Cinefacts

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456
Ergebnis 101 bis 105 von 105
  1. #101
    Resignierter Befutzer
    Registriert seit
    25.01.09
    Alter
    33
    Beiträge
    354

    AW: The Descent (US)

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Hmm, das hört sich schon wieder anders aus. Habe die australische Blu-ray gestern Abend bestellt. Ich bin schon gespannt! Könntest Du vielleicht etwas zur technischen Ausstattung der Aussie-Scheibe sagen? Danke!
    Hier schon mal die anfänlichen Infos zur Technik der AUS BD:
    http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...157&vid=264375

  2. #102
    Gesperrt
    Registriert seit
    18.06.04
    Ort
    Münster / Rockfort Island
    Alter
    34
    Beiträge
    664

    AW: The Descent (US)

    Merci beaucoup! Die Ausstattung ist ja leider doch sehr mager (noch nichtmal Untertitel gibts). Aber gut, so lange der Film in ansprechender Qualität enthalten ist, kann ich damit leben.

  3. #103
    Resignierter Befutzer
    Registriert seit
    25.01.09
    Alter
    33
    Beiträge
    354

    AW: The Descent (US)

    Zitat Zitat von Alfred Ashford Beitrag anzeigen
    Merci beaucoup! Die Ausstattung ist ja leider doch sehr mager (noch nichtmal Untertitel gibts). Aber gut, so lange der Film in ansprechender Qualität enthalten ist, kann ich damit leben.
    Das stimmt wohl... Deshalb denke ich auch, man fährt am besten wenn man beide (US & AUS) BDs hat! Ich finde auch vom Bild her haben beide ihre Vorteile! Wenn ich mich aber für eine entscheiden müsste, würde ich zur AUS greifen!

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: The Descent (US)

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Lieber keine Bildfinformationen als welche, die durch ein vermurkstes Gamma künstlich sichtbar gemacht werden. Die US hat ja gar kein richtiges Schwarz auf den Bildern.
    Hmmm...also von den Screenshots her gefällt mir die AUS viel besser. Gar nicht mal der Kontrast und das tiefere Schwarz, sondern ganz einfach die Tatsache, dass die US völlig unbearbeitet aussieht. Das Blut sieht dort aus wie MakeUp und der Film wirkt dadurch billiger (wie 70er Jahre Splatter). Bei der AUS sieht alles viel atmosphärischer, blutiger, echter und surrealer aus. Ich denke, das ist dann auch die Fassung, mit der sich ein Regisseur bei seiner Bildersprache ausdrückt. Somit hoffe ich, dass die Deutsche der AUS ähnlicher ist als der US...

  5. #105
    Peter the Eater
    Registriert seit
    20.10.05
    Alter
    37
    Beiträge
    2.168

    AW: The Descent (US)

    Hier mal Caps, sowohl von der dt. Disc als auch der australischen BD.

    DT

    AUS

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 23456

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. First Descent
    Von StH2003 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.06, 14:49:25
  2. The Descent
    Von Dr.Watson im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 04.04.06, 14:43:36
  3. [Im Kino] The Descent
    Von arni75 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.09.05, 18:09:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •