Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 75 von 75
  1. #61
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Ist der Film nun eigentlich so bierernst, wie es der Trailer vermuten lässt, oder doch mehr Horrorkomödie, wie das Original? Ich hoffe ja noch immer auf einen sehr witzigen Peter Vincent...

  2. #62
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Ist der Film nun eigentlich so bierernst, wie es der Trailer vermuten lässt, oder doch mehr Horrorkomödie, wie das Original? Ich hoffe ja noch immer auf einen sehr witzigen Peter Vincent...
    Also David Tennant spielt Peter Vincent leicht verschroben mit Tendenz zum Overacting und als Säufer. Gefällt mir absolut, aber ich mag den Schauspieler auch. Witzig sind einige Szenen allemal, aber niemals in Richtung Slapstick oder unfreiwilliger Komik. Beim Original, dass ich wirklich sehr schätze, gibt es ja einige Sequenzen die etwas unfreiwillig komisch wirken. Insgesamt finde ich das Remake ein wenig düsterer, mit einigen witzigen Sequenzen.

  3. #63
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Danke für die Antwort. Klingt ziemlich gut, das Ganze. Freue mich.

  4. #64
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Danke für die Antwort. Klingt ziemlich gut, das Ganze. Freue mich.
    You are welcome!

    Unsere Filmbesprechung ist jetzt online: "Fright Night" - Artikel auf www.wicked-vision.com

    Ich glaube da sind auch keine Spoiler drin, aber da versteht ja jeder was anderes drunter. Klar werden ein paar Dinge verraten, ansonsten fällt solch eine Kritik auch äußerst schwer.
    Ich hoffe nur das nicht nur mir "Fright Night" gefällt. Bin mal auf die anderen Besprechungen gespannt.

  5. #65
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Das liest sich exakt so, wie ich mir den Film auch vorstelle, klasse.
    Bin überzeugt, dass mir der Film mehr als gefallen wird.
    Und das Colin den guten Chris Sarandon würdig ersetzt freut mich, da hatte ich nämich so meine größten Bedenken.
    Bin gespannt und freue mich, auch wenns noch was dauert mit dem dt. Kinotermin.

  6. #66
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Läuft hier scheinbar wieder nur 3D-Only. Geht mir mal ganz geschmeidig auf den Sack.
    Zudem sehe ich die Logik nicht. Ein Film, welcher wahrscheinlich so schon kaum Zuschauer findet, vertreibt das restliche Publikum durch den teuren 3D-Preis...

  7. #67
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Auch wenn mich der Trailer kaum begeistern konnte, Fright Night ist eines der kommenden Horror-Remakes die ich sehen möchte. Schade das unser CinemaxX-Wuppertal diesen auch nicht zeigt. Anscheinend sind Filme die nicht so gut an den Kinokassen laufen zu schlecht für unser NobelmaxX. Auf gehts nach Düsseldorf, again!

  8. #68
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Hoppla, da bist Du besser informiert, als die Wuppertaler Kollegen....mein Respekt.
    Vielleicht solltest Du aber das nächste Mal einfach abwarten, bis das neue Programm auch online abrufbar ist.
    Nur so als Tipp.

  9. #69
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Danke, CinemaxX-Mitarbeiter!

  10. #70
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Danke, CinemaxX-Mitarbeiter!
    aber gerne doch...damit verrätst Du hier niemandem ein Geheimnis...
    Immer schön die Augen offen halten !!!

  11. #71
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    aber gerne doch...damit verrätst Du hier niemandem ein Geheimnis...
    Immer schön die Augen offen halten !!!
    Nein ehrlich, die erste außerkörperliche Erfahrung die ich vielleicht mal haben werde, wäre mein "zweites Ich" wie es kopfschüttelnd neben mit steht.

  12. #72
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Ordentlicher Film. Spannend, sympathische Darsteller, guter Humor und ein paar nette Splatterszenen. 3D war mal wieder total unnütz und bis auf wenige Szenen nicht wahrnehmbar. 7.5/10

  13. #73
    Alle müssen sterben
    Registriert seit
    25.07.06
    Ort
    Battlefield
    Alter
    45
    Beiträge
    1.761

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    "FRIGHT NIGHT"-3D war einfach nur eine GRANATE. Ich bin ja absoluter Fan des Originals von ´85 und durchaus skeptisch, wie man Tom Holland´s Kultfilm der 80iger in die Neuzeit katapultieren wollte, ohne dessen Charme zu zerstören. Und gerade die Rolle des Vampirs "Jerry Dandrige", welche damals von Chris Sarandon absolut charismatisch und elegant verkörpert wurde, eine schwere Bürde für jeden Nachfolger.

    ABER, Colin Farrell macht seine Sache mehr als nur gut, er verkörpert ihn einfach GENIAL und spielt mit seiner Art alle an die Wand.
    Auch David Tennant, der hier den Peter Vincent miemt ist ein ganz dickes PLUS des Films. Sprüche und acting sind einfach klasse und bringen den nötige Drive in die Chose, die auch schon im Original punkten konnte.
    Auch in Sachen Maske hielt man sich optisch stark am Original, wobei natürlich hier nun alles etwas CGI lastiger daherkommt und auch blutiger.
    Generell hat man die Hausaufgaben im Hause Fright Night gemacht und orientiert sich stark an Tom Holland´s Original Version wenn auch die Charaktere etwas anders positioniert sind.
    Die Vermutung, das man es hier eher mit einem Disturbia mit Vampiren zu tun hat, kann ich nach Sichtung des kompletten Films nun nicht mehr teilen.

    Die Mischung passt perfekt und somit muss ich wirklich sagen, dass Fright Night anno 2011 das mit Abstand beste Remake seit langem geworden ist.
    Einen Stinkefinger in Richtung Twillight sowie massig Querverweise in Richtung des Originals gab es auch.
    Und nochmal, Colin Farrell macht wie alle anderen auch, einen sauguten Job und gibt einen echt bedrohlich und auch charmanten Vampir ab der auch mit einer klassen Gestik punkten kann.
    Und David Tennannt hatte in seiner Art der Gestiken schon etwas von einem Jack Sparrow

    Auch das 3D wurde nun für mich endlich mal richtig und effizient eingesetzt. Alles war am richtigen Fleck und wohl dosiert, warum nicht gleich so.
    Also, Fright Night 2011 zählt für mich fortan zu den ganz klar besseren Vampirfilmen und mausert sicht so langsam zu einer meiner absoluten Faves. 9/10 Pflöcke dürfen es gerne sein.

  14. #74
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Das 3D fand ich ja richtig schlecht. Gab zwar eine Handvoll guter Effekte, wo einem was entgegen flog, aber die allgemeine Tiefenwirkung war richtig schlecht.

    Der Film scheint in Deutschland ja auch total zu floppen. Wer hätte das gedacht...

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.11.01
    Alter
    43
    Beiträge
    1.154

    AW: Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    heute gesehen, hat mich und meine frau gut unterhalten

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Nachbar der Vampir - Fright Night 2
    Von MoonlightKM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 19.04.16, 12:26:05
  2. Vampir-Box von CTHE (Dracula/Fright Night/Vampires)
    Von Raoul Duke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.12, 17:28:14
  3. Fright Night Zwo - Mein Nachbar ...
    Von Nomead im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 10:08:17
  4. Mein Nachbar der Vampir: Fright Night 2
    Von MoonlightKM im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 18:46:38
  5. Fright Night 2 Mein Nachbar der Vampir
    Von mdenk im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 16:22:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •