Cinefacts

Seite 2 von 23 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 459
  1. #21
    Kornnatter Besitzer
    Registriert seit
    09.09.03
    Ort
    Dortmund
    Alter
    38
    Beiträge
    1.550

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von theRapture Beitrag anzeigen
    Warum wollt ihr denn bitte alle die Hochzeit streichen. Diese letzte Szene des Friedens und der damit verbundene umso größere Schock "the ministry has fallen, scrimgeor is dead! sind doch mit die besten Momente des leider enttäuschenden Abschlusses.
    Also wenn man 2 Teile schon komplett verstümmelt, kann man das auch an einer anderen Stelle unterbringen
    Ernsthaft, das kann wirklich an eine andere Stelle, die Hochzeit führt nirgends hin. Alles was der Leser dort erfahren hat, kann man auch an anderer Stelle unterbringen
    Das kurze Gespräch über Dumbledors Vergangenheit (es geht sooft um die Vergangenheit, da kommts nichts drauf an), Lovegoods "Deatly Hallows" Symbol (durch das Streichen von Lovegood, kann man die spätere Szene auch streichen, Hermoine wird schon auf die Lösung kommen) und eben dass das Ministerium gefallen ist (dafür braucht man keine Hochzeit)

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    52° 29'N / 13° 16'E
    Beiträge
    1.663

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von Exitus Beitrag anzeigen
    Das hatte man beim 5. Band auch gedacht und was kam bei raus...? Ein unzusammenhängendes Irgendwas...
    [...]
    Genau aus diesem Grund fänd' ich eine Aufteilung schwachsinnig. WB hat es eh schon fertig gebracht, seit Teil 5 nur noch Mist zu produzieren. Teil 6 wird bei gleichem Regisseur wohl ebenso chaotisch. Warum also den 7. Teil nun aufsplitten? (mal abgesehen von den prognostizierten Mehreinnahmen von mind. 750 Mio $)

    Warner soll sich endlich mal entspannen, aktuelle 5 Mrd $ Einspielergebnis mit den HP-Filmen sollten wohl reichen. Geldgeilen Säcke die. War doch der Hauptgrund, warum Teil 5 gnadenlos runtergeschnitten werden musste. Naja, und wegen dem "tollen" Regisseur.

    Nee WB... bleibt mal schön locker und produziert einen (anständigen) Film mit anständigem Drehbuch und vor allem anständigem Regisseur. Irgendwas um die 160-180min. Dann passt das mit der Handlung auch wieder. Auf DVD später dann Extendedversionen ab Teil 5 nachschieben. Und beim nächsten mal gefälligst vorher überlegen, ob man Torfnasen wie "ich-kenn-mich-mit-TV-Prduktionen-aus-Yates" an große Filmprojekte lässt.
    Geändert von splitsplat (25.01.08 um 18:19:29 Uhr)

  3. #23
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)


  4. #24
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    hehe, interessant.

  5. #25
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von bekay Beitrag anzeigen
    hehe, interessant.
    Na wenn sich das bewahrheiten sollte, wäre dass das schlimmste was Teil 7 passieren könnte.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    37
    Beiträge
    2.568

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Finde ich auch nicht so toll. Na vielleicht wird Teil 6 aber auch besser...

  7. #27
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Na wenn sich das bewahrheiten sollte, wäre dass das schlimmste was Teil 7 passieren könnte.
    kaum. harry potter ist eine maschinerie, die auch ganz gut ohne personenzuschreibungen auskommt. und all das, was man so am fünften teil kritisiert, muss nicht zwingend auf den regisseur zurückzuführen sein - das drehbuch (goldenberg), der schnitt (day) und laufzeitbeschränkungen vom studio haben da viel größeren einfluß an der gehetztheit und holprigkeit von OotP. finde es - gerade bei einem solchen großprojekt - geradezu unfair & naiv, die vielzahl von entscheidungen bei der produktion auf eine person abzuladen. (zwar ist es dann auch nicht ganz angebracht, ihm die positiven änderungen zuzuschreiben, aber) yates hat dafür einen interessanten visuellen stil und eine wirklich tolle schauspielerführung ins spiel gebracht (was alles leider an der kürze des films leidet, die eben nur setpieces, handlungsbrocken und atmoszenen abarbeitet). von daher könnte ich jetzt nicht sagen, dass mich diese regie-entscheidung in ein tiefes loch fallen lässt. etwas wundern tut es mich nur schon. da alle filme als buchverfilmungen von der handlungsperspektive und narrativen dichte her wirklich hauptsächlich verkorkst sind, hatte ich mich eigentlich immer jeden oder jeden zweiten teil auf einen neuen regisseur gefreut, der der reihe wenigstens seinen eigenen stempel aufdrückt und damit noch einen sehenswerten film schafft. also mich beunruhigt yates beim 7. teil nur wegen fehlender abwechslung...
    Geändert von bekay (19.02.08 um 22:37:54 Uhr)

  8. #28
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Nachdem HP 4 und 5 schon besser hätten gemacht werden können und der Regisseur für den 6. Teil steht, hoffe ich, das Alfonso Cuarón den finalen Teil dreht. IMO hat Cuarón mit dem 3. Teil den bisher besten der ganzen Reihe hingelegt.
    Was die Länge angeht, glaube ich nicht, das der Film in 2 Teile gesplittet wird. Eher werden, wie schon z.B. im 4. Teil geschehen, ganze Passagen einfach ignoriert um auf eine möglichst zuschauerkompatible Länge zu kommen. Ein 180 Min.-Streifen würde mir allerdings auch sehr gefallen. Würde so eine Länge doch dazu beitragen, das Buch möglichst originalgetreu auf die Leinwand zu bringen.

  9. #29
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Nachdem HP 4 und 5 schon besser hätten gemacht werden können und der Regisseur für den 6. Teil steht, hoffe ich, das Alfonso Cuarón den finalen Teil dreht. IMO hat Cuarón mit dem 3. Teil den bisher besten der ganzen Reihe hingelegt.
    Was die Länge angeht, glaube ich nicht, das der Film in 2 Teile gesplittet wird. Eher werden, wie schon z.B. im 4. Teil geschehen, ganze Passagen einfach ignoriert um auf eine möglichst zuschauerkompatible Länge zu kommen. Ein 180 Min.-Streifen würde mir allerdings auch sehr gefallen. Würde so eine Länge doch dazu beitragen, das Buch möglichst originalgetreu auf die Leinwand zu bringen.
    Sag mal, liest du eigentlich die Kommentare über dir?
    Zwar ist es explizit nicht genannt worden, aber direkt 2-3 postings über dir steht das Yates wohl gute Chancen hat (weil er es auch selber will) den letzten Teil auch zu machen! Und er hat schließlich auch Teil 5 gemacht und dreht Teil 6.

  10. #30
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    " Er hat gute Chancen " heisst noch nicht, das er's auch tun wird. Egal, ob er's will oder nicht.
    Man sollte erstmal den Erfolg oder Misserfolg des 6. Teils abwarten. Oder steht irgendwo geschrieben, das Yates den Vertrag für den 7. Teil schon unterschrieben hat?
    Cuarón ist nunmal meine Wunschbesetzung. Ganz egal, ob er den Job nun übernimmt oder nicht. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

  11. #31
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Yates ist ne Niete sondersgleichen, dann werden die letzten beiden Teile ja genauso mies wie der 5.

  12. #32
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Und genau deswegen hoffe ich trotz allem noch immer, das Cuarón oder ein ähnlich begabter Regisseur den 7. Teil übernimmt.

  13. #33
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Cuarón wäre in der Tat die beste Wahl - wobei, wenn ich die Action bedenke im Finale, vielleicht doch lieber Tony Scott?

  14. #34
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Tony Scott und Harry Potter ? Auf jeden Fall besser als Yates

  15. #35
    Bin kein Faschist
    Registriert seit
    01.04.07
    Alter
    53
    Beiträge
    73

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Cuarón ist nunmal meine Wunschbesetzung. Ganz egal, ob er den Job nun übernimmt oder nicht. Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.
    Dem kann ich nur beipflichten. Und hoffentlich lässt sich auch John Williams für das Finale wieder ins Boot nehmen; einen besseren Abschluss der Serie kann man sich nicht vorstellen.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.01.06
    Beiträge
    27

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    L.A. Times berichtet: Deathly Hallows wird ein Zweiteiler!

    WATFORD, England -- It's official: Eight will be the magic number for the "Harry Potter" film franchise.

    After months of rumors, Warner Bros. and the producers of the massively successful movies will announce Thursday that they plan to split "Harry Potter and the Deathly Hallows," J.K. Rowling's seventh and final "Potter" novel, into two blockbuster films -- one to be released in November 2010 and the second in May 2011.

    The films will be titled, simply, "Harry Potter and the Deathly Hallows: Part I" and "Harry Potter and the Deathly Hallows: Part II," according to producer David Heyman. Director David Yates, who returned for his second tour of Potter duty with "Harry Potter and the Half-Blood Prince" and is quite popular with the cast, will direct both "Deathly Hallows" films, which will be filmed concurrently. Screenwriter Steve Kloves also returns and, by completion of the franchise, will have written seven of the eight films.
    Den gesamten Artikel gibt es hier:
    http://www.latimes.com/entertainment...,7162166.story

  17. #37
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Also doch Yates. Und es wird ein 2-Teiler.
    Allein die Tatsache, das der 7. Film gesplittet wird, gibt wohl Anlass zu der Hoffnung, das Yates es diesmal schafft, der Vorlage (wenigstens annähernd) gerecht zu werden. Vielleicht hat er ja aus der Vergangenheit gelernt. Ansonsten wird das Finale wohl er ein Fiasko.

  18. #38
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Yates?! Nooooooooooooooooooooo

  19. #39
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Hm. Weinen oder Lachen?

  20. #40
    Bow Ties are cool !
    Registriert seit
    28.11.04
    Ort
    Leadworth
    Beiträge
    1.355

    AW: Harry Potter and the Deathly Hallows (Harry Potter 7)

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Und es wird ein 2-Teiler.
    gwaaa. wie lange soll ich denn auf das finale warten!!!!
    (auch wenn ich das buch schon auf englisch durch habe)

    und n anderer director wäre auch net verkehrt.

    wahrscheinlich endet es auf der hochzeit und BANG cliffhanger.... *urgs*



    greetz
    bob

Seite 2 von 23 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Harry Potter 1-5 Blu-Ray und HD DVD Box für 81,90 €!!
    Von Speeder im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 13:03:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 18:01:11
  3. Harry Potter 4 (UK)
    Von stanleydobson im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.08, 18:45:30
  4. Harry Potter 1 & 2 je 10.99
    Von kruemel im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.04, 14:41:33
  5. Harry Potter 2
    Von beckham im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.04.03, 20:22:42

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •