zwischen relativ guten HD und rundum von schwarzen Balken eingerahmten SD Material. Alles in allem gibt es aber keine Totalausfälle und in anbetracht der entstehungs Geschichte ist es noch als gut zu bezeichnen.

    6-7/10


    Ton

    Der Ton ist in den Szenen, wo Doku üblich nur gesprochen wird gut verständlich und zweckmassig. Der Sound der zu den eigentlichen Probeaufnahmen losbricht ist dagegen sehr dynamisch und macht eine menge Spass. Der Bass geht teilweise sehr tief runter ohne aufdringlich zu wirken. Details werden nicht verschluckt und der Hochtonbereich arbeitet sauber. Was mir persöhnlich nicht so gefallen hat ist das einige Instrumente auf die suround Lautsprecher gelegt wurden.

    8/10



    Testequipment:

    Verstärker: Pioneer Vsx 859
    Boxen: Heco Vitas 500/300/center2
    Player: Samsung BDP 1400
    Beamer: Liesegang DV 345
    Leinwand: 240cm x 110cm (scope)
    TV: irgendein 19" Technika LCD
    Geändert von krisa82 (06.03.10 um 23:13:17 Uhr)

  17. #1297
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Toy Story (UK, codefree)


    Bild: 9,5 / 10

    Eigentlich perfektes Bild, allerdings 0,5 Punkte Abzug, weil Toy Story 1 nunmal schon 15 Jahre alt ist und technisch nicht mehr taufrisch wirkt. Die Texturen sind noch etwas gröber, alles etwas weniger detaillliert und manchmal auch steril. Zudem ist minimales Banding und ganz selten auch leichtes Aliasing zu erkennen. Trotzdem gibt es rein transfertechnisch hier nix zu mäkeln. Die Texturen werden sehr scharf dargestellt, die Konturen sind rasiermesserscharf, das Bild ist wunderbar plastisch und besitzt super Farben, tolle Kontrastwerte sowie ein tiefes Schwarz.


    Sound: 9,5 / 10 (Englisch DTS-HD MA 5.1)

    Toller Sound, der durch tolle Verteilung der Dialoge im Raum aufwarten kann. Die kommen nämlich immer korrekt aus dem Lautsprecher, wo sich die Figur tatsächlich befindet und wandert auch mit. Aber auch in den Actionszenen gibt es super dynamische Effekte mit sattem Tiefbass. Sicherlich hätte etwas mehr Ambiente für das Sahnehäubchen gesorgt, aber auch sonst bekommt man hier einen satten, voluminösen Top-Sound geboten.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 607

    7.1-Lautsprechersystem:
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Center/Surround/Backsurround: Teufel The Egg FCR
    Sub: Teufel M5100 THX Select

    Zuspieler:
    Pioneer BDP-320 (modifiziert)

  18. #1298
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Jennifer's Body - Extended Edition (UK Import) Blu-ray

    Film: 6/10 (kurzweilige Tennie-Horror-Unterhaltung)
    Bild: 8/10 (gute Schärfe und Schwarzwert)
    Ton: 6/10 (wenig Surroundeffekte)

    Durchschnittlicher Teenie-Horrorfilm mit einigen witzigen Sprüchen und Szenen, aber viel zu wenig Horror, Spannung und Gore.
    Megan Fox macht aber eine super Figur!
    Das Bild ist scharf und plastisch und hat einen guten Schwarzwert; teilweise gute Tiefenwirkung, aber auch viele weichere Einstellungen.
    Der Ton ist für einen Horrorfilm zu unspektakulär und bietet leider nur wenige Surroundeffekte.
    Fazit: Ausleihen reicht, gutes Bild und mauer Ton.

  19. #1299
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    Ninja (US, Code A hardlocked)


    Bild: 7,5 / 10

    Das Bild ist sehr wechselhaft. Totalen sind öfters mal unscharf und schwammig, dafür gibt es auch sehr viele detailreiche Naheinstellungen. Scheinbar wurde gefiltert, das Korn wirkt auf mich unnatürlich digital. Die Farb- und Kontrastwerte sind ebenso wechselhaft wie die Schärfe. Meistens wirklich top, dann aber gibt es auch wieder EInstellungen, wo das Bild ausgewaschen und milchig aussieht. Hier tendiert dann auch der Schwarzwert zu einem blaugrau.


    Sound: 8 / 10 (Englisch Dolby TrueHD 5.1)

    State of the Art-Mix für eine B-Produktion. Effekte gibt es, diese sind aber nicht allzu zahlreich bezihungsweise auffällig oder dynamisch. Räumlichkeit will sich nur vereinzelt einstellen. Musik und Umgebungsklänge sind zwar vorhanden, haben aber zu wenig Präsenz. Der Klang ist satt und breit, der Tiefbass nett, aber nicht am Limit.


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    LCD-TV:
    Samsung LE-46A786R2F (1080p24 / LED Backlight Local Dimming)
    kalibiert mit Silicon Optix HQV Benchmark Blu-ray

    Receiver:
    Onkyo TX-SR 607

    7.1-Lautsprechersystem:
    Center/Rear/Side: Teufel Motiv 4 You 2
    Front: Teufel Ultima 7 FCR
    Subwoofer: Teufel M5100 THX Select

    Zuspieler:
    InterTech HTPC 2008V
    CPU: intel Core2Quad 9450 mit Catalyst 10.3 Preview
    Grafik/Sound: XFX 5850 HDMI (Bitstream)
    Einstellungen: RGB 0-255
    Betriebssystem: Windows 7 X64 Home Premium

    Blu-ray:
    LG GGW-H20L
    PowerDVD 9 Ultra
    Soundausgabe HDMI: Bitstream

  20. #1300
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Blu-ray Discs Empfehlungs-Thread

    La Linea - The Line (GER - Disk Region)

    Bild: 8,5 /10

    Das Bild ist farblich extrem ins bräunliche gezogen und besitzt ein sehr starkes Filmkorn. Nicht desto trotz sind in den Nahaufnahmen sehr viele Details zu entnehmen. Das Bild wirkt aber leider nie wirklich plastisch.

    Sound: Deutsch DTS-HD MA 5.1 8,5/10

    Die Soundabmischung ist gelungen, vorallem in den ersten Szenen wird sehr viel mit den Sourroundboxen rumgespielt auch in den wenigen Actionsequenzen werden diese sehr gut eingesetzt. Ansonsten wirkt der Film sehr Frontlastig. Was auch nicht verwundert, da der Film von Dialogen und Bildern getragen wird.

    Zum Film:

    Der Film selber spielt im Drogenmilieau der Mexikanischen Drogenbarone, bzw. genauer gesagt in Tijuana. Einer der Drogenbarone will mit Afganen gemeinsame Sache machen was das FBI/DEA nicht gefällt. So wird auf diesen Baron verschiedene Killerkommandos angesetzt. Auch innerhalb der "Mafia" kommt es zu streitigkeiten. Mir persönlich hat der Film sehr gut gefallen. Es ist ein ernster Film der versucht / es schafft die Charaktere Glaubwürdig rüber zu bringen und auch Menschlichkeit in die Protagonisten zu bringen. Es ist kein Actionfilm eher ein Drama / Thriller.

    __________________________________________________ _______________________


    Testequipment:

    Beamer: Epson TW 700 (HD-Ready) - Leinwand 104" Diagonale
    LCD-Fernseher: Toshiba 40LV655 (Full-HD, 40")
    AVR: Onkyo 806 7.1 System THX Ultra2 zertifiziert
    Boxen: Teufel THX Select System 5 (5.1 Cinema Version) + 2 Rear Boxen von Canton
    Blu-Ray Disc Region Code Switchable [Set: A]: Dyon Horizon - HDMI

    Blu-Ray Disc Region A: PS3 US 60GB - HDMI
    Blu-Ray Disc Region B: Samsung BDP 1600 - HDMI
    HD-DVD: Toshiba HD EP35 - HDMI

    Fett = Testequipment für den Film
    Geändert von akira62 (12.03.10 um 06:46:52 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Blu Ray Demo Discs?
    Von gladiator_tim im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.05.10, 11:37:26
  2. Stimmungs Discs
    Von Ollilein im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 19:06:29
  3. Importiert Ihr HD-Discs?
    Von Rigby Reardon im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 28.09.07, 15:30:54
  4. Wer von euch "Empfehlungs"-Schreibern nutzt eigentlich äquadentes Equipment
    Von Klaatu im Forum Allgemeine Fragen zum Thema HD
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.07, 02:57:34
  5. wie oft defekte Discs aus HK?
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 26.07.02, 15:22:46

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •