Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 75
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.01.06
    Alter
    41
    Beiträge
    232

    Fright Night - Mein Nachbar der Vampir [Remake]

    Remake
    As of the end of 2006, a remake of Fright Night is in the works. Shia LaBeouf is in talks to star as Charlie Brewster, and several actors, including Matthew McConaughey and George Clooney, have been rumoured for the part of Jerry Dandridge. Little else is known as of yet.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Fright_Night

    Chris Sarandon hat den Vampir einmalig cool gespielt. Das wird schwer ihn zu toppen.

  2. #2
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Gibt glaube ich immer noch keine deutsche VÖ von Teil 2, damit ist vielen Fans sicher mehr geholfen, als mit n Remake .

  3. #3
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Hmmm, eigentlich wie so alle Remakes total überflüssig. Aber George Clooney als Gentleman Vampir würde ich durchaus ne Chance geben.

  4. #4
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Ich würde Johnny Depp vorschlagen

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Beiträge
    3.073

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Also ohne das 80s Flair und Roddy McDowall wirds eh nichts. Das hat die ersten beiden Filme ja so besonders gemacht.
    Clooney als Dandridge fänd ich zu alt und nett, Depp und McConaughey haben auch nicht das dunkle Charisma, wobei ich aber auch keinen Schauspieler auf die schnelle vorschlagen könnte der in die Rolle passt.

    Jedenfalls müssen die sich aber wirklich sehr viel Mühe mit dem Film geben, der ist einer meiner Lieblinge und wenn dies Remake versauen nehm ichs persönlich

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.05
    Ort
    Sande-Rock-City
    Beiträge
    812

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Zitat Zitat von MoonlightKM Beitrag anzeigen
    Jedenfalls müssen die sich aber wirklich sehr viel Mühe mit dem Film geben, der ist einer meiner Lieblinge und wenn dies Remake versauen nehm ichs persönlich
    *GANZ-DICK-UNTERSCHREIB*

    Ich will endlich den zweiten Teil auf DVD (nein, KEIN Bootleg) haben!!!!!

    (Ach ja, der Thread muss übrigens heißen:
    Remake zu "FRIGHT NIGHT - Die rabenschwarze Nacht"!
    "Mein Nachbar der Vampir" ist ja FRIGHT NIGHT II )
    Geändert von Evil Ho-Tep (28.01.07 um 14:39:05 Uhr)

  7. #7
    Klugscheißer
    Registriert seit
    17.10.06
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    47
    Beiträge
    278

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Najaaaaa... stimmt schon... trotzdem steht auf dem Roman zum ersten Teil, den ich hier noch irgendwo in den Tiefen meiner Regalwand habe, als Untertitel "Mein Nachbar, der Vampir". Irgendwie waren die sich da nie ganz mit sich selbst einig.

  8. #8
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    "Fright Night"-Remake: Anton Yelchin spielt Horror-Freak

    Filmstarts – Zuletzt schien das Projekt eines Horror-Remakes zu Tom Hollands ("We All Scream For Ice Cream") "Fright Night" in Stillstand geraten zu sein. Nun berichtet empireonline, dass Anton Yelchin ("Charlie Bartlett", "Star Trek - Die Zukunft hat begonnen") in Verhandlungen stehen soll, den Hauptcharakter Charley Brewster zu spielen.

    In dem Original aus 1985 spielte William Ragsdale ("The Reaping", "Inside Hollywood") den jugendlichen Horror-Fan, der herausfindet, dass sein neuer Nachbar ein Vampir ist. Doch der vermeintliche Blutsauger Jerry ist äußerst klug und William muss fremde Hilfe in Anspruch nehmen, um den Vampir zu vertreiben.

    Das Drehbuch zum Remake stammt von Martin Noxon, der beliebte Serien wie "Buffy" oder "Mad Men" produziert und teilweise geschrieben hat. Regie führt Craig Gillespie ("Mr. Woodcock", "Lars und die Frauen"), ein Beginn der Dreharbeiten wurde noch nicht festgelegt. Zuerst müssen noch die Rollen von Jerry und die des professionellen TV-Vampirjägers Peter Vincent, der im Original von Roddy McDowall dargestellt wurde, besetzt werden.

    Quelle

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Alter
    42
    Beiträge
    1.645

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Martin Noxon ????

    http://www.imdb.com/name/nm0637497/

    Marti Noxon ist eine Frau

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    So, mittlerweile sind ja ein paar Cast-Infos mehr durchgesickert...
    -Anton Yelchin (Star Trek, Charlie Bartlett) als Charley Brewster
    -Christopher Minze-Plasse (Superbad, Kick-Ass) als Evil Ed
    -Colin Farrell (Alexander, Daredevil) als Jerry Dandridge
    -David Tennant (Dr. Who) als Peter Vincent
    -Toni Collette (Sixth Sense) als Judy Brewster
    ...das Ganze als DreamWorks-Produktion... ich muss schon sagen: bin sehr gespannt

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.09.05
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    41
    Beiträge
    1.769

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Edit... doppelt
    Geändert von Cpt. Howdy (18.06.10 um 07:18:41 Uhr)

  12. #12
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Zitat Zitat von Cpt. Howdy Beitrag anzeigen
    So, mittlerweile sind ja ein paar Cast-Infos mehr durchgesickert...
    -Anton Yelchin (Star Trek, Charlie Bartlett) als Charley Brewster
    -Christopher Minze-Plasse (Superbad, Kick-Ass) als Evil Ed
    -Colin Farrell (Alexander, Daredevil) als Jerry Dandridge
    -David Tennant (Dr. Who) als Peter Vincent
    -Toni Collette (Sixth Sense) als Judy Brewster
    ...das Ganze als DreamWorks-Produktion... ich muss schon sagen: bin sehr gespannt
    Ich nicht..
    Was ist denn für ein Rating angepeilt?
    Nicht das Dreamworks so ein PG 13 Murks machen will.

  13. #13
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Ich lasse mich zwar auch gerne überraschen, aber PG-13 dürfte schon wahrscheinlich sein. Wirklich viel vom originalen "Fright Night" dürfte heutzutage doch auch eigentlich keine Problemos mehr bei der MPAA machen, oder? Brüste gabs nicht, Blut auch so gut wie gar nichts und grünen Schleim und krude Masken, die kriegt man auch mit nem PG-13 ordentlich hin?!? Aber gut, inhaltlich erwachsener wirkt es natürlich mit einem R-Rating, weil sich die Leute dann fast schon wie normale Menschen im Film benehmen dürfen, aber hey, das hat Hollywood bislang ja auch nicht gestört.

  14. #14
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir


  15. #15
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Also auch in 3D.

  16. #16
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    R-Rating. Anton Yelchin und schwarzer Humor?!? Bin dabei!

  17. #17
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Das erste Teaser Poster.

    Peter Vincent ist im Remake kein Vampirkiller, sondern ein Magier mit einer Show in Las Vegas.

  18. #18
    Berater des Dons
    Registriert seit
    20.02.06
    Ort
    A-4600 Wels
    Alter
    38
    Beiträge
    1.178

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    WTF????

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    OMG NEIN!!!!!!!

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Beiträge
    3.073

    AW: Remake zu Fright Night - Mein Nachbar der Vampir

    Bin zwar generell Remake-Anti, aber ich finds gut, dass man was an der Story dreht.

    Die Jugend heutzutage kennt ja TV-Show Hosts die im Nachtprogramm Horrorfilme ankündigen nicht mehr.

    Und das das teasen schon jetzt losgeht und man 'nen Cast mit einigen bekannten Namen hat, gibt mir die Hoffnung, dass das Studio viel Vertrauen in das Projekt hat und es mit Sorgfalt umsetzen wird.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Mein Nachbar der Vampir - Fright Night 2
    Von MoonlightKM im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 180
    Letzter Beitrag: 19.04.16, 12:26:05
  2. Vampir-Box von CTHE (Dracula/Fright Night/Vampires)
    Von Raoul Duke im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.10.12, 17:28:14
  3. Fright Night Zwo - Mein Nachbar ...
    Von Nomead im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.05.08, 10:08:17
  4. Mein Nachbar der Vampir: Fright Night 2
    Von MoonlightKM im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 16.02.07, 18:46:38
  5. Fright Night 2 Mein Nachbar der Vampir
    Von mdenk im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.04, 16:22:00

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •