Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 32
  1. #1
    medion
    Gast

    Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Die LFP Video Group und New Media Adult Entertainment wollen den ersten HD-Porno auf Blu-ray-Scheiben auf den Markt bringen. Der Streifen mit Branchen-Sternchen Jenna Haze soll in diesem Sommer zunächst in den USA ausgeliefert werden. Zusätzlich im Angebot: Die Formate HD-DVD und DVD-WMV.

    Mit der Entscheidung für Blu-ray stellt sich die Branche gegen Sony. Anfang des Jahres hatte der Gründer des Porno-Labels "Digital Playground" angekündigt, man könne keinen Partner für die Produktion eigener Filme auf Blu-ray Discs finden. Offenbar fürchteten die Hersteller den Lizenzentzug durch Sony. (mar)


    http://www.chip.de/news/c1_news_26397164.html


    soviel zum thema hd dvd gewinnt weil es nur auf ihnen "vollerotikfilme" geben wird

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    hä? debbie does dallas again ist erste BD-porno und seit monaten angekündigt und wird demnächst erscheinen

  3. #3
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Sind deren drei:

    1. Debbie Does Dallas...Again (Stefani Morgan, Hillary Scott)
    2. Luxury Lovers Vol.1 Blu-Ray Combo (Jenna Haze, Bella Starr, Sandra Shine)
    3. Jenna Haze Oil Orgy Blu-Ray Combo (Jenna Haze, Hillary Scott, Sammie Rhodes)

    Auf HD gibts 9.

    http://www.avsforum.com/avs-vb/showt...=774092&page=1

  4. #4
    Hühnerverleiher
    Registriert seit
    21.04.02
    Ort
    PB PRIDE!!!
    Alter
    37
    Beiträge
    2.462

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Na also

    Wo kann ich vorbestellen ohne KK?

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.07
    Ort
    Bretzfeld
    Beiträge
    882

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Mit der Entscheidung für Blu-ray stellt sich die Branche gegen Sony.
    Das ist irgendwie schizophren. Den letztlich wird gerade Sony davon am meisten profitieren, wenn die Pornoindustrie auch auf BR setzt...

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.05
    Beiträge
    231

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    moien,

    jau, debby2 war auch eher angekündigt und den hier gibt es schon in japan
    http://www.amazon.co.jp/gp/product/B...&redirect=true http://ec1.images-amazon.com/images/...V46935847_.jpg

    und "gegen sony" stellen die sich auch nicht, denn sony stelt es den anderen presswerken schliesslich von sich aus frei zu pressen, was die für richtig halten

    grüße, Andreas

  7. #7
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Zitat Zitat von -horn- Beitrag anzeigen
    moien,

    jau, debby2 war auch eher angekündigt und den hier gibt es schon in japan
    http://www.amazon.co.jp/gp/product/B...&redirect=true http://ec1.images-amazon.com/images/...V46935847_.jpg

    und "gegen sony" stellen die sich auch nicht, denn sony stelt es den anderen presswerken schliesslich von sich aus frei zu pressen, was die für richtig halten

    grüße, Andreas


    Also mein Chef sagt auch immer ich soll eine Arbeit nach der anderen erledigen ( kommt dir vielleicht bekannt vor) oder du weißt zumindest worauf ich hinaus will

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.05
    Beiträge
    231

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Zitat Zitat von »»-MiB-«« Beitrag anzeigen
    Also mein Chef sagt auch immer ich soll eine Arbeit nach der anderen erledigen ( kommt dir vielleicht bekannt vor) oder du weißt zumindest worauf ich hinaus will
    mib, sag es oder lass es!
    ich spiel auch nicht immer auf deine drm einstellung an, also tu mir den gefallen und sag was du meinst oder lass es bitte, auf ratespiele kann ich verzichten.

    grüße, Andreas

  9. #9
    »»-MiB-««
    Gast

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Sorry , dachte echt das wäre klar.
    Also wenn mein Chef sagt ich soll mir Zeit lassen , bedeutet das trotzdem das es halt gar nicht anders geht als das man mehrere Sachen gleichzeitig machen muß.
    Auf die SONY Einstellung der Presswerke bezogen deutet das auf..

    Klar könnt ihr Pornos pressen , macht ruhig, aber ihr werdet schon sehen was ihr davon habt. SONY wird dann halt in Bereichen eingreifen wo es möglich ist und behaupten das es natürlich nichts mit den Pornos zu tun hat.

  10. #10
    -------------------------
    Registriert seit
    11.02.07
    Ort
    Luxemburg
    Alter
    49
    Beiträge
    1.694

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Wo liegt denn das Problem mit den Pornos? Sony muss die ja nicht in ihre BluRay-Titellisten aufnehmen. Glaubt Sony dass Pornos auf BD imageschädigend sind?

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.05
    Beiträge
    231

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Zitat Zitat von »»-MiB-«« Beitrag anzeigen
    Sorry , dachte echt das wäre klar.
    Also wenn mein Chef sagt ich soll mir Zeit lassen , bedeutet das trotzdem das es halt gar nicht anders geht als das man mehrere Sachen gleichzeitig machen muß.
    Auf die SONY Einstellung der Presswerke bezogen deutet das auf..

    Klar könnt ihr Pornos pressen , macht ruhig, aber ihr werdet schon sehen was ihr davon habt. SONY wird dann halt in Bereichen eingreifen wo es möglich ist und behaupten das es natürlich nichts mit den Pornos zu tun hat.
    moien,
    ne, war nich ganz klar, ist es auch irgendwie nicht ganz, aber ich weiss nun, dass es nicht auf mich bezogen war, das reicht mir . sei mir nicht böse, aber ich dachte erst, du meintest das irgendwie auf mich bezogen . hehe

    das einzige, was ich mir vorstellen kann ist, das sony auf seinen eigenen ruf bedacht ist (jaaa, ich weiss, service bla blup war mal besser, verarschen ihre kunden mit rootkits, etc, aber das ist ja in erster linie nicht das presswerk, sondern sony an sich), weil die in japan halt sogar sofotpornos verpixeln, sobald man das primäre geschlechtsorgan sieht. da die ja auch "familien und kinderfilme" presse wollen die vielleicht nicht, dass eltern dort denken, dass aus dem selben work, wo vorher bambi raus rollte auch "unter der lederhose wird gejodelt" rausrollt. ich kenn deren firmenpolitik in dieser richtung nicht, aber das könnte ich mir vorstellen. eingreifen werden die eh, das glasmastering und die meisten presswerke eh noch von sony direkt gemacht wird

    grüße, Andreas

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.07
    Ort
    Bretzfeld
    Beiträge
    882

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    das einzige, was ich mir vorstellen kann ist, das sony auf seinen eigenen ruf
    Naja in puncto Amerika ist diese Firmenpolitik imo auch garnicht mal sooooo dumm. Die Amis sind nunmal weitaus mehr auf Moral und jugendfreie Inhalte bedacht. Eine Firma kann da sicherlich eine Menge Pluspunkte bei den Kunden sammeln wenn sie propagiert, dass sie keine Schmuddelfilme unterstützt. Klar sammelt man mit so einer Einstellung in Europa eher Minuspunkte, Fakt ist aber die USAs sind nunmal ein (wenn nicht DER) Hauptmarkt. Und da ist die Rechnung offensichtlich aufgegangen...

    Gruß, Dave

  13. #13
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Zitat Zitat von -horn- Beitrag anzeigen
    das einzige, was ich mir vorstellen kann ist, das sony auf seinen eigenen ruf bedacht ist
    (...)
    wollen die vielleicht nicht, dass eltern dort denken, dass aus dem selben work, wo vorher bambi raus rollte auch "unter der lederhose wird gejodelt" rausrollt.
    Soweit ich weiß, ist genau das der Grund. IMO macht diesbezüglich auch Disney Druck, weil es da wohl mal einen Vorfall gab, in dem aus Versehen ein Erwachsenenstreifen in einer Disneyhülle gelandet ist.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.05
    Beiträge
    231

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Zitat Zitat von Chris_TC Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß, ist genau das der Grund. IMO macht diesbezüglich auch Disney Druck, weil es da wohl mal einen Vorfall gab, in dem aus Versehen ein Erwachsenenstreifen in einer Disneyhülle gelandet ist.
    moien,
    wie gesagt, meines kommt direkt aus der glaskugel .
    und ich kenn nur denvorfall bei "bernhard und bianca", wo ein editor ein bild einer nakten frau in eine schnelle szene reingeschmuggelt hat, und bei "roger rabbit" die sache mit dem weggelassenen slip (wenn man mal die telefonnummer des disneychefs weglässt, die dort aufgetaucht sein soll ).
    wäre das natürlich schon ein grund, denn wenn es eh keine solcher filme dort gibt kann man die auch nicht falsch eintüten. dann hoffe ich mal, dass dort nie der "babynator" und der "terminator" zusammen gepresst werden , da werden dann aber beide empfänger sehr geschockt sein

    grüße, Andreas

  15. #15
    Hüter des Auges
    Registriert seit
    27.01.02
    Beiträge
    1.285

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Na, mag schon sein, dass es keinen Vorfall gab.
    Spielt aber keine Rolle, denn das Ergebnis ist das gleiche: Sony will in seinen Presswerken keine Pornos. Damit wird die Titel-Auswahl auf Blu-ray recht überschaubar bleiben.

  16. #16
    4X
    4X ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.889

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Wie sieht es eigentlich mittlerweile mit der Pornoindustrie und HD aus ?
    Gibts da auch schon neue Erkenntnisse, welches Format bevorzugt wird ?
    Und allgemein würde mich noch interessieren, obs für solche Titel und andere "böse" HD-Scheiben demnächst ein neues Unterforum eingerichtet werden muss, wo man diese dann besprechen darf ?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.02.05
    Beiträge
    231

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    moien,

    wenn ich mir angucke, das digitalplayground angekündigt hatte, viele ihrer sachen auf hd-dvd rauszubringen, die beinahe alles mittlerweile in hd drehen, aber nach 3 monaten immernoch nur die starttitel auf hd-dvd haben ist das doch recht merkwürdig.
    keine ahnung was da los ist.

    grüße, Andreas

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.07
    Ort
    Bretzfeld
    Beiträge
    882

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Tja... es ist wahrscheinlich ZU scharf und sieht ZU echt aus.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.05.16
    Beiträge
    44

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Irgendwie scheinen sich Porno Blu Rays nicht so gut verkaufen. Es gibt seit Jahren auf dem US-Markt kaum noch Neuerscheinungen. Kommt alles nur noch auf DVD. Wo dann noch schön draufsteht "Shot in HD" oder mittlerweile auch schon "Shot in 4K Urltra HD". Und das ganze kommt dann nur auf DVD.

  20. #20
    Dahergelaufener
    Registriert seit
    29.01.06
    Ort
    Via Montana
    Alter
    41
    Beiträge
    2.052

    AW: Erster Porno auf Blu-ray angekündigt

    Fuck!!!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Porno und Zoll
    Von biertrinker im Forum Erfahrungen und Fragen zu Verzollung, Einfuhr und Zoll
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 24.08.11, 16:33:34
  2. Erster Blu-Ray Player von Denon mit BD 1.1 für Ende Januar angekündigt !
    Von Buyman im Forum DVD & Blu-ray: Player, Rekorder, etc.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.07, 23:01:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •