Cinefacts

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 192
  1. #1
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Die Macher von "Fluch der Karibik" versuchen sich laut Entertainment Weekly als nächstes an einem Western.
    Ted Elliott & Terry Rossio schreiben gerade am Script zu "The Lone Ranger" einer Adaption der alten Radio- und TV-Reihe. Regie wird Gore Verbinski übernehmen. Zur Besetzung gibt es noch nichts.


  2. #2
    Grüner Marsianer
    Registriert seit
    12.10.01
    Ort
    Odessa, Mars
    Alter
    41
    Beiträge
    5.393

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Der Gore wird das schon schaukeln.

    Auch "Pirates of the Carribean" hätte mich thematisch vor dem Film auch nicht interessiert und jetzt sind die Filme definitiv in meiner Top50.

  3. #3
    pitcher&catcher
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    37
    Beiträge
    2.932

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Hier mal ein paar interessante Neuigkeiten

    Mike Newell, derzeit mit Prince of Persia beschäftigt, scheint Eindruck auf Produzent Jerry Bruckheimer und die Entscheidungsträger bei Disney gemacht zu haben, denn er steht nun in Verhandlungen, um auch The Lone Ranger zu übernehmen.

    The Lone Ranger wird eine Ursprungsgeschichte und beginnt mit dem Massaker an einer Gruppe von Texas Rangers. Der einzige Überlebende wird von einem Indianer, Tonto, wieder fit gemacht und beginnt, die Bösen zu jagen.

    George Clooney ist gerüchteweise als der Ranger im Gespräch, dies wurde bis heute weder bestätigt noch dementiert. Johnny soll die Rolle des Indianers Tonto übernehmen.

    Mike Newell hat mit Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Mona Lisas Lächeln und Harry Potter 4 bereits enorme Bandbreite bewiesen und bei Donnie Brasco auch schon mit Depp zusammen gearbeitet.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Zitat Zitat von Mark Beitrag anzeigen
    Mike Newell hat mit Vier Hochzeiten und ein Todesfall, Mona Lisas Lächeln und Harry Potter 4 bereits enorme Bandbreite bewiesen...
    Mit Harry Potter 4 hat er nur bewiesen, was für ein unfähiger Regisseur er ist.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Gerade mal ein wenig gesucht bezüglich neuerer Details hinsichtlich des nächsten Projektes von Gore Verbinski, Johnny Depp und Jerry Bruchheimer. Die Story des "Lone Ranger" soll dieses Mal laut Verbinski aus Sicht von Tonto gezeigt werden:

    "The only version of 'Lone Ranger' I'm interested in doing is 'Don Quixote' told from Sancho Panza's point of view. And hence I was honest early on with Johnny that Tonto is the part. We're not going to do it straight, everyone knows that story. I don't want to tell that story. I want the version from the untrustworthy narrator who might be a little crazy - but somehow the question is, is he crazy or is the world crazy? That, I find fascinating. It's just at the primordial stage," Verbinski said. "We're working on the screenplay but if we can pull that off - find that story I want to tell - then it will be worth doing."

    Als Lone Ranger wurde laut diverser Quellen jetzt Armie Hammer gecastet. Das Script von Ted Elliott & Terry Rossio, welches wohl teilweise leicht übernatürliche Elemente beinhaltete, wurde von Justin Haythe überarbeitet. Und im Gespräch für die Rolle des schurkischen Eisenbahn-Tycoons im Film ist mittlerweile Tom Wilkinson.

  6. #6
    "Oh Yeah"
    Registriert seit
    10.04.08
    Ort
    Königreich Sachsen
    Alter
    32
    Beiträge
    1.686

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Und Disney zieht auch schon den Stecker.

    http://www.deadline.com/2011/08/shoc...s-lone-ranger/

    Ist mir ein Rätsel, wie man überhaupt auf die Idee kommen kann über 200 Mio USD in einen Western zu investieren. Das wäre ein garantierter Flop gewesen.

  7. #7
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    232 mio. Western!? Da stellt sich mir die frage für was die soviel geld brauchen?

  8. #8
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Selbst Wild Wild West hat 1999 bereits 170 Millionen gekostet. Also von daher.

  9. #9
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Und war damit auch schon fast ein Flop (hat im Kino weltweit nur ~ 225 Millionen eingebracht) ...

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)Die

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Und war damit auch schon fast ein Flop (hat im Kino weltweit nur ~ 225 Millionen eingebracht) ...
    Fast? Michael Ballhaus hat in einem Interview erzählt, dass der vorher (wegen MIB) mit stolzgeschwellter Brust durch die Studios marschierende Barry Sonnenfeld sich danach vor Scham kaum noch blicken lassen konnte. Das Ding war kommerziell also offensichtlich eine einzige Pleite.

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Hi

    Dahin hätte das Geld gehen sollen: Werwölfe.
    Und nach dem Crossover-Flop "Cowboy & Aliens" wurde das Disney wohl zu heikel:

    http://www.comicbookmovie.com/fansit.../news/?a=44426

    Gruss

    Darkman

  12. #12
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Bruckheimer hat heute das erste Foto getwittert:

    Geändert von leeloo (08.03.12 um 19:15:36 Uhr)

  13. #13
    Berater des Dons
    Registriert seit
    20.02.06
    Ort
    A-4600 Wels
    Alter
    38
    Beiträge
    1.178

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Depp hat nen Vogel!!

  14. #14
    So viel Zeit muss sein!
    Registriert seit
    26.09.03
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Alter
    32
    Beiträge
    1.358

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Das Erste, was ich vorhin dachte, war: Was macht Jack Sparrow in dem Lone-Ranger-Film?
    Das Zweite war: What's with the bird??

  15. #15
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Johnny Depp sieht cool aus, der Ranger absolut albern Ein billigeres Faschingskostüm hat man wohl nicht auftreiben können.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.04
    Alter
    34
    Beiträge
    434

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)



    Ich weiß, naheliegender Vergleich

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    http://disneyvault.net/leaked-the-lo...-full-costume/

    Hier gibt es set Fotos.

    Bei der Comic Con wurde der 1. Trailer gezeigt. Konnte leider noch keinen leaked Trailer aufspüren.

    http://www.cityonfire.com/johnny-dep...e-lone-ranger/

    Ob das ein Erfolg wird, bleibt fraglich. Disney hat sich ja gerne mal bei einigen Filmen verschätzt. (Prince of Persia, John Carter) Da es bisher keine bewegten Bilder gibt, bleibt die Frage ob Jack Sparrow im Western auch funktioniert... Wenn man mal überlegt, dass alleine seine Gage 50 Mille verschlungen hat, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln. Davon hätte man bestimmt 2 gute andere Filme drehen können.

    Naja wir dürfen gespannt sein.

    P.S Western als Blockbuster zu forcieren ist sehr sehr gewagt, eine Auferstehung wie beim Piratengenre erwarte ich ehrlich gesagt nicht.
    Geändert von Brummel84 (17.07.12 um 21:35:40 Uhr)

  18. #18
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Wenn man mal überlegt, dass alleine seine Gage 50 Mille verschlungen hat, kann man eigentlich nur noch mit dem Kopf schütteln. Davon hätte man bestimmt 2 gute andere Filme drehen können.
    Isaac Florentine hätte damit 50 gute Filme gedreht

  19. #19
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Och 50 Mille is doch 'n Schnapperl. Sonst bekommt der gute Mann schließlich Gagen in Millionenhöhe.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.02
    Beiträge
    506

    AW: The Lone Ranger (Bruckheimer / Verbinski)

    Ich bin sehr gespannt auf den Film, glaube aber auch dass Disney hier wieder sehr hoch pokert.

    Neulich habe ich ein Interview im Spiegel mit Jerry Bruckheimer gelesen, in dem er sagt dass man sich bei Prince of Persia und John Carter verspekuliert hat (weil man die Hauptdarsteller vor allem in Asien nicht kannte).
    Mit Johnny Depp könne man jedoch ALLES verkaufen, meinte er.

    Ich glaube, das totale Vertrauen in Depp ist gefährlich. Verantwortlich dafür sind nicht nur die Piraten-Filme, sondern vor allem Alice im Wunderland, mit dessen Milliardeneinspiel kein Mensch gerechnet hat und den ich mir bis heute nicht erklären kann.
    Aber der Mann vergisst, dass andere Depp-Filme in der jüngeren Vergangenheit (Dark Shadows, Rum Diary, Tourist) nicht unbedingt Kassenschlager waren...

    Auf jeden Fall riskant das Ganze. Andererseits schreien ja auch alle nach mehr Mut, nicht immer nur Fortsetzungen und Remakes etc. von daher gönne ich dem Film jeden Erfolg, wenn er denn auch gut wird

    Gruß Manuel

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Bioshock - von Gore Verbinski
    Von ReDRuM im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 16.03.13, 07:03:10
  2. Walker Texas Ranger - Season 2
    Von dimitri2005 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.07.08, 19:53:19
  3. Walker, Texas Ranger
    Von Phantomas im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.10.07, 12:45:36
  4. Galaxy Ranger wer hat sie schon???
    Von neo raf 2003 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.06.05, 17:53:06

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •