Cinefacts

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 87
  1. #1
    Vmax
    Gast

    Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Eins vorweg, bin kein Sony oder Blu-Ray hasser

    Am Samstag war ich bei einem Freund und habe mir die PS3 vorführen lassen

    Spiele, aber Hauptsächlich Filmmaterial


    um es kurz zu machen, die Filme waren alle ohne die mir vertraute knackige HD-DVD Tiefenschärfe mit hohen Details


    Der Ahaaaa effekt wie bei HD-DVD blieb vollkommen weg

    Eher ein erstauntes, "ist das wirklich alles"

    Die Bilder sind einfach wischi-waschi, das sagt sogar der Freund

    Keine Details in den Gesichtern, keine Tiefenschärfe, alles viel zu weich

    Filme waren

    -Königreich der Himmel
    -50 Ersten Dates
    -Ritter aus Leidenschaft

    wenn das durch 24P verursachte geruckel nicht gewesen wäre hätte man meinen können es wäre ich gute DVD gewesen, ehrlich !


    liegt das wirlich an dem unterschiedlichen Codec ?

    der Beamer war ein Sony HS-60 (habe ich auch)

    Wir haben beide jeweils auch ne Xbox360 mit HD Laufwerk, ist so ne art Wettrüsten

    Daß der Beamer nur 720P macht weiss ich und dass es um welten besser geht sehe ich an Xbox360 mit HD Laufwerk

    Bin eigentlich kein Microsoft Fan, aber das habe die einfach gut hinbekommen

    Bin total entäuscht und mich graut es zudem bei der Vorstellung dass einige meiner Lieblingsfilme eventuell nur auf Blu-Ray kommen werden

    Im Media Markt damals als Blu-Ray rauskam habe ich auf den angeschlossenen Monster Plasma Fernseher geschaut (glaube war 60 Zoll oder so) und dachte nur, mensch, das Bild haut einen aber nicht um, die "Ich bin doch nicht Blöd" Jungs haben bestimmt über Fbas angeschlossen.

    Heute weiss ich, sie hatten ich richtig angeschlossen

    Für Bild Fetischisten ist die PS3 Blu-Ray Kombi im Moment sicher keine gute Wahl

    Bisher versuche ich deshalb auf Blu-Ray ganz zu verzichten und kaufe mir momentan fast nur noch HD-DVD´s

    Mit meinen HD-DVD´s binn ich bisher mehr als zufrieden, bis auf 24P aber mein nächster Beamer (Sony Perl) kann das dann

    http://www.intervocative.com/dvdcoll...aspx/V-MAX1200
    Geändert von Vmax (02.04.07 um 22:55:00 Uhr)

  2. #2
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Da muss irgendwas falsch eingestellt gewesen sein.
    Ich bin wahrlich kein Blu-ray Freund, aber das, was du beschreibst, kann bei korrekter Wiedergabe eigentlich nicht sein.

  3. #3
    Cinefacts-Hochadel
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Hangover
    Beiträge
    3.270

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Vmax Beitrag anzeigen
    Daß der Beamer nur 720P macht weiss ich und dass es um welten besser geht sehe ich an Xbox360 mit HD Laufwerk
    wird wohl daran liegen...
    http://forum.cinefacts.de/showthread.php?t=173305

  4. #4
    Formatkriegsgeschaedigter
    Registriert seit
    03.02.07
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.844

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Vielleicht wollte Sony mit der PS3 auch den Verkauf von Full HD Panels pushen? So ein Bug hätte nach diesen ganzen Verzögerungen wirklich nicht mehr sein müssen.

  5. #5
    random hero
    Registriert seit
    04.02.02
    Ort
    Paderborn
    Alter
    38
    Beiträge
    252

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Lord BuRn Beitrag anzeigen
    Daran wird es liegen. Bisher kann die PS3 bei Blu-Rays nur 1080i geben. 720p soll erst mit nem Patch klappen.

    Oder versucht doch mal am Schärferegler des Beamers etwas zu drehen

  6. #6
    Vmax
    Gast

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Ne,ne

    an der Ausgabe 1080 liegst denke ich nicht, denn wenn ich meine Xbox auf 1080i fahre
    und der Beamer runter scalen muss habe ich das selbe scharf gestochene Bild wieder als ob ich 720 fahre

  7. #7
    random hero
    Registriert seit
    04.02.02
    Ort
    Paderborn
    Alter
    38
    Beiträge
    252

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Vmax Beitrag anzeigen
    Ne,ne

    an der Ausgabe 1080 liegst denke ich nicht, denn wenn ich meine Xbox auf 1080i fahre
    und der Beamer runter scalen muss habe ich das selbe scharf gestochene Bild wieder als ob ich 720 fahre
    Welche Auflösung ist denn in der PS3 eingestellt? Wenn dort 720p eingestellt wurde, dann wird das Bild bei Blu-Ray nur in 576p ausgegeben. Man muss zwingend die Konsole auf 1080i oder p (wenns das Display denn kann) einstellen um Blu-Rays zu gucken. Das hat nichts mit runterscalen zu tun; klar macht der Beamer bei Xbox auch mit 1080i nen gutes Bild, das wird er bei der PS3 auch machen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.07
    Ort
    Bretzfeld
    Beiträge
    882

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Daran wird es liegen. Bisher kann die PS3 bei Blu-Rays nur 1080i geben. 720p soll erst mit nem Patch klappen.
    Der Sony nimmt aber auch 1080-Auflösungen an (hoffe ich zumindestens, da ich den auch habe und über eine PS3 denke habe). Von daher kann ich mir das nicht vorstellen. Imo haben da einfach die Studio geschlampt

  9. #9
    HD-süchtig
    Registriert seit
    27.07.04
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Vmax Beitrag anzeigen

    Mit meinen HD-DVD´s binn ich bisher mehr als zufrieden, bis auf 24P aber mein nächster Beamer (Sony Perl) kann das dann

    http://www.intervocative.com/dvdcoll...aspx/V-MAX1200
    Überleg dir das mit dem Sony Pearl. Spar lieber noch ein bischen und hol dir den JVC HD1. Ich war am Freitag bei einem Händler der mir eine Demo vorführung zwischen beiden geräten gab. Der Sony alleine gesehen ist sehr gut, aber zum JVC liegen da Welten dazwischen.
    Übrigens hat der Händler unter anderem auch ein Sony BRD Vorseriengerät mit 24P ausgabe angeschlossen gehabt. Ein Traum!!

  10. #10
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Bei 1080i ist nix wischi-waschi was in 720p scharf ist, nurmal so als Feststellung!

  11. #11
    Supermutant
    Registriert seit
    15.04.02
    Beiträge
    863

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Ausgabe auf 1080i bzw. 1080p. Dann skaliert der Projektor selbst runter auf seine 720p. Wenn dir bei Königreich nicht mehrmals die Kinnlade runtergeklappt ist, habt ihr da definitiv etwas falsch eingestellt. Habe ebenfalls beides, PS3 und Xbox 360 mit HD HDVD-Addon und Königreich der Himmel kann mit King Kong durchaus mithalten.

    Seit Anfang diesen Jahres ist die Zeit der unscharfen BluRays eigentlich vorbei, einige der knackschärfsten HDs (Crank, Jagdfieber, The Prestige) sind BluRays. Insofern - keine Angst haben

  12. #12
    random hero
    Registriert seit
    04.02.02
    Ort
    Paderborn
    Alter
    38
    Beiträge
    252

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von D@ve Beitrag anzeigen
    Der Sony nimmt aber auch 1080-Auflösungen an (hoffe ich zumindestens, da ich den auch habe und über eine PS3 denke habe). Von daher kann ich mir das nicht vorstellen. Imo haben da einfach die Studio geschlampt
    Ich glaub du hast das falsch verstanden. Klar nimmt der Sony 1080i an, das ist ja auch gut so. Das Problem bei der PS3 ist zur Zeit einfach, das man mit ihr keine Filme in 720p gucken kann. 1080i ist kein Problem; wichtig ist nur das man die PS3 im Menü Anzeigensteuerung auf 1080i oder p einstellt.

    Stellt man dort 720p ein gibt die PS3 nur 576p aus. Das ist das ganze Problem und es wird auch bald per Patch behoben. Das hat nix mit dem Beamer zu tun. Wenn jetzt das Bild noch schwammig ist dann ist echt was mit der Konfig nicht richtig.

    Habe selbst die PS3, Xbox HD-DVD und den Panasonic Blu-Ray und überall ist das Bild gleich genial (Sanyo Z5).

  13. #13
    dude
    Registriert seit
    23.06.04
    Ort
    im haus
    Alter
    34
    Beiträge
    2.145

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    was genau macht euch so sicher, dass das "bald" per patch behoben wird? das problem ist seit monaten bekannt, lange vor EU release, und keiner der patches hat es bis jetzt behoben...

  14. #14
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Ich glaub auch eher dass das kein Fehler seitens der Programmierer bei Sony ist, ich gehe eher von einem "Soll-Defekt" aus um die Leute auch noch zu neuen TV-Geräten/Projektoren zu treiben um so 1080p zu forcieren. Sony trau ich das zu

  15. #15
    Supermutant
    Registriert seit
    15.04.02
    Beiträge
    863

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von nickname Beitrag anzeigen
    was genau macht euch so sicher, dass das "bald" per patch behoben wird? das problem ist seit monaten bekannt, lange vor EU release, und keiner der patches hat es bis jetzt behoben...
    Hat vielleicht auch ein bisschen damit zu tun, dass das Problem nicht so besonders groß. Jeder HD-Ready-Fernseher kann 1080i entgegennehmen. Das Scaling wird dann halt vom Fernseher übernommen. Mag natürlich sein, dass hier ein paar Leute mit Asbach-HDTVs rumhängen, für die sollte Sony das natürlich fixen, aber wie gesagt, das ganz große Problem sehe ich nicht.

  16. #16
    Vmax
    Gast

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    einige wollen es einfach nicht kapieren

    wir sind eingeschfleischte Heimkino Freaks

    Wir wissen was wir machen im bezug up oder down scaling ob Beamer Verstärker (mein Denon 4306) oder Konsole

    Ich bleib dabei, PS3 bekommt man nicht annährend so ein knackiges Bild wie mit der Xbox360 und dem HD Material



    Nochmal, wenn ich bei der Xbox 1080i einstelle habe ich das exakt gleich gute Bild wie wenn ich auf 720 fahre

    Warum liefert die PS3 kein überzeugendes Bild bei 1080 ?


    Das kann aber nur jemand bestätigen der beides am Beamer hängen hat


    Wer hat denn sonst noch beides ?

  17. #17
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Nemo Beitrag anzeigen
    Hat vielleicht auch ein bisschen damit zu tun, dass das Problem nicht so besonders groß. Jeder HD-Ready-Fernseher kann 1080i entgegennehmen. Das Scaling wird dann halt vom Fernseher übernommen. Mag natürlich sein, dass hier ein paar Leute mit Asbach-HDTVs rumhängen, für die sollte Sony das natürlich fixen, aber wie gesagt, das ganz große Problem sehe ich nicht.
    Du hast wohl die AMIs vergessen, dort ist eine große Anzahl von NICHT HD-Ready Geräten bei den Kunden. Nicht ohne Grund wurde auf das Sperren der Analogausgabe vorläufig verzichtet.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    875

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von Vmax Beitrag anzeigen
    einige wollen es einfach nicht kapieren

    wir sind eingeschfleischte Heimkino Freaks

    Wir wissen was wir machen im bezug up oder down scaling ob Beamer Verstärker (mein Denon 4306) oder Konsole

    Ich bleib dabei, PS3 bekommt man nicht annährend so ein knackiges Bild wie mit der Xbox360 und dem HD Material



    Nochmal, wenn ich bei der Xbox 1080i einstelle habe ich das exakt gleich gute Bild wie wenn ich auf 720 fahre

    Warum liefert die PS3 kein überzeugendes Bild bei 1080 ?


    Das kann aber nur jemand bestätigen der beides am Beamer hängen hat


    Wer hat denn sonst noch beides ?
    Ich hab beide an einem Sony Full-HD Rückpro hängen, X360 HD-DVD und PS3 BluRay nehmen sich qualitativ nichts - leichter Vorteil für die PS3 da über HDMI. Irgendwas müsst ihr da falsch machen, von euren Test-Discs habe ich zwar nur Königreich der Himmel hier, der ist aber von der Bildqualität her einwandfrei und astreines Demo-Material.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Ihr habt 720p eingestetellt oder wollt einfach nur bashen...

    Königreich der Himmel auf PS3 hab ich selbst und es ist Referenz

  20. #20
    Supermutant
    Registriert seit
    15.04.02
    Beiträge
    863

    AW: Filme auf Blu-Ray alle wischi-waschi unscharf ?

    Zitat Zitat von »»-MiB-«« Beitrag anzeigen
    Du hast wohl die AMIs vergessen, dort ist eine große Anzahl von NICHT HD-Ready Geräten bei den Kunden. Nicht ohne Grund wurde auf das Sperren der Analogausgabe vorläufig verzichtet.
    Naja, große Zahl, wohl eher kleiner Teil im einstelligen Bereich. Weiterhin sage ich ja, dass Sony das fixen muss, aber für uns Europäer ist es egal und selbst für die Amerikaner größtenteils auch.

    @VMax: Ich habe beides an einem BenQ 8720 stecken, ist nicht der schlechteste Beamer. 360 gibt 720p aus, PS3 1080i, beide haben bei Referenzscheiben ein absolut geniales Bild. Kann es sein, dass du zwar 1080i eingestellt hast, der HS60 aber einen erbärmlichen Scaler hat? Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, aber viel mehr fällt mir da auch nicht mehr ein. Per HDMI zugespielt?

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grafik unscharf auf einmal...
    Von Kirby1978 im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.07, 21:58:37
  2. Logitech QuickCam Home - Bild unscharf
    Von Kostja im Forum Computer und Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 07:19:07
  3. Xbox - Bild unscharf ??
    Von Kirby1978 im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.09.04, 19:25:26
  4. MGM Movies Unscharf....???
    Von ENTE im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 08.11.03, 14:32:04

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •