Cinefacts

Seite 18 von 25 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 500
  1. #341
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.12
    Alter
    30
    Beiträge
    14

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Lecter1986 Beitrag anzeigen
    Ich kann übrigens alle Skepsis teilen, hatte ich bei den ersten Trailern ja auch, doch atmosphärisch scheint der Film echt gut gemacht zu sein und die Spannung wurde zumindest in den drei gesehenen Szenen sehr in die Höhe getrieben. Ich versuche mir einfach vorzustellen, dass es keine Zombies sind....
    Ja, spannend sieht der Film aus. Ich denke auch, dass es kein schlechter Film wird. Aber die Angst bleibt, dass es zum Beispiel sowas wie I am Legend wird. Nach dem Film habe ich auch lange gebraucht, um einem Endzeitfilm nochmal blind vertrauen zu können.

  2. #342
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von butterkugel Beitrag anzeigen
    Ich bin bei dem Film unheimlich skeptisch. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Zombies für mich ab diesem Film nicht mehr so cool sein werden.
    Ich komme mir vor wie ein verdammter Hipster, wenn ich das sage, aber ich will nicht, dass meine Zombies Mainstream sind.
    Die vermainstreamisierung (Copyright für dieses Wort wird beantragt) des Genre - oder besser des Zombies an sich - hat ja schon viel früher begonnen, aber immer wenn ich den Trailer zu World War Z sehe, sehe ich einen finishing-Move kommen.

    Außerdem mag ich keine animierten Zombies.
    Erst ab diesem Film? Schau dich mal beim Saturn so um, was da für eine rotzige Scheiße in den Regalen verrottet. Seit dem "Dawn of the Dead"-Remake hat jeder schlimme Vollidot seinen Untoten-Dreck im Keller gefilmt. Mir ist schon lange die Lust auf Zombies vergangen. Gibt nur noch wenige Filme, die einigermaßen ok sind....

    Der "World War Z" kommt, daß muß ihm trotz der voraussichtlichen, allgemeinen Untreue zur Vorlage, zugutehalten, mit "großen apokalyptischen Bildern", die vor allem in 3D - da hatte ich demletzt mal den Trailer gesehen - sehr schön rüberkommen.

    Ich schaue mir das an, und bin mal gespannt, ob das Ding als eigenständiger Film etwas taugt.

  3. #343
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.12
    Alter
    30
    Beiträge
    14

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Erst ab diesem Film? Schau dich mal beim Saturn so um, was da für eine rotzige Scheiße in den Regalen verrottet. Seit dem "Dawn of the Dead"-Remake hat jeder schlimme Vollidot seinen Untoten-Dreck im Keller gefilmt. Mir ist schon lange die Lust auf Zombies vergangen. Gibt nur noch wenige Filme, die einigermaßen ok sind....

    Der "World War Z" kommt, daß muß ihm trotz der voraussichtlichen, allgemeinen Untreue zur Vorlage, zugutehalten, mit "großen apokalyptischen Bildern", die vor allem in 3D - da hatte ich demletzt mal den Trailer gesehen - sehr schön rüberkommen.

    Ich schaue mir das an, und bin mal gespannt, ob das Ding als eigenständiger Film etwas taugt.
    Dämliche, schlechte Billigfilmchen waren ja eigentlich das Zombie-Genre. Was mir jetzt Angst macht, ist ein 3D Blockbuster mit Brad Pitt. Natürlich ist was ich da fühle irrational, aber ich könnte zum Beispiel jedes mal platzen, wenn ich einem "Fan" von The Walking Dead erklären muss, dass die Serie auf einem Comic basiert.

    Man das hört sich dämlich an, ich werde mir den Film ja eh ansehen^^

  4. #344
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Erst ab diesem Film? Schau dich mal beim Saturn so um, was da für eine rotzige Scheiße in den Regalen verrottet. Seit dem "Dawn of the Dead"-Remake hat jeder schlimme Vollidot seinen Untoten-Dreck im Keller gefilmt. Mir ist schon lange die Lust auf Zombies vergangen. Gibt nur noch wenige Filme, die einigermaßen ok sind....
    Das würde ich mal so unterschreiben. Wenn ich auch denke das 28 DAYS LATER erst den Kick für DAWN OF THE DEAD gegeben hat.

    Das Zombie-Genre ist ohnehin tot. THE DEAD war ein ganz cooler Streifen, wenn auch nicht wirklich denkwürdig. Ich würde mal behaupten das 28 DAYS LATER der letzte wirklich gute Zombiefilm war. Und den Nerd-Kommentar von wegen "Das waren doch keine Zombies! Bla, bla, bla..." kann man sich getrost an den Hut stecken. Haarspalterei.

    Ich bin wohl auch einer der wenigen Leute auf diesem Planeten die nicht voll auf THE WALKING DEAD abgehen.

  5. #345
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Ich bin wohl auch einer der wenigen Leute auf diesem Planeten die nicht voll auf THE WALKING DEAD abgehen.
    Warum eigentlich nicht, wenn du auf Zombies stehst ....

  6. #346
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Weil's 'ne scheißlangweilige Schrottserie is.

  7. #347
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    TWD behandelt ja auch nur das Verhalten einer Gruppe in Extremsituationen. Die Zombies sind ja eher Mittel zum Zweck.

  8. #348
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von butterkugel Beitrag anzeigen
    Ja, spannend sieht der Film aus. Ich denke auch, dass es kein schlechter Film wird. Aber die Angst bleibt, dass es zum Beispiel sowas wie I am Legend wird. Nach dem Film habe ich auch lange gebraucht, um einem Endzeitfilm nochmal blind vertrauen zu können.
    I am Legend ist ein Klassefilm, also weiss ich nicht wirklich was Du damit sagen willst.

  9. #349
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Agent Smith Beitrag anzeigen
    I am Legend ist ein Klassefilm, also weiss ich nicht wirklich was Du damit sagen willst.
    Fand den auch gut.
    Aber hier sind einige User unterwegs, die wohl einen sehr speziellen Geschmack haben
    => Walking Dead =
    'ne scheißlangweilige Schrottserie

  10. #350
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    => Walking Dead = 'ne scheißlangweilige Schrottserie


    Dumme Figuren die dumme Dinge tun ... und ab und an Zombies und etwas Gematsche. Fand aber auch die Vorlage blöd.

    Bei "I Am Legend" nervten vor allem die Kreaturen/Infizierten aus dem Rechner, die leider allzu oft und deutlich als solche zu erkennen waren, und das Ende (der Kinofassung).

  11. #351
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Ich bin wohl auch einer der wenigen Leute auf diesem Planeten die nicht voll auf THE WALKING DEAD abgehen.
    Also, mir geht es da wir Dir. Konnte mit der Serie auch nicht wirklich was anfangen. Fand die erste Staffel "ganz nett", aber insgesamt einfach zu dröge. Deshalb habe ich die zweite und dritte Staffel auch bis heute nicht gesehen. (Und ich durchaus "Zombie-Fan".)
    Es stimmt zwar - wie schon öfter erwähnt wurde - dass die Zombies bei "The Walking Dead" eher "Randfiguren" sind und das Verhalten der Protagonisten in einer Extremsituation - in diesem Fall eine Zombie-Apokalyspe - im Mittelpunkt steht, aber das wird für meinen Geschmack so schnarchig erzählt, dass es mich persönlich kaum mitreißt.
    Ich kenne jetzt die Comic-Vorlage nicht - bin einfach kein Comic-Leser - aber das Episoden-Videospiel fand ich richtig klasse erzählt und die Charaktere sehr interessant und sympathisch. Und das fehlt mir bei der TV-Serie leider völlig.

  12. #352
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Eigentlich mag ich "The Walking Dead" ganz gerne, aber nach dem Frust über das öde gros der zweiten Staffel, und den großen Pacingproblemen der zweiten Hälfte der dritten Staffel (die erste Hälfte war großartig, hätten sie mal leiber 12 Folgen gemacht, und ein anderes Ende spendiert) werde ich langsam auch etwas vorsichtig. Zwar stimmt die Atmosphäre immer noch, aber einige der Figuren und deren Interaktion untereinander sind wirklich dämlich geschrieben worden. So, als ob die acht Jahre alte Naivlinge wären. Die Autoren müssen sich da in der nächsten Staffel etwas ausdenken, ansonsten wird es schwierig. Na, mal abwarten. Fakt ist: Ich besitzt nach wie vor nur di erste Staffel auf Blu...die steht ganz gut für sich alleine, wenn alles in die Hose geht.

    Was den "Z" angeht, so habe ich irgendwie ein gutes Bauchgefühl, egal ob CGI-Zombies, egal ob das Buch nicht viel damit zu tun hat... Allerdings hat mich das dieses Jahr auch schon einige Male herbe enttäuscht - siehe "Iron Man 3"....na ja, ich warte einfach ab. Dauert ja nicht mehr so lange. Und wenn's Kappes wird, dann bleiben mir immer noch "Man of Steel" und "Pacific Rim" als Hoffnungsträger für guten Stoff, und ich hake das ab, als "Wurscht."

  13. #353
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    THE WALKING DEAD finde ich nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich toll. Ich kann da Herbie_06 und BlackCatHunter weitgehend zustimmen. Teilweise hat die Serie unterhaltsame, teils aber auch sehr dröge und blöde Momente. Darüberhinaus wurde das Verhalten von Menschen in Extremsituationen schon sehr oft und viel besser in anderen Filmen studiert (da brauche ich nicht noch mal eine Zombieapokalypse als Alibi), zumal in THE WALKING DEAD kein wirklich sympathischer Charakter dabei ist. Ich kann mich da mit kaum einem anfreunden, und wenn, dann stellt sich der Charakter doch als Arsch oder Idiot heraus.

    Und Carl soll endlich draufgehen.

  14. #354
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    . Darüberhinaus wurde das Verhalten von Menschen in Extremsituationen schon sehr oft und viel besser in anderen Filmen studiert
    In einem anderen Zombiefilm? Ne Alter, ohne Scheiß... das Genre hat dumme und irrationale Charaktere gepachtet. The Walking Dead mag teilweise echt überflüssige Zwiegespräche bieten. Aber was die Charaktere angeht, ist die Serie für die Maßstäbe des Genres absolut vorbildlich.

  15. #355
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.11.12
    Alter
    32
    Beiträge
    47

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Von der Qualität der einzelnen Filme/Serien Mal abgesehen, finde ich das Zombie-Thema ehrlich gesagt einfach an und für sich relativ "begrenzt" und die Möglichkeiten sind scnell ausgeschöpft. Natürlich gibt es in dem Subgenre auch gute bis sehr gute Filme, doch ich glaube mittlerweile ist das Meiste bereits abgedeckt worden. Jemand hat The Dead erwähnt - solider Film, hat mir gefallen, liefert aber außer seinem Setting natürlich nichts Neues. Auch Zombiekomödien haben sich nach Zombieland, Shaun of the Dead und Fido (unterschätzter Film!) ausgereizt.

  16. #356
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.12.12
    Alter
    30
    Beiträge
    14

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Agent Smith Beitrag anzeigen
    I am Legend ist ein Klassefilm, also weiss ich nicht wirklich was Du damit sagen willst.
    Zum einen komme ich nicht mit den CGI Vampirzombies zurecht, zum anderen war das Ende ziemlich lahm.
    Bis zu der Szene, wenn man einen CGI Spacko in Nahaufnahme gesehen hat, fand ich den Film sogar gut. Jetzt mal Ehrlich ein multi-millionen Dollar Film mit Will Smith in der Hauptrolle und hat nicht das Geld, 20 geschminkte Statisten in den Vordergrund zu stellen? Come on!

    Hier gehts zwar jetzt nicht um I am Legend, aber ich habe Angst, dass sich das bald wiederholt.

  17. #357
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    I am Legend fand ich ziemlich enttäuschend. Da bleibe ich lieber beim Omega Mann. Das Zombie-Genre finde ich an für sich okay, nur gibt es für mich nicht so viel her, als dass ich mir jeden zweiten Film ansehen müsste. Ich mag einige der älteren aber von den neueren sehe ich mir nur die an, die mich wirklich ansprechen. Mag's z. B. nicht, wenn die Charaktere sich doof verhalten. Jeder andere hätte sich schon längst ein Fahrrad oder sonstwas geschnappt aber der komische Vogel aus 28 Days later rennt erst mal stundenlang laut "Hallo" rufend durch die Gegend .

  18. #358
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    ... aber der komische Vogel aus 28 Days later rennt erst mal stundenlang laut "Hallo" rufend durch die Gegend .
    Naja ... er war ja in London unterwegs oder?
    Einfach ein Fahrrad zu nehmen wäre genaugenommen Diebstahl

    In Walking Dead hat Rick das aber trotzdem gemacht ... wenn es auch etwas zu klein für ihn war

  19. #359
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Herbie_06 Beitrag anzeigen
    Deshalb habe ich die zweite und dritte Staffel auch bis heute nicht gesehen. (Und ich durchaus "Zombie-Fan".)
    Es stimmt zwar - wie schon öfter erwähnt wurde - dass die Zombies bei "The Walking Dead" eher "Randfiguren" sind und das Verhalten der Protagonisten in einer Extremsituation - in diesem Fall eine Zombie-Apokalyspe - im Mittelpunkt steht, aber das wird für meinen Geschmack so schnarchig erzählt, dass es mich persönlich kaum mitreißt
    .
    Naja, es muß ja nicht jedem alles gefallen.
    Aber die Zombies aus Walking Dead als schnarchig zu bezeichnen ... naja.
    Bin wohl aus dem Alter raus ... sinnlose Zombie oder Horrorfilme habe ich früher zwar gern gesehen, mittlerweile ist mir dafür jedoch meine Zeit zu schade.
    Aber selbstverständlich haben auch diese Filme ihre Daseinsberechtigung!

  20. #360
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: World War Z (mit Brad Pitt)

    Zitat Zitat von Lecter1986 Beitrag anzeigen
    Von der Qualität der einzelnen Filme/Serien Mal abgesehen, finde ich das Zombie-Thema ehrlich gesagt einfach an und für sich relativ "begrenzt" und die Möglichkeiten sind scnell ausgeschöpft. Natürlich gibt es in dem Subgenre auch gute bis sehr gute Filme, doch ich glaube mittlerweile ist das Meiste bereits abgedeckt worden.
    Sehe ich ganz genau so. Das Genre bietet sehr wenige unterschiedliche Varianten einen Film zu drehen. Mit STAKE LAND (aka VAMPIRE NATION) mit Danielle Harris, der quasi ein Zombiestreifen nur mit Vampiren ist, oder I AM LEGEND hat man es zwar versucht, doch waren die Endergebnisse auch recht mau. Gerade I AM LEGEND fand ich super schlecht!
    Sowas wie BRAINDEAD wirkt vom Vibe her auch recht unterschiedlich zu anderen Zombiefilmen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Devils Own (Harrison Ford, Brad Pitt) kommt im Mai!
    Von Mr. Pacino im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.03.08, 15:18:04
  2. [News] The Sparrow: SiFi von und mit(?) Brad Pitt
    Von Mark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.03.06, 14:47:23
  3. [Im Kino] Chad Smith - Brad Pitt Reality/Unreality-Komödie
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.02.05, 02:32:50
  4. Rumors: Hugh Grant isst Brad Pitt
    Von moy shawn im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.04, 09:19:17

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •